NEWS: IQ Power - Produziert im eigenen Werk

Seite 2 von 6
neuester Beitrag: 08.12.06 09:21
eröffnet am: 01.06.05 10:31 von: Campari Anzahl Beiträge: 132
neuester Beitrag: 08.12.06 09:21 von: Robin Leser gesamt: 17739
davon Heute: 3
bewertet mit 2 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  

07.12.05 14:47

4930 Postings, 5450 Tage RöckefällerZack, bumm, 0,98? schon!

Freu. Die läuft wie geschnitten Brot.

Cu
Röckefäller

P.S.: Für alle nochmal zum Lechzen...


 
Angehängte Grafik:
iqpower.png
iqpower.png

07.12.05 14:49

4930 Postings, 5450 Tage RöckefällerWo wir gerade bei Bildern sind...

Sieht doch nett aus...

 
Angehängte Grafik:
Spatenstich_SK_1.jpg (verkleinert auf 98%) vergrößern
Spatenstich_SK_1.jpg

07.12.05 14:50

4930 Postings, 5450 Tage RöckefällerUnd für alle die mal nach Südkorea wollen...

noch eins, wie es mal aussehen soll:


 
Angehängte Grafik:
Spatenstich_SK_4.jpg (verkleinert auf 98%) vergrößern
Spatenstich_SK_4.jpg

07.12.05 14:56
2

7145 Postings, 5219 Tage cziffraglückwunsch röcke!

ganzschön aus dem Häuschen. ist das dein einziger wert der im mom. steigt?

cziffra  

07.12.05 15:03

4930 Postings, 5450 Tage Röckefäller0,99? mittlerweile...

der ? fällt vielleicht heute noch. Jetzt geht's ab!

@cziffra:
Zum Glück ist das nicht der einzige Wert der steigt bei mir! Glänzend laufen noch Airspan, EMC, Evergreen Solar, Neomedia, Redback und mein DAX-Zertifikat.

Wenn Du noch was suchst, dann würde ich Redback oder Evergreen z.Zt. wärmstens empfehlen!

Cu
Röckefäller
 

07.12.05 15:05
2

7145 Postings, 5219 Tage cziffraSuchen tue ich nichts. Ich finde! o. T.

07.12.05 15:51

4930 Postings, 5450 Tage Röckefäller1,04? ! Einfach genital...

und die Produktionsstätte wird erst noch gebaut und danach werden erst Batterien ausgeliefert, aber die Börse nimmt hat mal wieder Alles vorweg...

Seit der Aufnahme in den EntryStandard läufts ja blendend bei IQ Power.

Das wird alle Aktionäre freuen...

Cu
Röckefäller (der schon mal den Sekt kaltstellt)
 

07.12.05 15:54
2

7145 Postings, 5219 Tage cziffraich hoffe das du dann eine ordentliche

Stückzahl hast. Nicht das der Sekt den ganzen Gewinn wieder aufzehrt:-)

cziffra  

07.12.05 17:48

4930 Postings, 5450 Tage RöckefällerSelbst wenn, es ist ein gelungenes

Investment geworden! Ausdauer hat sich diesmal ausgezahlt. Die ersten Stücke müßte ich so Ende 3tes Quartal 2004 gekauft haben und dann habe ich noch mal nachgelegt Anfang 2005! Wie weise in diesem Fall. Bin richtig ordentlich drin, reicht mir also erstmal für mein Ego...

Aber cziffra, die steigen eh noch weiter. Schade, daß Du nicht mehr dabei bist!

Cu
Röckefäller
 

07.12.05 17:56
2

7145 Postings, 5219 Tage cziffraja leider....aber ist schon verdaut...

ich hab im Mom. mit anderen Trades alle Hände voll zu tun.
Mein Limit bei IQ von 0,80 wurde ja um 0,01 Cent knapp gestriffen..
Viel Spass noch mit IQ. Mein KZ von 1eur ist ja eh schon erreicht. erholung warscheinlich!

mfg Cziffra  

07.12.05 18:25

714 Postings, 5530 Tage meidericherich bin noch reingegangen

die story überzeugt mich. also auf gehts ...  

07.12.05 19:41

4930 Postings, 5450 Tage RöckefällerOk, und hier noch ein Link zu ...

einer Videodatei über die Eröffnung von IQ Power Südkorea im koreanischen Fernsehen...
Die müssen wirklich von der Technologie überzeugt sein...

http://www.iqpower.com/download.php?id_download=311&table=news

Einfach die Datei in *.mpg umbenennen oder direkt mit dem MediaPlayer (bei Windows) öffnen...

2? wir kommen...

Cu
Röckefäller
 

09.12.05 10:42

199 Postings, 5497 Tage StockEngineereinen Glückwunsch an alle

die das vorhergesagt haben. Ich hab IQ Power seit einiger Zeit auf der Watch aber den Einstieg verpasst. Hätte echt nicht gedacht dass das so abgeht. Freue mich trotzdem für euch.

 

09.12.05 10:49

4930 Postings, 5450 Tage RöckefällerIn Frankfurt bereits 1,35? !

Das ist mir fast schon unheimlich...

Freu...

Cu
Röckefäller
 

09.12.05 11:28

714 Postings, 5530 Tage meiderichersuper, vorgestern noch rechtzeitig rein o. T.

09.12.05 12:52

17 Postings, 5115 Tage mgreserIch könnt mich abwatschen......

Hab das Teil seit 0,71 auf meiner Watchlist. Jetzt finde ich keinen gscheiten Einstiegspunkt mehr. Wie wirds da wo weitergehen??? Auch fundamental!  

09.12.05 13:45

4930 Postings, 5450 Tage Röckefäller@mgreser

Das Teil läuft und läuft und läuft. Einen erneuten Schub gab es durch die Aufnahme in den EntryStandard und nachdem jetzt auch offiziell der Spatenstich zum Bau der IQ Power Asia Fabrik stattgefunden hat, wird in absehbarer Zeit produziert und Geld eingenommen.

Die Börse nimmt wie immer Alles vorweg, also gehe ich davon aus, daß Sie weiter steigen wird. Sie ist z.Zt. in aller Munde.

Also, worauf wartest Du, einsteigen, bevor Du nochmal den Zug verpasst!

Oder: Mach Dir Dein eigenes Bild
www.iqpower.com
http://www.iqpower.com

Cu
Röckefäller
 

09.12.05 18:38

4930 Postings, 5450 Tage RöckefällerBist Du rein @mgreser? Wir sind schon...

bei 1,37? angekommen! Mal sehen, wie die neue Woche wird.

Cu
Röckefäller
 

10.12.05 02:29

132 Postings, 6898 Tage a-789Kaufen,oder nicht!! o. T.

Ich bin hier mit ner´großen Menge Geld drin!
Erste mal nach dem Hype 2001.
Wer kaufen will,soll schon mal ein wenig investieren,
falls sie nicht zurückkommen.
Wenn sie noch mal zurück kommen - DICK EINSTEIGEN!!
Die werden BOSCH+VARTA Probleme bereiten!
Macht euch schlau!!
Ich verkauf kein Stück!!
a-789  

11.12.05 10:59

37 Postings, 7005 Tage R.T.auweia,

wo bleibt eigentlich euer kritisches Denken. Noch steht das Werk nicht und dann muß man ja auch noch einen Abnehmer für alle geplanten, produzierten Battereien finden, egal ob die Dinger gut sind oder auch nicht. Der Marktwerk von IQ erinnert stark an Werte des Neuen Marktes im Jahr 2000.Ein wenig Vorsicht sollte bei aller Freude nicht verloren gehen. Für mich ist der Titel klar überbewertet.  

11.12.05 14:29

132 Postings, 6898 Tage a-789Unsicherheit!? o. T.

@r.t.
du glaubst doch wohl selbst nicht,daß die in Korea
anfangen,ein Werk mit einer Kapazität von anfangs
3 Mio Batterien zu bauen,wenn nicht auch schon
der ein oder andere Abnehmer vorhanden wäre.
Das Problem bei solchen Werten ist immer,
daß noch nicht alles in trockenen Tüchern ist.
Wenn´s aber so weit ist,hat man wahrscheinlich
die größte Performance schon verpaßt.
Hier ist durch die Bestätigung des Baubeginns, die
größte Unsicherheit beseitigt und die Chancen auf massive
Kursgewinne deutlich gestiegen.
Da habe ich schon Werte mit weit unsicheren Aussichten
explodieren sehen.
Die arbeiten seit Jahren schon mit Daimler-Benz in Zukunfts
weisenden Projekten zusammen.
Vor kurzem ist ein ehemaliger Manager der Swss-Air eingestiegen.
Vor allem aber ist durch Tests bewiesen,daß ihre Batterien besser
als der momentane Standard ist.
Ich denke,daß sieht alles recht positiv aus.

a-789
 

11.12.05 15:00

132 Postings, 6898 Tage a-789Bescheid!

Von jemandem der sich mit so was auskennt.


So wie ich die Patente und ihre Interpretation verstanden habe, beziehen sich einige auf die Kombination einer intelligenten Batterie mit Antriebssystemen, andere auf die Batterie selber.

Für die Batterie selbst hast du zunächst drei wichtige Alleinstellungsmerkmale:
- Die Thermoisolierung
- die eingebaute Heizung
- die mit Abstand einfachste und billigste Lösung zur Verhinderung der Stratifikation des Elektrolyten, nämlich den Winkel.
Schon das wäre eine dramatische Verbesserung der heute üblichen Batterien, und mancher Hersteller von Bleizeitbatterien dürfte sich gefragt haben: 'Warum sind wir nicht drauf gekommen? Gibt es keine vergleichbare Lösung im patentfreien Raum?' Klar, man kann den Elektrolyten auch rühren oder umpumpen, aber dann brauchst du miteinander verbundene feste und bewegliche Teile aus einem Material, welches das aggressive, leicht oxidierende Säuremedium aushält. So was ist erwiesenermaßen machbar, aber so teuer, dass entsprechende Lösungen (gibt es länger als die MagiQ!) nie zur Marktreife gebracht wurden.
Die Schädigung der Batterie durch Überhitzung an heißen Sommertagen und die extreme Müdigkeit der Batterie an Frosttagen lassen sich ohne die iQ Power-Patente aber nicht vermeiden.

So und jetzt kommt der Clou: Die feste Kombination aus Sensor, Rechen- und Übertragungseinheit mit der Batterie ist wiederum patentiert, und bringt weitere Vorteile:
- Da der Chip die gesamte Geschichte der Batterie im 'Gedächtnis' hat, reichen bedeutend einfachere Algorithmen, die Kenngrößen Ladezustand und (elektrochemische) 'Gesundheit' (SOC/SOH = state of charge, state of health) zu ermitteln. Das ist ein prinzipieller Vorteil gegenüber externen Sensoren, die also aufwändiger sein müssen - und dann auch nur den Zustand einer altmodischen batterie ermitteln können, weil wesentliche Baueigenschaften der MagiQ patentiert sind, s.o.
- Durch die beiderseits (in diesem Anwendungsbereich) exklusive Zusammenarbeit mit YAMAR hat nur die MagiQ die Fähigkeit, alle benötigten Informationen einfach über das stromführende Kabel dem Bordrechner mitzuteilen. Wer einen externen Sensor verwendet, muss halt für die Daten und die Batteriesteuerung (BEM/SEM) eine extra Datenleitung ziehen.


Jetzt hast du eine Ahnung, wie sehr diese Entwicklung all jenen weh tut, die auf ihren gut eingeführten Produkten hocken, die bisher jeder kaufen muss, weil es einfach nichts besseres gibt, egal wie anfällig sie geblieben sind, egal wie weit sie den steigenden Anforderungen hinterher hinken.

Die Produktionskapazität '3 Millionen pro Jahr' ist eine Perspektive, welche im Prinzip die heikle Anforderung 'Liefersicherheit' (vorbehaltlich einer Lösung für Transport, Zwischenlagerung und Auslieferung JIT) beinhaltet.
Jeder Hersteller, der sich schon mal prinzipiell überlegt hat, der MagiQ eine Chance zu geben, aber keine Liefersicherheit erkennen konnte, erhält nun eine Planungsgrundlage. Bedenkt man die Entwicklungszyklen auch für das Aufpeppen bestehender Modelle (zu schweigen von völlig neuen Modellen), dann wird klar, dass die MagiQ bei den OEMs ab sofort aggressiv beworben werden kann.
 

12.12.05 11:02

4930 Postings, 5450 Tage Röckefäller1,49? in Frankfurt! Ich nehme an, ...

daß wir gerade mit großen Schritten auf die 2? zulaufen!

Einsteigen oder Zug verpassen. Die rennt und rennt und rennt, nachdem Sie sich Monate mehr als langweilig entwickelt hat.

Übrigens sehe ich es genau so, keine Fabrik und diese hohe Produktionsmenge und die Publicity in Koreak, wenn nicht schon Abnehmer da wären.

Kaufen -> halten -> Geld verdienen.

Cu
Röckefäller
 

12.12.05 14:56

4930 Postings, 5450 Tage RöckefällerOk, die 1,52? haben wir auch noch mitgenommen...

Ist ja fast so wie bei Transmeta. Zuerst über 300% im Plus seit dem 52-Wochentief und dann wieder auf 1? zurückgefallen...

Hoffentlich hält sich IQ Power auf diesem Niveau, sonst gibt's ein böses Erwachen, der Anstieg ist schon recht steil...

Cu
Röckefäller
 

12.12.05 20:15

4930 Postings, 5450 Tage RöckefällerZack, boom, peng und schon bei 1,76?

IQ Power kennt einfach kein Halten mehr. Selbst wer hier spät eingestiegen ist, hat schon 100% machen können...

Also, das ist echt der Knaller! 2? wir kommen...

Bald ist Spekufrist abgelaufen! Ich stell nochmal ein paar Sekt kalt...

Cu
Röckefäller
 

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 6  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben