Adva ein Diamant am Investoren Himmel

Seite 1 von 285
neuester Beitrag: 06.12.18 18:39
eröffnet am: 27.09.10 19:09 von: Gandalf2707. Anzahl Beiträge: 7106
neuester Beitrag: 06.12.18 18:39 von: dome89 Leser gesamt: 1406975
davon Heute: 104
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
283 | 284 | 285 | 285  Weiter  

27.09.10 19:09
27

5553 Postings, 4047 Tage Gandalf270760Adva ein Diamant am Investoren Himmel

ein schlafender riese
eine perle
das invest des jahres
der aufsteiger des jahres

für und wieder von adva optical

ein herzliches willkommen allen die sich über adva austauschen möchten  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
283 | 284 | 285 | 285  Weiter  
7080 Postings ausgeblendet.

21.11.18 19:49

53 Postings, 273 Tage ALLIN86Wiederstand oder Unterstützung

Meinst du es war ein Fehlausbruch bis 8,13 Euro und wir sind wieder unter dem Wiederstand? ich würde sagen und hoffen dass es ein Pullback ist an diese Zone die jetzt als Unterstützung dient und das wir wieder steigende Kurse sehen werden.  

21.11.18 21:56

53 Postings, 273 Tage ALLIN86nachbörslich fallende Kurse

nicht zu verstehen wie die Aktie ohne Umsatz nachbörslich so leicht fällt, der Kurs bewegt sich anscheindend mit dem DAX aber die Aktie fällt mehr als der Index selbst. Z.B. Bid bei Tradegate war bei 7,35 Euro und jetzt liegt er bei 7,305 - das ist mehr als 0,6 % und das ist nicht wenig insbesondere wenn das täglich so ist.  

22.11.18 14:52

2074 Postings, 5564 Tage VersägerNein, ein Fehlausbruch war es eher nicht.

Die Chartindikatoren standen auf überkauft und es war eine Konsolidierung fällig. Ein Widerstand gilt erst als überwunden, wenn er um mehr als 5% über- bzw. unterschritten wird. Das wäre bei 7,10 erst der Fall. Inzwischen hat sich der RSI in den neutralen Bereich bewegt (49,9) und die Slow Stochastic ist mit 29,4/22,7 auch schon fast auf dem Niveau, wo es genausogut wieder in die Gegenrichtung gehen könnte.  

22.11.18 21:25

53 Postings, 273 Tage ALLIN86Gap bei 8,73

Da ist ja noch ein Gap bei 8,73 Euro dass wir schließen müssen. Das werden wir jetzt als nächstes anlaufen. Die News kommen ja dann auch immer vorprogramiert, diese erwarte ich in den nächsten Tagen. Entweder hebt ein Analyst das Kursziel oder kommt eine interessante Kooperation oder Auftrag...  

23.11.18 15:06

8466 Postings, 6839 Tage SlashDa wollte ich die Aktie gestern schon loben,

Wie gut sie sich gehalten hat und so und jetzt der Kursrutsch. Da kommen wir meiner Einstiegsorder doch gleich wieder ein bisschen näher.

Gruss
Slash  

24.11.18 09:40

53 Postings, 273 Tage ALLIN86Zeit umzudrehen

Das nervt, mit dem Kauforders und dem Umsatz in den letzten Tagen hat sich gezeigt dass da kein Kaufinteresse vorliegt auch wenn  ich das nach dem Anstieg bis 8,2 und dem Pullback auf 7,4  erwartet habe. Hoffe dass der Anstieg nicht verpufft ist. Wenigstens könnten wir  endlich nächste Woche mal wieder ins grüne drehen (nach 10 roten Tagen in letzten 12 Handelstagen) und noch diese Jahr die 8,7 erreichen.  

25.11.18 10:51

8466 Postings, 6839 Tage SlashAber nicht bevor ich drin bin

28.11.18 19:44

3321 Postings, 762 Tage dome89schießt nachbörslich

schön nach oben...  

28.11.18 20:18

346 Postings, 256 Tage Pit007Wunderbar,

die 8 kommt noch mal ;))  

30.11.18 10:49

8466 Postings, 6839 Tage SlashErst einmal runter auf 7,4?

Danach sehen wir weiter.

Gruß
Slash  

30.11.18 13:28

3321 Postings, 762 Tage dome89naja

geht ziemlich genau mit dem Gesamtmarkt mit ...  

30.11.18 16:56

8466 Postings, 6839 Tage SlashDer Gesamtmarkt geht gleich ins Plus und Adva?

Gibts einen Grund dafür

Gruß
Slash  

03.12.18 11:42
2

11286 Postings, 2820 Tage crunch time#7093

Also ADVA läuft doch seit vielen Monaten eh völlig anders als der Gesamtmarkt. Von daher sollte man sich hier weiter mehr den individuellen Dinge widmen die ADVA bewegen. ADVA ist ja aktuell sowieso in keinem größeren Index seit dem Abstieg aus dem TecDAX ( in den man vielleicht auf etwas längere Sicht  - 2019? -  wieder zurückkehren könnte, wenn die Dinge positiv verlaufen). Entsprechend wirken auch allgemeine Indexbewegungen nicht so direkt auf die Aktie.

Der Gesamtmarkt steigt ja eigentlich nur, weil Trump und China sich vorläufig geeinigt haben, die Zölle erstmal nicht noch weiter anzuheben (in 90 Tagen kann das "Theater" aber wieder neu aufflammen). Entsprechend profitieren in erster Linie die Aktien am stärksten , die in den letzten Monaten genau deswegen sehr stark gefallen sind, wie z.B. Autohersteller/Zulieferer. ADVA ist die letzten Monate bereits stark gelaufen und hat durch den US-Zoll"krieg" mit China nicht viel am Hut. Entsprechend sind defensive Branchen und Branchen die wenig mit Zöllen zu tun haben heute nicht sonderlich mit im Rennen.

Zudem ist in den USA heute die Börse zu (wg. Bush) und somit sind wichtige Marktteilnehmer z.T.  garnicht im Handel dabei. Interessant wird jetzt sein, ob es gelingt sich weiter über der Region 7,40/50 zu halten. ADVA hat ja viele Dinge in den Raum geworfen die deutliche operative Verbesserungen bringen könnten.( =>  https://www.aktiencheck.de/exklusiv/...kes_Jahr_Aktienanalyse-9075733 ). Allerdings stehen bislang klare Bestätigungen aus, daß die vielen Dinge auch so am Ende  eintreffen. Entsprechend könnte man hier auch  vielleicht erstmal noch etwas in einen Seitwärtsphase bleiben bzw. noch etwas konsolidieren bis  bestimmte Dinge als erfolgreich eingetroffen vermeldet werden.   Man kann aber auch nicht ausschließen, daß es vielleicht doch noch sowas wie eine breitere  "Jahresendrallye" gibt, und dann auch ADVA dadurch im Sog mitgeliftet wird.  
Angehängte Grafik:
chart_year_advaopticalnetwork_.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
chart_year_advaopticalnetwork_.png

03.12.18 13:05

8466 Postings, 6839 Tage Slashegal ob ein Wert in einem Segment befindlich ist,

er sollte auf jedenfall so starke Ausschläge wieder spiegeln. Adva fällt aber anstatt zu steigen. Ich hoffe mal darauf das die 7,4? halten werden. Wenn nicht werden wir die 7? sehen.

Gruß
slash  

03.12.18 17:47

8466 Postings, 6839 Tage SlashGute Aktie

Alle Technikaktien legen um 5-6% zu und Adva schliesst auf Tagestief fast 3% im Minus. Da ist potential drin.

Gruß
Slash  

03.12.18 18:22

3321 Postings, 762 Tage dome89kompletter quatsch

die us netzwerker sind minimal im Plus adva ist wie crunch schon sagt in keinem Indizies... das macht an solchen tagen auch was aus....  

03.12.18 19:44

961 Postings, 558 Tage uranfaktsServus Leute

bin mal wieder mit im Boot! Es wird spannend.  

04.12.18 17:52

8466 Postings, 6839 Tage SlashSpannend wie tief es geht?

04.12.18 18:23

8466 Postings, 6839 Tage SlashHeute ist mal wieder ein Tag ,

An dem man besser nicht investiert sein sollte. Im Prinzip ist jetzt der Weg auf die 6,4? frei.
Das kann heiter werden.

Gruß
Slash  

04.12.18 18:33

8466 Postings, 6839 Tage SlashOhne News so steil runter

Wenn da nicht wieder einmal jemand mehr weiß.  

04.12.18 19:36
2

3321 Postings, 762 Tage dome89gesamtmarkt ?

04.12.18 19:46

3321 Postings, 762 Tage dome89als beispiel

kannst dir ja mal ciena anschauen die laufen ähnlich gleiche branche aber usa auch vier porzent minus... etc  

04.12.18 21:13

961 Postings, 558 Tage uranfaktsna

05.12.18 10:46

2074 Postings, 5564 Tage Versäger@Slash

Dank Trump (Protektionismus) und Merkel (Diesel-Skandal) steht eine Rezession vor der Tür. Da ist es ganz normal, daß Tech-Werte zuerst leer verkauft werden und das dürfte noch eine Weile so weiter gehen.  

06.12.18 18:39

3321 Postings, 762 Tage dome89heute hält sich adva richtig richtig

gut an den wichtigen 6,90er Bereich.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
283 | 284 | 285 | 285  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben