Adva ein Diamant am Investoren Himmel

Seite 249 von 269
neuester Beitrag: 22.02.18 23:45
eröffnet am: 27.09.10 19:09 von: Gandalf2707. Anzahl Beiträge: 6714
neuester Beitrag: 22.02.18 23:45 von: trulla7891 Leser gesamt: 1215062
davon Heute: 937
bewertet mit 25 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 247 | 248 |
| 250 | 251 | ... | 269  Weiter  

788 Postings, 472 Tage paintstiveich bin auch bei Ca 4 rein

 
  
    #6201
06.10.17 19:12
und zum Glück bei 10.50 raus und wieder bei 5,59 rein  

2424 Postings, 463 Tage dome89Adva ist für mich kein Long invest sieht man

 
  
    #6202
06.10.17 19:17
Allein schon am Chart. Hier muss man wen alles kracht rein und irgendwann geht das dann schon wieder. und pleite geht der nicht. Der Protiva hat ja noch Papa der im hilft...  

16417 Postings, 6302 Tage chrismitzpaintstive....

 
  
    #6203
06.10.17 19:20
Angehängte Grafik:
adva_vekauft.gif (verkleinert auf 35%) vergrößern
adva_vekauft.gif

2148 Postings, 737 Tage poolbaySo

 
  
    #6204
06.10.17 19:30
2/3 der Posi raus bei 6,09

Waren nette 20% innerhalb ei paar Wochen.

Wobei vorher mein Ko geschreddert wurde.

Unterm Strich 15% ... ich kann nicht meckern  

177 Postings, 414 Tage RerrerAbends

 
  
    #6205
06.10.17 19:52
Immer diese neuen Höhen.
Im Moment macht Adva richtig Spaß
Schönes Wochenende

 

788 Postings, 472 Tage paintstiveNicht schlecht

 
  
    #6206
07.10.17 00:39
biste wieder drin Chris  

630 Postings, 600 Tage stoffel_der Hauptgrund für den aktuellen Kursanstieg:

 
  
    #6207
08.10.17 18:11
ist der Rückzug der Leerverkäufer (LV),
mehrere LV haben in den letzten Tagen ihre Nettoleerverkaufpostionen durch ihre Rückkäufe  reduziert.
Trotzdem bleibt adv mit 10,48% an der 2. Stelle der von Lvs attackierten Aktien.
mehr dazu:
http://www.shortsell.eu/short/ADVA
ich erwarte einen kräftigen Extra-Anstieg, wenn die erwarteten positiven Nachrichten die LVs zu weiterem Abbau ihrer Positionen zwingen.



 

1200 Postings, 1695 Tage dlg.stoffel_

 
  
    #6208
1
08.10.17 21:40
Wir haben 10% Teleios, 3% Blackwell und nur 2% LV Short Covering...wie begründest Du, dass der "Hauptgrund" die LVs sind?

Was sind die "erwarteten positiven Nachrichten"?  

16417 Postings, 6302 Tage chrismitzpaintstive, ne, noch nicht.

 
  
    #6209
09.10.17 06:38

Sieht mom. gut aus für ADVA, bin mir aber wegen dem Gesamtmarkt unsicher, jetzt einzusteigen.
Bin mom hauptsächlich in EMs und Gold long.

Mal sehen, was die nächsten Wochen bringen.

Gruß  

788 Postings, 472 Tage paintstiveguten Morgen

 
  
    #6210
09.10.17 08:03

2424 Postings, 463 Tage dome89wer die Eier hätte

 
  
    #6211
09.10.17 08:55
Und im September rein ist. Hat jetzt schon über 40 Prozent gemacht gratz an die mutigen  

1491 Postings, 1071 Tage Cameron A.Guten Morgen

 
  
    #6212
09.10.17 09:13
Wo geht die Reise heute hin?  

788 Postings, 472 Tage paintstive6,28

 
  
    #6213
09.10.17 10:01

1351 Postings, 802 Tage Torsten1971paint

 
  
    #6214
1
09.10.17 10:06
Ich halte sogar für mehr drin. Der Kurs ist jetzt über die Tiefsenke von Ende August vollständig hinweg, was als Unterstützung gelten sollte. Das alte Unterstützungslevel und jetzt Widerstandslevel bei 6,80 sollte die Woche durchaus machbar sein...Danach? i dont know...  

177 Postings, 414 Tage RerrerBin bei 5 Euro rein

 
  
    #6215
09.10.17 10:16
Und freu mich. Zu kursspekulationen halte ich mich aber zurück.
Heute morgen mal in Geely eingestiegen.
Hab ich vor BYD vorgezogen.
Eine schöne Woche an Alle  

2424 Postings, 463 Tage dome89erst mal schauen ob die Unterstützung dann von

 
  
    #6216
09.10.17 10:47
Oben getestet wird bzw auch hält. Viel höher sollte es nicht mehr gehen im Bereich vor der gewinnwarnung. Das ganze war eh schon nach den q Zahlen bekannt wurde ja alles nur grottig kommuniziert. Jetzt sind wir an dem Niveau vor der Warnung. Ich tendiere bei gleichen Markt  das wirjerzt dann seitwärts laufen.  

630 Postings, 600 Tage stoffel_@dlg

 
  
    #6217
09.10.17 10:54
Die Leerverkäufer-Attacken haben am 24-26.07. und 27-28.08 stattgefunden. Der  Kurssturz war also eine Folge dieser Leerverkäufe.
Vergleiche bitte die Charts mit einander; du wirst nachvollziehen, was diese Attacken bewirkt haben.
positive Nachrichten werden bald kommen. etwas Geduld bitte

 

630 Postings, 600 Tage stoffel_@dlg

 
  
    #6218
09.10.17 10:58
hier noch einmal der Link zum Vergleich:
http://www.shortsell.eu/short/ADVA  

788 Postings, 472 Tage paintstiveich denke

 
  
    #6219
09.10.17 11:12
mal das bei 6,30 einige stop buy orderes liegen  

1200 Postings, 1695 Tage dlg....

 
  
    #6220
1
09.10.17 11:17
@stoffel, ich befürchte, das könnte wieder ne lange Diskussion werden, daher wirklich nur ganz kurz: ich finde das immer ganz beachtlich wenn Leute immer genau wissen, warum der Kurs in welche Richtung gegangen ist. Woher weißt Du, dass bei den beiden Gewinnwarnungen nicht die Verkäufe von "long only" Investoren den Kurs ebenso beeinflusst haben? hzenger & katjuscha und einige andere hier in den Foren haben auch so gehandelt.

Und wenn hier "long only" Investoren in kurzer >13% aufgekauft haben, dann messe ich dem mehr Kursbeeinflussung zu als wenn die LVs 2% zurückkaufen. Diesen immensen Fokus auf die LVs finde ich beachtlich, für die Privatanleger war das sicherlich nicht gut (für das Gemüt), dass diese so veröffentlicht werden.  

2424 Postings, 463 Tage dome89spielt alles ne Rolle

 
  
    #6221
09.10.17 11:29
Ohne instis wären wir bestimmt noch weiter runter. Die lv sichern nach unten nun auch schön ab. Auser wen zahlen schlecht sind dann verkaufen sie wieder leer. sollte sich rausstellen das Adva 1-2 neue Großauftrag erhält (pur spekulativ) könnte es wie Aixtron ablaufen. es hängt jetzt alles vom Ausblick ab. In 18 Tagen wissen wir mehr.  

630 Postings, 600 Tage stoffel_@dlg

 
  
    #6222
09.10.17 11:58
Es gibt mehrere große Unterschiede zw. Leerverkäufer und normal Anleger:
Lv verkauft die Aktie leer, um dadurch und durch zusätzlich negative Propaganda (Fake-News?) den Kurz abstürzen zu lassen. Der Normal-Anleger ist dagegen ehe passiv und besitzt keine Instrumente, um den Kurs so massiv zu beeinflussen.
 

630 Postings, 600 Tage stoffel_Leerverkäufer PDT Partners LLC haben ihre Position

 
  
    #6223
09.10.17 13:25
abgebaut:
Datum der Position: 04.10.2017
Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,74 %

Datum der Position: 06.10.2017
Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,68 %  

2424 Postings, 463 Tage dome890,06 Prozent

 
  
    #6224
09.10.17 13:35
Ist nicht gerade viel. Mal morgen schauen wie viel heute abgebaut wurden.  

788 Postings, 472 Tage paintstivehier ist was im Busch

 
  
    #6225
09.10.17 13:51

Seite: Zurück 1 | ... | 247 | 248 |
| 250 | 251 | ... | 269  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben