Auf auf in neue Höhen

Seite 1 von 13
neuester Beitrag: 21.05.18 16:23
eröffnet am: 29.06.16 18:04 von: AnonymusNo. Anzahl Beiträge: 321
neuester Beitrag: 21.05.18 16:23 von: stoffel_ Leser gesamt: 82381
davon Heute: 115
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  

29.06.16 18:04
3

5416 Postings, 970 Tage AnonymusNo1Auf auf in neue Höhen

Norman Verntures wird zum größten Grundbesitzer im clayton valley

http://www.ariva.de/news/...layton-Valley-Nevada-CA65542J1066-5796834  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  
295 Postings ausgeblendet.

07.03.18 08:01

45 Postings, 76 Tage plan11Hallo zusammen

Was ist mit der neuen  WKN passiert? Kurs war gestern beim 0,36
Heute kein Kurs sichtbar..?
Noram Ventures zeig mir das Depot immer noch die 0.029 an .
Wird das im Depot automatisch geändert in die neue WKN.?
Danke in voraus
 

07.03.18 13:08

5 Postings, 1272 Tage Sven_12Kurs?

Bei mir im Depot ist die Stückzahl nun richtig gestellt aber mit einem Kurs von 0,25 Cent.
Mal sehen ob sich da noch was tut.
 

09.03.18 11:32

50 Postings, 643 Tage joe medo2Handelsvolumen

Das sieht gar nicht gut aus. Überhaupt keine Bewegung. So etwas geht oft einem AUS voran. Ich hoffe es geht weiter, denn ich bin auch mit ein paar Euronen investiert.  

13.03.18 08:00

12 Postings, 169 Tage Tim_GHoffnung

Ich versuche das mal positiv zu deuten... :-)
Das fehlende Volumen könnte aber auch daraus resultieren, das alle auf die angekündigten Nachrichten warten.
Die einzelnen Verkäufe mit niedrigem Volumen sind wahrscheinlich diejenigen, denen die Geduld ausgeht und die den Glauben in die Geschichte verloren haben.
Leider bewegen in so einem Moment auch kleine Aktionen den Kurs recht stark.

Auf der Positiv-Seite stehen für mich nach wie vor:
- der Grundbesitz im Clayton-Valley und Argentinien
- das mit und von MDS entwickelte Verfahren der Extraktion
- die Veränderungen im Management

Für mich gilt nach wie vor das Prinzip Hoffnung.
Hoffnung darauf, das durch den Reverse-Split die Aktie akttraktiver für größere Investoren geworden ist.
Hoffnung darauf, das das Extraktionsverfahren wirklich so vielversprechend wie erwartet ist.
Hoffnung darauf, das hier in Kürze der Knoten platzt und die Kurse sich wieder in die richtige Richtung entwickeln.

Eins darf man hier ja nicht vergessen... Noram ist keine Bank oder Blue Chip, sondern ein hochspekulativer Explorationswert, der u.U. sehr starke Nerven verlangt...
 

13.03.18 09:11

340 Postings, 274 Tage peter81joe

Eigentlich heisst das eher das der Kurs langsam stabilisiert und alle auf die nächsten Schritte warten  

13.03.18 20:18

5 Postings, 916 Tage waldi01Löschung


Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 14.03.18 09:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

16.03.18 16:15

18 Postings, 183 Tage aristokrtesKurssprung

in Canada knapp +30%
Weiß jemand warum, oder ist dies ein Fehler?  

16.03.18 22:09

340 Postings, 274 Tage peter81kein fehler

Evtl einfach der größere spread. Lag um 22 Uhr auch im tradegate bei 34%. Ein kauf reicht aus das dort plus 34 dteht. In can wurden auch nur 5 Käufe vollzogen. Alles vollkommen  normal. Kein Fehler :)  

22.03.18 20:45

340 Postings, 274 Tage peter81aiaiai

Selbst die alte 0.2 Linie bricht ein. Na dann fröhliches Verluste realisieren :). Bei 0.02 dürften auf jeden Fall neue grossinvestoren angelockt werden  

27.03.18 06:20

45 Postings, 76 Tage plan11Wann

Geht's wieder nach oben..? Wer weiß mehr?  

27.03.18 11:55

340 Postings, 274 Tage peter81in 10 min

Woher soll das jemand wissen? :)
Womöglich wenn der 10 Tonnen test erfolgreich war  

29.03.18 10:57

23 Postings, 54 Tage The_ManImmerhin

haben wir jetzt wohl (erstmal) einen Boden gefunden. Kleiner Trost, dass aktuell die ganze Branche nur eine Richtung kennt!

Ich bin gespannt, ob wirklich heute bzw. die Tage nach Ostern News gibt bzgl. neuen Erkenntnissen. Es wird mal wieder Zeit ...  

17.05.18 16:16
1

23 Postings, 54 Tage The_ManDie

Entwicklung gerade ist ja erschreckend. Im Endeffekt geht es jeden Tag mit einem Mini Volumen nach unten. Die News bleiben aktuell auch komplett aus.

Der Split ärgert mich brutal, weil es war absehbar, dass es kurzfristig auf jeden Fall gen Süden geht! Wenn es so gut weitergeht, haben wir bald die alten Kurse weit unter 10 Cent!

Die Hoffnung stirbt zuletzt ...

 

18.05.18 05:58

340 Postings, 274 Tage peter81auf

Stockhouse wird geschrieben es gäbe keine Zusammenarbeit mehr mit mds. Man hätte keine wasserrechte, Management hat keine Ahnung etc... sieht nach Frust raus lassen aus...
leider derweil keine Infos seitens noram.
Hatte jemand in letzter zeit Kontakt zu noram?  

18.05.18 09:25

23 Postings, 54 Tage The_Manin

anderen Foren wurde beschrieben, dass Mark Ireton in den letzten Wochen schlecht erreichbar ist, da er sehr viel unterwegs & beschäftigt ist mit den Projekten. Kurzer Zeit kam ja die Mitteilung, dass Sie sich aus Kostengründen von einem Geschäft getrennt haben.

@Peter81: mich würde mal interessieren, wer solche Gerüchte in die Welt setzen darf, ohne was offizielles in der Hand zu haben?!

Alles in allem ist ja das "CLAYTON VALLEY LITHIUM PROJECT" aktiv. Wenn das so alles stimmt, dann sollte/muss es ja in naher Zukunft mal eine neue Wasserstandsmeldung geben. Ich denke manche Leute verlieren schnell die Nerven, wenn es nicht in kurzer Zeit schnell Richtung Norden geht! Mir ist ein nachhaltiger Anstieg wesentlich lieber.

Gestern wurde ja in CAD mit dem Tiefstand geschlossen. Ich bin mal gespannt, ob es heute eine kleine Erholung gibt, weil die Bewertung vom Unternehmen ist ja schon hoch interessant! Positive ist, dass sich die anderen Lithiumaktien auch wieder erholen ... Evtl. haben die Investoren Lithium wieder mehr auf den Schirm, weil die Weltwirtschaft wird das in Zukunft mehr denn je benötigen (meine Meinung).  

18.05.18 13:15

340 Postings, 274 Tage peter81finde

Es auch seltsam das jemand solche, wahrscheinlichen Gerüchte, in die Welt setzt. Sehr gewagt.

Sehe das ganze im Moment allerdings auch eher etwas negativ. Graphit Projekt ad acta. Werte aus Argentinien scheinbar schlecht und zu der 10 Tonnen Probe kommen keine Infos.. darüber hinaus fällt der Kurs seit dem Split mehr als deutlich...
Auf email Anfragen habe ich bisher auch keine Antwort mehr erhalten  

18.05.18 13:15

340 Postings, 274 Tage peter81über

Das hinaus stimmen die Infos auf der Webseite nicht mehr überein. Bspw graphit und Management



 

20.05.18 16:24

23 Postings, 54 Tage The_ManMeldung noch vom Freitag

http://www.stockwatch.com/News/Item.aspx?bid=Z-C:NRM-2611608

Übersetzung dazu:

Noram Ventures Inc. hat 1,96 Millionen Aktienoptionen an Direktoren, leitende Angestellte und Berater des Unternehmens gewährt. Die Optionen können zu einem Preis von 18 Cent pro Aktie für einen Zeitraum von 10 Jahren bis zum 18. Mai 2028 ausgeübt werden. Alle gewährten Optionen stehen im Einklang mit dem am 6. Juni 2017 von den Aktionären genehmigten 10-prozentigen Rollmaterial-Optionsplan der Gesellschaft.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Da wurde der Kurs bis 18 CAD Cent runtergedrückt. Normalerweise sollten wir nun den Tiefpunkt erreicht haben auch wenn natürlich ein fader Beigeschmack bleibt. Die nächste Woche wird evtl. Aufklärung bringen.  

21.05.18 12:35

684 Postings, 688 Tage stoffel_wer jetzt nachkauft

oder gross einsteigt, wird mmn. nicht enttäuscht. Schade nur, dass ich zurzeit nicht liquide bin. Die Zeit der Gerüchte und Verunsicherungen ist nun mit dem Beginn des Aktienoptionsplan zuende. Ab jetzt werden mmn. die zurück gehaltenen positiven News freigegeben.  

21.05.18 12:53

22 Postings, 1633 Tage Chris986@stoffel

Und welche news sollen das sein?  

21.05.18 13:11

684 Postings, 688 Tage stoffel_@chris

Bohrungsergebnisse aus dem Clayton Valley Lithium Project und neue Kooperationen z. b.  

21.05.18 13:30

22 Postings, 1633 Tage Chris986@stoffel

Und diese sollen diese Woche kommen?  

21.05.18 13:55

684 Postings, 688 Tage stoffel_@ chris

kein Glaskugel leider.
wenn nicht diese Woche, dann sicherlich in naher Zukunft.  

21.05.18 14:50

12 Postings, 169 Tage Tim_G@stoffel

ich hoffe ja auch auf steigende Kurse, aber momentan ist die Bekanntgabe des Aktienoptionsprogramms nur ein Zeichen dafür, das die Nummer noch nicht ganz tot ist.
Noram muss jetzt erst einmal Neuigkeiten bekannt geben und die Unsicherheit beenden.  

21.05.18 16:23

684 Postings, 688 Tage stoffel_@tim

es ist bekanntermaßen effizient, dass vor dem Beginn eines Aktienoptionsprogramms alles mögliche seitens der AG getan wird, um den Kurs möglichst niedrig zu halten. Dazu gehört auch die Zurückhaltung von positiven Nachrichten.
Nun, nach dem Beginn des Optionsbezugs gibt es mmn. dazu keinen Grund mehr.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
11 | 12 | 13 | 13  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben