Auf auf in neue Höhen

Seite 1 von 11
neuester Beitrag: 12.12.17 08:07
eröffnet am: 29.06.16 18:04 von: AnonymusNo. Anzahl Beiträge: 275
neuester Beitrag: 12.12.17 08:07 von: peter81 Leser gesamt: 55942
davon Heute: 239
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11  Weiter  

4670 Postings, 809 Tage AnonymusNo1Auf auf in neue Höhen

 
  
    #1
3
29.06.16 18:04
Norman Verntures wird zum größten Grundbesitzer im clayton valley

http://www.ariva.de/news/...layton-Valley-Nevada-CA65542J1066-5796834  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11  Weiter  
249 Postings ausgeblendet.

4434 Postings, 1911 Tage NCC-1701Über der 0,054

 
  
    #251
1
23.11.17 09:50
heißt es Kursexplosion voraus.  

4434 Postings, 1911 Tage NCC-1701#251

 
  
    #252
1
23.11.17 09:51
Alles meine Meinung. Zudem rechne ich damit, dass es heute in CA über die $0.10 läuft.  

3460 Postings, 1192 Tage Ebi52Alles meine Meinung!

 
  
    #253
25.11.17 15:10
P&D! Gratuliere allen Lemmingen!
German Stupid Money! Selbst die Amis fallen nicht mehr darauf rein!  

89 Postings, 113 Tage peter81was heisst hier stupid money

 
  
    #255
28.11.17 10:49
An allen Ecken und Enden wird über lithium Mangel gesprochen. Vor zwei Tagen selbst in den ARD Nachrichten.
Problem ist das der Abbau nicht sonderlich umweltverträglich ist.
Noram hat hier immenses Potential wegen guter Werte und zudem eine neue Technik die umweldfreundlicher ist.
Zusätzlich ist hier ein fähiges Management an Board. Mark Ireton treibt die Projekte stetig vorran.
Lies dir alle Infos der letzten Monate durch. Hier wird Stück für Stück und immer einen logischen Schritt weiter, am Erfolg gearbeitet.

Ich denke hier haben wir etwas großes vor uns. Aber nur meine Meinung.  

89 Postings, 113 Tage peter81zudem

 
  
    #256
28.11.17 10:50
Nicht nur die Amis haben weniger Umsatz, auch hier wird das Volumen kleiner.
Das ist vollkommen normal, wenn alle die investieren wollen, investiert sind :)
 

570 Postings, 527 Tage stoffel_Hallo liebe deutsche Autoindustrie!

 
  
    #257
28.11.17 12:38
Das Handelsabkommen CETA  bietet eine gute Gelegenheit, den Lithiumbedarf über Noram Ventures langfristig und zuverlässig zu sichern. Greift endlich zu, solange die Kapazität dieses aufstrebenden Unternehmens nicht voll ausgeschöpft ist.  

338 Postings, 554 Tage AvockilVolumen und so...

 
  
    #258
28.11.17 12:49
...haben alle gekauft und keiner will mehr verkaufen und besteht weiterhin eine Nachfrage, dann geht  der Kurs wohl nach oben. :-) Der Bedarf an Lithium und Graphit ist definitiv stetig steigend, allein die Ansage Chinas zukünftig auf die E-Mobilität zu setzen, hat bewirkt dass die Nachrichtenflut nicht mehr abreisst was insbesondere hiesige Automobilhersteller zukünftig planen, da sie die E-Mobilität wohl souverän verschlafen haben. ...und all die geplanten und entstehenden Gigafactories werden Rohstoffe benötigen. ...und wenn der Rohstoff auch noch billig gewonnen werden kann wird die Nachfrage gross sein. Chinesische Unternehmen gehen ja schon dazu über langfristige Abnahmeverträge abzuschliessen. Wer hier ein wenig Geduld hat wird sicherlich belohnt werden, allemal besser als das Geld auf dem Sparbuch mit einer Minimalverzinsung liegen zu lassen. (Nur meine bescheidene Meinung). Ich bin in Noram bereits seit über einem Jahr investiert und es ging massiv runter, keine Nachrichten, garnichts. Jetzt geht es in die andere Richtung und zwar schnell.
 

570 Postings, 527 Tage stoffel_@Avockil

 
  
    #259
28.11.17 13:09
ich bin auch seit über einem Jahr mit einem Anteil von 600k dabei und nun froh, dass ich trotz der zwischenzeitlichen Frustration nicht aufgehört habe, an die Zukunft dieses Unternehmens zu glauben. Nicht zuletzt waren deine gut recherchierten Beiträge eine Unterstützung. Danke dafür  

338 Postings, 554 Tage Avockil@stoffel_

 
  
    #260
28.11.17 14:18
...dann hat das Warten ja echt Sinn gemacht. Wirst wohl auch gelitten haben. Ist gern geschehen immer wieder für geduldige Mitstreiter wie du es wohl auch bist :-)
Ich versuche auch möglichst Informationen einzusammeln, wenn dann keine Verlautbarungen von Seiten des Unternehmens kommen.
Sowie es aussieht bekommen wir jetzt Neuerungen wohl kontinuierlicher vom Unternehmen präsentiert. So ja auch heute die interessante Nachricht, der Gewinnung von Lithium aus Tongestein.
Scheint so, dass man mit Laugenverfahren in den 70gern es nicht geschafft hat rentabel/kostengünstig Lithium zu gewinnen. Das scheint jetzt wohl fast 50 Jahre später anders zu sein. Das nennt man Fortschritt. :-) Sowie es aussieht kann man 96 % des Lithiums aus dem Tongestein  mit den Verfahren, die hier angewendet werden nun umweltschonend gewinnen. Wir haben hier alles was Sinn macht, hohe Lithiumgehalte im Boden, kostengünstige Gewinnung an der Erdoberfläche und auch Extraktion des Lithiums aus dem Gestein. Die Abnehmer werden sich sicherlich auch bald einfinden, je offensichtlicher sich der Bedarf an Rohstoffen erhöht. Der nächste Schritt, der hier ansteht (nach bereits erfolgten Bohrungen auf einem begrenzten Areal - ca. 1 % der Gesamtfläche zur Modellerstellung) ist nun die breitflächige Erkundung durch eine zweite Bohrphase. Dafür hat das Management von Noram wie wir ja wissen bereits 200000 $ bereitgestellt.

Allen Investierten viel Erfolg mit ihren Investitionspaketen.  

570 Postings, 527 Tage stoffel_@Avockil, Informationsbeschafung

 
  
    #261
28.11.17 15:54
ist bei so einem Wert die halbe Miete. Es gab Zeiten, wo es seitens Noram überhaupt keine Infos gab. Mal sehen, ob die aktuelle Verbesserung nun nachhaltig ist.
Darf ich fragen, in welchen Werten du noch investiert bist?
Meine Werte sind u. a.:
Orocobre, Pilbara, Electrovaya, Tesla, Apple, Aixtron ..
 

338 Postings, 554 Tage Avockil@stoffel #261

 
  
    #262
30.11.17 11:25
...manchmal ist es wirklich nicht leicht an aktuelle Informationen zu gelangen, wenn sie dann nicht offensichtlich veröffentlicht wurden durch das Unternehmen.
...jedoch lernt man mit der Zeit dazu und spannend und hilfreich für alle ist die Recherche allemal :-)
Ja hoffe auch, daß die Informationspolitik bei Noram sich jetzt gebessert hat.

Ich bin u.a. zur Zeit auch noch in Electrovaya, LSC Lithium, Dajin Resources, Neometals und Niocorp und Sygnis investiert. Hauptsächlich also in Lithiumexplorern und Aktien der zukunftsweisenden Speichermedientechnik für regenerative Energien und für E-Mobilität.  

Dein Portfolio scheint mir ist gut gemischt, mit einem überschaubaren Risiko, da ausbalanciert. ;-)
Orocobre, Pilbara halte ich auch für aussichtsreich, so eben wie aber viele andere Unternehmen der Lithiumbranche auch, die den drei Grossen (Albemarle, FMC und SQM) auf Dauer Konkurrenz machen, aufgekauft werden oder JointVentures eingehen wie hier Noram Ventures es getan hat. So denke ich, fast jede Investitution in zukunftsweisenden Technologien zahlt sich zur Zeit über kurz oder lang aus.
Man sollte als langfristig Investierter immer nur beachten, dass die Entwicklung auch voranschreitet und schauen, dass das Unternehmen in was man investiert ist nicht ausschliesslich Profit generiert sondern auch massgeblich an der Entwicklung neuer Techniken beteiligt ist. Nur so meine Meinung.

Mal sehen wie es mit Noram weitergeht.
 

2 Postings, 28 Tage PoundDajin Resources

 
  
    #263
01.12.17 11:54
Bin relativ neu am Aktienmarkt und bin in Dajin Resources mit 1k investiert, aber mittlerweile machen mir die ständigen Kurse Gedanken, habe durch den Kursverlust bereits 200€ Verlust gemacht. Ist hier die Luft raus?  

338 Postings, 554 Tage Avockil@Pound

 
  
    #264
04.12.17 17:00
...schau mal ins Ariva Dajin Forum. Da gibt es ein paar Informationen zur aktuellen Entwicklung von Dajin. Es ist ersichtlich es geht voran!  

7 Postings, 21 Tage trevirusTesla? Wäre das vorstellbar?

 
  
    #266
07.12.17 12:43

2 Postings, 28 Tage PoundSuper,

 
  
    #267
07.12.17 13:01
liest sich gut, dann werden wir mal abwarten wies weiter geht :)  

290 Postings, 146 Tage Penny 2017Interessant

 
  
    #268
08.12.17 10:38
KOMMT HIER BALD WAS?  

290 Postings, 146 Tage Penny 2017Hier

 
  
    #269
08.12.17 10:48
Ist kannst schöne Bewegung drin..  

3 Postings, 8 Tage Tim_GIch hoffe darau

 
  
    #270
08.12.17 12:08
Gestern kam ein Newsletter, das man die Exploration in Argentinien vorantreiben möchte. Erste Ergebnisse werden laut Unternehmen im Januar erwartet.
Momentan lebt alles von der Hoffnung und der Erwartung auf positive Nachrichten. :-)  

290 Postings, 146 Tage Penny 2017Interessant

 
  
    #271
08.12.17 15:51
Das hört sich nach erfolgreichen Januar 2018. Erste Ergebnisse....  

102 Postings, 122 Tage Nix-DaNews!

 
  
    #272
09.12.17 23:36

102 Postings, 122 Tage Nix-DaIrgendwie??

 
  
    #273
09.12.17 23:38
Noram hat schuldenbegleichung gegen Stammaktie geeignet!!

Weiß jemand etwas darüber??  

290 Postings, 146 Tage Penny 2017Guten morgen

 
  
    #274
12.12.17 07:09
Leider Nein.Gute News vor kurzen richtig? Wann gehts Richtung Norden?  

89 Postings, 113 Tage peter81Norden

 
  
    #275
12.12.17 08:07
Sobald die neuen Bohrergebnisse da sind. Oder sobald die 10 Tonnen Gestein durch die Testanlage gelaufen sind. Bei dem jetzigen Stand könnten auch Investoren aufmerksam werden (hoffe ich).  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
8 | 9 | 10 | 11 | 11  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben