Aurora Cannabis - Kanada & die Legalisierung

Seite 1 von 14
neuester Beitrag: 18.07.18 18:03
eröffnet am: 29.04.16 09:48 von: Woodstore Anzahl Beiträge: 335
neuester Beitrag: 18.07.18 18:03 von: AdmiralKaido Leser gesamt: 86151
davon Heute: 212
bewertet mit 5 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  

29.04.16 09:48
5

12641 Postings, 4886 Tage WoodstoreAurora Cannabis - Kanada & die Legalisierung

Nachdem Amerika sich für den liberalen Weg im Umgang mit
Cannabisprodukten geäußert hat beginnen auch andere Länder
auf den amerikanischen Kontinenten ein Umdenken.

Auch in Kanada ist seit 01.01.2016 der Besitz von Cannabisprodukten
legal.

Aurora Cannabis ist einer ersten, einer der größten Akteure auf dem
kanadischen Markt und soll hier näher betrachtet werden.

Ein spannender Markt mit berauschenden Renditen?
-----------
Woodstore
Großes fällt in sich selbst zusammen: Diese Beschränkung des Wachstums hat der göttliche Wille dem Erfolg aufgelegt.
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
309 Postings ausgeblendet.

20.06.18 10:42
1

644 Postings, 468 Tage AdmiralKaidoAurora

Noch ist der Einstieg günstig. Der Wert wird langfristig lange liegen denn einstelligen Kurse sehen wir langfristig mit ziemlich sicher nicht mehr. Cannabis ist nicht mehr zu stoppen. Eine Frage der Zeit bis es hier auch legal sein wird.  

20.06.18 11:38

992 Postings, 255 Tage KörnigDas größte Problem ist die Verwässerung bei der

Aurora. Deswegen hatte Ich Sie auch wieder Verkauft. Das könnte den Kurs drücken. Jetzt wird es allerdings erstmal hoch gehen.
Meine Einschätzung.  

20.06.18 12:36

32 Postings, 216 Tage jzieglerSicherlich,

da bin ich auch Deiner Meinung noch ist das ein Problem, noch, aber die kanadische Regierung  hat jetzt alles in der Hand zwischen 8-12 Wochen offiziell das Gesetz zu verkünden. Des weiteren werden Grossinvestoren, Fondsmanager usw an dieser Aktie nicht vorbei kommen, die Quartalszahlen kommen Ende September mit den 2 Fusionen + die Partner The Green Organic Dutchman, Choom, Hempf und Aurora Sky dürfte bald fertiggestellt sein und und und, dann dürfte der Hohe Aktienanteil keine Rolle mehr spielen. Aurora ist eigentlich schon ein muss für jeden langfristig orientierten Anleger.  

21.06.18 02:20

32 Postings, 216 Tage jziegler17.Oktober

21.06.18 07:52

848 Postings, 292 Tage Azag-ThothAurora häufig gesucht

Auf Börse Online erscheint Aurora neuerdings in der Liste der meistgesuchten Aktien :-)
... nur mal so am Rande.

 
Angehängte Grafik:
screenshot_at_jun_21_07-49-04.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
screenshot_at_jun_21_07-49-04.png

21.06.18 12:39

1259 Postings, 3990 Tage mmm.aaahat doch nichts zu bedeuten

sind lemminge die da zumeist schauen.grasen immer ab was steigt ' am tollsten '  - sobald der große anstieg vorrüber ist, ebbt das wieder ab-  

21.06.18 13:45

848 Postings, 292 Tage Azag-ThothKurs steht gerade auf 6,66?

Der Teufel sch*t immer auf den größten Haufen.
Also kauft, Leute!  

24.06.18 08:48

992 Postings, 255 Tage KörnigHabe leider zu viel Angst hier zu

investierten. Die Verwässerung ist extrem und könnte den Kurs noch öfter stark nach unten drücken. Natürlich könnten das auch große Investoren nutzen, um hier einzusteigen. Hat jemand Kursiele von Analysten parat? Allen Investoren viel Erfolg. Ich fühle mich bei Aphria besser aufgehoben.  

24.06.18 10:40

848 Postings, 292 Tage Azag-Thothes wäre wohl am schlausten

gut zu streuen. Welcher Wert sich am besten entwickeln wird, kann dir niemand sagen. Es gibt mittlerweile so viele Cannabis Unternehmen, die alle durchaus unterschiedliche Geschäftsmodelle haben. Ein paar davon werden das Rennen machen. Es wird zu Übernahmen und Fusionen kommen. Das kann man noch gar nicht überblicken. Nach Bitcoin in den letzen beiden Jahren ist Cannabis für mich die nächste große Investitions-Chance für die nächsten 2 bis 5 Jahre.  

25.06.18 19:38

74 Postings, 230 Tage Killerfrogab 30.9. nicht mehr handelbar

all die schönen Canabis Shares hier in Deutschland...menno  

25.06.18 20:15

848 Postings, 292 Tage Azag-Thoth#320

abwarten, ich glaube der Druck auf Clearence wird bis dahin groß genug sein, dass der Handel dann doch weiterhin möglich sein wird. Außerdem gibt es die Möglichkeit, die Aktien direkt in Toronto, Kanada zu handeln. Man verliert nur an dem Tag des Transfers (Sell, Buy) den Spread und die Gebühren. Aber bei dem Potential ist mir das wert.  

25.06.18 23:08

848 Postings, 292 Tage Azag-Thothlest hier...

26.06.18 19:24

26 Postings, 252 Tage MaywoodMeine Frage ist jetzt...

Falls Clearstream das durchsetzt:

1) Sollte man nun doch sofort handeln?
2) Lassen sich die Aktien, die man jetzt im Depot hat, später noch über die Heimat Börse(zB Toronto) handeln
oder werden die vorhandenen Aktien komplett vom Handel ausgesetzt, so dass man handlungsunfähig ist?
3) Muss man sich vielleicht über die Möglichkeit einer Sammelklage gegen Clearstream informieren?

Hoffe ihr habt Antworten :)

Grüße  

28.06.18 08:09

32 Postings, 216 Tage jzieglerLink

Cannabis-Aktien gehörten in den vergangenen Monaten zu den Lieblingen der Anleger. Dies war nicht nur in Deutschland ein Trend, sondern auch in den USA. Die Lust in Cannabis-Unternehmen zu investieren, war auch aufgrund der Legalisierung des ...
 

28.06.18 09:44

848 Postings, 292 Tage Azag-ThothDer Kurs wird immer noch in Kanada gemacht.

Notfalls lassen wir die Positionen an die Heimatbörse umbuchen. Der Kurs fällt jetzt nur so dramatisch, weil jetzt viele Europäer aus Panik / Unwissenheit verkaufen. Die Kanadier sehen das auch mit Schrecken, obwohl bei Clearscheiß nur ein kleiner Anteil am Gesamtvolumen liegt. Trotzdem drückt das die Kurse. Der Spuk ist bald vorbei.
Immer die Ruhe bewahren. Und nicht auf die Panikmacher (Enteignung, Handelsstop und der ganze Müll) hören. Ist halt kacke, aber wer lange an der Börse ist, kennt sowas. Mit -25% muss und kann man klarkommen, wenn man von einem Wert überzeugt ist.

Ich schreibe bei Aurora, gilt auch für Auxly und Canopy. Allen long-Investierten wünsche ich gute Nerven.  

28.06.18 10:13

471 Postings, 63 Tage AhorncanAzag

Aktien die man hier gekauft hat, kann man doch nicht an der ausländischen Heimatbörse wieder verkaufen. ? Oder ?  

28.06.18 10:52

848 Postings, 292 Tage Azag-Thoth#327

Warum nicht?
Erst wenn am 28.9. die bei Clear-Dingsbums (kann mir den verdammten Namen nicht merken) den Handel einstellen, nicht mehr.
Bis dahin kein Problem.
Aber warum solltest du die dort verkaufen? Sinnvoll ist es doch, die dort zu KAUFEN.

P.S. Ich kann und will es mir nicht vorstellen, dass die das echt durchziehen können in Luxemburg. Hat es sowas schonmal gegeben? Erinnert sich jemand an einen ähnlichen Fall?  

29.06.18 10:47
2

848 Postings, 292 Tage Azag-Thoth#329

Wahrscheinlich nicht mehr nötig.
Das ganze war wohl nur ein arglistiges Spiel der Luxemburger.

Erst Handel verbieten und drei Tage später Cannabis auf Rezept legalisieren.
Dann wird das mit dem Handelsverbot von Cannabis-Aktien keine Begründung mehr haben können.

Ich hoffe nur, dass sie die Insider am Arsch kriegen.  

29.06.18 12:01
2

42 Postings, 1205 Tage ahnungsloser NaivlinNeuigkeiten zu Claerstream...

Clearstream Banking Umgang mit medizinischen Cannabis-bezogenen Wertpapieren
29.06.2018
Clearstream Banking 1 informiert die Kunden, dass nach der Annahme des Projet de Loi 7253 durch die Chambre des Députés von Luxemburg am 28. Juni 2018 die in der Bekanntmachung A18095 beschriebenen Beschränkungen nicht auf Wertpapiere angewendet werden, deren Hauptgeschäft aus medizinischem Cannabis besteht.

Clearstream Banking aktualisiert derzeit die Liste der identifizierten Wertpapiere in A18095 .

Weitere Informationen
Für weitere Informationen können Kunden sich an Clearstream Banking Client Services oder ihren Relationship Officer wenden.  

07.07.18 16:39

848 Postings, 292 Tage Azag-ThothAurora Cannabis Showing Good Growth, Execution

13.07.18 14:29

32 Postings, 216 Tage jzieglerRot rot rot

ist im Moment das einzige was ich zu Aurora sagen kann, einfach enttäuschend  

16.07.18 10:44

992 Postings, 255 Tage KörnigOh war mein frühzeitiger Ausstieg hier doch

richtig? Egal ich werden unter 5? auf jeden Fall wieder einsteigen. Nach den Q Zahlen wird es sicherlich drehen, denke Ich.  

18.07.18 18:03

644 Postings, 468 Tage AdmiralKaidoCBL

Die Gattung kann auf CBL (clearstream) verwahrt werden und wurde aus der Liste entfernt.
Werde zeitnah wieder einsteigen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12 | 13 | 14 | 14  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben