Australian Zircon vor Höhenflug?

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 23.09.09 17:48
eröffnet am: 10.02.09 19:04 von: bratwurst Anzahl Beiträge: 16
neuester Beitrag: 23.09.09 17:48 von: bratwurst Leser gesamt: 2892
davon Heute: 1
bewertet mit 3 Sternen

10.02.09 19:04
3

941 Postings, 4549 Tage bratwurstAustralian Zircon vor Höhenflug?

Zircon = wird überwiegend in der Keramikindustrie benötigt.

Zircon = der Preis ist sehr stabil.

Australian Zircon hat Finanzierung gesichert - produziert bereits.

Australian Zircon wird einer der großen Big Player, strebt an, Nr. 1 zu werden.

Australian Zircon besitzt eine Riesenmine. Minenleben wird auf  ca. 50 Jahre geschätzt.

Aktienkurs  ist viel zu niedrig, wird den vorhandenen Gegebenheiten nicht gerecht.

Der Chart sieht sehr verheißungsvoll aus - sieht nach einer Bodenbildung aus.

Nachteil: Handel nur über Australien sinnvoll. In Berlin finden keine Umsätze statt.

Nachfolgend genauere Infos zu Australian Zircon.  

10.02.09 19:09

941 Postings, 4549 Tage bratwurstVerwässerung durch Beteiligung

Aus W:O,


die in Fürstenfeld, Österreich, ansässige DCM DECOmetal GmbH stärkt das australische Unternehmen Australian Zircon NL mit 40 Millionen australischen Dollar (AUD) Eigenkapital.



DCM wandelt dabei eine bestehende Wandelanleihe sowie Kredite bei 0,04 AUD in Aktien. Gleichzeitig führt Australian Zircon eine Bezugsrechtsemission bei 0,04 AUD durch. Der Gesamtanteil von DCM an Australian Zircon wird sich nach Abschluss der Kapitalerhöhung auf 69 Prozent erhöhen. Die Transaktion bedarf noch der Zustimmung der Aktionäre von Australian Zircon.

De facto wandert Australian Zircon damit in österreichische Hände. Schon seit 2007 ist DCM an Australian Zircon strategisch beteiligt. Die DCMmetal GmbH wurde 1967 gegründet und betreibt als ?unabhängiges Bergbau- und Marketing-Unternehmen? Büros in Russland, Australien, Kanada, China, Südafrika und Dubai. Minderheiteninvestoren von DCM sind die Steiermarkische Bank und Sparkassen AG (seit 2004) sowie die Raiffeisen Landesbank Oberösterreich (seit 2005).

Crescent Gold hat zugestimmt, dass der Australian Zircon gewährte Dispositionskredit über 4 Millionen AUD verlängert wird. Gleichzeitig wird Crescent das Recht eingeräumt, seinen Kredit wahlweise in Aktien von Australian Zircon zu 0,04 AUD umzuwandeln. Das Engagement der Österreicher ist aus Sicht von Crescent positiv zu werten. Das Ausfallrisiko des Kredits ist nach der Neukapitalisierung von Australian Zircon erheblich gesunken. Gleichzeitig erhält Crescent die Chance, als Aktionär am künftigen Wachstum der Gesellschaft zu partizipieren. Australian Zircon hat vor wenigen Monaten mit der Zirkon-Produktion begonnen und erwartet im 1. Quartal 2009 in die Gewinnzone zu kommen. (siehe Präsentation von Australian Zircon: http://www.asx.com.au/asxpdf/20081203/pdf/31f05p4hqdtmmn.pdf). Die Lagerstätte selbst besitzt erhebliches Ausbaupotenzial auf viele Jahre. Zirkon gilt zudem als einer der ganz wenigen Rohstoffe, deren Preis mangels Angebot voraussichtlich auch im kommenden Jahr steigen wird.

Autor: Sven Olsson  

10.02.09 19:18

941 Postings, 4549 Tage bratwurstHier nun die Details, aus W:O, Autor Sven Olsson

Australian Zircon NL ist eine börsennotierte Gesellschaft (Marktkapitalisierung derzeit ca. 35 Mio. AUD) an der australischen Börse (ASX Code: AZC). Das Hauptasset der Gesellschaft ist die Mandarie-Zirkon-Mine, 148 Kilometer östlich von Adelaide, in Süd-Australien. Es handelt sich im Wesentlichen um eine Zirkonmine, die aber ebenso Ilmenit, Rutil und Leukoxen produzieren wird. Rund 60 Prozent der Produktion sind Zirkon. Das Ziel von Australian Zircon ist es, in den kommenden fünf Jahren weltweit zur Spitze der Zirkonproduzenten aufzuschließen. Die Mindarie-Zirkon-Mine ist fertig gestellt und wird derzeit auf die volle Kapazität hochgefahren. Der Verkauf von Zirkon und Titanmineral hat bereits begonnen. Australian Zirkon strebt nach eigener Aussage in Kürze an, mit dem Mindarie-Projekt den Break Even zu erreichen. Bei einem angestrebten Durchsatz von 600 Tonnen pro Stunde liegt das erwartete EBITDA bei 21 Mio. AUD. Die Mindarie Mine soll eine Lebensdauer von 50 Jahren haben. Australian Zircon NL hält darüber hinaus ein Explorationsportfolio im Umfang von 16.000 Quadratkilometer im Murray Basin, Süd-Australien. Bis dato hat Australian Zircon 75 Mio. AUD in das Projekt investiert.  

10.06.09 21:37

941 Postings, 4549 Tage bratwurstSauberer Kursanstieg!

Hält das so an?

Abwarten. Der Kurs ist an der so wichtigen 200-Tageslinie. Erst wenn dieser markanat überwunden wird, kann von einem überzeugenden Durchbruch gesprochen werden. Ich habe aber meine Zweifel. Wahrscheinlich geht der Kurs erst mal runter, bevor ein neuer Anlauf zum Durchstoßen der 200-Tageslinie erfolgen kann.  

17.06.09 18:13

941 Postings, 4549 Tage bratwurstBerliner Taxkurse

VORSICHT!  

Die in Berlin gestellten Kurse sind aberwitzig. In Australien liegt der aktuelle Kurs bei 0,55 AUD - umgerechnet wäre das ein paritätischer Kurs von 0,3 ? bei uns.

Davon abgesehen bitte mein vorangeganges Posting beachten!  

25.06.09 20:54
2

941 Postings, 4549 Tage bratwurstAtueller Kurs

Heute in AUS: 0,42 AUD = 0,24 ?.

Wie von mir erwartet, ist der Kurs in AUS zurückgegangen. Wir sind jetzt nah an der Unterstützung. M. E. sind dies aber noch nicht Kaufkurse.  Bodenbildung abwarten!  

27.06.09 19:43
1

941 Postings, 4549 Tage bratwurstEinstiegskurse

Die Talfahrt ging so rasant, daß ich mir vorstellen kann, daß wir sogar wieder Kurse um 0,30 AUD sehen werden.
Keine Kaufempfehlung!  

07.07.09 16:01

941 Postings, 4549 Tage bratwurstUnd nun geht's wieder aufwärts

Aus meiner Sicht ist der jetzige Anstieg nichts weiter als eine sogenannte technische Reaktion auf den vorangegangenen Kursverfall - es kann noch bis in den Bereich von 0,05 AUD gehen. Danach dürfte sich der eingeschlagene Trend fortsetzen. Gegen die Nachhaltigkeit der z. Z. steigenden kurse sprechen die überaus niedrigen Umsätze. Ich bin kein Guru. Daher kann ich keine Empfehlung aussprechen, sondern nur meine unmaßgebliche Einschätzung wiedergeben.

Übrigen sorry, habe mich in meinen vorherigen um eine Ziffenrstelle vertan.  

06.08.09 18:13
1

941 Postings, 4549 Tage bratwurstDer aktuelle Quartalsbericht ist da

Keine guten Nachrichten. Deshalb wird der Kurs so gefallen sein, mittlerweile 0,034 AUD.

The Mobile Slurry Unit was replaced by an improved Slurry Unit.
? Primary Concentrator Plant spiral circuit and Concentrate Upgrade Plant were
modified to improve mineral recovery.
? Production was lower than the previous quarter due to the modifications of
the Primary Concentrator Plant and Concentrate Upgrade Plant.
? A pump testing program is planned to investigate groundwater conditions in
the WIM150 resource area.
? Regional exploration has recommenced and several targets have been
identified for further evaluation.
? Non-executive Director and Company Secretary were appointed.
? The Company continues to rely on support from its major shareholder DCM
DECOmetal GmbH to meet its financial commitments.  

06.08.09 18:16

941 Postings, 4549 Tage bratwurstDer Quartalsbericht

Mir erscheint dieser zu dürftig. Ich beginne an dieser Aktie zu zweifeln.  

01.09.09 22:49

941 Postings, 4549 Tage bratwurstNews , entnommen aus der Homepage

Leoder ist mein englisch zu dürftig, um damit was anzufangen. Da der Kurs um heute um ca 1/3 gefallen ist, könnten diese News negativ sein.

Hier nun der Link von der Homepage zu den News:

1.9.2009 Reinstatement to Official Quotation  
1.9.2009 Refinance Options  
25.8.2009 Suspension from Official Quotation  

01.09.09 22:57

941 Postings, 4549 Tage bratwurstDer Kursverfall von 1/3

sieht auch chartmäßig miserabel aus. Ich würde solange nicht einsteigen, bis sich eine aussagefähige Bodenbildung gebildet hat.

Bei Kursen von jetzt 0,027 AUD, analog 0,016 ? sieht es eher danach aus, als ob die Gesellschaft vor dem Bankrott steht - aber womöglich sind die News so schlecht nicht!

Ich war bislang nicht investiert und werde (demnächst) auch nichts diesbezüglich unternehmen.  

01.09.09 23:00
1

941 Postings, 4549 Tage bratwurstMein Posting #11

Falls jemand Näheres zu den News sehen möchte hier der Link zur Homepage

http://www.australianzircon.com.au/  

18.09.09 12:51

941 Postings, 4549 Tage bratwurstDer Kursverfall

Mittlerweile ist der Kurs in AU bis auf 0,027 AUD abgestürzt. Für sehr spekulativ eingestellte Anleger dürfte dieser Kurs attraktiv sein. Ich würde aber noch nicht (wieder) einsteigen. Abwarten bis eine Konsolidierung eingetreten ist. So wie ich es bereits zuvor geraten habe.  

23.09.09 17:45

941 Postings, 4549 Tage bratwurstTrading Halt seit dem 01.09.2009

Heute ist der 23.09. und immer noch besteht der Trading Halt fort. Sehr seltsam!

Steht die Minenaktie vor dem Aus? Das scheint mir fast so.

Hier der Link von dieser Info.

http://www.finanznachrichten.de/...ien/australian-zircon.asp#14830146

Und damit endet hiermit meine Begleitung zu dieser Aktie!  

23.09.09 17:48

941 Postings, 4549 Tage bratwurstKleine Korrektur. Es war der falsche Link

   Antwort einfügen - nach oben