Ballard Power Systems lebt noch (Wieder)

Seite 1 von 495
neuester Beitrag: 16.08.19 10:45
eröffnet am: 08.01.09 15:04 von: Lapismuc Anzahl Beiträge: 12375
neuester Beitrag: 16.08.19 10:45 von: Brennstoffze. Leser gesamt: 3444019
davon Heute: 639
bewertet mit 38 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
493 | 494 | 495 | 495  Weiter  

08.01.09 15:04
38

4901 Postings, 4707 Tage LapismucBallard Power Systems lebt noch (Wieder)

Zitat von nollinger  (Heute um 13:04) Beitrag anzeigen
Zitat von Lapismuc (Heute um 13:00) Beitrag anzeigen
Zitat von nollinger (Heute um 12:24) Beitrag anzeigen
ta7a jetzt ausgesetzt
und eine BALLARD POWER SYSTEMS INC. REGISTERED SHARES O.N. ist auch schon dieses Jahr ausgesetzt
die wurden doch nur umgetauscht in ARENB ???
Korrektur A0RENB
-----------
Man wird nicht reich, durch das, was man verdient, sondern durch das, was man nicht ausgibt
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
493 | 494 | 495 | 495  Weiter  
12349 Postings ausgeblendet.

04.08.19 16:27

1348 Postings, 2785 Tage sven60MC Jagger

ob sich Ballard durchsetzen kann ? die sind der absolute Frontrunner in diversen Märkten; wenn man auf die BZ/H2(Grüner) sezten will, kommt man an Ballard gar nicht vorbei.....  

05.08.19 09:27

3194 Postings, 710 Tage Air99Provinces of Groningen and Drenthe

https://twitter.com/Fuelcellbus/status/1154780791748145152?s=20

VAN HOOL LIEFERT 20 WASSERSTOFFBUSSE NACH GRONINGEN - DRENTHE
Kurz vor Beginn des kollektiven Sommerurlaubs erhielt Van Hool einen wichtigen Auftrag zur Lieferung von 20 Wasserstoffbussen an QBUZZ, den Verwalter des öffentlichen Nahverkehrs in Nordholland. QBUZZ erteilt diese Bestellung auf Ersuchen der Behörde für öffentliche Verkehrsmittel für die Region Groningen-Drenthe. Die Busse werden im Dezember 2020 in Betrieb genommen.

CEO Filip Van Hool ist mit diesem wichtigen Auftrag besonders befasst. 'Nach den 40 Wasserstoffbussen für die Region Köln-Wuppertal, die demnächst ausgeliefert werden, ist dies der zweitgrößte Auftrag für Wasserstoffbusse. Van Hool begann 2005 mit dem Entwurf, der Entwicklung und dem Bau von Wasserstoffbussen. Seitdem wurden 131 Wasserstoffbusse für den nordamerikanischen (21) und den europäischen (110) Markt gebaut. Van Hool ist zweifellos der führende Hersteller auf dem Gebiet der Wasserstoffbusse.
https://www.lierbelicht.be/content/...aan-groningen-%E2%80%93-drenthe
 

05.08.19 10:58

407 Postings, 3658 Tage kaktus7Wie oft denn noch?

die Nachricht mit den 20 Bussen.
Wenn die gleiche Meldung wiederholt wird, werden es auch nicht mehr.  

05.08.19 11:53

3194 Postings, 710 Tage Air99Wurde von Ballard noch

nicht gemeldet offiziell  

05.08.19 17:45

36 Postings, 108 Tage MC_JaggerTja

da sind die +8% vom Freitag wieder futscht, aber auch Ballard kann sich nicjt  

05.08.19 17:46

36 Postings, 108 Tage MC_Jaggervon

dem Abwärtstrend von Trump lösen. Werde bald noch nachkaufen. ;)  

07.08.19 09:22

3194 Postings, 710 Tage Air99sieht angesichts der negativen Marktstimmung sehr

sieht angesichts der negativen Marktstimmung sehr optimistisch aus

 
Angehängte Grafik:
bldporiginal_173132198.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
bldporiginal_173132198.png

08.08.19 11:28

3194 Postings, 710 Tage Air99In regards to Ballard Weichai JV, Weichai now co

In regards to Ballard / Weichai JV, Weichai now collaborating with JAC on new energy vehicles. $bldp

https://twitter.com/china_truck/status/1158555940351705088  

08.08.19 21:29

36 Postings, 108 Tage MC_JaggerWas habt

ihr für Kursziele, wenn ich so in die Runde fragen darf?  

08.08.19 23:53

1187 Postings, 2778 Tage action72zeitnah wieder die 5,22

12-18 monate 8?
3-5 jahre 20?  

09.08.19 07:27

895 Postings, 2411 Tage Voyager19Bis Ende 2019 ...

... 6?
-----------
http://www.right2water.eu/de

Keine Panik, das Geld ist nicht weg, es hat jetzt nur ein anderer...

Gruß Voyager

09.08.19 13:42

80 Postings, 193 Tage GrantlMeine Schätzung

Am Jahresende 4,50

Ich glaube nicht, dass das die ultimative Zündung war. Das waren eher die weitsichtigen Spekulanten, die das Papier verteuert haben.

Der Titel ist natürlich schon verdammt erfolgreich, aber die Gewinne rechtfertigen noch nicht den großen Einstieg, wo es auf Dauer ordentlich abgeht. Das dauert noch, befürchte ich.

Ich geh davon aus, dass das Klimaproblem und die (träge) Politik erst Ende nächsten Jahres oder erst übernächstes Jahr die Weichen stellt und Ballard erst in 2 bis 3 Jahren so richtig zum brummen anfängt. Dann sollte sich der Kurs vom wirtschaftlichen locker verdoppeln, wenn man die Phantasie mit einrechnet und die Ideen, was noch alles kommen könnte - wovon ich ausgehe - dann würde ich rechnen 4 Euro mal 2 (wirtschaftlich) und nochmal mal 2 (Ausblick), dann käme ich auf 16 Euro bis Ende 2021 / Anfang 2022.

Ist natürlich gewagt, so eine Hellseherprognose, vielleicht hat mir das mal jemand um die Ohren. Aber vom jetzigen Standpunkt würde ich so tippen.    

10.08.19 09:47

3560 Postings, 1126 Tage KautschukGlaubt ihr nicht

das irgendwann Konkurrenten aus den Boden schießen und Ballard Marktanteile nehmen werden?  

10.08.19 12:02

529 Postings, 866 Tage Blauerklaus44Ja glaube ich

und das ist gut so.
Konkurenz belebt das Geschäft.
Gut für den Verbraucher.
So funktioniert unsere Wirthschaft.

Nur meine Meinung  

13.08.19 07:42

407 Postings, 3658 Tage kaktus7China baut riesige Produktionskapazität auf

Hoffen wir, dass es den westlichen Herstellern bei Brennstoffzellen nicht so geht, wie den westlichen Herstellern von Solarmodulen.
https://fuelcellsworks.com/news/...n-line-put-into-service-in-xuzhou/

Und da wird noch mehr kommen.  

13.08.19 22:48
1

131 Postings, 353 Tage Charly66BP: Prognose Jahresende 2019

Ich bin ziemlich fest davon überzeugt, dass Ballard bis Weihnachten/Neujahr noch auf 25 USD steigen wird! - Wir sind bei H2 ungefähr dort, wo der Verbrennungsmotor im Jahr 1900 war. - Schon 20 Jahre später avancierte das Automobil zum Zeichen moderner Lebensart. - Heutzutage sollte der Wandel vom Verbrenner in Stromer oder H2-Stromer nur die Hälfte der Zeit dauern. ... Heutzutage ist das eine Entscheidung des Geldbeutels, nicht des Prestiges! - Sobald H2-Busse / -Autos / -Lokomotiven / -Trucks erschwinglich sind, wird umgerüstet. - Die Massenproduktion beginnt in China, doch der Grund, dass wir später keine Brennstoffzellen aus China ordern werden, ist wohl eher die Sicherheit als der Preis. Denn wie jeder weiß, kann H2 ziemlich schnell eine Knallgasexplosion auslösen. Also wird bei H2 Qualität vor Billigware kommen, egal in welchem Segment... Ich meine nur: Macht euch nicht so viel Gedanken um die China-Konkurrenz! ... Ballard hat es geschafft, endlich mal saubere Zahlen hinzulegen. Jetzt geht es aufwärts in die schwarzen Zahlen! ... 25 Dollar sind zuviel? ... Na in 10 Jahren werden wir bei 2500 Dollar je Aktie sein! ;-) Amazon / eBay / Apple / Microsoft lassen grüßen! Zuerst war das Internet-Zeitalter, dann das Handy-Zeitalter und jetzt das Wasserstoff-Zeitalter, ihr werdet sehen!  

14.08.19 08:13

376 Postings, 296 Tage Zamorano1@Charly66

Das ist Mal eine positive Einstellung. money mouth Wenn dies der Fall ist, dann gibt es bei uns aber eine fetten Truthan am Weihnachtsfamilienessen wink....

 

14.08.19 09:01

529 Postings, 866 Tage Blauerklaus44Da muß ich CHARLY66 widersprechen

Das China keine Qualität liefern kann, stammt aus vergangenen Tagen. Ich sehe dort schon eine Gefahr.
Hier im Forum wurde ja schon angesprochen wie es der Branche "Fotovoltaik" erging.

Ich sehe eine große Aufgabe das unsere Politik es steuert die Entwicklung in Europa zu sichern!

Und ein Kursziel in dieser Höhe wird es auch nicht geben.

Aber über die nächsten 2-3 Jahre sind wir hier richtig investiert. Wohl ein seriöses Unternehmen!

Nur meine Meinung  

14.08.19 11:41

407 Postings, 3658 Tage kaktus7@Charly66

So schön möchte ich auch träumen.
Bei mir reichts (im Traum) nur zum Lottogewinn.
Der Aktienmarkt ist nicht die Bundesliga.
Fanverhalten kostet hier nur Geld.

Trotzdem wünsche ich mir natürlich, dass dein Traum wahr wird.
 

14.08.19 12:44

1968 Postings, 564 Tage Old BanditoTräumen darf man

Nur die Realität sieht oft anders aus. Diesen chart hatte ich hier bereits mal gezeigt. Nichts hat sich geändert, außer das der Kurs an der Trendlinie lang läuft. Steigt der Kurs über die untere Trendlinie, wäre das neue Ziel an der oberen Trendlinie. Diese ist im Moment bei 6,68.  Nachdem der Kurs das fallende Dreieck in grün abgearbeitet hat, gehe ich fest davon aus, dass es bald soweit ist  
Angehängte Grafik:
screenshot_2019-08-14_ballard_-....gif (verkleinert auf 29%) vergrößern
screenshot_2019-08-14_ballard_-....gif

15.08.19 08:51
2

38 Postings, 639 Tage AsiatAuch ich verspreche mir viel

von diesem Investment, aber hier scheint wohl das eine oder andere Luftschloss gebaut zu werden.
Den einen oder anderen Rücksetzer halte ich für gesund. Sollte die batterieelektrische Mobilität jedoch nicht als Irrweg entlarvt werden oder Ballard Power seine Stellung am Markt -selbst bei Erfolg der Brennstoffzelle- nicht halten können, habe ich für mein Investment sogar den Totalverlust einkalkuliert. Bei Streuung des Risikos nicht tragisch, ich würde jedoch nicht meine Altersversorgung darauf aufbauen.  

15.08.19 17:39

1901 Postings, 1882 Tage BrennstoffzellenfanBrennstoffzellen-Showcase

Heute Nachmittag US-Ostküstenzeit findet eine Präsentation der neuen GSE-Modelle statt:

https://finance.yahoo.com/news/...howcase-results-fuel-110000869.html
 

16.08.19 10:45

1901 Postings, 1882 Tage BrennstoffzellenfanBrennstoffzellen in immer neuen Märkten

Brennstoffzellen kommen in immer neuen Märkten zum Einsatz:

https://www.bizjournals.com/albany/news/2019/08/...hoo&yptr=yahoo  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
493 | 494 | 495 | 495  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben