BB-trading

Seite 1 von 702
neuester Beitrag: 12.02.16 15:50
eröffnet am: 29.11.11 04:32 von: MHurding Anzahl Beiträge: 17527
neuester Beitrag: 12.02.16 15:50 von: Kevinnnn Leser gesamt: 523131
davon Heute: 5
bewertet mit 61 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
700 | 701 | 702 | 702  Weiter  

29.11.11 04:32
61

30558 Postings, 2853 Tage MHurdingBB-trading

Tücken im Alltag und scheinbare Missverständnisse der Technik - meist resultierend aus fehlender genauer Auseinandersetzung mit dem Thema - sowie die längst überfällige Zusammenfassung

Bspl einer Annahme die so falsch ist:

"Auch das "ÜB"-Trading ist im Grunde ein Trading nach Vola-Ausbruch. Im Grunde sind diese ÜB-Trades antizyklische Trades, die auf eine rücklaufende Vola zur Konsolidierung setzen. TP erfolgt im Idealfall am Vola-Minimum. SL wird bei hoher Vola eingegangen."

Sie ist insbesondere deshalb falsch weil sie erstens nur EINE Variante des BB-Tradings berücksichtigt und Zweitens vergisst dass das BB-Trading mit einem fest eingebauten SL daherkommt der aus der Summe früherer Erfahrungen resultiert

dazu in der Zusammenfassung mehr

was bleibt noch ? eine Art Wörterbuch der im Alltag gebräuchlichen Abkürzungen - denn intime muss es schnell gehen da bleibt in der Regel nicht lange Zeit alles auszuschreiben

und last but not least eine Art Führer durchs System der sagt wann BB-Trading - wann nicht

All dies war schon einmal erarbeitet worden - in der Summe vielfacher Posts ging es aber wohl verloren - scheint mir

Versuch macht klu"ch" - ich habe zur Zeit nicht die Absicht das alte BB-Trading wieder aufleben zu lassen - das zieht nur wieder Neider und Kobolde an

aber mal sehen was draus wird... man lernt ja nie aus  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
700 | 701 | 702 | 702  Weiter  
17501 Postings ausgeblendet.

28.12.12 17:18

2315 Postings, 3857 Tage shortterm@aude: genau so! Ich habe ein Limit bei 12940 steh

n und schaue nun hinterher. Aber heute abend kann noch viel passieren - so wie gestern. Das hat richtig Spaß gemacht. :-)

PS: In welcher Versenkung warst Du denn verschwunden??  

28.12.12 17:23
1

2315 Postings, 3857 Tage shorttermErgänzung: Dow hangelt sich seit dem Nachtausflug

am 21.12. seit einer Woche schöne am EMA(50) (rot) entlang nach unten (im 60er).  
Angehängte Grafik:
dow60er.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
dow60er.jpg

28.12.12 21:53

2315 Postings, 3857 Tage shortterm@aude: und, biste drin? ich ja, seit 21:45 Uhr.

Mal sehn, was draus wird..  

28.12.12 22:52
2

30558 Postings, 2853 Tage MHurdingder hammer

heute 2/3 verkauft

daily us hat zwar noch platz - aber nach diesem fulminantem trade reicht mir 1/3 da ich zu beginn mit grossem volumen rangegangen bin

es sollte ja nur sicherung sein

darüber hinaus gestern in apple die meisten shorts raus - fb weiter drin und gm wohl ein flopp

trotzdem weiter ein echter knaller - unser dax

irgendwer kauft und stützt damit und das werden kaum die europäer alleine sein - also achtung wenn sie sich in us einigen

wobei auch das nicht wirklich in meinen kopf rein will was da z zt passiert - wie kann man politisch so blind sein  
Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 82%) vergrößern
unbenannt.gif

28.12.12 23:13

30558 Postings, 2853 Tage MHurdingbtw mir ist ein didaktischer fehler unterlaufen

shorten im vix - s vorletztes post - ist natürlich quatsch - richtig hätte es gehiessen - calls auf den vix - aber im zweifelsfalle sieht man es im ursprungspost und in der optionsbezeichnung

vix 13.02.2013 ende C für call und dann die basis im ersten mit 00020000 für 20 dollar  
Angehängte Grafik:
unbenannt.gif
unbenannt.gif

28.12.12 23:13
5

30558 Postings, 2853 Tage MHurdingund nun guten rutsch

und euch allen viel glück in 2013 - wir werden es brauchen  

28.12.12 23:41
6

1122 Postings, 2730 Tage LadyZacMike - ein Prosit...

 auch auf Dich - und einen "extra-guten-Rutsch" wünsche ich Dir!

 Feiere schön!

 LG

 Lady

 

 
Angehängte Grafik:
silvester_2013.jpg
silvester_2013.jpg

29.12.12 00:42
3

30558 Postings, 2853 Tage MHurdingdanke lady

hatte noch ne längere bm geschrieben - ergebnis ? man neigt zu sagen wie fast immer bei ariva - FEHLER

ich wünsche euch auch ne schöne zeit - ich bin so stolz sagen zu können dass ich einige die heute noch hier aber auch nicht mehr da sind ne weile begleiten durfte- mit wehnmut denke ich an london

ich habe viel erhalten dafür danke - an euch  

29.12.12 10:51
4

2390 Postings, 2979 Tage NautillHallo

ich möchte mich auch kurz zu Wort melden um Danke zu sagen...
Danke wegen der fühle an Information. Danke wegen Unterstützung. Danke wegen interessanten Diskussionen. Danke wegen Witze und spaßige Beiträge die so oft ein Lächeln auf die Lippen gezaubert oder lautes lachen losgelassen haben.
Und wenn ich in den letzten Monaten nicht aktiv dabei sein konnte, so habe ich doch immer mit gelesen.
Danke!
Nun feiert schon und rutscht gut in das neue Jahr! Viel Glück und Gesundheit wünsche ich euch allen!
Wir sehen uns im nächsten Jahr)

Nau  

29.12.12 18:25
3

2315 Postings, 3857 Tage shorttermAuch von mir Euch allen einen guten Rutsch und

einen tollen Start in 2013. Ganz besonderer Dank auch von mir an Mike! Deine vielen Posts sind immer wieder interessant (auch wenn Du manchmal den Alleinunterhalter gibst) und hilfreich. Ich werde versuchen, auch im neuen Jahr, im Rahmen meiner (zeitlichen) Möglichkeiten meine Sicht der Dinge zu posten.  

01.01.13 15:51
5

1290 Postings, 3672 Tage Leau...inzwischen

sind hoffentlich ALLE gut in's neue Jahr gerutscht und ich wünsche Euch ein zufriedenes. glückliches und gesundes 2013...:-))...ein erfolgreiches Börsenjahr natürlich auch !...

in diesem Sinne....

 
Angehängte Grafik:
2013mh.gif
2013mh.gif

02.01.13 17:39
13

30558 Postings, 2853 Tage MHurdingfrohes neues jahr

ich werde dieses jahr hier weniger verbringen - gleich mal ein paukenschlag

in gewisserweise gingen annahmen auf - erfolge im letzten jahr waren sicherlich neben apple rauf wie runter, volkswagen als keiner dran glaubte und alle welt shorten wollte aber auch wacker, coba db euro und viele mehr die hier live besprochen wurden

fairerweise muss man dazu sagen dass es auch ein paar rohrkrepierer gab - aber ich bin halt trader (oder versuche es - denn eiegntlich bin ich investor) und kein geschichtenerzähler

wie mehrfach erzählt hatte ich in den letzten runs meine depots auf mittlerweile über 90% aktien und optionen aufgeblasen - z zt fühle ich mich unwohl damit - trotz vieler ausbrüche querbeet

standardsicherungen sind etabliert - und mal ggf gleich zukünftigen schreiern vorzubeugen

es gab ein paar von denen ich weiss dass sie davon profitieren konnten - und genau für die war es gedacht aber meinen ersten ursprünglichen intentionen waren anderer art - wer noch den beginn mit flatfee mitbekommen hat - es ging darum neuen alternativen anzubieten...

im verständnis von charts, herangehensweisen aber auch als warnung davor was mainstream neuen antut - das hat nicht zwangsläufig mit qualität zu tun - mehr mit der tatsache das neue trader herdentiere sind - sie scheissen auf den grössten haufen - soll heissen sie gehen dahin wo die masse ist und da die masse sich idr eben nicht für wunderzeugs interessiert sondern lieber trades und ominöse meinungen vorgebetet bekommt - ist dieser thread überflüssig - insbesondere auch deshlab weil dritte denken "BB? brauche ich nicht" wenn auch aus ihm alles andere erwächst wie mehrfach dargelegt - ggf war der threadtitekl unglücklich gewählt

ich habe versucht es mit eigenen trades zu kompensieren - das ergebnis war vorhersehbar -gähnende langeweile - zumindest für mich

ab und zu werde ich nochmal reingucken - vielleicht wie bei apple nen hinweis geben -  seid da vorsichtig heute - turnaround kerze und hauptres ist erreicht - vielleicht ist es auch nur frühjahrsdepression

im bb kann ich nix wirklich neues mehr beibringen - obwohl es da noch ein paar schmankerl gäbe - aber seid mir nicht böse - für 3-4 leute habe ich dazu keine lust - dafür hängen zuviel emotionen, zu viel arbeit aber auch zu viel zeit dran

ich denke es war ne geile zeit - insbesondere london - was kann man noch auf den weg geben ?

ein standardspruch: hört nicht auf die schreier - ob up ob down - idr können es diese nicht besser als wir - sie sind nur weniger ehrlich ;-))

danke fürs zuhören - danke für zusprüche - danke für kritik aber danke auch für die lange unterstützung

mir hats spass gemacht

seid vorsichtig und lasst euch NICHT anstecken

trade des tages ? euro und hier noch ein bbchart - seitwärts nach starkem overnight gap - wie geschaffen für bb - bis zum nächsten ausbruch  
Angehängte Grafik:
unbenannt.gif
unbenannt.gif

02.01.13 20:59
schade, aber ich kanns natürlich verstehen... hab vermutlich jedes post gelesen die letzten monate, danke.

beste grüsse und ein frohes neues  

02.01.13 21:12

1693 Postings, 7019 Tage Eaglemenfind ich auch schade

:-(  

08.01.13 13:03
3

2390 Postings, 2979 Tage NautillHallo zusammen

Ich hoffe ihr habt alle erfolgreich in das neue Jahr rein gerutscht.
Es wäre aus meine Sicht sehr Traurig wenn solch ein informativer, gehaltvoller und Erfolgreicher Thread  so untergehen würde! Evtl. hat jemand von Euch Lust dazu im am Leben zu erhalten. Ich würde es zu mindestens versuchen.
Ich habe in den letzten Tagen, Wochen wider was verloren noch verdient da ich nicht Investiert war. Rückwirkend betrachtet schade... da es sehr viele Erfolgreiche SetUp´s gab.
Ich werde hier meine Meinung zum Euro posten und würde mich freuen wenn jemand das gleiche mit Dax machen würde.
Meine Betrachtung zum Euro...
Im Daily Chart bildet sich mMn ein Keil aus, der an sich nach Technischen Regeln nach unten aufgelöst werden sollte. Interessant aber auch die Divergenz zwischen Kurs und Stoch/Bressert. Und so wie es ausschaut ist die Inverse SKS auch noch nicht von Tisch.
Auf jeden Fall werde ich versuchen an der unteren Linie aus dem 5er eine Long zu starten, sollte es bis dahin zurückkommen und beim Bruch PZ einstiege zu suchen.

Nau  
Angehängte Grafik:
euro08.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
euro08.png

08.01.13 13:08
3

2390 Postings, 2979 Tage NautillVolumen technisch betrachtet

befindet sich der Kurs oberhalb der KeyZone, was an sich für einen Long sprechen sollte.
Nur gibt es oben Widerstandscluster on maß.  
Angehängte Grafik:
euro08.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
euro08.png

08.01.13 13:11
4

2390 Postings, 2979 Tage NautillGanz kurzfristig betrachtet

befindet sich der euro heute immer noch in der Range die in der Asien Session ausgebildet wurde und erst der Bruch dieser wurde wohl die Richtung vorgeben.  
Angehängte Grafik:
euro08.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
euro08.png

08.01.13 20:41
3

2390 Postings, 2979 Tage NautillDie Ansatz mit dem Bruch

der Asien Range hat wunderbar funktioniert und ein paar pips gebracht.
60er hat vor 3 stunden Long "Muster" Longsignal geliefert. 240er deutet aber auf eine nochmalige Bewegung nach unten.  
Angehängte Grafik:
euro08.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
euro08.png

08.01.13 20:42
4

2390 Postings, 2979 Tage NautillMeine Vermutung...

 
Angehängte Grafik:
euro08.png (verkleinert auf 37%) vergrößern
euro08.png

10.01.13 23:00

30558 Postings, 2853 Tage MHurdingnau

thema asienrange - genau daran sollte man es letztlich dann auch fest machen - thema breakout - manchmal sind diese zuverlässiger als divergenzen etc.

denn deivergenzen können überrannt werden - weshlab ich sie lieber oben einzeichne  

11.01.13 21:32
2

30558 Postings, 2853 Tage MHurdingnews

WO ? IRGENDWAS WICHTIGES ?

NEE ?

ok weiterschlafen  

06.02.13 09:49
3

169 Postings, 2545 Tage z-promifunktioniert immernoch... :-)

 
Angehängte Grafik:
clipboard01.png (verkleinert auf 99%) vergrößern
clipboard01.png

04.03.13 17:13
1

8945 Postings, 2813 Tage Zanoni1Hallo Mike!

Wollte mich mal gewissermaßen zurückmelden, hatte eben auch ne bm im alten Indexthread rausgeschickt.

Bin gerade dabei, mich mal in den ganzen threads wieder zurecht zu finden. Hat sich offenbar ne Menge in den letzten Monaten getan.

Ist Dein toller BB-thread noch aktiv?  

17.04.13 20:36

1076 Postings, 4177 Tage GREENHORN AND.@ Mike

darf ich fragen bei welchen Broker(n) Du bist, bin momentan auf der Suche.

gerne auch per Boardmail. merci
-----------
carpe diem

12.02.16 15:50

1 Posting, 1313 Tage KevinnnnLöschung


Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 12.02.16 16:00
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Werbe-ID

 

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
700 | 701 | 702 | 702  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: futureworld