Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 3827
neuester Beitrag: 20.02.20 08:51
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 95675
neuester Beitrag: 20.02.20 08:51 von: Brilantbill Leser gesamt: 16257152
davon Heute: 7331
bewertet mit 139 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3825 | 3826 | 3827 | 3827  Weiter  

21.03.14 18:17
139

6383 Postings, 7173 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3825 | 3826 | 3827 | 3827  Weiter  
95649 Postings ausgeblendet.

20.02.20 01:30

5940 Postings, 4917 Tage Vermeersagte nicht Churchill

sondern Goebbels...  

20.02.20 01:48

97 Postings, 2230 Tage stelukChurchill Zitat

Ich hatte es Churchill zugeordnet. Es stimmt, dass das zweifelhaft ist und deshalb von Historikern eher dem Propagandaministerium 1940/1941 zugeordnet wird. Damit wollte ich keinesfalls Churchill diskreditieren. Ich ging fälschlicherweise davon aus, dass er das sagte, sorry! Ändert aber nichts an meiner Aussage bezüglich der Presse!  

20.02.20 06:01

1143 Postings, 3286 Tage heckflossenking@Plugvogel

Siehe Beitrag 602 und 620 dann weiß man Bescheid über deine Herkunft.  

20.02.20 07:24

528 Postings, 377 Tage heizschnukke@teenbagger

Mich hatte in dem Zusammenhang das Dementi von Uber stutzig gemacht... keine Verhandlungen hinsichtlich Transaktionsabwicklung! Zu Uber passt das Value Added Paket von Wirecard hingegen hervorragend.  

20.02.20 07:57
wiederhole mich...

Wäre Wirecard eine amerikanische Firma, ständen wir längst bei 300 - 350 !!!
Wir Deutschen sind einfach zu anständig und ängstlich.

Das wird von anderen erkannt und maßlos ausgenutzt und die Förderschüler-Redakteure schreiben nur Müll, um vom Chef ein Lächeln zu bekommen...    

20.02.20 07:58

530 Postings, 201 Tage GedankenkraftWird ja immer lustiger hier

jetzt wird am lächeln von Braun festgestellt, dass eine eventuelle Kooperation mit Uber angestrebt wird !
Selten so ein Blödsinn gelesen.  

20.02.20 08:07

530 Postings, 201 Tage GedankenkraftAktienneuling

@ schreiben nur Müll, um vom Chef ein Lächeln zu bekommen

von wem bekommst Du ein Lächeln ?  

20.02.20 08:07

92 Postings, 371 Tage teenbaggerProbier es doch mal

mit einem Bilderbuch ...vllt kannst du da dem Inhalt folgen.  

20.02.20 08:10
2

49 Postings, 8 Tage tradefair2020138,45 - dann sind ja die 141,- durchaus möglich

20.02.20 08:12
1

371 Postings, 7137 Tage omarLeute....

und auch wenn manipuliert wurde, sind es lediglich paar Millionen, das machen andere auch!
Ein Tropfen auf den heißen Stein! Die Firma ist mehr als gesund!  

20.02.20 08:19
2

679 Postings, 103 Tage Aktiensammler12Steluk,

bzgl der Presse gebe ich Dir völlig recht. Ich habe da schon einiges erlebt. Auch die Talkshows am späten Abend, wie z.B. Anne Will und Markus Lanz sind für mich in keinster Weise objektiv. Meiner Meinung nach wird hier klar eine subjektive Ansicht dem Zuschauer übermittelt.
Irgendwie offtopic, musste aber mal erwähnt werden....  

20.02.20 08:21
1

2144 Postings, 656 Tage walter.euckensqueeze!

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-02-20_squeeze_____google-....png
screenshot_2020-02-20_squeeze_____google-....png

20.02.20 08:27
1

2 Postings, 20 Tage BörsofantSo ein Quatsch...

Schwachsinnige Begründung, "Andere machen das doch auch"...
Ich hoffe, es gibt nichts und falls doch, dann, dass es keine Absicht, sondern ein Versehen war. Die Höhe des Betrags ist dann zweitrangig, aber sicherlich wird damit verhältnismäßig umgegangen.
Und wer sich in meinem Augen auch disqualifiziert, sind alle hier, die glauben die Zukunft zu kennen. Posts die anfangen mit "heute sehen wir dieses und morgen jenes", lese ich erst gar nicht weiter - ebenfalls Schwachsinn. Musste ich mal loswerden, nachdem ich hier schon so lange nur mitlese.  

20.02.20 08:27

957 Postings, 303 Tage Newbiest75Uber fände ich wirklich toll

Nicht, dass ich die Kooperation für besonders ertragreich hielte, aber die Meldung würde für ordentlich Furore sorgen.

Aurin, hast Du schon bei Al Alam vorbeigeschaut?

Mit meiner investigativen Singapur-Indien-Dubai-Reise wird es leider nix. AIDA hat sie letzte Woche abgesagt. :-(  

20.02.20 08:34

397 Postings, 238 Tage Schrotti937Welcome back , Newbiest

Warst du gestern also nicht in Dubai und hast Briefkästen kontrolliert !
Na dann wars es wohl ein Kuchen mit Feile.
Heute wird es grün , allen Unkenrufen zum Trotz.
Schönen Tag an alle Longies

 

20.02.20 08:38

127 Postings, 1063 Tage siegreich@steluk stimme Dir zu

und ich denke es wird jetzt aufgrund dieser Gemengelage Stück für Stück aufwärts gehen...  

20.02.20 08:38

957 Postings, 303 Tage Newbiest75Danke Schrotti und den

Anderen. Nee, die Briefkästen kontrolliert Aurin. Der ist doch gerade in Dubai.

Es ist an der Basherfront erholsam still. Sieht gut aus für grün. :-)  

20.02.20 08:39

371 Postings, 7137 Tage omarBörsofant:

....bin nicht blauäugig, überall wird manipuliert!!!! Kenne es aus eigener Erfahrung!
Auf ende Jahr wird alles gemacht das die Zahlen passen!  

20.02.20 08:39
1

365 Postings, 2719 Tage HuetteGuten Morgen zusammen,

war jetzt 2 Tage unterwegs und habe mir gestern nach ordentlicher Recherche erstmal ein Faktor Zertifikat mit Hebel 8 ins Depot gelegt.

Die Zahlen stimmen, die Kooperationen wachsen und bis heute keine Adhoc Meldung bewegen mich zu der Annahme das es hier bald stetig bergauf geht.

So whatt...  

20.02.20 08:43
2

3885 Postings, 4935 Tage brokersteveEinfach nichts machen...Tesla zeigt was

Passieren wird.

Der Rückkauf der shortpositionen wird den kurs explodieren lassen.
Der Kurs wird erst einen kräftigen Schub bekommen und dann weiter kontinuierlich steigen.

Tesla steigt trotz Verlusten auf aberwitzige Niveuas.....bei wirecard könnte der Kurs mit der Logik auf 500 Euro und mehr steigen...das wäre dann heimwerkten noch nicht das verrückte Niveau auf welches Tesla durch die LV getrieben wird.

Ich verkaufe auf jeden Fall keine einzige Aktie und stocke eher noch weiter auf. Habe aber schon eine beträchtliche Position. Kein stop loss , nix....die werden nur kassiert.  

20.02.20 08:45
1

3885 Postings, 4935 Tage brokersteveWürde keine hebelprodukte kaufen, sondern die

Aktie.
Hebelprodukte werden gerne rasiert und man verliert, weil man den Zeitpunkt nicht wirklich oft erwischt.  

20.02.20 08:47

7147 Postings, 7417 Tage bauwi@Huette wenn schon, denn schon - bitte noch

genauer belegen!  WKN?  
Die Größenordnung will keiner wissen, doch welches Hebelzerti hier zur Anwendung kommt!
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

20.02.20 08:50

746 Postings, 3025 Tage Bullenridertransaktionssteuer

wird es nicht geben und das verleiht dem DAX zusätzlich Rückenwind  

20.02.20 08:50

365 Postings, 2719 Tage Huette@bauwi:

COBA FAK 8X LONG WDI
WKN CU6U9E  

20.02.20 08:51

2531 Postings, 672 Tage BrilantbillTesla Logik

Würde man annehmen, dass Tesla ab jetzt immer gleich läuft wie ihr bestes Quartal...

Was hätten die in dieser Phantasie für ein Kgv?
300-400?

Wo wäre unser Kurs dann?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
3825 | 3826 | 3827 | 3827  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BioTrade, Draghi1969, fcub, Bigtwin, InvestmentRuukie, Joel888, kid7, Kornblume, Weltenbummler