Thomas Cook (A0MR3W) - Rebound nach Kurssturz?

Seite 586 von 799
neuester Beitrag: 22.02.20 21:50
eröffnet am: 22.11.11 18:38 von: Rudini Anzahl Beiträge: 19968
neuester Beitrag: 22.02.20 21:50 von: Darky Leser gesamt: 2486228
davon Heute: 131
bewertet mit 55 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 584 | 585 |
| 587 | 588 | ... | 799  Weiter  

23.07.19 15:49

116 Postings, 225 Tage USS PrometheusZeiger... ;-D

23.07.19 16:42
1

59 Postings, 2506 Tage SK1610Urlaub

ich denke, wir sollten auch Urlaub machen...ohne WLAN und Computer. Da wird wohl die nächste Zeit nichts passieren, so ausgebombt der Titel ist. Die Umsätze an der Heimatbörse sind unterirdisch, die Shortys haben auch kein Bock mehr und kurssteigernde Nachrichten erwarte ich auch nicht demnächst. Ich habe das Privileg, einen sehr niedrigen EK zu haben. Aber die länger und höher drin sind müssen eine ganz schöne Krawatte schieben. Aber ich pers. bin der Meinung, dass 5 Pence oder Cents der Boden sind. Ob das mit Fosun so machbar ist kann ich nicht sagen, aber meine Wette beruht auf ein...."so nicht"....allen viel Erfolg in jeder Handlung  

23.07.19 16:52
1

116 Postings, 225 Tage USS Prometheus@ SK1610 Danke ! Dir auch...

23.07.19 19:24

908 Postings, 811 Tage BaerStierPanther@Eliten

Willkommen, heute extra im Forum angemeldet? oder Doppel ID.  

23.07.19 21:22
1

116 Postings, 225 Tage USS PrometheusKönnt Ihr euch eine Sache erklären...?

Und zwar, dass wo der Fosun Deal konkret angekündigt wurde - das Trading Update von TC gecancelt wurde und auch die weiteren Bemühungen die Airlines zu verkaufen auf Eis gelegt wurde... kommt mir so vor als hätte das Management Scheuklappen an und ist ausschließlich auf den Forum Deal fokussiert...  

23.07.19 21:24

65 Postings, 244 Tage burnertses geht los

https://www.ls-tc.de/de/aktie/thomas-cook-group-aktie
auf in ungehnte Höhen
News hab ich keine gefunden  

23.07.19 21:39

116 Postings, 225 Tage USS Prometheusmöglich, dass die Eindeckung der Shorties beginnt

Aber Tradegate mach diese Bewegung so nicht mit... handelt ja noch bis 22 Uhr... scheint mir als hat sich bei LS nur der Spread erhöht... keine Ahnung...
Aber TC müssen wir eh auf Sicht der nächsten Wochen betrachten...  

23.07.19 21:51

704 Postings, 5082 Tage kittiwir laufen in die Richtige Richtung..

23.07.19 22:38

3781 Postings, 2994 Tage Taktueriker81So lange

die Aktie nicht mit hohen Umsätzen signifikant nach oben anzieht hat das wenig Aussagekraft.
Vielleicht kommt gegen Ende der Woche wieder mehr Schwung auf und hoffe ja auch das es wieder Richtung 0,10 € geht...  

23.07.19 23:48
1

908 Postings, 811 Tage BaerStierPantherviel bla aber:

"Beschlossen ist der Deal mit Thomas Cook indes noch nicht. Fankhauser rechnet bis Ende September mit einem Abschluss. Dann könnten eventuell noch die Aufsichtsbehörden dazwischen kommen. In der Führung der Volksrepublik wird die lange beförderte Strategie der Auslandsexpansion von Konzernen längst misstrauisch beäugt. Auch in Europa könnte es Vorbehalte gegen den Einstieg geben."

https://www.welt.de/print/welt_kompakt/debatte/...ischen-Sommers.html

 

24.07.19 06:06
2

59 Postings, 2506 Tage SK1610Erklärung....

ich kann mir NUR vorstellen, dass Frankhauser durch Fosun ganz schön gepampert wurde. Es macht als Mgt. keinen Sinn, mich nur auf eine Seite zu konzentrieren, wenn ich noch kurz vorher verkündet habe, dass es so schlecht nicht um mein Unternehmen steht. Und jetzt sorry.....ich würde den Laden einfach mal pleite gehen lassen....das wird vermutlich nicht zugelassen, da ja unter anderem Fosun dann auch viel verliert und dann wird vielleicht auch der Frankhauser wach, allein für seine Vita wäre es schädlich, es sei denn, er hat ausgesorgt und macht sich auf eine Insel. Also, durchhalten, schwitzen und hoffentlich auch mal etwas Ernte einfahren, vor allem den Längerinvestierten zu wünschen  

24.07.19 20:42

65 Postings, 244 Tage burnertsdie

Kurse steigen täglich leicht nach oben und die Shortquote wurde weiter reduziert?
jetzt hoffen wir auf gute News! Von Sten & Ollie ohne die Aktionäre zu verarschen

bei L&S auf 0,0551
damit die psychologische Schwelle in meiner App 0,6? anzeigt. Mehr Kommastellen habe ich nicht, braucht es normalerweise auch nicht?
Bisschen Verluste ausgleichen wäre nicht schlecht  

24.07.19 20:43
2

65 Postings, 244 Tage burnerts0,06? natürlich

es ist ruhig geworden hier? alle haben die Verluste akzeptiert. Leider  

24.07.19 21:11

908 Postings, 811 Tage BaerStierPanthershort

geht runter, aber wie verdammt nochmal hat es TT International geschafft gestern um 0,78% zu reduzieren...ohne das der Kurs auf 0,06 Cent gestiegen ist?

https://shorttracker.co.uk/company/GB00B1VYCH82/

 

24.07.19 23:55

116 Postings, 225 Tage USS PrometheusEindeckung Auswirkungen...

Ich führte ja bereits an, daß ich der Meinung bin, dass die gut dosierte Eindeckung der Shorties keinen oder fast keinen positiven Einfluss auf den Kurs haben. Einer sagte mal ein gutes Wort... Der Kurs ist ausgebombt... ! Da müssen massiv gute Nachrichten kommen um den kurs überhaupt zu unseren Gunsten zu bewegen. Potentielle Investoren in TC sind paranoid aktuell... die sind schneller draussen wie drinnen. Ich habe mittlerweile akzeptiert mit meinem neuerlichen Einstieg bei TC einen Fehler gemacht zu haben und dafür eventuell die Konsequenzen tragen muss... Aber wir warten ab... Noch ist nicht alle Tage Abend - wobei der Kurs dieses schon deutlich signalisiert... !  

25.07.19 13:00

38 Postings, 221 Tage BleibdrinnShort decken und dann nochmal

......short gehen..... das nennt man Zermürbungsstrategie!!  

25.07.19 13:14
1

1147 Postings, 2444 Tage Qantas_FlugThomas Cook

 
Angehängte Grafik:
dead_horse.png
dead_horse.png

25.07.19 16:15

7529 Postings, 5421 Tage PendulumKeine News = kein Grund zu Kaufen

............. Siechtum des Kurses geht also weiter  
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

25.07.19 18:29
1

116 Postings, 225 Tage USS PrometheusNews kommen ja definitiv bald...

... Nur die Frage, ob die uns gefallen werden...?  Wenn der Deal zu den Formalitäten umgesetzt werden kann wie verlautbart wurde... dann erfahren wir die Verwässerung... Es könnte danach sogar noch ein Reverse Split um den Faktor 10 ( oder höher) kommen... dann sind wir verwässert...und haben unsere jetztigen ( hohen volumina) dividiert durch 10... zu was soll das führen... ? Wenn das so kommt bekommen wir unser ursprüngliches invest nie und Never selbst mit Sitzfleisch wieder raus... Ich könnt mir in den A...... beißen dass ich wieder rein bin... Aber ganz einfach... klassische Gier... der erste Deal lief super... dachte ok das klappt noch einmal... :-( Was soll denn jetzt überhaupt an positiven news bedingt aus der aktuellen Situation kommen... ? die den Kurs eventuell wieder auf bis zu 0,15 heben können... ich bin da überfragt ganz ehrlich... aber kann ja sein, dass mein Hirn durch die aktuelle Glut Hitze was blockiert ist...  

25.07.19 18:32

2595 Postings, 3268 Tage Ekto_winDie beste Meldung wäre

Deal mit fuson nicht erfolgreich und Verkauf der flugzeugsparte wird wieder aufgenommen. Aber so wird es meiner Meinung nach nicht kommen. Habe damals auch den Split bei Commerzbank mitgemacht. Gutes plus bis jetzt. Siehe Depot ;)  

25.07.19 18:48

116 Postings, 225 Tage USS PrometheusDie Umstände für den Fosun Deal...

... sind leider zu vorteilhaft geworden...In meinen Augen tragen daran die Shorties massive Schuld... :-( Die haben erst diesen nun komplett am Boden liegenden Kurs geschaffen, der Fosun jetzt gradezu einlädt und die Sache alternativlos macht... Man hat die jetzt Gewehr bei Fuß... wieso sollte man sich da noch mal anderen Möglichkeiten zuwenden... Der mögliche Fosun Deal hatte übrigens bereits den Kurs mal massiv verbessert gehabt... nur da sagten die Sä....e noch nix von den Formalitäten... war halt nur so auf die generelle Rettung spekuliert worden... Da hatte ich damals Richtig gut verdient...  

25.07.19 19:31

161 Postings, 256 Tage Frischling77Einsatz.

Als Fosun Club Med erworben hat, hat dies zwei Jahre gedauert stand in einem Bericht.

Vielleicht postet das TC Marketing noch ein weiteres Stimmungs Video.... würde mich nicht wundern.

DAS war doch der Moment wo es von 0,14 auf 0,05 Berg ab ging.

Nun freuen wir uns wenn an der dritten oder vierten Stelle hinterm dem Komma sich etwas bewegt.

Ausgebombt und verbrannte Erde trifft es sehr gut.


Die Hoffnung ist bei mir, dass Fosun den Laden komplett umkrempelt und wieder profitabler aufstellt.  

25.07.19 20:55

116 Postings, 225 Tage USS PrometheusWo es von 0,14 direkt auf unter 0,06 ging war...

Imho. Der Tag als die ( für Alt- Shareholder) sehr negativen Modalitäten des Fosun Deals bekanntgegeben wurden... aber selbst da wären Max. 30-35% Tages- Verlust gerechtfertigt gewesen... für den Rest haben dann ohne Rücksicht auf Verluste die Shorties gesorgt... :-(  

25.07.19 21:04

116 Postings, 225 Tage USS PrometheusVideo...

Ist aber gut möglich, dass dieses ominöse Video (hab?s nicht gesehen) noch Öl ins Feuer gegossen hat...  

25.07.19 21:12
2

63 Postings, 244 Tage Don_Andresehrlich gesagt...

... mir ist es auf gut deutsch scheiß egal... ich bleib drin entweder mit der Fahrt in die Hölle oder doch noch in den Himmel... mal sehen was mich die Zukunft erwartet  

Seite: Zurück 1 | ... | 584 | 585 |
| 587 | 588 | ... | 799  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben