Steinhoff International Holdings N.V.

Seite 1 von 9431
neuester Beitrag: 22.02.20 14:30
eröffnet am: 20.12.17 22:16 von: Wagemutige. Anzahl Beiträge: 235753
neuester Beitrag: 22.02.20 14:30 von: Aktien_Neul. Leser gesamt: 29097000
davon Heute: 14481
bewertet mit 247 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9429 | 9430 | 9431 | 9431  Weiter  

02.12.15 10:11
247

Clubmitglied, 27408 Postings, 5469 Tage BackhandSmashSteinhoff International Holdings N.V.

Rechtsform Naamloze vennootschap
ISIN NL0011375019
Gründung 1. Juli 1964[1]
Sitz Amsterdam, Niederlande
Leitung Markus Jooste[2]
Mitarbeiter 91.000 (2014/15)[3]
Umsatz 134,868 Mrd. Rand (2014/15)[3]
Branche Einzelhandel/Möbelindustrie
Website steinhoffinternational.com

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Steinhoff_International_Holdings

Möbelhersteller und Möbelhändler bei uns gelistet,...

hm mal sehen was das wieder ist, kennt das jemand ?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9429 | 9430 | 9431 | 9431  Weiter  
235727 Postings ausgeblendet.

22.02.20 11:31
5

1337 Postings, 667 Tage maruschTalismann:

Hör doch endlich auf zu provozieren!!
Seit Jahren bist du nur am stänkern, und jetzt spielst einen auf beleidigt??  

22.02.20 11:34
1

445 Postings, 73 Tage NoCapWhatever....

....nächste Woche ohne Marusch Move Richtung 12 Cent!  

22.02.20 11:47
5

4057 Postings, 1411 Tage tom.tomTalismann...


Ich glaube, diese Hoffnung kannst zu beerdigen!

-----------------------------------

Die Hauptursache dafür bist leider du selbst!

Mit deinen ätzenden Kommentaren bist du die Hauptursache für die schlechte Stimmung in diesem Forum!
Deine spöttischen Bemerkungen lassen so manchem die Galle hochkommen, ich selbst kann über deine
Art nur ungläubig den Kopf schütteln...wieder und wieder....

 

22.02.20 11:50

77 Postings, 458 Tage PrincessEugenFreund von Steini

22.02.20 11:56
1

4838 Postings, 722 Tage STElNHOFFBeitrag

Von Talisman ausgeblendet, Ich hoffe ich versäume nichts  

22.02.20 11:56
1

77 Postings, 458 Tage PrincessEugenÄh nochmal Ducke Finger

Moinsen liebe Steini Fangemeinde,
also ich erwarte im ersten Move bis nächsten Donnerstag bis allerhöchstens 15 Cent, na gut in der Übertreibung vielleicht 20 Cent. Dann wird garantiert wieder gnadenlos abrasiert, wahrscheinlich wieder zurück auf 10 Cent und dann fängt derSpass erst richtig an. Das wird eine extrem unterhaltsame und lustige Woche. Viele Grüße aus dem nicht sonnigen Hamburg.
Eure Princess  

22.02.20 11:57

4838 Postings, 722 Tage STElNHOFFNoch

5 mal schlafen

:-)  

22.02.20 12:01
1

4838 Postings, 722 Tage STElNHOFFMal mit Mini Kohle sprechen

Ob er auch so eine Art Adventskalender anfertigen kann, Vielleicht so für die 2020er zahlen, Das erste Türchen mit zehn Cent........  

22.02.20 12:08
2

4736 Postings, 704 Tage SuissereMir fehlt im Forum

Die fachliche Diskussion.! Auf dass das besser wird  

22.02.20 12:13
2

2149 Postings, 658 Tage walter.euckenaltes spiel - neue regeln

princesseugen, dem stimme ich bei.

auch ich erwarte das alte spielchen vor den zahlen, erst die erwartungen ins unendliche hochschrauben und dann die entäuschung nutzen. doch jetzt gelten neue regeln, es wird nach anstiegn zwar taucher geben, aber nur kurze, und dann wird es wieder hochgehen.

natürlich werden die zocker versuchen, hier mitzuspielen. aber ich bleibe lieber long. ich will den grossen reibach machen und nicht pfennige jagen. ist doch logisch, oder..  

22.02.20 12:13
3

209 Postings, 138 Tage Terminus86Beleidigungen

Ob Pusher oder Basher macht kein Unterschied, aber persönliche Beleidigungen gehören hier nicht ins Forum. Wenn euch eine dieser beiden Parteien auf die Nerven geht, dann am besten einfach ignorieren. Wenn ihr auf den ganzen Mist eingeht von denen und das auch noch jedesmal kommentiert, haben die ihr Ziel erreicht.  

22.02.20 12:17
1

1287 Postings, 295 Tage Josemir@ walter

und was ist wenn es diesmal nicht so ist? Longies ist das ja eh egal, aber einigen hier dann nicht mehr.
Long..  

22.02.20 12:18

445 Postings, 73 Tage NoCapIch sauge mir fast...

.....das ganze Forum rein! Waren ja keine leichten Jahre mit Steinhoff - hoffen wir auf die Wende!

Ein paar Shares könnte ich noch vertragen!  

22.02.20 12:23
1

2539 Postings, 674 Tage BrilantbillIch freu mich schon auf den 27!

Ich tippe auf eine Ankündigung, dass die Zahlen vielleicht kommen könnten um 17:45,und mit den Zahlen auf 21:43.  

22.02.20 12:28
4

261 Postings, 574 Tage KnockoutfanTalisman

80% seiner Posts wurden gelöscht und dann wundert er sich ernsthaft über Antipathie.....  

22.02.20 12:28
2

36 Postings, 80 Tage JamesEuroBondsKomisch

Die Frage nach dem ?warum? sie das Forum überhaupt beehren, beantworten die Weltuntergangspropheten hier allesamt NICHT

Sorry, solche Leute kann man doch nicht ernst nehmen  

22.02.20 12:31

1287 Postings, 295 Tage JosemirTeilweise

wird hier getan ob es mit dem 27.02. das jetzt war und alles ist gut. Nein das ist nur ein weiterer kleiner Schritt in die hoffentlich richtige Richtung. Wenn die Geschäfte mal nur flat laufen, dann haben wir ein Problem und Corona kann uns noch echt Ärger mit der Warenversorgung aus China machen. Also erwartet hier nicht eine mega News. Das ist die Vergangenheit und garantiert in keinster Weise, dass es so weitergeht.Und Risikomanagement beachten!!!

Long und genießt das geile Wetter..  

22.02.20 12:34

25 Postings, 15 Tage Stadtwerke1Ich

Denke spätestens Freitag nächster Woche wird wieder abkassiert.
Die Zahlen werden gut sein aber mehr auch nicht dh im besten Fall steigen dir Kurse bis Donnerstag aber da wohl keine fundamentale Nachricht bezgl klagen etc kommen werden wieder gewinne mitgenommen.
Etwas skeptisch sehe ich auch den Umsatz von gestern im Vergleich zu vorgestern. Das waren ca 100% mehr. Ich tippe auf daytrader und vor allem LV. Die werden es nicht zulassen wollen dass der Kurs nach oben durchmaschiert.
Bestes Beispiel: wirecard.
Top zahlen aber das Vertrauen kommt wohl erst mit der Entlastung bzw Befreiungsschlag in unserem Fall.
So lange wird's hier fahrstuhltechnisch hin und her gehen. Deswegen Finger weg von SL.
My2cent  

22.02.20 13:20
1

15 Postings, 2 Tage Maulwurf2Analysten

Ich wundere mich immer über den Pessimismus bezüglich der Aktie. Es war okay den Kurs bis 0,05 zu ziehen. Das war völlig vermessen und der Lage trotz aller Abschreibungen nicht würdig. Jetzt den Finger zu heben und versuchen die kommende Erholung auszubremsen finde ich widerlich. Long  

22.02.20 13:37
5

1610 Postings, 1948 Tage SanjoLongies haben damit kein Problem

Die rein-raus-Diskussion macht madig und bekanntlich Taschen leer. Kann durchaus sein, dass es weiter nach Norden geht und ein Never come back Szenario . Warum auch nicht, wenn der Markt durch die Infos am Donnerstag an ein Longinvest glaubt dann nützen alle Shortpositionen nur noch einem weiteren Anstieg.
Wie sagt ihr immer so schön „Kruppstahleier...“ die waren mehr als nötig bis heute und sind weiterhin nötig um nicht der Gier des Rein-Raus zu verfallen.
Meine Position ist gesetzt bis zur Dividende und dann werde ich sehen. Wer die Kohle nicht braucht war schon immer im Vorteil an der Börse.
P.S. An den Schweizer, Talisman und andere Basher ;ein wenig zuckt und zickt ihr hier noch herum im Forum aber eure Schlinge wird immer enger und das Blatt dreht sich mit wie ich finde relativ schneller Geschwindigkeit hin zum Longinvest. Ob der Kurs dann tatsächlich wirklich in den Eurobereich zieht wage ich nur zu hoffen insb. was die Altinvestierten angeht, aber der Pensionsfond wird’s schon richten.
Long und Plopp
 

22.02.20 13:58
1
Am WE sind hier die meisten unterwegs.

Manchmal las ich, dass hier Leute im Forum so stark aktiv unterwegs sind, die hier mit 300 - 1.000 Euro investiert sind. Und genau die User sind hier nur am labern.

Mit dem Investment hätte ich gar kein Bock mir das hier ständig zu geben!


 

22.02.20 14:14

4691 Postings, 1800 Tage Taylor1also spekulieren könnt ihr

aber seid 2 Wochen täglich minimum 100mio Aktien sämtliche Börsen plätze,wird umgesetz.
Das ist sehr viel Volumen!Vielleicht kommt diesmal die Wendung,An 5Cent hatte keiner geglaubt ausser die Hartzer Trader,an 50Cent-1eur.schaut es jetzt genauso.
ich kann nur behaupten BÖRSE kann in beiden richtungen übertreiben!.  

22.02.20 14:25
1

1799 Postings, 1173 Tage shatoi@Neuling

'Manchmal las ich, dass hier Leute im Forum so stark aktiv unterwegs sind, die hier mit 300 - 1.000 Euro investiert sind. Und genau die User sind hier nur am labern."

Besser als jene, die hier labern und gar nicht investiert sind. Denn die haben aus meiner Sicht kaum eine Daseinsberechtigung...  

22.02.20 14:25

4838 Postings, 722 Tage STElNHOFFTaylor

22.02.20 14:30

1264 Postings, 318 Tage Aktien_NeulingShatoi

Im Wirecard Forum hatte ich vor kurzem für alle Pessimisten einen Screenshot gemacht.

Ich muss mich nicht ständig erklären.
Mir würde ja was fehlen, hier zu schreiben und nicht investiert zu sein.

Zum Glück habe ich ein schönes Leben und Freunde.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
9429 | 9430 | 9431 | 9431  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben