Drillisch nach Debitelabsprung bei Mobilcom etwa künstlich......

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 24.03.00 20:51
eröffnet am: 24.03.00 10:12 von: goforit Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 24.03.00 20:51 von: Tubbie Leser gesamt: 1300
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

24.03.00 10:12

59 Postings, 7201 Tage goforitDrillisch nach Debitelabsprung bei Mobilcom etwa künstlich......

nach unten korrigiert?
Bei Drillisch ist zur Zeit wohl alles möglich:
"Ausländer" drängen an den Deutschen Telekommunikations-UMTS-DSL(usw)-Markt
dies geht auch mit Beteiligungen s. France Telecom-Mobolcom
für UMTS Lizenzen wie schon oft erwähnt braucht man als Bieter eine gewisse Größe und das nicht nur finanziell!!
Drillisch ist von allen der wohl "vernünftigste" Übernahmekandidat (s. Boardbeiträge auf allen Boards hierzu)

Gute Trades  

24.03.00 20:51

6 Postings, 7156 Tage TubbieBin noch nich solange hier, deshalb Frage auf welchen anderen Board 's o.T.

   Antwort einfügen - nach oben