Bitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Seite 1 von 2334
neuester Beitrag: 19.08.18 16:59
eröffnet am: 23.06.11 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 58349
neuester Beitrag: 19.08.18 16:59 von: berliner-nobo. Leser gesamt: 9515714
davon Heute: 4927
bewertet mit 149 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2332 | 2333 | 2334 | 2334  Weiter  

23.06.11 21:37
149

24536 Postings, 6314 Tage Tony FordBitcoins der nächste Monsterhype steht bevor!

Alle Diskussionen zum Bitcoin bitte in folgenden Thread:
http://www.ariva.de/forum/Bitcoins-442539

Dieser Thread soll lediglich die Kursperformance im Auge behalten und von Zeit zu Zeit werde ich auch immer wieder mal Charts rein stellen.

Aktueller Kurs: 13? / BTC
Kursziel (3 Jahre): 500? / BTC ;-)

Meiner Meinung nach könnten/dürften wir eine Kursrally bei den Bitcoins sehen, wie wir sie zuletzt wohl nur bei den Internetaktien bis 2000 sahen.

Die weltweite Geldmengenausweitung und Verschuldung schreit förmlich nach alternativen Geldanlagen und Währungen.

Der gigantische Run auf Bitcoins seit Ende letzten Jahres zeigt, dass wir am Anfang einer gigantischen Kursrally stehen könnten.

Stelle man sich mal vor, Bitcoins würden sich als ein alternatives Zahlungsmittel neben Paypal bei ebay & Co. durchsetzen, was würde dies wohl für den Kurs bedeuten?

Dazu ein Rechenbeispiel:

Es existieren bis 2033 lediglich 21mio. Bitcoins.  

Würde sich der Bitcoin ähnlich durchsetzen wir Facebook oder Google, so wäre es sicherlich nicht zu vermessen, wenn man auf Sicht von 5 Jahren ca. 200mio. Bitcoin-Nutzer rechnen würde.

Wenn nun jeder Bitcoin-Nutzer im Schnitt 100? auf seinem Bitcoin-Konto lagern würde, so würde dies ein Marktvolumen von 20mrd.? !! bedeuten.

Auf den Kurs gerechnet wären dies ca. 1000?.

Hierbei sei zu beachten, dass diese Rechnung mit den 21mio. BTC gemacht ist, zu diesem Zeitpunkt aber nur 10mio. BTC existieren werden.


Da der BTC bis zu 10E-8 teilbar ist, wäre ein solch hoher Wert kein Problem und würde die Funktionalität des BTCs nicht stören.

Fazit:

Ich rechne damit, dass sich der BTC gegen den Widerstand der Banken durchsetzen wird, wenngleich das Bankengeld bzw. Buchgeld sicherlich noch eine ganze Weile das primäre Geldsystem bleiben wird.

Verhindern wird man diese Bewegung nicht können, denn  wie will den Handel mit BTCs verbieten?

http://www.ariva.de/forum/...uchgeld-442539?pnr=10861996#jump10861996

Möge die Party beginnen ;-)
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2332 | 2333 | 2334 | 2334  Weiter  
58323 Postings ausgeblendet.

18.08.18 18:40

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobodyJamie Dimon

JPMorgan nach Dimon-Wutrede beim Kauf von Bitcoin ertappt
Deutsche Wirtschafts Nachrichten  |  Veröffentlicht: 17.09.17 22:50 Uhr

trotz fake news vorher und die Menschen haben ihm vertraut. Tja vertraue einem Banker??? Und denke nicht selbst
Lass dein Hirn aus und glaube das Banken, welche Millionen an Bonis kassieren wollen nur dein bestes wollen!^^ :D:D:D

https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/...-bitcoin-ertappt/
 

18.08.18 18:42

885 Postings, 163 Tage GamsbichlerIch glaube ja, das die 6600

der letzte Peak vor dem Fall waren, rechnete eigentlich mit 7000, aber nicht mal das packte der BTC. Also alles auf Kurs, immer tiefer werdende Hochs und immer tiefere Tiefs.  

18.08.18 18:44

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobody#58325

"Lass dein Hirn aus und glaube das Banken, welche Millionen an Bonis kassieren wollen nur dein bestes wollen!^^ :D:D:D"

Dieser Gedanke  ist in seinem URSPRUNG schon völlig hinrissig, aber sei es drum "Glauben" macht stark, aber Wissen ist Macht.

Das gleiche gilt für The Motley Fool, LLC  

18.08.18 18:47

885 Postings, 163 Tage GamsbichlerWas hast du denn gegen Motley Fool?

18.08.18 18:51

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobodyauf Bitfinex

auf dem der BTC 5x Short ist...

also 6350 USD mal 5 ...

hast du nun im StochRSI ein 4fach Tief auf Stundenbasis
MACD mit MAX Down bei -37 Punkten
RSI mit doppel Tief bei ca. 33 Punkten

Alle Stundenindikatoren deuten auf eine maximale ÜBERVERKAUFTE Situation hin!

DAzu kommt das der Umsatz, nach unten quasi/ also real nicht statt findet!

Und bei 6296 USD eine Käuferwand steht, welche bedient werden möchte!!!!!!!
Das wird nicht das einzige Kapital sein, welche diese Käuferwand aufzubieten hat!,
Denn kaufe Billig und bleib im Cash!  

18.08.18 18:52

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobody#58328

es gibt ein Interessenkonflikt, zwischen ihren Aussagen und ihrer Strategie, sieh Jamie Dimon 2017


Was begreifst du daran nicht?  

18.08.18 18:53

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobody#58328

es gibt zwei möglichkeiten

entweder ich bin WIRKLICH zu blöd MEINE Gedanken zu transportieren.... oder aber... das lass ich offen  

18.08.18 18:54

885 Postings, 163 Tage GamsbichlerWoher nimmst du die "Käuferwand"?

18.08.18 18:58
1

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobody"Käuferwand"?

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
unbenannt.png

18.08.18 19:01

885 Postings, 163 Tage GamsbichlerDie Grafik sagt mir nix!

18.08.18 19:05

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobodyThe Motley Fool, LLC

hat das gleiche interesse wie Jamie 2017

und deutsche Banken aus 2018 siehe PWC Studie!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


angeblich haben Banken in DE kaum interesse, wollen aber2-3% investieren!!!!!!!!!!!! NUR IN DE!!!!

nun rechne das mal auf Cryptos um....
Euro keine Ahnung 40 Billionen???  Gold ist 6 Billionen wert

2-3% sind also faktisch 800 MRD HAHA NUR IN DEUTSCHLAND!!!!!!!!!!!

Cryptos haben eine Wert von 300 MRD WELTWEIT!!!

Kommen andere Länder dazu, reden wir nich von 800 MRD sondern von Billionen

Prozente sagen nämlich gar nichts aus!!!!!!!!!
Sie sind Schwachsinn  

18.08.18 19:06

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobody#58334

ich habs rot markiert, dann tut mir leid für dich  

18.08.18 19:19

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobodyKäuferwand

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
unbenannt.png

18.08.18 19:21

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobodygehedged 5fach Short

18.08.18 19:26

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobodyall this is on the line

see charts bevor  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
unbenannt.png

18.08.18 20:40

885 Postings, 163 Tage GamsbichlerFreigabe erforderlich


Freigabe erforderlich
Grund: Der Beitrag wurde gemeldet.
Ein Moderator wird den Beitrag prüfen und anschließend freischalten oder entfernen.


 

19.08.18 09:56

692 Postings, 192 Tage schraubendreherinGuten morgen liebe Kryptogemeinde!

19.08.18 15:54
1

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobodyna wer hat an der Schraube gedreht?

19.08.18 16:05

175 Postings, 282 Tage TerranovaNobody, das war Pink Panther,

ach ne, der hat ja an der Uhr gedreht :D

Aber so sieht man, wie viele ihr guten Morgen wünschen, anscheinend keiner Lust auf....  

19.08.18 16:06

1028 Postings, 376 Tage JackcointMarschiert jetzt bis 7200 US Dollar ???

19.08.18 16:08

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobody#58342

aus Schulckspechtline ist nun Papaschlupf geworden ...

tja über mache trolls hier gibts nicht viel zu sagen  

19.08.18 16:12

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobody#58345

noch ist kein Umsatz da... der Trend geht in die Richtung.

Aber es fehlt das Volumen


es ist ein vorsichtiges heran tasten  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
unbenannt.png

19.08.18 16:25

1028 Postings, 376 Tage Jackcointnoch ist kein Umsatz da...

Dafür ist doch minicooper zuständig ;-))  

19.08.18 16:59

10260 Postings, 2400 Tage berliner-nobodyshort crash

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
unbenannt.png

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2332 | 2333 | 2334 | 2334  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben