Blockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

Seite 1 von 335
neuester Beitrag: 21.02.18 16:21
eröffnet am: 16.11.17 11:30 von: plusplusplus Anzahl Beiträge: 8355
neuester Beitrag: 21.02.18 16:21 von: Jack Böff Leser gesamt: 747407
davon Heute: 579
bewertet mit 20 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
333 | 334 | 335 | 335  Weiter  

172 Postings, 118 Tage plusplusplusBlockchain -neue Kursrakete? WKN A116BG Stockholm

 
  
    #1
20
16.11.17 11:30
Bisher kaum beachtet bereitet die Firma Wyrify ein großes Projekt vor: man will dort nicht weniger als das Blockchaining revolutionieren und hat für einige Anwendungen  das schnellste System der Welt entwickelt, siehe Homepage. Wyrify wurde vor einigen Wochen von der Stockholm IT Ventures übernommen, einem Pennystock, der durch diesen Kauf plötzlich enorme Kursfantasie bekommt, da er nun zum boomenden Bereich  Blockchain/Kryptowährung gehört.

Wyrify bereitet derzeit die Ausgabe von Bonds vor. Man will 200 Millionen Euro einnehmen, eine gewaltige Summe für eine so eine kleine Firma. Ende Oktober wurde ein ICO kurzfristig abgesagt, obwohl man bereits 52 Millionen Euro eingesammelt hatte, weil man lieber ein IBO  (das "B" steht für "Bonds") möchte, da das Ganze dann viel seriöser und rechtssicherer ist. Das ist wichtig, da rund 2000 Banken in Asien an dem Projekt interessiert bzw. Kunden sind. Wyrify ist sehr zuversichtlich, dass alles klappt.

Im Vorfeld des ICOS bzw. nach dem Kauf von Wyrify hatte sich der Kurs der Aktie mehr als verdreifacht, von 0,004 auf 0,013 ? - hieran sieht man das Potenzial. Die Umsätze sind gering, ab und zu gibt es größere Käufe oder Verkäufe. Im Xetra Orderbuch sieht man, dass auf der Nachfrageseite große Pakete liegen, während relativ wenige Stücke angeboten werden. Der Kurs ist inzwischen wieder auf 0,007 Euro zurückgekommen, zu 0,006 Euro gibt es kaum Abgaben (nur kleinste Mengen) und nur minimale Umsätze, da scheint sich jetzt im Bereich 0,006 /0,007 ? der Boden zu bilden. Das IBO soll nach Angaben von Wyrify ca. 60-90 Tage dauern, beginnend am 28.10., abgeschlossen also etwa am Jahresende. Wyrify hat am 28.10. auch für "die kommenden Tage"  weitere Informationen zum IBO angekündigt, diese stehen bisher aus, müssten demnach  jederzeit kommen.

Wenn das jetzt so läuft wie bei dem ICO, wird der Kurs nach weiteren News und damit schon vor der endgültigen Bekanntgabe des IBO-Ergebnisses (Dezember/ Januar) deutlich anziehen. Noch interessanter dürfte aber sein, wohin der Kurs dann NACH der Bekanntgabe steigen wird, da dürfte eine gewaltiges  Potenzial da sein. - Die anderen Beteiligungen und Projekte von Stockholm IT sehen nicht weiter interessant aus.

Stockholm IT Ventures AB
Aktier o.N.  
WKN A116BG | ISIN SE0006027546  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
333 | 334 | 335 | 335  Weiter  
8329 Postings ausgeblendet.

72 Postings, 49 Tage Steffi_HHRS

 
  
    #8331
20.02.18 11:31
ist wieder da.

Kaum gibt der Kurs mal bißchen nach (was nach dem krassen Anstieg zu erwarten war und völlig normal ist), schon kommen sie wieder alle.

Und dann auch noch hier Werbung machen für eine andere Aktie.

Er hat es wohl nötig...  

1106 Postings, 97 Tage UndisputedWer weiterhin auf die beiden eingeht

 
  
    #8332
1
20.02.18 11:34
Ist im Grunde auch nicht viel anders, verstehe nicht wie man sich mit solchen Usern überhaupt beschàftigen kann , einfach auf ignore und gut is  

5084 Postings, 881 Tage AnonymusNo1Löschung

 
  
    #8333
20.02.18 11:34

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 20.02.18 15:23
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

72 Postings, 49 Tage Steffi_HHUnd

 
  
    #8334
20.02.18 11:36
hat nicht gestern im anderen Thread auch einer "so what" geschrieben nachdem KH dort gesperrt wurde?

Ich ahne schreckliches...  

5084 Postings, 881 Tage AnonymusNo1Löschung

 
  
    #8335
20.02.18 11:36

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 20.02.18 14:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

9933 Postings, 2739 Tage RS820bin ich doch auch, aber selbst mit Whitepaper

 
  
    #8336
20.02.18 11:37
dauert es Wochen, wenn nicht sogar Monate bis es weiter geht! Fragt doch euren Guru WL, warum er nicht einmal, solche einfachen Grundlagen schaffen kann! Denn welcher Investor, außer ein paar deutschen L. kauft ohne WP!?  

5084 Postings, 881 Tage AnonymusNo1Löschung

 
  
    #8337
20.02.18 11:41

Moderation
Moderator: lth
Zeitpunkt: 20.02.18 15:22
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

221 Postings, 62 Tage Sharemoney 007@RS820

 
  
    #8338
20.02.18 12:10
Ich bin hier long und habe Zeit.

Falls es dir entgangen ist, wurde/wird jetzt alles nochmal durch Tamraz und Kollegen geprüft.

Völlig unabhängig von dir muss ich sagen:

Das Potenzial hier ist riesig, sonst wäre Milliardär Tamraz niemals eingestiegen. Wer diesen Zusammenhang nicht erkennt oder erkennen will, hat keine Ahnung wie es läuft in der Businesswelt. Da zählen keine Nebensächlichkeiten wie z. B. die Sache mit Wyrify.

Und was das Whitepaper betrifft, sowas kommt oft schneller als man denkt ;-)  

5084 Postings, 881 Tage AnonymusNo1Abgesehen davon

 
  
    #8339
1
20.02.18 12:19
Das Milliardäre eben wissen wie und warum sie Milliardäre wurden. Alleine Tamraz is schon Grund genug dabei zu sein aber jeder wie er will :)  

221 Postings, 62 Tage Sharemoney 007Roger Tamraz

 
  
    #8340
20.02.18 12:20
Stockholm IT Ventures AB Announces EGM to Appoint Roger Tamraz to Its Board
Press Release - updated: Jan 19, 2018

STOCKHOLM, January 19, 2018 (Newswire.com) - Stockholm IT Ventures will be holding an EGM on Jan. 31, 2018, in Nacka, Sweden, to appoint billionaire Roger Tamraz to its board of directors.

Roger Tamraz is renowned as a very successful banker and venture capital investor who founded the oil company Tamoil, which he built from the acquired assets of Amoco and Texaco. Tamoil has since gone on to become a $20 billion turnover business. During his time in the oil industry, Mr. Tamraz has been responsible for some of the most innovative pipeline engineering projects including the Suez-Mediterranean pipeline, which was considered one of the world's greatest engineering feats.

Wayne Lochner, chairman of Stockholm IT Ventures, said, "We are delighted to have someone with Roger's wealth of experience join the board of Stockholm IT Ventures, subject to EGM approval. He will undoubtedly add a huge amount of expertise to the board as the company continues to grow and acquire complimentary companies. We very much look forward to working with him and benefiting from his input in the future direction of the company."

Roger Tamraz said, "I am delighted to be joining the board of Stockholm IT Ventures subject to approval at the EGM. I think it is a very exciting company with a huge potential to become a major force in the world of cryptocurrencies. I look forward to playing my part in this exciting company."

For further information, please contact:

Stockholm IT Ventures AB
Vikdalsgränd 10A
S- 131 27 Nacka Strand
Sweden
Wayne Lochner
Email: wayne@myfantrac.com
Tel.: +44 207 148 6214
Cell: +44 7956173408


https://www.newswire.com/news/...appoint-roger-tamraz-to-its-20155842  

221 Postings, 62 Tage Sharemoney 007@AnonymusNo1

 
  
    #8341
1
20.02.18 12:22

Genau so ist es! Du hast es kapiert, wie es läuft. Alleine Tamraz ist schon Grund genug, um hier dabei zu sein.  

2191 Postings, 1086 Tage Panell@ Sharemoney 007 #8340

 
  
    #8342
2
20.02.18 14:02
Donald Trump ist auch ( angeblich ) Milliardär und USA-Präsident. Aber wer u.a. aus Deutschland würde deshalb auf seine "Strategien" wetten oder gar als "Vorbild" nehmen für ein Invest !?

Taten und das was abgeliefert wird entscheiden,- und nicht automatisch eine Person, die zufällig auch in dem Unternehmen steckt. Auch Milliardäre fahren gelegentlich mal was gegen die Wand, von dem man weniger hört.

Stockholm sollte man als "Idee" betrachten und bewerten und was für Aussichten damit auf dem Markt faktisch verbunden sind in Zukunft.

Wer nur wegen einer Person "blind" in ein Unternehmen investiert, ist dann selber schuld ....  

5084 Postings, 881 Tage AnonymusNo1Bla bla bla

 
  
    #8343
3
20.02.18 14:17
Der Kurs hält sich nach den gestrigen Anstieg  (zumindest bis jetzt) sehr gut. Ja sogar erstaunlich gut. Wieviele Werte (vor allen pennystocks) würden nach 70% plus am Vortag mindestens 20-30% nachgeben. Das sehen wir hier interessanter weise nicht und das Werte ich mal als positiv. Keiner kann wissen was in Zukunft passiert. Für mich persönlich ein sehr interessanter wert  ei dem es Spaß macht dabei sein zu können  

1046 Postings, 2399 Tage otc-zocker#8342

 
  
    #8344
20.02.18 15:00
@Panell
da bin ich ganz deiner Meinung denn ein Milliardär muß nicht unbedingt auch ein erfolgreicher Geschäftsmann sein und mit seiner Investition in ein Unternehmen richtig liegen. Da gab es schon einige die gedacht haben sie stecken ihr Vermögen in ein Start-Up und letztendlich ist es gescheitert.

@AnonymusNo1
die Aktie zeigt eine relative Stärke was man an dem weiterhin hohen Kursniveau und den nach den gestrigen außerordentlich hohen Umsätzen immer noch einigermaßen hohem Handelsvolumina sieht. Also gibt es keinen Grund zur Sorge  

116 Postings, 2326 Tage dixcuz77genau Anonymus....

 
  
    #8345
20.02.18 15:04
der Wert hält sich super. Das ist perfekt. Heißt, dass nicht viele Daytrader am Werk waren, sondern die Leute vertrauen finden. Bei dem nächsten Step kommt die 0,9 zum Vorschein und so weiter...
bin sehr zufrieden ;-)  

1046 Postings, 2399 Tage otc-zocker#8345

 
  
    #8346
20.02.18 16:14
Volumen ist gut weiterhin und die Geldseite vielversprechend

Börse Tradegate
Aktuell 0,073 EUR
Zeit 20.02.18 15:43
Diff. Vortag 0,00 %
Tages-Vol. 315.739,67
Gehandelte Stück 4,66 Mio.
Geld 0,074
Brief 0,076
Zeit 20.02.18 15:54
Spread 2,63 %
Geld Stk. 40.000
Brief Stk. 40.000  

1 Posting, 90 Tage dfellnerob DayTrade oder Long

 
  
    #8347
20.02.18 16:23
ich bin der Meinung dass speziell diese Aktie sehr unberechenbar reagiert.. ich bin investiert, zwar nicht mit 20 k (da fehlt mir das Kleingeld ;) , und beobachte daher schon seit einiger Zeit wie sich das ganze entwickelt.. ich glaube das es eine Gute 50/50 Chance gibt das SITV ein Erfolg wird.. die Strategie die SITV verfolgt ist mir nicht 100% klar (Kommunikation ist eher schwach) aber ich glaube das Grundkonzept stimmt.. schauen wir mal..  

221 Postings, 62 Tage Sharemoney 007@Panell

 
  
    #8348
21.02.18 00:29
Zitat: "Donald Trump ist auch ( angeblich ) Milliardär und USA-Präsident."

Warum "angeblich"? Ich meine das echt nicht böse aber dein Beitrag lässt mich daran zweifeln, ob wir auf dem selben Planeten leben.

Es ist unbestritten das Trump Milliardär ist und man sollte denken das das jeder weiß:

http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/...weiter-zurueck-15251107.html

Das Tamraz Milliardär ist weiß in den USA und im Mittleren Osten auch jeder, Tamraz steht nur nicht so in der Öffentlichkeit wie z. B. Trump oder Buffet.

Auch verstehe ich nicht warum du hier Trump erwähnst weil Trump ja nichts mit SITV zu tun hat. Aber an Trump siehst du wie weit man es bringen kann, Milliardär und zugleich US-Präsident, mehr geht nicht. Und als Aktionär muss man Trump sowieso die Füsse küssen weil dank ihm Dow Jones etc. und sämtliche US-Aktien von Rekordhoch zu Rekordhoch eilen. Trump führt die USA wie ein Unternehmen, unfassbar was er für sein Land wirtschaftlich erreicht hat.  Ich bin schon immer der Meinung das Superreiche an der Staatsspitze stehen sollten, ich liebe den Kapitalismus! Mit der Steuerreform hat sich Trump ein Denkmal gesetzt!

Tamraz' Einstieg hat SITV auf ein völlig neues Level gehoben. Sein Einstieg schafft Vertrauen. Ein Pennystock ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden, aber der Einstieg eines sehr erfolgreichen Milliardärs minimiert das Risiko gewaltig. Einen Pennystock mit dieser vielversprechenden Ausgangslage wirst du so schnell nicht finden. Wenn man hier die Chancen dem Risiko gegenüberstellt, dann ist das hier eine einmalige Gelegenheit.

Wenn ich 100 Pennystocks zur Auswahl habe, aber nur einer von denen hat einen Milliardär im Management, dann ist es logisch das für mich nur dieser eine in Frage kommt und kein anderer. Da muss ich nicht mal nachdenken oder abwägen oder sonstwas.  

77 Postings, 93 Tage Anton MayerJahrhundertpenny

 
  
    #8349
2
21.02.18 01:00

221 Postings, 62 Tage Sharemoney 007@Anton

 
  
    #8350
2
21.02.18 01:11
Ja, ein Wunder am Aktienhimmel ! ! !

Und Tamraz müssen wir die Füsse küssen ! ! !

Aber ich will nicht zuviel Tamtam(raz) machen *lach*!  

221 Postings, 62 Tage Sharemoney 007SITV

 
  
    #8351
21.02.18 01:29
"Wir sind dabei, SITV in ein Unternehmen zu verwandeln, dass sich auf energie-effizientes Kryptowährungs-Mining und Investitionen in Unternehmen konzentriert, die in diesem Bereich tätig sind. Die vom ehemaligen Verwaltungsrat eingegangenen Geschäfte werden nicht nur aus dieser Perspektive bewertet, sondern auch die Art und Weise der Umsetzung, um ein allfälliges Fehlverhalten früh zu identifizieren ", sagte Roger Tamraz, Vorsitzender des Verwaltungsrates von Stockholm IT Ventures." Es kann nicht im Interesse der Aktionäre sein, Unternehmen zu ungünstigen Bewertungen zu kaufen und anschliessend zusätzliche Mittel für die Unternehmen bereitzustellen", fügt Tamraz an.

"Unsere Expansion in das Kryptowährungs-Mining mit sauberer Energie ist für Stockholm IT Ventures und seine Aktionäre eine interessante Weiterentwicklung", sagte Anthony Norman, CEO von Stockholm IT Ventures. "Unsere jüngste strategische Technologiepartnerschaft mit dem norwegischen Unternehmen Cryptotech AS ist ein Zeichen für einen neuen und soliden Weg in die Zukunft, dies mit einem Fokus auf einen positiven Cashflow, bei dem die Werte der SITV-Aktionäre geschützt werden."

Quelle:

http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...gie-zurueck/?newsID=1051833  

2983 Postings, 1065 Tage bozkurt7copy & paste ist wohl die pure Verzweiflung ?

 
  
    #8352
21.02.18 08:23
Immer wieder nur dieser Konjunktiv !
 

8 Postings, 139 Tage fiction...ach bozkurt

 
  
    #8353
3
21.02.18 08:52
... ich hab ja vermutlich weniger als halb soviel Ahnung wie du, aber du nervst mindestens 10x mehr!!!! ich vermute deine Verzweiflung ist hier was zu verpassen, denn deine Argumente sind bei weitem nicht Indikativ!!!
 

17 Postings, 16 Tage Jack BöffBei Tradegate wird manipuliert,behaupte ich mal.

 
  
    #8354
21.02.18 13:32
Bid-Stückzahl weniger als ich geboten habe.21.02.18
13:27
0,063
EUR
17.741---hier stehen viel zu wenig !!
0,06
0,07
82.500
 

17 Postings, 16 Tage Jack BöffJetzt weiß ich warum.

 
  
    #8355
21.02.18 16:21
Die zeigen nur 2 Stellen hinter dem Komma an.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
333 | 334 | 335 | 335  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben