CANCOM AG

Seite 1 von 153
neuester Beitrag: 14.09.18 14:34
eröffnet am: 06.11.06 15:57 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 3814
neuester Beitrag: 14.09.18 14:34 von: Klondi98 Leser gesamt: 828999
davon Heute: 41
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
151 | 152 | 153 | 153  Weiter  

06.11.06 15:57
33

25289 Postings, 4950 Tage BackhandSmashCANCOM AG

Die CANCOM-Gruppe hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres Umsatz und Ergebnis weiter gesteigert. Besonders erfreulich entwickelte sich nach Unternehmensangaben dabei das dritte Quartal 2006. Grund der positiven Geschäftsentwicklung sei unter anderem die erfolgreiche Ausweitung der Aktivitäten im Bereich IT-Dienstleistungen, hieß es in einer Ad-Hoc Mitteilung vom Montag.

Im Detail verbesserte sich der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2006 von 158,2 Mio. EUR auf 178,7 Mio. EUR und damit um 13,0%. Für das dritte Quartal 2006 ergibt sich daraus ein Konzernumsatz in Höhe von 69,2 Mio. EUR nach 52,5 Mio. EUR im Vorjahresquartal (+31,7%). Der Konzernrohertrag konnte in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 40,9% auf 41,5 Mio. EUR gesteigert werden. Im dritten Quartal 2006 verdoppelte sich der Rohertrag akquisitionsbedingt auf 19,9 Mio. EUR.

Das Konzern-EBIT erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 77,7% von 1,3 Mio. EUR auf 2,3 Mio. EUR. Das Konzern-EBIT des dritten Quartals 2006 konnte im Jahresvergleich von 0,4 Mio. EUR auf 1,1 Mio. EUR mehr als verdoppelt werden (+142,6%). Damit erzielte CANCOM operativ das beste dritte Quartal der Unternehmensgeschichte.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
151 | 152 | 153 | 153  Weiter  
3788 Postings ausgeblendet.

04.08.18 13:43

60 Postings, 430 Tage francomatAllianz hat erhöht..

...aber es geht abwärts?!?...die Halbjahreszahlen werden spannend...hat jemand eine Tendenz?

 

05.08.18 19:01

3177 Postings, 464 Tage hardyleinAbwärts, weil

eine LV tätig war? die Art, wie der Kurs runterging spricht dafür.  Andererseits habe manche Kapital abgezogen, weil der Dax z.b: und Tecdax gut zu laufen schien. MIt der Allianzentscheidung im Rücken geht es am Montag wieder hoch . Ich denke bis 47,40.  

06.08.18 15:10

60 Postings, 430 Tage francomatwas für ein Zick-Zack-Kurs...

...ist das jetzt eine Traderaktie? Hoffe, dass die Zahlen mehr als gut ausfallen, was ich erwarte, sonst geht hier...trau mich gar nicht zu schreiben.  

07.08.18 16:59
1

3177 Postings, 464 Tage hardyleinWorldQuant

hat aber gestern zurückgefahren.
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,47 % 2018-08-06
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,51 % 2018-08-03
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,49 % 2018-08-01
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,59 % 2018-07-30
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,69 % 2018-07-25
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,71 % 2018-07-18
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,62 % 2018-07-10
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,50 % 2018-07-04
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,46 % 2018-06-18
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,59 % 2018-06-08
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,62 % 2018-06-06
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,58 % 2018-06-05
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,49 % 2018-02-05
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,50 % 2018-02-01
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,49 % 2016-02-24
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,54 % 2016-02-19
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,60 % 2016-02-16
WorldQuant, LLC CANCOM SE DE0005419105 0,52 % 2016-02-11  

07.08.18 20:07

3177 Postings, 464 Tage hardyleinDaten oben Bundesanzeiger

07.08.18 20:12

3177 Postings, 464 Tage hardyleinDie Daten, die derzeit hier verunsichern beziehen

sich auf den 3.8.    WorldQant hat aber gestern abgebaut und steht nahezu auf dem niedristen Stand seit langem.
Soros und BNP sind aber auch noch da.  

08.08.18 09:26

3177 Postings, 464 Tage hardyleinBin ich denn bekloppt,

immer noch steht in den news, WQ hätte aufgestockt. Das Gegenteil ist der Fall.  

08.08.18 10:21

3177 Postings, 464 Tage hardyleinMal ne gute Nachricht!

10.08.18 10:34

5614 Postings, 4705 Tage FredoTorpedoBechtle hat heute Superzahlen

Da wollen wir hoffen, dass es auch bei Cancom ähnlich gut gelaufen ist.  

14.08.18 11:52

28249 Postings, 6650 Tage Robinalle

Stoploss unter ? 40 abgefischt.     Gerade kam HAUCK & AUfh.  mit : Cancom BUY und Ziel ? 55 .  

14.08.18 12:42

2618 Postings, 893 Tage BaerenstarkEs scheinen einige große umzuschichten

Das könnte somit eine gute Nachkauf oder Einstiegsgelegenheit sein denke ich.

Der Verlauf der Kurse von Cancom und Bechtle zeigt das es sein kann das einige von Cancom in Bechtle umschichten gerade. Warum auch immer aber das drückt dann natürlich stark auf die eine Aktie und hieft die andere....

Dieses zur Zeit hohe Angebot an Cancom Aktien drückt den Kurs aber dürfte zeitlich begrenzt sein und der Kurs dürfte sich dann wieder erholen.

Könnte also eine Chance sein für Anleger....

Die Zahlen waren gut und die Prognose wurde bestätigt.....  

14.08.18 15:11
2

91616 Postings, 6765 Tage Katjuschawobei laut verschiedener Datenbanken Cancom

heute erst das Bewertungsniveau von Bechtle erreicht hat. Beide jetzt mit KGV von etwa 27 fürs laufende und 23-24 fürs kommende Jahr.

Billig ist sicherlich in beiden Fällen was anderes, aber wenn ich mir andere TecDax-Wert anschaue, die noch weit höher bewertet sind ....
-----------
the harder we fight the higher the wall

14.08.18 15:27
2

2618 Postings, 893 Tage Baerenstark@Kajuscha

Natürlich sind beide Werte nicht super günstig da hast Du recht aber im Brachendurchschnitt und verglichen mit anderen Tech-Werte aber auch nicht all zu teuer.

Cancom ist stark zurückgekommen und charttechnisch meiner Meinung nahe dem Boden.

Ob es noch etwas weiter runter geht oder ob es absichtlich war die Aktie unter die 200 Tagelinie zu drücken um an größere Pakete zu kommen die dann durch Stop Losses ausgelöst werden......wer weiß.

Ich habe heute jedenfalls eine mittlere Position im wiki aufgebaut und rechne in den kommenden Wochen mindestens mit einer Erholung in den Bereich der 43-46 Euro.


 

14.08.18 15:44
3

91616 Postings, 6765 Tage Katjuschamag sein

ich versteh den Markt sowieso nicht mehr.

die günstigsten Aktien steigen nicht, die teuersten steigen weiter. Und kommt mir nicht mit den Perspektiven, Branchen, Wachstum etc.!

Der Markt ist letztlich krank. Dafür gibt es etliche Anzeichen, u.a. auch wie in vielen Foren bei eben solchen TecDax Aktien schon fast was von Schnäppchen etc. geschrieben wird. Da haben sich wohl die Richtwerte mächtig verschoben in den letzten Jahren. Sowas wie Bechtle und Cancom kann sich in schwachen Märkten auch durchaus schnell halbieren, Marktstellung hin oder her. Die fass ich nicht mehr an, auch wenn sie sicherlich mal Platz für Gegenbewegungen hätten. Das sind doch letztlich keine innovativen, wachstumsstarken IT unternehmen, oder hab ich was verpasst?
-----------
the harder we fight the higher the wall

14.08.18 22:46
1

491 Postings, 1700 Tage buzzlerder Fluch

Des Aktiensplits, er sucht mich schon wieder Heim... Ich glaub es nicht...  

15.08.18 00:10

3177 Postings, 464 Tage hardyleinbuzzler

warte mal ab, bis Evotek und Bechtle absinken. dann ziehen viele Spekonauten zurück nach cancom.
Gemach buzzler, gemach!    

04.09.18 19:30

2461 Postings, 6490 Tage BengaliEs geht abwärts

Nächster Halt  34 - 34,50 ? ? Hab noch eine kleine Position. Die Schwäche ist ziemlich unschön nach dem Split. Wie seht Ihr den Kursverlauf? Unter 34 ? könnte es ungemütlich werden. Oder geht es mittelfristig wieder hoch?

 

04.09.18 19:44
1

91616 Postings, 6765 Tage Katjuschawie in 3801 schon gesagt

Halt relativ hoch bewertet. Bei 30 ? würd ich mal einen ersten Kauf als Trade wagen. Wäre dann etwa ein KGV von 19-20. Mehr würde ich Cancom aber vorläufig nicht zugestehen. Bechtle wird auch bald am Ende der Aufwärtsbewegung sein, hat aber den Vorteil derzeit etwas besserer Entwicklung.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

04.09.18 20:09
1

5614 Postings, 4705 Tage FredoTorpedoWeinmann hat schon bei 38 zugeschlagen

10.09.18 19:00

2461 Postings, 6490 Tage BengaliGeile Analyse

Dort ist der Kurs noch über 40 Euro und deren Stopp wurde am Freitag sogar schon unterschritten. Bisschen schlafen gelegt und nun erst veröffentlicht? ^^  

12.09.18 12:40

340 Postings, 178 Tage neymarCancom

12.09.18 21:29

5614 Postings, 4705 Tage FredoTorpedoÜber 550.000 Stück

an einem Börsentag - das ist stattlich !!  

14.09.18 13:35

5614 Postings, 4705 Tage FredoTorpedoHerr Volk kauft auch

2.500 Stück zu 40?.
Ist zwar für Ihnen Vorstand ein bescheidener Umfang aber immerhin, der Zwischen 35 und 40 sollte zumindest angemessen sein.  

14.09.18 14:34

9 Postings, 1641 Tage Klondi98Käufe des Vorstands

Meine Meinung ist das man insofern man hier langfristiger denkt, ich spreche mal von 3-5 Jahren bei den aktuellen Kursen nicht falsch macht bei einem Zu- oder Neukauf !  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
151 | 152 | 153 | 153  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Topings, kochfritz, Huslerjoe, investor_dame, newshareholder, profi108, Regulator78, uljanow, WatcherSG