CANCOM AG

Seite 1 von 151
neuester Beitrag: 18.05.18 18:03
eröffnet am: 06.11.06 15:57 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 3764
neuester Beitrag: 18.05.18 18:03 von: Fred vom Ju. Leser gesamt: 803591
davon Heute: 53
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
149 | 150 | 151 | 151  Weiter  

06.11.06 15:57
33

24892 Postings, 4827 Tage BackhandSmashCANCOM AG

Die CANCOM-Gruppe hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres Umsatz und Ergebnis weiter gesteigert. Besonders erfreulich entwickelte sich nach Unternehmensangaben dabei das dritte Quartal 2006. Grund der positiven Geschäftsentwicklung sei unter anderem die erfolgreiche Ausweitung der Aktivitäten im Bereich IT-Dienstleistungen, hieß es in einer Ad-Hoc Mitteilung vom Montag.

Im Detail verbesserte sich der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2006 von 158,2 Mio. EUR auf 178,7 Mio. EUR und damit um 13,0%. Für das dritte Quartal 2006 ergibt sich daraus ein Konzernumsatz in Höhe von 69,2 Mio. EUR nach 52,5 Mio. EUR im Vorjahresquartal (+31,7%). Der Konzernrohertrag konnte in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 40,9% auf 41,5 Mio. EUR gesteigert werden. Im dritten Quartal 2006 verdoppelte sich der Rohertrag akquisitionsbedingt auf 19,9 Mio. EUR.

Das Konzern-EBIT erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 77,7% von 1,3 Mio. EUR auf 2,3 Mio. EUR. Das Konzern-EBIT des dritten Quartals 2006 konnte im Jahresvergleich von 0,4 Mio. EUR auf 1,1 Mio. EUR mehr als verdoppelt werden (+142,6%). Damit erzielte CANCOM operativ das beste dritte Quartal der Unternehmensgeschichte.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
149 | 150 | 151 | 151  Weiter  
3738 Postings ausgeblendet.

17.05.18 09:30

53 Postings, 307 Tage francomatmeine erste Hoffnung war

im Bereich 96,x... kurz darunter hat sie gedreht und ist dann wieder abgeschmiert. Jetzt hoffe ich auf die 90,7.    

17.05.18 09:43

112 Postings, 558 Tage wopl23Danke ...

.., das würde ich ebenso einschätzen. Unter die 90,80 - 90,70 sollten wir nicht fallen. Wenn die Unterstützung hier hält, sollten wir den Kanal weiter aufwärts abarbeiten.  

17.05.18 10:04

27203 Postings, 6527 Tage Robinich denke

die versuchen Stoploss  auszulösen unter ? 90 .  Mein Programm zeigt große Unterstützung zw.
Euro 88,6 - 89,2 .
Bin mal gespannt  

17.05.18 10:40

53 Postings, 307 Tage francomatwer ist die?

17.05.18 10:46

53 Postings, 307 Tage francomatvon der Anzahl der gehandelten Stücke

sind es offenbar Kleinanleger, die ihre Gewinne mitnehmen. Steter Tropfen....  

17.05.18 10:47

27203 Postings, 6527 Tage Robinwopl23:

90,8 - 90,7 - nein die wollen Stoploss haben , ergo: unter ? 90  

17.05.18 10:49

53 Postings, 307 Tage francomatunglaublich diese Lemminge

...jetzt wirds langsam Zeit wieder aufzustocken... unter 90 ist diese Aktie wohl eher kaufenswert...  

17.05.18 10:51

27203 Postings, 6527 Tage Robinaber

minus 6% ist auch paradox ; kepler hat nur auf hold und ziel ? 104  

17.05.18 10:55

53 Postings, 307 Tage francomatjetzt werde ich trotzig...

wenn andere verkaufen...kaufe ich.  

17.05.18 10:56

5610 Postings, 4582 Tage FredoTorpedovielleicht versuchen die letzten Leerverkäufer

mit Hilfe von Analysten den Kurs zu drücken, um nooch mit blauem Auge davon zu kommen.
(Alternative: der Kurs wurde durch Eindeckungen von Leerverkäufern hochgepusht und pendelt sich jetzt auf ein realistisches Maß ein)  

17.05.18 11:00

27203 Postings, 6527 Tage Robinfrancomat:

du weißt doch wie es hier ist ; wenns fällt will keiner rein , nur wenns teuer wird .  Aber hier in dem Bereich  ? 88,6 - 89,4 könnte Rebound anstehen . Habe ich ja euch schon gesagt  

17.05.18 11:01

580 Postings, 1824 Tage chaculIch

sammel jetzt mal ein für einen Rücklauf an die 95?.  

17.05.18 11:08

27203 Postings, 6527 Tage Robinich habe

euch um 10 uhr gesagt EUro 88,6 .  

17.05.18 11:14

637 Postings, 848 Tage Werner01Bewertung

Gibt es ausser den "Wasserstandsmeldungen" auch jemand, der sich über die Bewertung Gedanken macht?
Auf Basis der Finanzen.net Schätzungen finde ich Cancom mit einen KGV von aktuell ca 24 noch immer recht ambitiös bewertet.
Muss aber gestehen, dass ich Cancom seit 2017 unterschätzt habe.  

17.05.18 11:17

27203 Postings, 6527 Tage Robingodmode trader

hat gestern geschrieben:

"...... Kurzfristig sollte Cancom in Richtung 102,61 EUR ansteigen. Gelingt ein Ausbruch über die dort liegende obere Begrenzung der Flagge, dann käme es zu einem Fortsetzungssignal für die Aufwärtsbewegung der letzten Wochen und Monate. Kursgewinne in Richtung 115,00 EUR und evtl. sogar 130 EUR wären dann möglich. Sollte der Wert allerdings unter 90,80 EUR abfallen, dann würde sich das Chartbild deutlich eintrüben."




 

17.05.18 11:19

27203 Postings, 6527 Tage Robinund

Cancom ist am unteren Ende Bollinger Band angestoßen ( 88,7 ) .  Und 38 Tage Linie bei ? 93  

17.05.18 11:20

153 Postings, 979 Tage mazefewelches "Programm" ?

Robin: ich denke   10:04 #3742  
die versuchen Stoploss  auszulösen unter ? 90 .  Mein Programm zeigt große Unterstützung zw.
Euro 88,6 - 89,2 .  

17.05.18 11:22

27203 Postings, 6527 Tage Robinmein

Chartprogramm hat mir gezeigt : Euro 88,6 - 89,2 und unteres Ende Bollinger BAnd  ? 88,6 - 88,8  extrem wichtiger Bereich . Genauso war es . Läuft  

17.05.18 11:25

153 Postings, 979 Tage mazefewelches chartprogramm ?

Robin: mein   11:22 #3757
Chartprogramm hat mir gezeigt : Euro 88,6 - 89,2 und unteres Ende Bollinger BAnd  ? 88,6 - 88,8  extrem wichtiger Bereich . Genauso war es . Läuft  

17.05.18 14:15

53 Postings, 307 Tage francomatwas läuft hier?

man könnt meinen es sei Steinhoff...das gibts doch nicht.. wer verkauft hier?  

17.05.18 15:31

112 Postings, 558 Tage wopl23@Robin

Danke für die Einschätzungen und Kommentare. Stopp Loss wurden definitiv ausgelöst, dass ist dann ein plötzlicher Effekt mit einer gewissen Dynamik.  

17.05.18 17:42

112 Postings, 558 Tage wopl23Punktlandung

Direkt auf der Unterstützung gelandet. Alle Achtung, dass war beachtlich.  

18.05.18 11:19

53 Postings, 307 Tage francomatfreut mich, dass

die Unterstützung gehalten hat. Wenn jetzt wieder allgemeine Vernunft einkehrt, kann man zufrieden in die Zukunft schaun.  

18.05.18 12:14

580 Postings, 1824 Tage chaculDie 95?

wurden erreicht, bin nun wieder an der Seitenlinie.  

18.05.18 18:03
1

3013 Postings, 2973 Tage Fred vom JupiterCharttechnik

Ich möchte doch mal festhalten, dass, trotz vieler Unkenrufe, Robin hier den Punkt für den Rebound ziemlich gut im Voraus gesehen hat. Und das ist nicht das erste Mal, dass seine Prognosen durchaus eintreffen, wenn man Unwägbarkeiten im Detail mal außer Acht lässt.
Danke, Robin!

Hab mir gestern mal DD6QDT zu 0,53 Euro gekauft. Hälfte heute verkauft zu 1,09. Die andere Hälfte bleibt im Depot, die Posi insgesamt kann nicht mehr ins Minus laufen, zumal der Schein ja i. d. R. nicht wertlos verfallen dürfte...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
149 | 150 | 151 | 151  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: profi108, uljanow