Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1949
neuester Beitrag: 29.03.20 21:30
eröffnet am: 14.08.18 09:57 von: clever und r. Anzahl Beiträge: 48711
neuester Beitrag: 29.03.20 21:30 von: Max P Leser gesamt: 1780947
davon Heute: 5060
bewertet mit 85 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1947 | 1948 | 1949 | 1949  Weiter  

14.08.18 09:57
85

4118 Postings, 939 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1947 | 1948 | 1949 | 1949  Weiter  
48685 Postings ausgeblendet.

29.03.20 18:25
10

11815 Postings, 6024 Tage .JuergenSuizid Finanzminister Thomas Schäfer (CDU)

Klammheimliches Löschen der gemeldeten mutmaßlichen Gründe

In einer ersten Version des Berichtes der Online-Version der FAZ war auch von den möglichen Motiven die Rede. In Windeseile war die entsprechende Stelle aber bereits klammheimlich wieder gelöscht -  als "google-News" das Erscheinungsdatum des Artikels noch mit "vor einer Stunde" angab. Möglicherweise hat das schnelle Löschen seinen Grund in der großen Brisanz der Informationen, die nun nicht mehr abrufbar sind.

>>>>>>Dort stand, der Minister habe Gründe für seinen Suizid genannt: ?Dem Vernehmen nach soll Schäfer darin von einer ,Aussichtslosigkeit´ gesprochen haben, die er gesellschaftlich, aber auch bezogen auf die wirtschaftliche Lage des Landes sehe. Diese Aussichtslosigkeit habe er unter anderem konkret auf die derzeitige Situation bezogen, die ihm offenbar ,zu schaffen´ gemacht habe. <<<<<<

Auch ein Screenshot liegt mir vor. Die Aussagen haben erhebliche politische und wirtschaftliche Brisanz, insbesondere in Zeiten wie diesen; insofern ist das klammheimliche Löschen aus einem Artikel ohne Begründung, Korrektur oder Hinweis mehr als merkwürdig - und auch journalistisch fragwürdig, insbesondere für eine Traditions-Zeitung wie die Frankfurter Allgemeine.

https://www.reitschuster.de/post/selbstmord-hessen



-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

29.03.20 18:31

39939 Postings, 2134 Tage Lucky79Kennt jemand den Ort

Burj Al Babas in der Türkei...?

Hammer... echt.

schräges Ding...

 

29.03.20 18:32
3

11815 Postings, 6024 Tage .Juergen#687, so weit sind wir in Deutschland schon?

das ein führender Politiker eine solche Aussichtslosigkeit und Perspektive für unser Land sieht-
und als einzigen Ausweg den Suizid wählt?

>>>>>>Dort stand, der Minister habe Gründe für seinen Suizid genannt: ?Dem Vernehmen nach soll Schäfer darin von einer ,Aussichtslosigkeit´ gesprochen haben, die er gesellschaftlich, aber auch bezogen auf die wirtschaftliche Lage des Landes sehe. Diese Aussichtslosigkeit habe er unter anderem konkret auf die derzeitige Situation bezogen, die ihm offenbar ,zu schaffen´ gemacht habe. <<<<<<

https://www.reitschuster.de/post/selbstmord-hessen
-----------
Für die Einhaltung der Menschenrechte Charta Art.19 (Meinungs/Informationsfreiheit).

29.03.20 18:34

39939 Postings, 2134 Tage Lucky79Hessen - CDU - Finanzaffäre...

die "Villa" deren Existenz verschleiert wurde...
und vielleicht noch viel mehr...!!!

https://www.spd-fraktion-hessen.de/2020/02/07/...ion-von-roland-koch/  

29.03.20 18:35
1

39939 Postings, 2134 Tage Lucky79Irgendwann wird der Druck zu groß...

29.03.20 18:37
2

39939 Postings, 2134 Tage Lucky79Merz und seine "Neue Welt Ordnung" nach Corona...

https://www.chiemgau24.de/politik/...n-cdu-politiker-zr-13631978.html

ich finde, man sollte mit solchen Äußerungen immer warten, bis das Fieber abgeklungen ist,
um die ganze Tragweite des Problems erkennen zu können.

Meine Prognose: es wird viel viel schlimmer...!!!  

29.03.20 18:37
3

14997 Postings, 3448 Tage fliege77Jobabau in der Automobilbranche....

https://www.ariva.de/forum/...land-sein-557636?page=1951#jumppos48790

.....wurde schon länger diskutiert Lucky.

Das dabei massiv Arbeitsplätze wegfallen auch. Ist also nicht neu. Das Thema beackern die Medien schon länger. Das Corona also Schuld sein soll behauptet also niemand. Durch die Pandemie wird dieser Abbauprozess allerdings nur rasant beschleunigt anstatt über mehrere Jahre. Auch deswegen, weil es weniger Käufer gibt, die um ihren eigenen Arbeitsplatz bangen evtl. verlieren und somit weniger geld zur Verfügung haben.

Das ist wie bei mir. Meine Firma geht in Kurzarbeit nach Ostern. Die Aufträge sind in den Keller gegangen Dabei wollte ich noch zu Jahresbeginn eine private Investitionsoffensive starten. Aus meinen 7 Punkte Programmausgabeplan 2020, bleibt als einziges der Kauf eines S-Pedelec übrig.  

29.03.20 18:38
3

3397 Postings, 799 Tage FernbedienungNa Lucky

die Erklärung, zu reaktionär, wird wohl dein Geheimnis bleiben.  

29.03.20 18:45
3

2616 Postings, 850 Tage TonyWonderful.#48689

Ja, wir werden massivste Probleme bekommen, bis hin zur Handlungsunfähigkeit des Staates und Anarchie.

LG Tony  

29.03.20 18:46
4

39939 Postings, 2134 Tage Lucky79Söder sagt: Bayern hilft Italien....

wir nehmen 2 in Worten "ZWEI" Patienten auf...!

https://twitter.com/Markus_Soeder/status/...-grillen-zr-13628712.html

um die Größenordnung des Unfugs zu erklären:
In Italien sind derzeit 70065 Menschen infiziert... tausende liegen auf Intensiv... OK...!

Da nährt sich mir der Verdacht, dass diese "2" vielleicht "besondere" Patienten sein könnten...!

 

29.03.20 19:14
3

1366 Postings, 98 Tage Max PIslamischer Gebetsruf aus Lautsprechern

sendet gleiche Botschaft wie die Kirchenglocken, zusammen sind #wir stark. Also ein gemeinschaftliche Symbiose verschiedener Klänge. Also bitte nicht wundern, wenn es zu schrägen und lauten Tönen kommt. Für viele ist das im Anfang sicherlich in Anbetracht der Unterschiedlichkeit ungewohnt, wird sich aber mit der Zeit durch Anpassung an die Verhältnisse wohl geben. Die tägliche Dauerbeschallung wird dann als ganz"normal" empfunden werden.Null Problem.

Gebetsrufe Live jetzt in:
HANNOVER-Garbsen und DUISBURG -Marxloh



Gebetsruf
https://garbsen-city-news.de/aktuelles/...aft-wie-die-kirchenglocken/

Seit Freitag ertönt erstmals seit Eröffnung der Duisburger Merkez-Moschee der Gebetsruf vom Minarett. Gleichzeitig läuten die Kirchenglocken.
https://www.waz.de/staedte/duisburg/...erkez-moschee-id228748681.html  
Angehängte Grafik:
gebetsruf.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
gebetsruf.jpg

29.03.20 19:31
6

1366 Postings, 98 Tage Max PNRW-Regierung will Bürgerrechte beschneiden

aber nur gaaaaaaaanz laaaaaaaannnngsam! Peu a peu. (eine Mauer wollen wir nicht bauen)

DÜSSELDORF  In Zeiten von Corona: NRW-Regierung will Bürgerrechte beschneiden und vertraute Regeln außer Kraft setzen.

Die NRW-Landesregierung hat sich auf einen Gesetzentwurf geeinigt, der dem Staat im Kampf gegen das Coronavirus Rechte verleihen soll, die in normalen Zeiten undenkbar wären. Das geplante ?Gesetz zur konsequenten und solidarischen Bewältigung der Covid 19-Pandemie in NRW? hat es in sich: Das Land könnte Mediziner und Pfleger regelrecht zur Arbeit zwingen, schulische Prüfungen absagen und lokale Parlamente dauerhaft auf Notbetrieb umstellen.

Coronavirus: In der Not wird das Land NRW autoritärer | waz.de | - https://www.waz.de/politik/landespolitik/...ritaerer-id228801605.html  

29.03.20 19:37
7

1366 Postings, 98 Tage Max P"Man darf Menschen nicht einsperren"

????lesenswert

"Man darf Menschen nicht einsperren"    
INTERVIEW MIT DETLEV KRÜGER am 29. März 2020

Detlev Krüger hat sich ein halbes Jahrhundert mit Viren beschäftigt - 27 Jahre davon als Leiter des Instituts für Virologie an der Berliner Charité. Ein Gespräch über Kollateralschäden von Ausgangssperren und die Frage, warum Menschen die Gefahren von Epidemien so schnell wieder vergessen.


Coronavirus in Deutschland - "Man darf Menschen nicht einsperren" | Cicero Online - https://www.cicero.de/innenpolitik/...-krueger-christian-drosten/plus  
Angehängte Grafik:
cicero.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
cicero.png

29.03.20 19:40
5

4963 Postings, 5289 Tage Ariaarimassiver Stellenabbau in Autoindustrie

Bei Daimler, VW, BMW und Opel liegt die Produktion still.
In der Folge wurden zigtausende Mitarbeiter in Kurzarbeit geschickt. Doch dabei wird es nicht bleiben.
Branchenexperte Ferdinand Dudenhöffer erwartet den Verlust von mehr als 100.000 Arbeitsplätzen durch die Corona-Krise.

Na dann, Frohe Ostern !

https://www.t-online.de/finanzen/boerse/news/...r-autoindustrie-.html  

29.03.20 19:49
1

1366 Postings, 98 Tage Max PFeierabend bei Continental

Schwierige Situation gut gemeistert?

Gut? 3600 sind jetzt bei Muttern am Stamm-Tisch

Conti-Betriebsratschef Schönfelder sieht keine Alternative zur Schließung

Conti-Betriebsratschef Schönfelder sieht keine Alternative zur Schließung | Korbach - https://www.wlz-online.de/waldeck/korbach/...chliessung-13631312.html  

29.03.20 19:50
4

1366 Postings, 98 Tage Max PBRD geht vor die Hunde

29.03.20 20:07
5

5809 Postings, 2438 Tage warumistLiebe Mitbürger

"Corona-Krise: Offener Brief an die Bundeskanzlerin von Prof. Sucharit Bhakdi"

https://youtu.be/LsExPrHCHbw  

29.03.20 20:20
1

39939 Postings, 2134 Tage Lucky79MaxP...

da kommt in Garbsen Orientstimmung auf...!  

29.03.20 20:23
2

6466 Postings, 7145 Tage major@20:07h

Zitat:
In einem Interview mit dem emeritierten Mikrobiologieprofessor der Universität Mainz Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, welches auf Youtube hochgeladen wurde und bislang über 435.000 Aufrufe generieren konnte, behauptet dieser, dass von dem neuen Coronavirus gar keine Bedrohung ausgehe.

Mimikama macht den Faktencheck: Vorab ist anzumerken, dass das gegebene Interview mit Bhakdi im Gegensatz zum wissenschaftlichen Konsens von zahlreichen Fachleuten, Professoren und Kollegen steht und als größtenteils unseriös, unwissenschaftlich und unrichtig bezeichnet wurde.
ZitatEnde/Quelle:  https://www.mimikama.at/allgemein/...armlost-coronavirus-faktencheck/  

29.03.20 20:25

5809 Postings, 2438 Tage warumistMajor,

der Staatssicherheit?  

29.03.20 20:38
1

2715 Postings, 2362 Tage Benz1Echt schlimm

jetzt darf ich hier nicht mal schreiben, werde überprüft. Warum Wohl?  

29.03.20 21:11

1447 Postings, 319 Tage Philipp Robertbtw. #48537. Stichwort "Wortwahl"

https://www.ariva.de/forum/...land-sein-557636?page=1941#jumppos48537

Versuch einer Kenntlichmachung des angeblichen Regelverstoßes in Wort und Bild.

a) Das Posting wurde vom "Neger in mir" verfasst.

b) Bild
   (Quelle https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/..._mir)_-_Cover.jpg )  
Angehängte Grafik:
der_neger_(in_mir)_-_cover.jpg
der_neger_(in_mir)_-_cover.jpg

29.03.20 21:24
1

3168 Postings, 5117 Tage 58840pBRD ist fertig !

29.03.20 21:26

1366 Postings, 98 Tage Max Pgute Idee?

29.03.20 21:30
1

1366 Postings, 98 Tage Max P58840p

wollt ihr den totalen Zusammenbruch?            ..lol  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1947 | 1948 | 1949 | 1949  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: hokai, Katjuscha, Mamba, Salat19