DRILLISCH oder was ???

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 15.07.04 15:09
eröffnet am: 12.07.04 18:05 von: harry74nrw Anzahl Beiträge: 23
neuester Beitrag: 15.07.04 15:09 von: zwilling07 Leser gesamt: 3649
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

12.07.04 18:05

15250 Postings, 5904 Tage harry74nrwDRILLISCH oder was ???

schaut bei consors mal rein, habe gehört die wissen was sie tuen

http://info.consors.de/financeinfos/profile.do?ID=82080&ID_NAME=ID_OSI

sind gut 2,90 ? wert

oder wer hat an der uhr gedreht???

MANIPULATION reicht darfür schon nicht mehr aus....
sind alle mitarbeiter ausgezahlt worden und auf den weg in den süden ????

sehr link!!!

Rechtschrei bfehler dienen der Belustigung des Lesers
 

12.07.04 18:25

914 Postings, 5837 Tage Ninowas soll denn zu sehen sein

wenn du den link aufrufst.
Entweder ich bin blind oder Drillisch geschädigt.

Wer soll an der Uhr gedreht haben  

12.07.04 18:39

12570 Postings, 5786 Tage EichiGewinn gemacht

und bei ? 2,90 verkauft. War zwar nicht viel, aber besser als nichts, gerade in der heutigen Zeit!

Es stellt sich nun die Frage, wann man wieder einsteigen soll?  

12.07.04 18:43

15250 Postings, 5904 Tage harry74nrwbuchwert + cashflow 2003 basis ca. 2,90

EINSTIEG ? ? ?

Rechtschrei bfehler dienen der Belustigung des Lesers
 

12.07.04 18:50

914 Postings, 5837 Tage Ninoich kann euch nicht folgen

das ist anscheinend hier die hitze(44Grad in Sizilien)und der Kursverfall der mich einwenig bla bla macht

 

12.07.04 21:00

12570 Postings, 5786 Tage EichiAb ? 2,00 gilt Beobachtung! o. T.

12.07.04 21:18
1

2646 Postings, 5606 Tage nemthoAlso folgen kann ich euch auch nicht

Aber da ich Charts mag, hier mal meine simple Sicht der Dinge. Bei 2,00 Euro könnte man einen Zock wagen, die Unterstützung vom letzten Sommer sieht kräftig genug aus.

Wenn die nicht hält, dann drehts wohl erst bei 1,50 Euro um. Seit Februar 2004 gibt es kein Halten mehr. Praktisch alle Unterstützungen werden ohne Gegenwehr durchschlagen, das ist gefährlich aber auch irgendwann mal vorbei. Bei Drillisch kann schnell mal die Phantasie den Wert in die Höhe treiben, aber im Moment wäre ich vorsichtig. Nicht die beste Zeit für Telcos im Sommer, da telefoniert kaum jemand.  
Angehängte Grafik:
drillisch.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
drillisch.png

13.07.04 09:54

612 Postings, 6296 Tage 123timWas ist los, null forumsbeiträge heute ??? o. T.

13.07.04 11:04

1525 Postings, 6062 Tage zwilling07@123tim

alle sind mit den Vorbereitungen zum Abstauben beschäftigt (Platow-Stop-Los)  

13.07.04 11:12

2646 Postings, 5606 Tage nemthoWir warten auf die 2,00 Euro

und auf das, was danach passiert. Sieht nicht gut aus, wir stehen kurz davor. Schon wieder -5% heute. Jetzt sollte langsam die Verteidigung kommen.  

13.07.04 11:42

612 Postings, 6296 Tage 123tim@zwilling07 @nemtho

Erklärt es mir mal etwas genauer und ausführlicher. DANKE  

13.07.04 12:11

612 Postings, 6296 Tage 123tim@esa

was ist los esa, kein beitrag mehr, du hast dir doch nichts angetan?  

13.07.04 12:19

2646 Postings, 5606 Tage nemtho@123tim: Schreib Du mal was produktives

anstatt Dich hier bedienen zu lassen, bist wohl bei 5 Euro rein und jetzt angefressen.

Meine Aussage über die 2 Euro war doch deutlich. Steht im Chart, was gibt's da zu erklären? Jede Erholung wurde bislang gleich wieder verkauft, deshalb glaube ich, daß Drillisch erst mal bis 1,50 Euro durchrutscht. Oder was verraten die Dir die niedlichen weißen Kerzen, die immer gleich ausgeblasen werden?  

13.07.04 12:29

612 Postings, 6296 Tage 123tim@nemtho

wieso sollt ich angefressen sein. Ich benötige die investierte kohle nicht. Habe unendlich zeit und wenn es zehn jahre dauert. Bleib easy. Wenn ich was produktives weiß werde ich mich schon hier äussern. Es können ja nicht alle so clevere und versierte insider sein wie du. Dafür fehlt mir auch die zeit, mir ein solches insiderwissen in der börse anzueignen.  

13.07.04 12:45

2756 Postings, 6077 Tage rapidoBei Kursrutschen ist kein Investierter

begeistert.und esa ist im Urlaub.Wäre ich jetzt auch lieber.
Mit dem Drillisch-Verlust viele Gratisdrinks hätte haben können.
Aber sieht jetzt nach Intraday-Reversal aus.Ab 16:00 wirds wieder interessant,
da waren(und nicht nur gestern)die großen Verkäufe.(Amis??)
Eine Hoffnung bleibt: 2 wird nicht geknackt. Aber wenn:
Habe Kaufauftrag zu 1,96.
rapido  

13.07.04 14:03

5230 Postings, 5589 Tage geldsackfrankfurtbin auch gespannt DRI sind echt ausgebombt !!

man sollte nicht drauf trauen, daß der 2,00 er SL getriggert wird,
das macht jeder.
wenn er nicht erreicht wird in den nächsten Tagen, ist die DRI reif für ein Kursaufschwung der erst an die 2,50 geht, aber dann durchaus bei Trendbruch (!!)
eben einen neuen Trend einschlägt : Nach oben. Klar!  

13.07.04 18:17

974 Postings, 6064 Tage esa1@rapido @123tim

Hallo Ihr beiden!
Der Urlaub ist leider schon vorbei, bin aber derzeit beruflich ziemlich eingedeckt. Weiterhin voll investiert, hoffe ich, dass es nun endlich aufwärts geht. Die 2 hat  gehalten und das könnte auch so bleiben; zu viele warten schon knapp unter 2 auf eine günstige Gelegenheit. Das würde dem Drücker eine Menge Aktien kosten, wenn er da durch will...

stay long und herzliche Grüsse,
esa
 

13.07.04 18:37

15250 Postings, 5904 Tage harry74nrwund er drückt weiter

bin schon länger nicht mehr drin(kk 2,76 Teil 2,95 rest bei SL 2,85 verkauft), könnte mich in 3 monaten wahrscheinlich ärgern. habe lieber TEC ericy ina auge gefasst.

bin aber bei dri auch der meinung das die zahlen nicht so berauschend sein
können und warun interessiert niemanden dieser unaufhaltsame abwärtstrend,
gibts put`s ????

bin gespannt am ball, vielleicht kommt die wende, sehe aber noch keine zeichen
ausser das die 2  ? "heute" mal gehalten haben

Rechtschrei bfehler dienen der Belustigung des Lesers
 

14.07.04 08:56

5230 Postings, 5589 Tage geldsackfrankfurtFREENET ad-hoc

ots news: freenet.de AG / freenet.de AG dementiert Gerüchte
14.07.04 08:30
Hamburg (ots) - Die freenet.de AG hat nicht die Absicht, eine Kapitalerhöhung am Markt zu platzieren. Diesbezügliche Gerüchte am Kapitalmarkt entbehren jeglicher Grundlage. freenet.de steht auch nicht in Verhandlungen zur Übernahme eines Wettbewerbers.

freenet.de AG denies rumors

freenet.de AG / Hamburg - freenet.de AG has no intention of raising share capital on the stock market. Any market rumors to this effect are completely unfounded. Furthermore, freenet.de is not engaged in any negotiations concerning the takeover of a competitor.

ots Originaltext: freenet.de AG Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Ihre Fragen beantworten wir gern: freenet.de AG, Unternehmenskommunikation: Elke Rüther Tel.: 040 / 513 06-777; Fax: 040 / 513 06-977; E-Mail: pr@freenet-ag.de


 

15.07.04 14:26

5230 Postings, 5589 Tage geldsackfrankfurtNull-Umsatz . *gähn* o. T.

15.07.04 14:51

914 Postings, 5837 Tage NinoWieso fängt gerade an der Umsatz Kurs 2.30

Xetra Kurs 2.30

Jetzt gehen einige gute Packete aus dem ASK weg und im BID stehen eine menge drin  

15.07.04 15:06

1525 Postings, 6062 Tage zwilling07na also,

die Post geht ab!  

15.07.04 15:09

1525 Postings, 6062 Tage zwilling07Orderbuch:

1 500   2,12      
53 152   2,15      
6 900   2,16      
3 000   2,18      
871   2,19      
7 658   2,20      
2 833   2,23      
5 826   2,24      
15 100   2,26      
1 500   2,27      
    2,31   5 000
    2,33   3 300
    2,34   3 500
    2,35   1 500
    2,37   1 250
    2,38   5 000
    2,39   20 300
    2,40   2 000
    2,42   1 000
    2,47   1 500

98 340 Ratio: 2,217 44 350
 

   Antwort einfügen - nach oben