Voest Alpine... Qualität wird punkten

Seite 20 von 44
neuester Beitrag: 24.03.20 16:22
eröffnet am: 11.12.07 20:23 von: grazer Anzahl Beiträge: 1088
neuester Beitrag: 24.03.20 16:22 von: PaWe1992 Leser gesamt: 192572
davon Heute: 176
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 44  Weiter  

23.05.19 12:37

889 Postings, 650 Tage m4758406Nachkauf

Voestalpine hat bei mir einen Depotanteil von 9% (bin mit 27,5 dabei).
Und eben weil der Depotanteil schon hoch genug ist bin ich nur mehr bereit nachzukaufen falls es auf die 22 Euro geht.
Bei 22 würde ich 300 Stück nachkaufen und dann ist schluss.
Weil wie so schön beschrieben (#473) sind auch andere Aktien heftig gefallen.
Man weiss nicht wie sich jede einzelne Firma weiter entwickelt.
Da kommen immer nervige Dinge daher die man zuvor nicht wusste.
Irgendwelche Betrügereien, Subventionen oder Kürzungen, Strafzahlungen, Kunden die stornieren, und und und.
zbs. bei Facc hat Kunde plötzlich A380 eingestellt.
Ryanair unter Druck weil Boeing scheisse gebaut hat.
Alphabet plötzlich EU-Strafzahlungen, Jahr für Jahr, wer wusste das, das sowas kommt ?
Bei JD.com sitzt der Chef plötzlich ~1 Tag im US-Gefängnis.
Gazprom plötzlich Ankündigung das Divi verdoppelt wird, in 1 Monat Kursanstieg von 43% !!!
Das bei diesem Börsenumfeld, trotz US-Sanktionen gegen NS2.
Mich freut es das meine Gazprom Aktie derzeit abhebt, wie eine Rakete, aber das ist doch Zufall.  

23.05.19 12:50

36 Postings, 674 Tage HighstakesNachkauf

Position auf 180 Shares verdoppelt.

Average EK ist nun 25,50 :) und Dividende nach Steuern bei 3,3%. Davon ausgehend das 1,17 gezahlt wird.  

23.05.19 13:13
1

889 Postings, 650 Tage m4758406Kurs

Stahlkonzern British Steel ist angeblich pleite.
Die Marktbereinigung läuft bereits.
Bei den Airlines geht auch nach und nach etwas pleite.
Ist so eine Bereinigung für Voestalpine gut oder schlecht ?

Es gibt derzeit viel zuviele Crashpropheten, Leerverkäufer, Daytrader und Charttechniker und Medien gemachte Krisen.
Wenn man sich das Chartbild ansieht, die wollen den Kurs auf 22 runter prügeln, egal wie.
Vor einem Jahr hätte ich es niemals für möglich gehalten das wir unter 27 fallen.
Darum schon begonnen ab 30 zu kaufen. Insider begann auch mit Kauf ab 30.

Man liest bereits seit über 1 Jahr von Automobilkrise, ich seh da bisher keine Krise und in Zukunft denke ich wird es kaum schlimmer.
VW hatte 2018 Rekordjahr und heuer auch bisher nur ~5% Einbruch, das soll eine Krise sein ?
Nur weil die ihr Produkt anpassen/ändern ist das doch keine Krise.
Manche warten auf ein brauchbares E-Auto, anstatt sich jetzt noch einen Verbrenner zu kaufen, darum lassen die Verkaufszahlen etwas nach.

Ich hoffe das Kurs möglichst Tief fällt, 22 Euro wäre gut.
Dann kann ich Verlustausgleich machen, alles verkaufen und mit 300 Stück mehr alles wieder zurückkaufen.
So bekomm ich die Divisteuer zurück und gratis die Stückanzahl damit erhöht, die Steuer wird später bezahlt.  

23.05.19 13:16

7069 Postings, 3432 Tage doschauhermir ist schlecht ;-))

23.05.19 14:10

3087 Postings, 1241 Tage Tom1313Mit etwas zeit sieht man hier

die 3 wieder vorne. Divi mitnehmen und abwarten. Voest wird nicht pleite gehen.  

23.05.19 15:38
1

889 Postings, 650 Tage m4758406Vergangenheit

Man sieht in der Vergangenheit, mehrmals, das nach einer Erholungsralley, die Monat(e) war,
plötzlich eine viel zu steile Kerze nach unten kam.
Aber es hatte sich immer sehr käftig erholt.
Weil die Quartalszahlen dann sicher nicht so schlimm waren als der Aktienkurs.
Ob es diesmal wieder so ist ?
~22,5
~20
und im Extremstfall bis ~18,5  
Angehängte Grafik:
002.gif (verkleinert auf 35%) vergrößern
002.gif

23.05.19 16:28

1279 Postings, 1245 Tage Top-Aktienvoestalpine

.
526 Mio. EUR   EBIT       1 - 3. Quartal

224 Mio. EUR   EBIT       4. Quartal
--------------------------------------------------
750 Mio. EUR   EBIT     Ausblick auf das laufende Geschäftsjahr


http://www.voestalpine.com/group/de/media/...-sondereffekte-belastet/

 

23.05.19 16:37

1279 Postings, 1245 Tage Top-AktienDiePresse - 30.04.2019


30.04.2019

Für das Ende März abgelaufene Geschäftsjahr bekräftigte Eder den im Jänner gesenkten Ausblick. Das EBITDA werde bei 1,55 Milliarden Euro liegen und das EBIT bei 750 Millionen Euro.

https://diepresse.com/home/wirtschaft/economist/...uche.intern.Portal

 

23.05.19 16:55

889 Postings, 650 Tage m4758406#483

Commerzbank ist verrückt.
Kursziel 26 müsste Voestalpine im Buchwert deutlich schrumpfen.
Viele Mitarbeiter entlassen und Quartalsverluste.
Man macht doch noch immer Gewinn, nur halt bald weniger deutlich.
Aber Gewinn ist Gewinn :)

Mein Commerzbank Kursziel 0 Euro.
Diese manipulative Versagerbank soll unter gehen.
Commerzbank ist eh bald erledigt, dann sind wir deren dummen Kursziele los.  

23.05.19 17:20

1133 Postings, 803 Tage iudexnoncalculatAnalysten

Schreiben doch nur den Kurs hinterher... Und versuchen es dann irgendwie zu begründen.  

23.05.19 17:27

1279 Postings, 1245 Tage Top-AktienAusblick 4. Quartal


224 Mio. EUR  EBIT   =    0,75 Euro /  Aktie  ( Quartal )

 

23.05.19 17:39

889 Postings, 650 Tage m4758406Kauforder mit 22,55

Ich werde die Tage eine Order reinstellen.
Die Tiefs 2013 und 2016 waren ~22,3.
2016 hatten die sich auch nach diesem 2013 Tief orientiert.
Werde die Order bei 22,55 platzieren, damit ich es nicht verpasse.
Wenn es nicht soweit sinkt ist es egal weil mein letzter Kauf war, im Februar, auch bei ~25.  

23.05.19 17:40

1279 Postings, 1245 Tage Top-AktienKaufkurse - voestalpine


Mit einem KGV von 8 ( Gewinn 0,75 Euro/Aktie/Quartal ) ist VOEST wohl kaum günstiger zu haben.

 

23.05.19 17:58
1

889 Postings, 650 Tage m4758406KGV 8

Sogar wenn sich der Gewinn über mehrere Quartale halbiert.
= KGV 16
6,25 %

oder 2/3 weniger
= KGV 24
4,16%

Hält man mit Inflation oder Anleihen immer noch locker mit.  

23.05.19 18:23

1279 Postings, 1245 Tage Top-AktienÄpfel und Birnen gleich bewertet


-5,85 %   VOESTALPINE Aktie

-4,80%   THYSSENKRUPP Aktie

-6,03%   SALZGITTER  Aktie

-4,45%  ARCELORMITTAL

 

23.05.19 19:25

889 Postings, 650 Tage m4758406#491

Genau,
hier ein Vergleich Voestalpine zu Thyssenkrupp.
Was ist an Thyssenkrupp so toll weil deren Aktienkurs derzeit deutlich höher gehandelt wird.
Voestalpine lief doch die letzten 10 Jahre besser.
Was ist bei Thyssenkrupp für die Zukunft so gut das Voestalpine als unterlegen angesehen wird ?

Gewinn und Verlustrechnung:
https://s17.directupload.net/images/190523/s8tmj89g.gif

Bilanz:
https://s17.directupload.net/images/190523/oaumlvmw.gif

Finanzen:
https://s17.directupload.net/images/190523/msqjxzhf.gif

Key Ratios:
https://s17.directupload.net/images/190523/cze3efax.gif  

24.05.19 09:15
1

7069 Postings, 3432 Tage doschauherUnd schon wieder down

24.05.19 17:13
1

1279 Postings, 1245 Tage Top-AktienVergleich Voestalpine zu Thyssenkrupp


Thyssenkrupp   -   Geschäftsjahr  2017 / 2018  


10,3 %   EBIT-Marge  ELEVATOR TECHNOLOGY  

 5,0  %   EBIT-Marge  STEEL EUROPE

 1,8 %   EBIT-Marge  MATERIALS SERVICES

 1,5 %   EBIT-Marge  COMPONENTS TECHNOLOGY

? 4,8%   EBIT-Marge  INDUSTRIAL SOLUTIONS


https://www.thyssenkrupp.com/media/investoren/...2017_2018_de_web.pdf


 

24.05.19 17:25

1279 Postings, 1245 Tage Top-AktienVergleich Voestalpine zu Thyssenkrupp


Voestalpine   -   Geschäftsjahr  2017 / 2018  


12,4 %   EBIT-Marge   STEEL  DIVISION

10,2 %   EBIT-Marge   HIGH PERFORMANCE METALS  DIVISION

 7,8 %   EBIT-Marge   METAL FORMING  DIVISION

 6,4 %   EBIT-Marge   METAL ENGINEERING  DIVISION


http://www.voestalpine.com/group/static/sites/...eschaeftsbericht.pdf


 

24.05.19 17:30
1

1279 Postings, 1245 Tage Top-AktienVergleich Voestalpine zu Thyssenkrupp


Eigenkapitalquote  =  42,45 %    VOESTALPINE

Eigenkapitalquote  =   9,75 %    THYSSENKRUPP


 

24.05.19 18:01
1

1279 Postings, 1245 Tage Top-AktienVergleich Voestalpine zu Thyssenkrupp


Thyssenkrupp   Buchwert  / Aktie  =  4,17 ?      

Thyssenkrupp   Aktienkurs  =  11,95 ?


Voestalpine   Buchwert  / Aktie  =  33,00 ?      

Voestalpine   Aktienkurs  =  24,65 ?

 

25.05.19 05:50
1

889 Postings, 650 Tage m4758406#493

macht nix wenn down
wir bekommen auch bei niederem kurs den unternehmensgewinn :)
ich kann das ja gar nicht glauben das voestalpine jetzt plötzlich nichts mehr verkauft und die nächsten jahre schrumpft.
verlasse mich da auf die insider !  

28.05.19 07:57

7069 Postings, 3432 Tage doschauherBin gespannt

ob der Regierungssturz in Österreich Auswirkungen auf den Kurs hat.  

28.05.19 20:36

1279 Postings, 1245 Tage Top-AktienRegierungssturz in Österreich


Reduzierung der Körperschaftsteuer von 25 auf 21 Prozent hat sich in Luft aufgelöst.

https://derstandard.at/2000102256750/...chen-Geschenk-und-Kampfansage


Mit Sozialdemokraten (  Kommunisten ) in der Regierung  wird es Reform-Stillstand wie in Deutschland geben.

 

Seite: Zurück 1 | ... | 17 | 18 | 19 |
| 21 | 22 | 23 | ... | 44  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben