Voest Alpine... Qualität wird punkten

Seite 28 von 32
neuester Beitrag: 15.09.19 17:13
eröffnet am: 11.12.07 20:23 von: grazer Anzahl Beiträge: 797
neuester Beitrag: 15.09.19 17:13 von: Top-Aktien Leser gesamt: 136466
davon Heute: 37
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 25 | 26 | 27 |
| 29 | 30 | 31 | ... | 32  Weiter  

02.08.19 15:23

952 Postings, 1052 Tage Top-AktienDonald Trump legt nach

-
Der US-Präsident plant die Anhebung der Strafzölle für China

Ab September sollen auf chinesische Ausfuhren mit einem Warenwert von umgerechnet 270 Milliarden Euro zusätzliche zehn Prozent an Strafzöllen eingehoben werden.

https://www.derstandard.at/story/2000106973827/...a-bisher-am-meisten


Die Voestalpine ist von der Anhebung der Strafzölle für China nicht betroffen.

Esel scheißen heute Gold, die Voestalpine Aktie notiert 10 Euro unter dem Buchwert.


 

02.08.19 15:52

952 Postings, 1052 Tage Top-AktienVoestalpine

7 Aug 2019  -  Veröffentlichung 1. Quartal 2019/20


 
Angehängte Grafik:
esel.jpg
esel.jpg

06.08.19 09:31

952 Postings, 1052 Tage Top-AktienVoestalpine - 1. Quartal 2019/20

-
Analysten haben niedrige Erwartung, schätzen im Schnitt ein Ergebnis von 0,53 Euro pro Aktie.
Im Schnitt dürfte sich das Nettoergebnis laut Analysten auf 94,2 Millionen Euro mehr als halbieren.

https://www.wienerzeitung.at/nachrichten/...hohen-Rohstoffkosten.html


Meine Schätzungen nach VW Tabelle ist ein Ergebnis von 0,70 Euro pro Aktie.

 

06.08.19 22:27

24 Postings, 488 Tage R.M.Kepler Cheuvreux reduziert auf 18 Euro!

Kepler Cheuvreux bestätigt für voestalpine die Empfehlung Reduzieren - und reduziert das Kursziel von 25 auf 18 Euro.
(Bloomberg/red) - 06. August 2019

Steht auf meiner Watchlist. Aufgrund hoher Rohstoffkosten, des konjunkturellen Umfelds und des schwachen Automotiv-Sektors sehe ich jedoch für die nächsten Wochen/Monate keine positiven Kurstreiber.

Falls die 22 Euro(Tief von 2013/16) nicht halten, wird wohl das Tief von 2011 bei 18 Euro angesteuert...
 

07.08.19 03:09

784 Postings, 457 Tage m475840618 Euro

Wieso nicht gleich auf 8 Euro ?
0,8 Euro geht leider nicht aber 8 Euro wäre immer noch hoch genug, das man beim nächsten Divi Abschlag nicht unter 0 fällt.  

07.08.19 08:11

3 Postings, 42 Tage Pa_tr_ickCorporate News Meldung zum 1. Quartal 2019/20

07.08.19 08:19

821 Postings, 610 Tage iudexnoncalculatGewinn brach in Q1 2019/20 auf 90,4 Mio. ein -60%

07.08.19 08:29

952 Postings, 1052 Tage Top-AktienVoestalpine - 1. Quartal 2019/20

-
1 Quartal  2019/20   Gewinn/Aktie  =  0,44  ?

30-06-2019   Buchwert ohne Hybridanleihe / Aktie  =  33,89 ?

 

07.08.19 08:38

952 Postings, 1052 Tage Top-AktienVoestalpine - 1. Quartal 2019/20


Voestalpine  1 Quartal 2019/20


5,1 %   EBIT-Marge   STEEL  DIVISION

7,3 %   EBIT-Marge   HIGH PERFORMANCE METALS  DIVISION

5,8 %   EBIT-Marge   METAL ENGINEERING  DIVISION

3,3 %   EBIT-Marge  METAL FORMING  DIVISION

 

07.08.19 08:59

952 Postings, 1052 Tage Top-AktienVoestalpine - 1. Quartal 2019/20


Voestalpine konnte bei alle 4 Divisionen eine positive EBIT-Marge erzielen.

Die Voestalpine Aktie ist unterbewertet, der Aktienkurs notiert 11 Euro unter dem Buchwert.

 

07.08.19 12:08

952 Postings, 1052 Tage Top-AktienVoestalpine


Der Stahlkonzern voestalpine fährt ein scharfes Sparprogramm, um das Ergebnis angesichts des schwachen wirtschaftlichen Umfeldes zu verbessern.
Über ein ganzes Geschäftsjahr sollen 100 Millionen Euro an Verbesserung erzielt werden.

https://kurier.at/wirtschaft/...-ersten-quartal-gewinne-aus/400571993

 

07.08.19 12:21

952 Postings, 1052 Tage Top-AktienREUTERS


Schwache Nachfrage der Autobauer bremst Stahlfirma Voestalpine aus

https://de.reuters.com/article/sterreich-voestalpine-idDEKCN1UX0GP


 

07.08.19 12:29

952 Postings, 1052 Tage Top-AktienVoestalpine


Für das bis Ende März laufende Geschäftsjahr 2019/20 sei zudem mit einem Anstieg der Kosten für Co2-Emissionszertifikate auf 100 Millionen Euro zu rechnen. Im vergangenen Jahr hatten die Österreicher wegen einer Wartung eines Hochofens weniger Co2 emittiert und insgesamt 69 Millionen Euro für Zertifikate gezahlt.

Für das US-Automotive-Werk in Cartersville, das mit aus dem Ruder gelaufenen Anlaufkosten zu kämpfen hat, erwartet Eibensteiner spätestens ab dem kommenden Geschäftsjahr erste positive Ergebnisbeiträge.

https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/...lenabbau-geplant-7850933

 

07.08.19 13:34

784 Postings, 457 Tage m4758406bald 5 Euro ???

oder was ?
2 Euro ?
Eines ist gut, diese Leerverkäufer können jetzt nur noch 22 Euro runter machen.
Dann können sie sich vertschüssen :)  

07.08.19 14:02
wer Verkauft tatsächlich eine Vöstaktie um 21,5€? Brutal unterbewertet, das Unternehmen kann fast nicht tschari gehen weil vorher der Staat eingreifen wird müssen, die Divi ist auch ordentlich... Wer auf Long drin ist muss ja gerade jetzt auf Long bleiben und für Short ist der Schaden eh schon angerichtet. Sind es die Investoren aus Übersee die sich um jeden Preis zurückziehen? Meinungen?  

07.08.19 15:04

784 Postings, 457 Tage m4758406#690

Als ich Voest kaufte hatte ich das mit den "CO2 Strafzahlungen" und dieser Preisabspracher oder was da war nicht auf dem Radar.
Trotzdem finde ich es jetzt schon viel zu billig.
Hier sieht man nur noch das Negative, das neue Werke gebaut werden, dadurch wieder Wachstum entsteht.
Das scheint bei einer Voest so gut wie allen egal zu sein.
Die Voest hat sogar Gewinn gemacht, weniger aber es war etwas :)
Die Zinsen sind auf 0, trotzdem will die Voest niemand mehr.
Bei VW läuft es irgendwie noch schlimmer.
VW hat für so ein Marktumfeld sehr starke Zahlen gebracht, trotzdem ist VW auch schon fast 20 Euro runter.
Nicht normal sowas.
Die Medien reden immer von Automobilkrise und so. Was ist mit Volkswagen ?, die liefern saustark ab.  

07.08.19 15:28

48 Postings, 173 Tage GIB8Kurs

oftmals können gewisse Kursentwicklungen rational nicht begründet werden.
Voest ist aktuell im Abwärtssog und ich vermute, dass wir die 20 Euro (auch) noch sehen werden.
Unabhängig davon handelt es sich hier um ein grund solides Unternehmen mit guten Perspektiven.
Alleine in Bezug auf den Buchwert gibt es hier einiges an Potential.
Viel Glück.  

08.08.19 07:57
1

952 Postings, 1052 Tage Top-AktienEisenerzpreis ist 20% gefallen

08.08.19 09:18
2

451 Postings, 218 Tage Alterbar12Die Zahlen

waren nicht so schlecht. Man hat Gewinn gemacht, jedoch nicht so viel wie im letzten Jahr, dennoch ein nicht so schlechtes Ergebnis. Ein Aktienkurs unter 30 ? ist aus meiner Sicht ein Geschenk. Von einer Wirtschaftskrise sind wir weit entfernt. Wenn der Wirtschaftsmotor wieder anläuft steht die Voest schnell wieder bei einem AZH. Was ich mich aber wirklich Frage? Wer verkauft bitte zu Kursen von 21 od. 22 seine Anteile. Unter 30 sollte man hier gar nix abgeben, außer man hat was zu verschenken.  

08.08.19 09:28
2

952 Postings, 1052 Tage Top-AktienKursentwicklungen rational ?


Thyssenkrupp    Buchwert / Aktie  =  3,24 ?
Thyssenkrupp    Aktienkurs  =  10,81 ?
Thyssenkrupp   Quartalsergebnis  =  - 0,15 ?

Bei der Ergebnisveröffentlichung von Thyssenkrupp steigt der Aktienkurs.


Voestalpine  Buchwert / Aktie  =  33,89 ?
Voestalpine  Aktienkurs  =  21,51 ?
Voestalpine  Quartalsergebnis  =  0,44 ?

Bei der Ergebnisveröffentlichung von Voestalpine fällt der Aktienkurs.

 

08.08.19 14:53

2887 Postings, 1048 Tage Tom1313Thyssen +3%

und Voest -2% ist schon interessant. Vor allen bei Anbetracht der Zahlen...  

08.08.19 16:15

451 Postings, 218 Tage Alterbar12Ja

Es gibt immer wieder welche die zu diesen Kursen verkaufen. Versteht kein Mensch.  

08.08.19 16:44

3 Postings, 42 Tage Pa_tr_ickNachkauf

Wo/wann seht ihr potentielle Nachkaufmöglichkeiten/-zonen? Scheinbar erwartet der Markt zukünftig massive Verluste - andernfalls lässt sich für mich ein solches Kurs/Buchwert-Verhältnis schwer nachvollziehen? (sofern der Buchwert lt. Bilanz "stimmt" - wobei, was heißt schon "stimmt"...)  

08.08.19 16:50

451 Postings, 218 Tage Alterbar12Man kann es sehr schwer sagen.,

Wann die besten Nachkaufmöglichkeiten sein werden. Jedoch ist diese Aktie ohnehin stark unterbewertet, da kann man bei 21.50 sicher zugreifen. Ich persönlich glaube auch das bis Ende des Jahres der Kurs wieder bei ca. 30 einpendelt.
 

08.08.19 16:53

451 Postings, 218 Tage Alterbar12Und

Die Voest Aktie geht auch zu 100% wieder up. Nur die Frage wann und wie lange dauerert es?  

Seite: Zurück 1 | ... | 25 | 26 | 27 |
| 29 | 30 | 31 | ... | 32  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben