Voest Alpine... Qualität wird punkten

Seite 31 von 32
neuester Beitrag: 20.09.19 08:46
eröffnet am: 11.12.07 20:23 von: grazer Anzahl Beiträge: 799
neuester Beitrag: 20.09.19 08:46 von: iudexnoncalc. Leser gesamt: 138096
davon Heute: 134
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
| 32 Weiter  

17.08.19 00:30

2889 Postings, 1053 Tage Tom1313Die sind immer alle

sooo schnell mit ihren Kurszielen. Als der Kurs bei 50 lag, haben alle gesagt kursziel 55. Jetzt stehen wir bei 19 und sie sagen 17. Einfach dem Kurs hinterher schreiben. Ganz tolle Arbeit.  

17.08.19 19:24

15 Postings, 329 Tage stksat|229166145Short Selling 3,74%

Am 15.08. stand es noch bei 3,24%  

17.08.19 21:24
3

787 Postings, 462 Tage m4758406#751

Analyse ?
Ich sehe das als Kursmanipulation für ihre Leerverkaufsfreunde.

Voest-Insider hatten bereits ab 30 begonnen zu kaufen.
Zykliker steigen auch wieder bzw. erholt sich eine Rezession (kurzfristiger Schuldenzyklus) wieder.
https://www.youtube.com/watch?v=dJMiVGlnLSc

An der Börse wird angeblich die Zukunft gehandelt.
Zukunft heisst für mich nicht 1-2 Jahre, so wie es dieser Analyst beschreibt.
Sondern mind. 5 Jahre.
Voestalpine hatte die letzten 10 Jahre, glaub einen Durchschnitt von ~2,6 Euro, danach sollte man sich richten.
Kurs 17 bei einem langjährigen Durchschnittsgewinn von 2,6 ?

"dem hohen Verschuldungsgrad" ??? Voestalpine hat doch gar keinen hohen Verschuldungsgrad. Was übersehe ich ?
Wenn der Verschuldungsgrad so hoch wäre dann wäre auch die Dividende viel niedriger ausgefallen.
Noch dazu haben wir in ein Niedrigszinsumfeld, noch für längere Zeit, da sind Schulden viel leichter zu ertragen oder ?
Neue Schulden zu niederen Zinssätzen werden aufgenommen um die Alten zu bezahlen.

Das ist eine drecks Analyse, die vergessen doch komplett das Voestalpine neue Werke gebaut hat bzw. bauen wird.
Die in Zukunft wesentlich effizienter laufen werden.
Daher die Produktionskosten sinken.
Was ist mit dem neuen Edelstahlwerk ? Keine Rede davon.
Die erst kürzliche Generalsanierung des Hochoften.
Anlaufschwierigkeiten die irgendwann beseitigt sind, usw.

Eisenerzpreis wird wieder sinken, sehr wahrscheinlich viel stärker als der Stahlpreis.

Bin ich zu optimistisch oder übersehe ich etwas ?
Die Insider kaufen laufend, das zeigt mir das es nicht so schlecht laufen wird, die schmeissen doch nicht freiwillig das Geld vom Fenster raus oder ?
Wenn die Insider kaufen sollte der Auftragsbestand positiv sein, weil den kenne ich nicht.

Hab gestern 180 Stück bei 19,08 nachgekauft.
Irgendwann muss das doch mit dem Kursverfall aufhören :)
Was ich kaufe wird sehr lange gehalten. Unter 50 geht da nix weg.  

19.08.19 19:16

953 Postings, 1057 Tage Top-Aktien@ Short Selling 3,74%


https://webhost.fma.gv.at/ShortSelling/pub/www/...ShortPositions.aspx

Marshall Wace LLP  /   AT0000937503  /  2019-08-14  /  1,52 %
Marshall Wace LLP  /  AT0000937503  /  2019-08-12  /  1,43 %
Marshall Wace LLP  /  AT0000937503  /  2019-08-08  /  1,32 %
Marshall Wace LLP  /  AT0000937503  /  2019-08-05  /  1,23 %  
Marshall Wace LLP  /  AT0000937503  /  2019-07-22  /  1,19 %

In den letzten Tagen wurde aggressiv Leerverkauf, und den Aktienkurs unter 20 Euro gedrückt .
Ohne aggressiven Leerverkaufen steigt der Aktienkurs sofort, wie heute. ( +4,57 % )

Die Voestalpine schreibt schwarze Zahlen, Leerverkäufer können nur kurzfristig den Aktienkurs beeinflussen.

Die gehebelte Zertifikate und Stop-Loss Schwellen sollten jetzt gekillt sein, ich habe heute Voest Aktien noch einmal nachgekauft.

 

19.08.19 20:20

953 Postings, 1057 Tage Top-AktienVW - Konzernweite Auslieferungen

-
 882.200  Fahrzeugen  =  Jannuar 2019  
 724.400  Fahrzeugen  =  Februar 2019
 998.900  Fahrzeugen  =  März  2019
--------------------------------------------------
2.605.500  Fahrzeugen  =  1  Quartal 2019


 866.400  Fahrzeugen  =  April 2019
 918.900  Fahrzeugen  =  Mai 2019
 974.400  Fahrzeugen  =  Juni 2019
--------------------------------------------------
2.759.700  Fahrzeugen  =  2  Quartal 2019


886.100 Fahrzeuge  =  Juli 2019

 

20.08.19 01:49

953 Postings, 1057 Tage Top-AktienAktuelle Stahlpreise je Tonne

20.08.19 01:58

953 Postings, 1057 Tage Top-AktienEisenerzpreis

20.08.19 11:10
1

828 Postings, 615 Tage iudexnoncalculat75,958 Millionen Euro auf Short

Insgesamt haben die Vermögensverwalter von AHL Partners LLP,  Marshall Wace LLP und Pictet Asset Management SA Voestalpine-Aktien im Wert von 75,958 Millionen Euro auf Short gestellt. Der Vorstand glaubt trotz schwierigem Marktumfeld (Handelskrieg China und USA) aber weiter an sein Unternehmen.

https://www.derboersianer.com/2019/08/...se-fonds-mit-short-hattrick/
 

20.08.19 17:35

336 Postings, 927 Tage RogerFtopkurse

für meinen Aktiensparplan  

20.08.19 18:51

15 Postings, 329 Tage stksat|229166145@ Short Selling 3,74%

Selbst in Deutschland wird aktuell über Stimulierung geredet – wenn auch auf lachhaftem Niveau. Da kann es schon mal squeezen.

Wichtiger ist meiner Meinung nach was am Freitag in Jackson Hole entschieden wird. Wenn die FED den Markt enttäuscht und der Donald sich für die europäischen Beleidigungen revanchiert, wird die EU beweisen müssen was sie kann.

Mittel- bis langfristig ist die Voest für mich ebenfalls eine Gewinneraktie, jedoch regiert aktuell die Unsicherheit.
 

22.08.19 15:17

787 Postings, 462 Tage m4758406Kurs

Wo sind jetzt diese 17 Euro.
Die Analysten schrieben 17.
Und jetzt läuft das freche Ding wieder Richtung 30.
Das darf nicht sein !
Trump hau einen Tweet raus, sofort.
Kursziel 17, danach 9, dann 6.
Die Krisen werden in einer Dauerschleife gemeldet.
Jedes mal 60% runter.
Nach dem Dividendenabschlag wärs dann unter 0 gewesen.
Genau dort wollte ich es aufsammeln.  

23.08.19 00:16

30 Postings, 486 Tage HighstakesVoest Nachkauf

Genau am frühen Vormittagsdip gekauft.

Kleiner Nachkauf zu 19,90.

Mein Voest Average ist jetzt 23,77.  

23.08.19 01:12

18 Postings, 1455 Tage arivo333habe was zu sagen:

meine voest geschichte steht oben 747.
in der tat, bei 55 habe ich angefangen über verkäufe nachzudenken, aber bevor ich mich versah, hat sich die aktie halbiert, wie schon 3 x seit 2008...
noch was zu anal-lystlingen: wenn die etwas wüssten, müssten sie nicht anal-lysieren, sondern könnten einfach spekulieren (wie ich z.b.)  

23.08.19 19:13

953 Postings, 1057 Tage Top-AktienVoestalpine - 6% Hybridanleihe 2013

-
Am 31.10.2019 Kündigungsmöglichkeit der Hybridanleihe 2013 durch die voestalpine AG

https://www.boerse-social.com/2019/04/03/...p_ware_fur_analysten_fair


Thyssenkrupp hat ein Gearing von 204,5% und hat keine Hybridanleihe.

Die 6% Hybridanleihe der Voestalpine ist Geldverschwendung,   ( Voestalpine  58,1% Gearing )

 

27.08.19 07:02

828 Postings, 615 Tage iudexnoncalculatTrump G7

Autozölle womöglich nicht mehr Mittel der Wahl

Im Streit mit der EU wolle er einen ?guten und fairen Deal?, so Trump. Er halte eine Einigung für möglich, ohne seine Drohung mit Zöllen auf Importwagen umzusetzen. Trump will spätestens im Herbst über Strafzölle auf europäische Importwagen entscheiden, die besonders deutsche, aber auch österreichische Firmen treffen würden.

https://orf.at/stories/3135019/

 

30.08.19 14:12

953 Postings, 1057 Tage Top-AktienEisenerzpreis Kontrakte


IRONOR SEP 19  29.08.19  =  81,54 USD

IRONOR OCT 19  29.08.19  =  78,69 USD

IRONOR NOV 19  29.08.19  =  75,95 USD

IRONOR DEC 19  29.08.19  =  74,45 USD

IRONOR JAN 20  29.08.19  =  73,35 USD

 

30.08.19 16:16
1

953 Postings, 1057 Tage Top-AktienShort Selling 4,34%


https://webhost.fma.gv.at/ShortSelling/pub/www/...ShortPositions.aspx


Im Jahr 2017 war das Gleiche bei der AT&S Aktie, unter 10 Euro Aktienkurs war die Net Short Position am höchsten. Sechs Monate später stand die AT&S Aktie über 25 Euro.


Die Voestalpine hat seit 20 Jahren im Jahresabschluss schwarze Zahlen geschrieben und ist Margenführer unter den europäischen Stahlunternehmen.
Je größer die Net Short Position,  desto schneller steigt der Aktienkurs bei guten Quartalszahlen.

 

03.09.19 16:00

828 Postings, 615 Tage iudexnoncalculatAusblick muss nicht angepasst werden

Voest-Chef wünscht sich aktivere EU in Handelsfragen
"Eine" Stimme gefordert - CEO Eibensteiner für fairen Handel und Schutz vor Dumping - Trotz Konjunkturdämpfer und Autoschwäche: Ausblick muss nicht angepasst werden

https://aktien-portal.at/...3Bnscht-sich-aktivere-EU-in-Handelsfragen

 

04.09.19 01:53
1

953 Postings, 1057 Tage Top-AktienVoestalpine


das aktuelle Geschäft

Wichtig für die weitere Entwicklung werde der September ? vor allem in der europäischen Autoindustrie. Jene Anlagen, deren Produkte an die Auto-Bauer gingen, liefen in Österreich um bis sieben Prozent unter Vollauslastung.


die US-Werke

Die Direktreduktionsanlage in Texas liefere derzeit deutlich positive Monatsergebnisse.
Das Autoteilewerk in Cartersville solle ab dem Jahreswechsel 2019/20 positive Monatsergebnisse liefern.

https://www.nachrichten.at/wirtschaft/...deren-laendern;art15,3162125

 

04.09.19 02:10
2

953 Postings, 1057 Tage Top-AktienVoestalpine


Die Auslastung liege bei 95 Prozent (über alle Produktionsstandorte)

https://www.derstandard.at/story/2000108203667/...fuer-co2-massnahmen

 

04.09.19 15:30

2889 Postings, 1053 Tage Tom1313Ist das die Wende

oder nur eine kurze Erhohlung mit anstehenden tieferen Tiefs? Habe mir extra etwas "frei" gemacht, um unter 20? nachzukaufen. Mal schauen, ob es noch dazu kommt.  

04.09.19 21:26

953 Postings, 1057 Tage Top-Aktien" Ist das die Wende "


Das britische Parlament hat für die Verschiebung des Brexit bis zum 31. Jänner 2020 gestimmt, falls es vorher keinen Ausstiegsvertrag gibt.

https://diepresse.com/home/ausland/eu/5684726/...r-BrexitVerschiebung

 

04.09.19 21:52

953 Postings, 1057 Tage Top-AktienDie Chancen sind größer als die Risiken

.
 
Angehängte Grafik:
voest-31.png (verkleinert auf 71%) vergrößern
voest-31.png

04.09.19 22:20

953 Postings, 1057 Tage Top-AktienDie Chancen sind größer als die Risiken


2009 - 2018  Quartalsergebnis Voestalpine je Aktie  Ø 10 Jahren  =  0,67 ?    
letzte Quartalsergebnis Voestalpine je Aktie  =  0,44 ?

Ein Quartalsergebnis von 0,75 Euro je Aktie würde schon reichen für einen Aktienkurs von 31 Euro.

 

05.09.19 01:49

953 Postings, 1057 Tage Top-Aktien" Ist das die Wende "


Premier Boris Johnson scheitert mangels Zweidrittelmehrheit auch mit Antrag auf Neuwahlen Mitte Oktober

https://www.derstandard.at/story/2000108259445/...aus-dem-brexit-patt

 

Seite: Zurück 1 | ... | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 |
| 32 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben