Siebel - Chart 25.06.

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 25.06.02 14:29
eröffnet am: 25.06.02 14:14 von: carptor Anzahl Beiträge: 2
neuester Beitrag: 25.06.02 14:29 von: schmuggler Leser gesamt: 2256
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

25.06.02 14:14

176 Postings, 7678 Tage carptorSiebel - Chart 25.06.

Sieht man sich den 2-Jahres-Chart an, so erkennt man das Tief aus 01.10.01 mit 12,24 $ close. Außerdem das gestrige Tief von 12,55 $. Seit März 02 hat sich der Abwärtstrend, der seit November 00 besteht, verstärkt und ist steil abwärts gerichtet. Es besteht eine kleine Hoffnung, dass der Wert mit dem gestrigen Tag seinen Boden gefunden hat.
Die Bollinger Bänder zeigen, dass SEBL am unteren Rand bei 13 E. angekommen war und sich ganz vorsichtig von dort zu lösen beginnt. Der 100-Tage-GLD ist allerdings weit entfernt bei 26,20 E.

tripod.de

Interessant ist, dass SEBL versucht, wieder in den Abwärtstrendkanal zurück zu gelangen. Ein Aufschwung bis zum gap bei etwa 16 E. ist gut möglich. Sieht man sich die letzten candlsticks an, so könnte es sich um ein bullish engulfing handeln, welches positiv zu sehen ist.

tripod.de

Auf die Indikatoren habe ich verzichtet, da MACD, MOM, SSTO und RSI allesamt im Minusbereich befinden.
Nur der FSTO zeigt den gestrigen Aufschwung an und der RSI hat einen kleinen Auwärtshaken im Minusbereich bekommen.

Wer davon ausgeht, dass der Boden gefunden wurde, und es wirtschaftlich und für Siebel insbesondere wieder bergauf geht, sollte sich die ersten Stücke ins Depot legen. Ein enges SL bei etwa 13 E. sollte nicht vergessen werden.

Viel Erfolg  

25.06.02 14:29

6388 Postings, 6899 Tage schmugglerDanke für deine Arbeit

der Kauf wird aber wohl nur dann glücken, wenn die Nasdaq ihren Abtrend heute brechen kann; hängt wohl vorallem von den 16-Uhr Daten ab.


Habe selbst ein Auge auf Brocade zu knapp unter 16USD. Kann noch einige Tage dauern.

Gruß, Schmuggler  

   Antwort einfügen - nach oben