Der allererste Cannabis Wert in Kanada!

Seite 1 von 20
neuester Beitrag: 18.07.18 09:09
eröffnet am: 07.04.14 17:00 von: Andrew6466 Anzahl Beiträge: 486
neuester Beitrag: 18.07.18 09:09 von: Commander . Leser gesamt: 100457
davon Heute: 198
bewertet mit 6 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  
460 Postings ausgeblendet.

27.06.18 20:01

135 Postings, 203 Tage Ghost0012Trump

Oder kann es mit den Äußerungen von Trump zu tun haben. Ich habe gelesen, dass er die Legalisierung in den Bundesstaaten eventuell zu seinem Thema machen will. Will er sie rückgängig machen?  

28.06.18 08:07

35 Postings, 217 Tage jzieglerBis September noch handelbar

Cannabis-Aktien gehörten in den vergangenen Monaten zu den Lieblingen der Anleger. Dies war nicht nur in Deutschland ein Trend, sondern auch in den USA. Die Lust in Cannabis-Unternehmen zu investieren, war auch aufgrund der Legalisierung des ...
 

28.06.18 11:06

135 Postings, 203 Tage Ghost0012Minus 40 Prozent in einer Woche

Das ist schon amtlich. Wann könnte eine Trendwende eintreten? Wären die Zahlen tatsächlich schwächerals erwartet? Was sagt ihr?  

28.06.18 18:16

135 Postings, 203 Tage Ghost0012Finanztrends

Finanztrends schreibt negativ über Canopy und der Kurs steigt. Wenn Sie Canopy loben, dann sinkt der Kurs. Da steckt System drin.
Ich habe die Petition übrigens unterschrieben, glaube aber kaum das es was ändert. Die deutschen Börsen und Banken sollten Druck ausüben. Das Beispiel mit den Waffen und dazugehörigen Aktien finde ich treffend.  

28.06.18 19:33

848 Postings, 293 Tage Azag-Thoth+8%

obwohl sich so viele von den Gaunern und Ganoven in Luxemburg haben einschüchtern lassen. Wenn die Leerverkäufer abgeschüttelt sind (kann noch bis Herbst dauern), geht es Richtung norden.  

29.06.18 09:07

506 Postings, 524 Tage Commander 82Luxenburg erlaubt Cannabis

Legal auf Rezept zu erwerben :0!!Das soll mal einer verstehen, deswegen der Kursanstieg gestern auf alle Aktien dieser Branche, naja vielleicht ist noch Hoffnung gegeben das der Handel weiter läuft!? Das verstehe wer will, ich nicht aber naja so ist Börse halt unberechenbar!!  

29.06.18 10:40

848 Postings, 293 Tage Azag-Thoth#469

Alles nur ein Insider-Trick der Luxemburger, billig an Cannabis-Aktien zu kommen. Jetzt wird alles abgeblasen und sogar noch Werbung für Cannabis gemacht. Als wenn die das nicht gewusst hätten. Luxemburg ist wie die Schweiz ein Land, wo das Standbein der Volkswirtschaft der Finanzsektor ist.

Was sind das nur für abgebrühte Hunde!  

29.06.18 10:59
1

506 Postings, 524 Tage Commander 82Ach Mensch der Link...

Ich dachte, ich hätte auch hier den Link bereits reingestellt aber dem war nicht so nur darauf hingewiesen das Lux Cannabis auf Rezept legalisiert... Hier der Link, sorry http://www.lessentiel.lu/de/luxemburg/story/...he=0.13926478610964343  

29.06.18 12:02
2

506 Postings, 524 Tage Commander 82So jetzt geht es Schlag auf Schlag

CLEARSTREAM überarbeitet die Aktie Liste nach dem Luxemburg Cannabis auf Rezept legalisiert hat. Es sollen Aktien/Unternehmen ausgenommen werden die Cannabis für medizinische Zwecke herstellen und verkaufen!! Der Link ist noch ganz frisch von heute http://www.clearstream.com/clearstream-en/.../settlement/d18046/97830  

30.06.18 00:20

1 Posting, 19 Tage Agora directLöschung


Moderation
Moderator: ncl
Zeitpunkt: 30.06.18 12:56
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Werbe-ID

 

 

01.07.18 09:00

848 Postings, 293 Tage Azag-ThothKann bitte jemand erklären

was es mit dem bevorstehenden Stock Split auf sich hat?
Was bedeutet so etwas? Und warum wird das gemacht?
Welchen Effekt hat das für den Anleger?  

03.07.18 11:52
1

506 Postings, 524 Tage Commander 82So das sollte für uns alle zur

Beruhigung beitragen!! Es ist offiziell, Handelsverbot für Cannabis-Aktien wird aufgehoben!! Der Link https://hanfverband.de/nachrichten/news/...t-fuer-cannabis-aktien-auf  

04.07.18 12:53

848 Postings, 293 Tage Azag-Thoth#475

Betrifft Canopy und Aurora, aber Auxly leider nicht. Zumindest würde mich das stark wundern.  

04.07.18 18:17

848 Postings, 293 Tage Azag-Thoth#474

Am 30.7.2018 wird abgestimmt, ob die Aktien gesplittet werden sollen.

Das heißt: Wenn du 1000 aktien für 20 euro besitzt, würde nachher der kurs auf 10 Euro stehen und du besitzt 2000 Aktien, und das ohne Verwässerung.

Das sollte dann zu einem Kaufschub führen, weil viele das für einen günstigen Einstieg halten werden. Investierte pofitieren also davon!  

04.07.18 23:05

135 Postings, 203 Tage Ghost0012Kaufschub?

Klar. Generell möchte man mit niedrigen Stückpreisen die Attraktivität für Kleinanleger. Erhöhen. Apple hat vor Jahren deswegen ein 1:7 Split durchgeführt. Amazon ist das absolute Gegenbeispiel und ist trotzdem rapide gestiegen. Für mich ist es weder ein Vorteil noch Nachteil. Das Kapital bleibt gleich. Höchstens bei einer Dividende könnte es eine Rolle spielen. Die wird es aber über Jahre nicht geben. Für mich kommt der Split zu früh, bei den niedrigen Stückzahlen.  

09.07.18 14:59

135 Postings, 203 Tage Ghost0012Schlechte Wochenprognose

Dann könnte es ja endlich mal wieder bergauf gehen. Haben eure Banken euch eigentlich bereits informiert wegen der Clearstream Bekanntmachung?  

10.07.18 08:00

506 Postings, 524 Tage Commander 82Bei mir sieht es so aus,

dass ich gut 2wochen nach der Bekanntgabe von Clearstream Cannabis-Aktien in Deutschland vom Handel an der Börse auszusetzen, mal bei meiner Bank angerufen habe wie es ausschaut?? Schließlich hatte man aus meiner Sicht, jetzt genügend Zeit darauf zu reagieren bzw. wie die Aktuelle Sachlage ist und was die Alternativen sind zum jetzigen Zeitpunkt sind!!!? Antwort kurz und knapp "Es liegt keine offizielle Information, von irgendeinem Verbot Verbot und es gibt daher auch keinen Grund nicht an den deutschen Börsen, die besagten Aktien handeln zu dürfen" Es scheint aus meiner Sicht als sei das Verbot in den Medien ausgesprochen aber rechtlich ist das anscheinend noch nicht durch!?  

10.07.18 19:41

159 Postings, 2157 Tage sit1984Was denn nun?

Hatte gestern eine Nachricht von meinem Broker im Briefkasten, mit der Mitteilung, dass "[...] Wertpapiere, bei denen das Hauptgeschäft direkt, oder indirekt mit Cannabis und anderen Betäubungsmitteln verbunden ist, ab dem 28.09.2018 nicht mehr auf der Lagerstelle Clearstream Banking International Luxemburg verwahrt werden können."

Man würde an einer Alternative arbeiten und KundenInnen müssen damit rechnen, dass entsprechende Wertpapiere in Zukunft nicht mehr handelbar sind.

Also wie ist jetzt die aktuelle Lage? Muss ich meine Papiere loswerden, oder nicht? :)  

11.07.18 08:58
2

506 Postings, 524 Tage Commander 82Sit 1984,ich denke das ist

Nur eine reine Vorsichtsmaßnahme von deinem Broker im sich eventuell beim Kunden abzusichern, wie schon erwähnt in den Medien wird viel berichtet zumindest in letzter Zeit aber rechtlich bzw die Sachlage ist anscheinend noch gar nicht geklärt... Da kann oder wird sich noch einiges ändern bis zum September. Ich habe wie schon oben erwähnt in meinem letzten Post das meine Bank(Broker) keine offizielle Mitteilung bekommen hat und es auch bis dato kein Verbot im Raum steht was das Handeln mit Cannabis-Aktien an deutschen Handelsplätzen zu tun hat. Und ich habe mehrfach nachgefragt was Clearstream betrifft!!!! Man sagt mir, da der Handel in Kanada möglich wäre, würde man oder kann man meine Wertpapiere auch direkt über Kanada veräußern aber wie schon gesagt, es liegt weder was von der BaFin, noch von Clearstream schriftliches vor das das Verbot bisher Eintritt.... Also die Aktien auch weiterhin handelbar sind und bisher auch bleiben bevor nicht was offizielles kommt!!!  

11.07.18 21:29
1

151 Postings, 114 Tage neymarCanopy Growth

CEO von "Canopy Growth" Bruce Linton im Interview vom 11. Juli 2018

https://aktien-boersen.blogspot.com/2018/07/...h-bruce-linton-im.html  

17.07.18 16:48

135 Postings, 203 Tage Ghost0012Canopy fällt und fällt.

Vermutlich noch bis 20? und dann geht es wieder hoch. So ein heftigen Abverkauf gab es zuletzt vor neuen Höhen.  

17.07.18 18:11

22 Postings, 164 Tage mechaniccanopy ist nicht auf der verbotenen liste

18.07.18 09:09

506 Postings, 524 Tage Commander 82Last but not least,auch hier!!

CLEARSTREAM Liste auf aktuellem Stand und es sieht gut aus für Canopy!! Der Link den ich hier reinstelle, dort muss man der Artikel lesen und bei, kann hier eingesehen werden klicken..... Danach sieht man die Liste von Clearstream http://www.deraktionaer.de/aktie/...-lockert-handelsverbot-384660.htm  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
18 | 19 | 20 | 20  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben