Deutsche Bank (moderiert 2.0)

Seite 1 von 1506
neuester Beitrag: 19.10.17 06:45
eröffnet am: 16.05.11 21:41 von: die Lydia Anzahl Beiträge: 37638
neuester Beitrag: 19.10.17 06:45 von: Foreverlong Leser gesamt: 4937158
davon Heute: 1413
bewertet mit 64 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1504 | 1505 | 1506 | 1506  Weiter  

290 Postings, 2830 Tage die LydiaDeutsche Bank (moderiert 2.0)

 
  
    #1
64
16.05.11 21:41

Hallo, Ihr Lieben.

cagediver2 hat es damals treffend formuliert:

In diesem Thread soll sachlich und fundiert die aktuelle Situation diskutiert werden. Bitte haltet euch an die Forenregeln. Bashen & Pushen ist unerwünscht. Die Moderation soll dazu dienen, einen angemessenen Umgangston zu pflegen.

Leider hat cagediver2 seinen Account gelöscht und moderiert seinen Thread nicht mehr. Mit diesem neuen Thread will ich an seine Arbeit weiterführen.

 

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1504 | 1505 | 1506 | 1506  Weiter  
37612 Postings ausgeblendet.

2342 Postings, 3319 Tage clever_handelnDeutsche Bank Chart Trend

 
  
    #37614
16.10.17 11:43
meine Chart Analyse über Langzeit Chart  
Angehängte Grafik:
chart_all_deutschebank_trend.png (verkleinert auf 36%) vergrößern
chart_all_deutschebank_trend.png

2342 Postings, 3319 Tage clever_handelnDividende

 
  
    #37615
1
16.10.17 15:13
wird es für das Geschäftsjahr 2017 eine Dividende geben?  

346 Postings, 2121 Tage VerkaufeNIX11 Cent soll´s geben :)

 
  
    #37616
1
16.10.17 17:21

11593 Postings, 3079 Tage goldfatherDividende

 
  
    #37617
3
16.10.17 17:22
aber natürlich wird es eine geben, der Laden brummt doch ...

über 2 Millarden Aktien, so viele wie nie zuvor  

2342 Postings, 3319 Tage clever_handelndie Digitalisierung wird

 
  
    #37618
16.10.17 19:49
die Banken sicher wieder voran bringen. Neue Self Services etc. werden kommen und Erlöse kommen hinzu.m.M. Bleibe daher bis mindestens 20Euro Long.  

9556 Postings, 6497 Tage LalapoSpannung

 
  
    #37620
1
17.10.17 08:40
nachste Woche Donnerstag Zahlen ....die Stimmung ist grottenschlecht ...daher ..sollten die Zahlen besser werden als erwartet ...der Ausblick stimmig ....können die vom Mainstream sicher beschlossenen und erhofften 13 Euro scnnell in 16-17 ? sich ausgehen .....  

2342 Postings, 3319 Tage clever_handelnLalapo

 
  
    #37621
17.10.17 08:57

9556 Postings, 6497 Tage Lalapoauch die DBK kann man aufspalten ...

 
  
    #37622
3
17.10.17 09:29
wundert mich sowieso das die Filetekeule noch nicht rausgeholt wird ....Teile der DBK (würden)bringen wesentlich mehr auf die Waage als das Ganze im Zusammenhang jetzt ...  

143 Postings, 949 Tage G.A.Aufspaltung Credit Suisse

 
  
    #37623
17.10.17 11:20
Dieser Thiam bei Credit Suisse ist fast zum gleichen Zeitpunkt wie Cryan ans Ruder gekommen und stochert wie Cryan auch nur mit der Stange im Nebel und irgendwann ist dann eben die Geduld von Aktionären und Investoren am Ende.  

14788 Postings, 2649 Tage duftpapst2Ami Banken mit guten Zahlen

 
  
    #37624
1
17.10.17 14:14
Morgan Stanley gibt der Wall Street Hoffnung


 



(Foto: picture alliance / dpa)

JP Morgan und Citigroup haben die Märkte bereits mit ihren Zahlen überrascht. Nun zeigt auch das dritte Quartal beim Rivalen Morgan Stanley, wie gut die US-Banken dastehen. Dank dem guten Geschäft in der Vermögensverwaltung übertraf das Geldhaus sowohl beim Gewinn als auch bei den Erträgen die Erwartungen der Analysten. Die Aktie steigt vorbörslich um 1,1 Prozent.
Der Gewinn kletterte um 12 Prozent auf rund 1,8 Milliarden Dollar. Auch bei den Einnahmen, die im Vergleich zum Vorjahr um 3 Prozent auf 9,2 Milliarden Dollar zulegten, schnitt Morgan Stanley besser ab als erwartet. Die Analysten hatten gut 9 Milliarden Dollar prognostiziert.
http://www.n-tv.de/wirtschaft/...17-Oktober-2017-article20086720.html
Ob die DB da mitschwimmt ?  

251 Postings, 3474 Tage biber25Volumen Intraday - endlich...

 
  
    #37625
17.10.17 14:55
GS + MS Zahlen besser als erwartet + Deutsche Bank Asks Banks to Pitch for Asset Management IPO-Sources" by REUTERS via NYT  könnten heute noch für mächtig Volumen sorgen. Ab 15 Uhr sollte die Kugel rollen.  

6324 Postings, 1736 Tage BÜRSCHENDa rollt überhaupt nichts dass ist Fakt !

 
  
    #37626
17.10.17 15:43

15530 Postings, 3956 Tage RPM1974Deutsche Bank verkauft ihr Spanien Geschäft nicht!

 
  
    #37627
1
17.10.17 15:51
Es wurde, wie bei der PoBa zu wenig geboten.

Somit erwarteter Jahresüberschuss deutlich rauf, zu dem von mir erwarteten.
Aber keine Verbesserung der Schuldenquote, wie von mir erwartet.

Kann jeder für sich sehen.
Aber für mich ist der steigende Jahresüberschuss, da mit größerem GAP in der Schuldenquote erkauft, schlecht.

http://www.ariva.de/news/...he-bank-behaelt-spanien-geschaeft-6539103  

2342 Postings, 3319 Tage clever_handelnso ein richtiger 5% up move

 
  
    #37628
17.10.17 16:21
der fehlt noch heute. Dann denke ich ist echt Luft bis 17 - 18. m.M. VOLUMEN schaut jedenfalls gut aus.  

251 Postings, 3474 Tage biber25Tja, BÜRSCHEN...wenn das kein Volumen ist

 
  
    #37629
17.10.17 16:32
... Bin mit meinen KOs jedenfalls schon im Plus....  

7 Postings, 142 Tage mankmill@clever-handeln

 
  
    #37630
17.10.17 22:37
@clever-handeln Woher soll das denn kommen? Bist Du so ein bezahlter pusher? Von solchen wie Dir haben wir genug und Viele haben schon deshalb ne Menge Geld verloren!  

2342 Postings, 3319 Tage clever_handelnmankmill

 
  
    #37631
17.10.17 23:27
Bin nur selbst Investiert.  

6324 Postings, 1736 Tage BÜRSCHENAktie heute Morgen auf dem Abstellgleis !

 
  
    #37632
18.10.17 09:22

11824 Postings, 5094 Tage inmotionKW43

 
  
    #37633
18.10.17 12:25
jetzt heißt es positionieren.
In KW43 Zahlen + EZB Turbo.

Der Deckel lupft sich ?  

2342 Postings, 3319 Tage clever_handelninmotion

 
  
    #37634
18.10.17 12:54
You Are right ;)  

9556 Postings, 6497 Tage Lalaposieh an ...

 
  
    #37635
1
18.10.17 15:46
still und leise up -----gut so....nicht zu laut ..:-)  

1514 Postings, 4943 Tage reliablyam 26.10.17

 
  
    #37636
18.10.17 18:32
kommen die Q 3 Zahlen,
da wird sich weisen,wohin der Weg geht !

Die DBK ist ja so undurchsichtig,da kann ja Keiner vorher eine seriöse Aussage ( Q 3 ) machen.

Oder hat hier Jemand den totalen Durchblick ?

Ich beobachte auch immer,wenn der DAX steigt ,dann steigt auch die Deutsche Bank !
Wenn der DAX fällt,geht auch die DBK diesen Weg !
Mal sehen,wie es weiter geht ?

 

853 Postings, 2512 Tage schoschone1Ganz neue Erkenntnisse..bin baff

 
  
    #37637
18.10.17 19:10

2413 Postings, 1493 Tage ForeverlongReliably

 
  
    #37638
19.10.17 06:45
Ist leider nicht immer so. Sonst wäre die DB ja jetzt nahe ATH.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1504 | 1505 | 1506 | 1506  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben