Deutschlands Zukunft - der neue Thread :)

Seite 1 von 53
neuester Beitrag: 22.10.17 10:54
eröffnet am: 01.09.17 17:02 von: short squeez. Anzahl Beiträge: 1312
neuester Beitrag: 22.10.17 10:54 von: no ID Leser gesamt: 31602
davon Heute: 340
bewertet mit 31 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
51 | 52 | 53 | 53  Weiter  

1379 Postings, 737 Tage short squeezeDeutschlands Zukunft - der neue Thread :)

 
  
    #1
31
01.09.17 17:02
Hallo Leute,

da Reginchen im alten Thread allem Anschein nach nicht mehr mitliest und somit keine Störer und Provokateure ausschließt (so wie früher) haben einige User beschlossen einen neuen Thread zu eröffnen.
Ich würde mich freuen wenn die alten User, die dort immer wieder gute Beiträge verfasst haben zum neuen Thread wechseln. Übernehme dann hier die Moderation (da die Moderatoren selbst ja nicht in der Lage dazu sind!!!)

In den letzen Wochen und Monaten gab es immer wieder Querschläger und Provokateure.
Einige haben sich darauf eingelassen und am Ende wurden sie immer wieder gesperrt. Dieses kann nun vermieden werden, indem ich solche Leute rigoros ausschließe. Der alte Thread ist einer der am meisten frequentierten hier bei Ariva, vielleicht kommt der Neue da auch mal hin :)

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
51 | 52 | 53 | 53  Weiter  
1286 Postings ausgeblendet.

26953 Postings, 2194 Tage ex nur ichAus Österreich

 
  
    #1288
6
21.10.17 21:47
Der nächste bedauerliche Einzelfall - Tschetschene kassierte 70.000 ? Mindestsicherung

Der tschetschenische Staatsbürger (59) lebt schon seit Jahren als "U-Boot": Er ist offiziell unauffindbar und lebt vermutlich weiterhin mit einer falschen Identität in Österreich. Trotzdem hat der Verdächtige seit 2013 vier Jahre lang Mindestsicherung und zahlreiche andere Sozialleistungen der Stadt Wien bezogen - die Exekutive ermittelt jetzt.

http://www.krone.at/594104  

18483 Postings, 2612 Tage snappline#1285 Ja das wäre sehr schade wenn Deutschland

 
  
    #1289
5
21.10.17 22:53
zum Trottelland verkümmern wurde. Wird ja wohl nicht so sein das ihr den Leuten die später ein Verbrechen begehen könnten mehr Geld und Soziale Leistungen wie eine alte Anständige Deutsche Dame die ihr Leben lang geschuftet hat und die CDU gewählt hat.....zählt und unterstützt oder ?  

35274 Postings, 6031 Tage Dr.UdoBroemmeDie später ein Verbrechen begehen könnten?

 
  
    #1290
1
21.10.17 23:03
Könnten wir das nicht alle?

Selbst die alte CDU-Wählerin?

Oder woran machst du das fest, wer "später ein Verbrechen begehen könnte"?

-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

18483 Postings, 2612 Tage snapplineEs gibt durchaus Statistiken

 
  
    #1291
2
21.10.17 23:06
die Aussagen mit wie viel % Wahrscheinlichkeit Menschen später eher kriminell werden können. ...wenn sie nicht bekommen was sie wollen  

18483 Postings, 2612 Tage snapplineDas fängt schon bei der Planung illegaler Einreise

 
  
    #1292
4
21.10.17 23:08
mit Schlepper an  

35274 Postings, 6031 Tage Dr.UdoBroemmeSehr witzig

 
  
    #1293
21.10.17 23:08
Die Statistik möchte ich sehen.
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

18483 Postings, 2612 Tage snapplineOhne gleich ohne Papiere

 
  
    #1294
21.10.17 23:08

18483 Postings, 2612 Tage snappline#1293

 
  
    #1295
1
21.10.17 23:09
Musst du selber gucken  

376 Postings, 50 Tage clever und reichDschihadismus Du Nazi Lehrer schildert, wie

 
  
    #1296
7
21.10.17 23:09
radikale Muslime ihre Kinder indoktrinieren".
"Schulkinder mit offen islamistischen Tendenzen seien ein neues Phänomen, sagte Florian Endres, Leiter der Beratungsstelle beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, dem BR. Die Kinder hätten Propagandavideos auf ihren Handys, würden Anschläge wie den in Berlin als ?legitim? ansehen und auf dem Schulhof missionieren".


http://www.focus.de/politik/deutschland/...er-familie_id_7746243.html  

18483 Postings, 2612 Tage snapplineAber Du kannst die selber sicher auch ausrechnen

 
  
    #1298
21.10.17 23:12
mit wie viel % Wahrscheinlichkeit eine Jamaika Regierung ....bla..bla..bla...  

35274 Postings, 6031 Tage Dr.UdoBroemmeYo Snappi

 
  
    #1299
21.10.17 23:26
Wenn es dich nicht geben würde, ich weiß gar nicht, was ich machen würde.
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

8059 Postings, 5135 Tage .JuergenJeder dritte Häftling ist Ausländer!!

 
  
    #1300
5
22.10.17 00:13
Ausländeranteil in DE aber nur ca. 10% !!

warum wird dies immer in Frage gestellt?

denn die Kriminalstatistik belegt es doch eindeutig!  

https://www.welt.de/politik/deutschland/...ftling-ist-Auslaender.html

In Deutschlands Gefängnissen ist jeder dritte Insasse Ausländer. Das ist deutlich mehr als der europaweite Schnitt, wie eine Studie zeigt.





-----------
Veritas odium parit.

35274 Postings, 6031 Tage Dr.UdoBroemmeSignifikant ist Geschlecht und Alter

 
  
    #1301
22.10.17 00:42
Männliche junge Männer bilden über alle Ethnien hinweg den Großteil der Delinquenten. Da aber genau diese Gruppe überdurchschnittlich bei der ausländischen Bevölkerung vertreten ist, findet man sie halt auch häufiger als Täter.

Dazu kommen natürlich auch Bildungsstand oder Arbeitslosenquote, die sich auf die Häufigkeit von Straffälligkeit auswirken.
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

5 Postings, 1 Tag DaygamerDarauf kommt man ja schon sobald man lesen kann

 
  
    #1302
5
22.10.17 00:47
Und irgendwo mal in die Nähe einer Zeitung kam.

Leider wohnen CDU Wähler viel zu weit weg von Internet und Zeitungen ;) die haben das alles nicht gewusst und wieder Merkel gewählt. Wobei es wohl nicht mehr so schlimm ist wie die letzten Jahre. Immerhin hat sich Köln / Sylvester nicht widerholt.

Ob das unsere Rettung ist? Es lässt auch keiner mehr Stare in Amerika frei - und dennoch ist der Schaden nie wieder gut zu machen. #neozoen

Im Fall der Frau Dr. Merkel frage ich mich was wohl ihre Beweggründe gewesen sein mögen. Nie irgendwas aus dem Pott, Hamburg und Berlin mitbekommen?

Hasst sie uns? Will sie den Untergang, die Angst und die Enge am Futtertrog? Sie weiss vermutlich nicht wie vielen Rentnern man mit den 5000,- monatlich helfen könnte, die ein jugendlicher unbegleiteter Syrer uns kostet.  

185 Postings, 66 Tage jessyK...

 
  
    #1303
4
22.10.17 00:54
Mensch kann sich auch alles SCHÖN quatschen.

Traumwelt in der manche leben.

..immer schön weiter alles Deutsche hassen und " Deutschland verrecke " bei eueren Demos plären...


Quittung gibts in 20 bis 30 Jahren für eure "Flüchtlingsliebe"






 

3293 Postings, 4400 Tage AriaariKlüng Glöckchen ...

 
  
    #1304
4
22.10.17 09:27
Ein Politiker, der im Hinterzimmer von einem Waffenlobbyisten eine 100.000 DM-Barspende entgegennimmt, die später spurlos verschwindet. Stoff für eine Kinofilm oder Realität?
Genau das wurde in den 90ern in DE Realität.

Der besagte Politiker heißt Wolfgang Schäuble und wird an diesem Dienstag neuer Bundestagspräsident. Schäuble wird dann ausgerechnet für die Kontrolle der Parteifinanzen zuständig sein und fragwürdige Parteispenden prüfen. Ein fatales Signal, oder ?

so schaffen wir das !  

188065 Postings, 2554 Tage ermlitzjeder 3.

 
  
    #1305
22.10.17 09:31
ähm   33 , 3333   %    oder   ????  ich kann nur so gut rechnen wie die politiker !!?????????  

376 Postings, 50 Tage clever und reich11 amtliche Migrations-Mythen im Bullshitcheck

 
  
    #1306
8
22.10.17 09:50
Liest sich schnell und fluffig. Der zusammengefasste Wahnsinns, linker Populismus und einige Mainstreamfakenews der letzten zwei Jahre.
?niemandem wird etwas weggenommen, absolute Sicherheit kann es nicht geben, wir müssen die Fluchtursachen bekämpfen, Flüchtlinge sind nicht krimineller als Einheimische, diese Menschen sind vor Krieg und Terror geflüchtet, Vergewaltigungen hat es immer schon gegeben, Familiennachzug bedeutet jeder Flüchtling holt im Schnitt einen Verwandten nach, das ist unsere humanitäre Pflicht, die Populisten spalten die Gesellschaft, wir schaffen das"


http://www.achgut.com/artikel/...hen_migrations-mythen_im_faktencheck  

20731 Postings, 1245 Tage Lucky79und viele Deutsche können sich den

 
  
    #1307
9
22.10.17 09:59
Strom nicht mehr leisten...
eigentlich traurig...
Aber wie kann das sein... Merkel sagte doch, den Deutschen geht es so gut wie schon lange
nicht mehr... und dass es toll u. schön ist, hier zu leben...

anscheinend aber nicht für alle....:

 

3293 Postings, 4400 Tage Ariaarizu ...307

 
  
    #1308
4
22.10.17 10:15
Wegen unbezahlter Rechnungen wurden im vergangenen Jahr rund 330.000 Haushalten in DE Strom abgestellt.Dazu kommen ca. 6,6 Millionen Sperr-Androhungen gegen säumige Zahler.

Teil des Problems sind die stark gestiegenen Strompreise: Seit dem Jahr 2000 haben sie sich für Haushaltskunden auch durch die Zusatzlasten der Energiewende von 15 Cent pro Kilowattstunde auf um die 30 Cent verdoppelt.

Eben ein Land, in dem wir gut und gerne leben ...

http://www.t-online.de/finanzen/boerse/news/...m-abgestellt-wird.html  

20731 Postings, 1245 Tage Lucky791307 & 1308 ist der selbe Link...

 
  
    #1309
1
22.10.17 10:19

3293 Postings, 4400 Tage Ariaari@lucky

 
  
    #1310
1
22.10.17 10:32

20731 Postings, 1245 Tage Lucky79#1301... unterscheidet man um 00:42

 
  
    #1311
1
22.10.17 10:34
zwischen
"Männliche junge Männer"
und vielleicht...
"Weibliche junge Männer".... ;)))

Broemme, um die Zeit solltest schlafen und nicht mehr schreiben!  

4750 Postings, 2828 Tage no IDNein, wir haben kein Problem..

 
  
    #1312
3
22.10.17 10:54
http://www.bild.de/politik/inland/islamismus/...nd-53617456.bild.html

Zahl fast vervierfacht!

Wenn diese Entwicklung sich weiter fortsetzt braucht sich die CDU-CSU-SPD-Grüne-Linke_...

über noch schlechtere Wahlergebnisse nicht wunder!  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
51 | 52 | 53 | 53  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: GordonGekkoo88, ixurt, komatsu, peg1986, Sawitzki