DirectorsDealings zu Tiefstkursen,demnächst sicher

Seite 5 von 7
neuester Beitrag: 25.01.10 09:19
eröffnet am: 17.09.08 10:13 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 154
neuester Beitrag: 25.01.10 09:19 von: Peddy1978 Leser gesamt: 48906
davon Heute: 9
bewertet mit 10 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 Weiter  

15.10.08 21:00
3

5925 Postings, 4168 Tage PalaimonVon Pierer legt Aufsichtsratsmandat nieder

ThyssenKrupp
Von Pierer legt Aufsichtsratsmandat nieder
© ZEIT ONLINE, dpa, reuters  15.10.2008 - 18:35 Uhr

Der frühere Siemens-Vorstandschef, Heinrich von Pierer, legt zum 15. November sein Aufsichtsratsmandat bei ThyssenKrupp nieder

Der in der Siemens-Schmiergeldaffäre unter Beschuss stehende Heinrich von Pierer scheidet aus dem Aufsichtsrat von ThyssenKrupp aus. Pierer habe dem Gremium mitgeteilt, dass er sein Mandat zum 15. November niederlegen werde, teilte der Konzern am Mittwoch in Düsseldorf mit. Der ehemalige Siemens-Vorstandschef und -Aufsichtsratschef gehörte dem ThyssenKrupp-Kontrollgremium seit Januar 2005 an. Zuvor hatte er bereits die Aufsichtsräte von Volkswagen und Deutsche Bank verlassen.

Der Konzern dankte ihm "für seine verdienstvolle Arbeit uns sein großes Engagement". Siemens hatte Pierer Pflichtverletzungen als Aufsichtsratschef angelastet. Der Siemens-Aufsichtsrat unter Gerhard Crommes Führung hatte von Pierer vorgeworfen, seiner Aufsichtspflicht in seiner Zeit als Vorstand nicht nachgekommen zu sein. Pierer hatte die Vorwürfe zurückgewiesen. Cromme ist auch Chef des Aufsichtsrats bei ThyssenKrupp.

http://www.zeit.de/online/2008/42/von-pierer-ruecktritt

-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

30.10.08 20:40
5

5925 Postings, 4168 Tage PalaimonDirectors' Dealings BASF heute

DGAP-DD: BASF SE deutsch

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.
--------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Bock
Vorname: Kurt
Firma: BASF SE

Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie der BASF SE
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0005151005
Geschäftsart: Kauf
Datum: 30.10.2008
Kurs/Preis: 25,60
Währung: EUR
Stückzahl: 5000
Gesamtvolumen: 128000,00
Ort: Stuttgart

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: BASF SE
Carl-Bosch-Straße 38
67056 Ludwigshafen
Deutschland
ISIN: DE0005151005
WKN: 515 100


Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 30.10.2008

Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
ID 7855

http://www.dgap.de/dgap/static/News/...e=&companyID=120&newsID=358348
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

30.10.08 21:44

1127 Postings, 4305 Tage trachunWann werden die Zahlen veröffentlicht?

30.10.08 21:51
2

5925 Postings, 4168 Tage Palaimon#103

http://berichte.basf.de/de/2008/zwischenbericht_q3/?id=jJx0iD7OSbcp3cl
-----------
An der Börse ist alles möglich, auch das Gegenteil.  
André Kostolany

MfG
Palaimon

30.10.08 21:54
1

1127 Postings, 4305 Tage trachundanke

meinte aber Tyssen;)  

31.10.08 11:45
2

316 Postings, 4513 Tage DaxtexterBin ja mal auf die Dividendenankündigung gespannt

Ich denke trotz allem, dass es mindestens 1 ? wird.  

31.10.08 12:50
5

3202 Postings, 4788 Tage Limitless1 ? Dividende ?

ist das bei dir mehr  wunschdenken,  oder   meinste nach den bescheidenen kursen wär das für die armen aktionäre eine art wiedergutmachung !


limi  

31.10.08 13:13
2

316 Postings, 4513 Tage DaxtexterThyssen sagt, 30% werden ausgeschüttet.

Das Geschäftsjahr ist abgelaufen. Topgewinne. Wenn die zu ihrem Wort stehen, gibts mindestens 1?.  

31.10.08 18:00
5

3202 Postings, 4788 Tage Limitless1 ? Begrüssungsgeld

wenn man zur HV kommt - oder ???

kleines scherzle am freitagabend  *gg  

02.11.08 10:40
3

3202 Postings, 4788 Tage Limitless20,00 Euro !

"auf 20,00 EUR herabgesetzt, damit liege das Aufwärtspotenzial der Aktie aber immer noch bei 75,1%."
*Auszug aus den news*

Denke mal bei 20ig euro wären die meisten aus den miesen !!!
i.a.  limi  

03.11.08 11:08
1

17100 Postings, 5119 Tage Peddy78Post.110 zu Klöckner & Co: Das könnte hier falsch

interpretiert werden,

aber mit beiden Werten ging es ja wieder Steil Bergauf,
und zumindest bei Klöckner & Co ist das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht,
bei 18 ? wird es erst interessant.

Und bei Magnat RE war es das auch schon länger,
soviel zum Thema DDs dort:
+ 50 % wurden hier schon wieder eingefahrne,
+ 50 % + X sollten noch kommen,
bei Klöckner & Co und Magnat RE.

News, Adhocs und Analysen mehr >>  
Titel Zeit  
Directors' Dealings: MAGNAT Real Estate Opportuniti.  31.10.08  
Directors' Dealings: MAGNAT Real Estate Opportuniti.  31.10.08  
Directors' Dealings: MAGNAT Real Estate Opportuniti.  31.10.08  
Directors' Dealings: MAGNAT Real Estate Opportuniti.  31.10.08  
DGAP-PVR: MAGNAT Real Estate Opportunities Gm.  31.10.08    

03.11.08 12:23
4

3202 Postings, 4788 Tage Limitlessunter "steil" bergauf

versteh ich was anderes !

eine REpower z.B.

Aber was nicht ist,  kann ja noch werden.
Zumindest geht es langsam wieder aufwärts, ist vielleicht auch auf lange sicht gesünder !  

04.11.08 12:39
1

17100 Postings, 5119 Tage Peddy78DDs zu Magnat RE beachten,auch wenn IHR JETZT

sicher nicht mehr soo günstig zum Zuge kommt.
Aber um 0,40 ? wäre das sicher auch noch mehr als OK.

http://www.ariva.de/...eal_Estate_Opportunities_GmbH_Co_KGaA_n2792699

Directors' Dealings: MAGNAT Real Estate Opportunities GmbH & Co. KGaA
09:21 04.11.08

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.

--------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Firma: R-QUADRAT Capital Gamma GmbH

Person mit Führungsaufgabe welche die Mitteilungspflicht der juristischen Person auslöst
Angaben zur Person mit Führungsaufgaben
Funktion: Mitglied der Geschäftsführung in der Muttergesellschaft (R-QUADRAT) der geschäftsführenden Komplementärgesellschaft MAGNAT Management GmbH Frankfurt, die eine Schwester der investierenden Gesellschaft ist

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE000A0J3CH0
Geschäftsart: Kauf
Datum: 29.10.2008
Kurs/Preis: 0,285
Währung: EUR
Stückzahl: 128800,00
Gesamtvolumen: 36708,00
Ort: Frankfurt

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: MAGNAT Real Estate Opportunities GmbH & Co. KGaA
Grüneburgweg 18
60322 Frankfurt am Main
Deutschland
ISIN: DE000A0J3CH0
WKN: A0J3CH

Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 04.11.2008

Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP
ID 7914
 

06.01.09 10:55
2

17100 Postings, 5119 Tage Peddy78Magnat RE & Co: Wer hier den DDs gefolgt ist hat

gut lachen und Krise rel. gut überstanden.

Deswegen auch hier demnächst wieder für euch,
gern auch von euch.

LG
und Gute zusammenarbeit,
denn das WIR gewinnt.
Peddy78
Patric
-----------
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78

06.01.09 17:58
2

8175 Postings, 3958 Tage thai09M.A.X.automation ..Belegschaft deckt sich ein!

..im Dezember haben Leitende und Diverse Andere   Aktien bei Tiefstkursen erworben.  

07.01.09 09:18
1

17100 Postings, 5119 Tage Peddy78Auch im großen Stil hat sich Anna von/mit CAT Oil

Aktien eingedeckt.

Wie denkt ihr über diese Firma?

Mehr Pro oder mehr Contra?
Die Meinungen zu Cat Oil gehen ja weit auseinander.
-----------
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78

07.01.09 10:46
1

22 Postings, 3903 Tage x-tradeCat

Moin Peddy,
Du wirst es nicht glauben, meine Frau sagte:kauf C.A.T. (damals ca.1,85?), aber Ich habe leider nicht gehört;)
Denke, es geht jetzt nochmal ein bißchen runter aber bei 2,25? werde Ich eine erste Position aufbauen.Hoffe zumindestens, das wir nochmal dort hinkommen, denn der Kurs wird mit Sicherheit nicht mehr viel günstiger.  

09.01.09 08:30

17100 Postings, 5119 Tage Peddy78DirectorsDealings von / Magnat RE beachten...

-----------
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78

09.01.09 10:34

119 Postings, 3937 Tage aellexxrein?

Meinst du der Einstieg lohnt noch?
Der erste hat ja schon wieder verkauft
-----------
Gruß,Alexander

09.01.09 10:40
1

17100 Postings, 5119 Tage Peddy78Klar lohnt es noch,aber Cash kann aktuell nicht !

schaden und vielleicht wird die Aktie ja nochmal günstiger,

Nachhaltig aber aufjedenfall auch wieder teurer,
nur wann?

Nur die sichersten % habt ihr ja schon verpaßt.
Früher informiert und die Chance um 0,30 ? genutzt,
IM CLUB.
-----------
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78

09.01.09 12:54

119 Postings, 3937 Tage aellexxhm

Ja wo stand denn die Meldung als noch 0,30€ waren ;)
Ich hab sie leider nicht gesehen.
-----------
Gruß,Alexander

12.01.09 08:25
1

17100 Postings, 5119 Tage Peddy78IM CLUB u.a. in diesem Thread.Post.113 und davor.

Mehr dafür trommeln kann man nicht,
lesen müßt ihr schon noch selber,
und kaufen zur richtigen Zeit.
-----------
Peddy78 ist wieder da,
sachlich, objektiv, liberal, aber sicher nicht mehr so kritisch wie vorher.
Gegen Willkür,von Rechts wie von Links,
der 2. Bedrohung für Ariva...
Willkommen IM CLUB
Peddy78

28.07.09 09:26
1

2539 Postings, 3658 Tage Peddy1978Der Aktionär trommelt für die Stahl"WERTE",ob die

Direktoren noch dealen weiß ich aktuell garnicht,
aber die sind ja auch schon Dick investiert und haben die Chancen vor Monaten schon genutzt,
und ihr?

Übrigens ein Int. Artikel den der Aktionär da verfaßt hat,
aber lest selbst:

http://www.deraktionaer.de/xist4c/web/...cht_id_43__dId_10686869_.htm

PS:
Magnat Real Estate hat sich natürlich nicht so entwickelt wie erhofft und erwartet,
aber auch da könnte es jetzt wieder aufwärts gehen.
Bei den Stahlwerten ging es das ja schon länger wieder und ihr wart IM CLUB immer rechtzeitig informiert und deswegen sicher nicht schlechter gefahren.
Schaut doch mal vorbei wenn ihr nicht schon drin seit.
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

03.08.09 17:35
1

2539 Postings, 3658 Tage Peddy1978Thyssen Krupp,HEUTE mal Outperformer ggn. Klöckner

und Co,

aber es wird spannend welcher WERT es als erster wieder in den grünen Bereich schafft.
Tippe ja auf Klöckner,
nur keine Ahnung wieso die heute sooo "schwach" sind.

ThyssenKrupp  22,55 ?  +4,39%  
Perf. seit Threadbeginn:    -3,71%  
  Klöckner  18,40 ?  +1,88%  
Perf. seit Threadbeginn:    -1,71%  

2 gute Werte die noch einen schönen Weg vor sich haben,
und wer jetzt keine von diesen Werten im Depot hat ist selber schuld.

Bitte aber bedenken,
eine Korrektur am Gesamtmarkt die ich ebenfalls nochmal zwischendurch für notwendig halte würde SICHER auch an diesen TOPWERTEN nicht spurlos vorrüber gehen,
aber wer viel gestiegen ist darf dann auch mal etwas von den gewinnen wieder abgeben.
Werte gegen Verluste absichern und solange Gewinne laufen lassen.
-----------
"Neu",mit verbesserter Rezeptur,noch Pflegeleichter...
Nur wo Peddy(19)78 dran steht ist auch Peddy78 drin.
Nicht nur im Namen.

10.08.09 20:52
2

701 Postings, 4372 Tage Regina LüKlöckner heute durchs obere Bollinger Band

Schaut man sich heute den Chart der Klöckner auf 3 Monats Basis an, dann kann man beim hinzuziehen der Indikatoren sehen, dass der Kurs das obere Bollinger Band nach oben durchbrochen hat. Es könnte sein, dass ein Kursrücksetzer bis auf ca. 18 Euro möglich erscheint. Das hängt aber ganz von der Großwetterlage an der Börse ab. Korrigiert der Dax jetzt nochmal bis vielleicht auf 5000 Punkte, könnte dieser Fall eintreten.

Aus übergeordneter Sicht, zeigen der Dax und die Klöckner Aktie, sowie auch viele andere Aktien auch,  erstmals seit Dezember 2007 ein Kaufsignal. Das ist für den weiteren Verlauf an der Börse äußerst wichtig und positiv zu sehen. Ein kleiner Rücksetzter könnte für weiter steigende Kurse in diesem Jahr sehr gesund sein.

Trotzdem zeigt der Chart der Klöckner noch sehr viel Dynamik nach oben an.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben