haemato

Seite 2 von 4
neuester Beitrag: 04.11.19 15:59
eröffnet am: 10.08.17 13:38 von: asdf Anzahl Beiträge: 89
neuester Beitrag: 04.11.19 15:59 von: Midas13 Leser gesamt: 25218
davon Heute: 32
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 Weiter  

21.12.18 16:45

518 Postings, 2035 Tage MoldexKommt ein Reimport verbot?

Was glaubt ihr so!  

30.01.19 21:06

518 Postings, 2035 Tage MoldexImportquote für Arzneimittel bleibt!

Gut für Haemato!
Zu lesen auf ntv.de  

04.03.19 10:42

792 Postings, 4668 Tage georchGibt

es hier noch weiter Investoren ? Was dürfen wir hier in den nächsten Wochen und Monaten erwarten ? Der Kurs hängt fest. Welche Impulse fehlen da ? Das Unternehmen ist doch kerngesund und erfolgreich!?  

04.03.19 21:18

1581 Postings, 5365 Tage langen1Abwarten.

18.03.2019 vorläufiges Ergebnis

Dann weiß man mehr.  

20.03.19 21:46
1

357 Postings, 3172 Tage kaufladenHaematos Zahlen nicht so der Kracher

2018 in Summe wohl unter den Erwartungen geblieben. Umsatz und Gewinn gesunken, die Dividende wird aber konstant gehalten. Was erstmal noch fehlt, ist der Ausblick. Ich nehme an, der Kurs wird erstmal keine größen Sprünge nach oben machen, wenn dann ein positiver und glaubwürdiger Ausblick geliefert wird, mag sich das ändern.
 

23.03.19 08:31

7 Postings, 242 Tage SappralotKurs

Wäre zu wünschen, dass es auch mal kurstechnisch nach oben geht. ist ja in den letzten Montaten nicht viel diesbzgl. passiert. Der Kurs dümpelt so vor sich hin. Das Unternehmen ist solide aufgestellt und die Dividendenrendite ist ja auch nicht schlecht.  

10.07.19 17:35

38 Postings, 220 Tage SchwaubDiviabschlag

kommt doch erst morgen? Was für eine Pommesbude....  

11.07.19 13:01

471 Postings, 755 Tage Midas13Wird sich erst

wieder erholen, wenn bessere Zahlen präsentiert werden. 2019 war dahingehend ja bisher eher der Griff ins Klo.
Denke/hoffe dass ab dem 3ten Q sich das Zahlenwerk deutlich verbessert. Bis dahin wird der See relativ still ruhen.  

15.07.19 11:10

471 Postings, 755 Tage Midas13Divi?

Weis jemand, warum ich heute nur 0,10 Euro/Stück als Dividende bekommen habe? Dachte es waren 0,30 Euro/Stück im Raum gestanden?
Danke
Midas13  

15.07.19 11:22
3

372 Postings, 4290 Tage oranje2008Weil's nur 0,10 EUR gab?

Ich habe die Abrechnung noch nicht (und habe auch ursprünglich mit 30 Cent gerechnet), aber schau mal hier:
https://haemato.ag/investoren/hauptversammlung

"Die MPH Health Care AG schlägt vor, den Bilanzgewinn der Gesellschaft für das Geschäftsjahr 2018 in Höhe von EUR 9.887.579,19 wie folgt zu verwenden:

Ausschüttung an die Aktionäre:
     Ausschüttung einer Dividende je dividendenberechtigter Stückaktie von EUR 0,10

     (bei 22.867.154 dividendenberechtigten Stückaktien sind das insgesamt EUR 2.286.715,40);

Verbleibt als Gewinnvortrag EUR 7.600.863,79. Die Dividende ist am 15. Juli 2019 fällig?


Nach der erfolgten Abstimmung über diesen Gegenantrag wurde festgestellt und verkündet, dass dieser mit der erforderlichen Mehrheit der Stimmen angenommen wurde.

Damit war der in der Einladung zur Hauptversammlung unter Tagesordnungspunkt 2 abgedruckte Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat über die Verwendung des Bilanzgewinns 2018 obsolet."  

15.07.19 12:09

38 Postings, 220 Tage SchwaubKein Wunder,

30cent hätten mehr Geld verschlungen als letztes Jahr von Haemato als Gewinn erwirtschaftet wurde.  

15.07.19 16:20
1

471 Postings, 755 Tage Midas13Danke Oranje

in gewissem Maße komme ich mir soeben verarscht vor. Gut für die Firma, schlecht für mich.  

15.07.19 16:27

14 Postings, 182 Tage Bratwurst71Verstehe ich nicht

Ich habe Haemato Aktien in 2 verschiedenen Depots laufen - dort wurden mir  jeweils 30 ct Dividende pro Aktie bestätigt.  

15.07.19 16:38

372 Postings, 4290 Tage oranje2008@Midas13 /@Bratwurst71:

@Bratwurst71: Möglicherweise, weil alles aufgesetzt wurde auf der Empfehlung. Dann erfolgt in Kürze eine Korrektur.

@Midas13: Verstehe dich einerseits, andererseits ist der Wert ja nur im Wert geblieben.  Rein wertemäßig tut's dir/uns also erstmal nicht weh, nur, dass halt weniger Cash ausgezahlt wurde und der Gegenwert von 20 Cent pro Aktie noch in der Aktie steckt.  

15.07.19 17:11

357 Postings, 3172 Tage kaufladenDas ist aber schon eine drastische Kürzung..

Reduzierung um 2/3. Damit dürfte der Kurs erstmal deutlich runterpurzeln...
Aber immerhin unterstelle ich MPH als Antragsteller und de facto Besitzer von Haemato, dass sie schon im besten Interesse handeln und abwägen was sie da tun. Fallende Kurse sollten nicht in deren Interesse liegen.  

16.07.19 10:41

372 Postings, 4290 Tage oranje2008Ok...10 Cent vs 30 Cent???

Ok, also ich bin jetzt in einer komischen Situation. Ich habe auf dem einen Konto 30 Cent Dividende erhalten und meine Frau auf einem anderen (anderer Broker) 10 Cent. Ich rechne zwar mit einer anstehenden Anpassung der 30 Cent-basierten Überweisung, aber komisch finde ich das trotzdem...  

16.07.19 12:57

14 Postings, 182 Tage Bratwurst71jeweils 30 ct erhalten

Ich habe bei 2 verschiedenen Brokern jeweils 30 ct Dividende erhalten , ist schon gebucht worden.

Ich konnte auch nirgends eine Info finden, dass die Dividende gekürzt worden wäre, so eine Nachricht müsste ja spätestens jetzt überall im Umlauf sein.

Sehr merkwürdig, auch der enorme Kursverfall der Aktie - nirgendswo greifbare Infos...  

16.07.19 14:40

5 Postings, 672 Tage MickelmannInfos

Auf der Investor Relations Seite stehen alle Infos zur HV. Wüsste nicht was da fehlen soll.??  

16.07.19 16:08

372 Postings, 4290 Tage oranje2008@Bratwurst71: Die Nachricht über die 10 Cent...

...habe ich in Post #35 mit Verweis auf die IR Seite gepostet. Da fehlt nix. Vorschlag durch MPH und der wurde angenommen, daher Div-Kürzung.

Ich bleibe dabei: Wenn 30 Cent gebucht wurden, dann ist davon auszugehen, dass in den nächsten Tagen eine Korrektur erfolgt.  

16.07.19 17:01

2 Postings, 119 Tage Luchsi56HAEMATO

Also im Mai wurde noch großartig angekündigt, dass Hamato wieder 30 Cent bezahlt. So etwas lockt natürlich viele Dividendenjäger, so wie mich, an.

MPH ist natürlich mit über 50 % Anteil der Bestimmer.

Meiner Meinung nach Taktik um den Kurs nach unten zu puschen, nachzukaufen und noch mehr Haemato Aktien zu haben.

Ich denke das wird sich auch auf den Gewinn von MPH auswirken, MPH bekommt ja nun auch nur 10 Cent pro Aktie und wird seinen Gewinn für 2019 damit schmälern.

Auf alle Fälle eine SAUEREI, ich hoffe MPH lässt sich heute bei der HV nicht nochmal so ein Ding einfallen.  

17.07.19 08:59

1676 Postings, 5360 Tage KeeneAhnungjemand auf der HV?

Hallo,
ich glaube den Gewinn von mph betrifft es nicht. da die haemato voll konsolidiert ist.

allerdings glaube ich das auch mph die div kürzen wird. entweder läuft es schlechter als erwartet, dann vermisse ich aber ne Adhoc oder aber man will mehr investieren statt ausschütten. das wäre gut!  

17.07.19 10:01

471 Postings, 755 Tage Midas13MPH ist wieder

ein typisches Beispiel, mangelnder Aktienkultur und des Wissens um die Wichtigkeit von Kurspflege. Auf dem MPH Fred steht heute, dass sie bei MPH magere 0,20 ausschütten und 30 Mio Gewinnvortrag im Unternehmen behalten. Der selbstverschuldete Absturz des Haemato Kurses wird wohl seine Spuren in der Bilanz von MPH hinterlassen, wenn da jetzt nicht eingegriffen wird. Ich würde jetzt mal hurtig ein Aktienrückkaufprogramm in Angriff nehmen, liebes Management. Oder sehen wir hier einen neuen Fall für eine Bafin Prüfung? Dass hier bewusst über die HV-Attacke der Kurs nach unten geprügelt wurde, um sich rechtzeitig für das GJ 2020 billig in Position zu bringen? Für mich als Kleinanleger eigentlich beides mal Gründe sich nicht die Butter vom Brot nehmen zu lassen, und nachzulegen.  

17.07.19 10:04

372 Postings, 4290 Tage oranje2008@ Luchsi56 / KeeneAhnung

Leute, bevor hier sowas geschrieben wird, solltet ihr euch mal informieren!

MPH hält knapp <50% and Haemato und muss nicht konsolidieren. Hier gilt IFRS 9!  

17.07.19 12:31

32 Postings, 2307 Tage severechDividende im Aktienkurs

"und der Gegenwert von 20 Cent pro Aktie noch in der Aktie steckt. "

lol, eher wurde die Dividendenkürzung auf 10 Jahre hochgerechnet...  

17.07.19 18:32
1

2 Postings, 119 Tage Luchsi56Keeneahnung

Stimmt, ich habe Keeneahnung.

Ich weiss nur, dass mich der Spass um die 25 K ins Minus gebracht hat, ok ziehe ich die Dividende von diesen und letzten Jahr ab, dann sinds noch ca. 20 K.

Man sieht ja wie der Anleger diese Kürzung honoriert hat.

Dann schauen wir mal was in den nächsten 2 Jahren passiert
Was runter geht, geht auch ( meist ) irgendwann wieder hoch.  

Seite: Zurück 1 |
| 3 | 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben