2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 1 von 857
neuester Beitrag: 16.10.19 09:39
eröffnet am: 26.12.18 10:39 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 21412
neuester Beitrag: 16.10.19 09:39 von: lueley Leser gesamt: 1566348
davon Heute: 1595
bewertet mit 39 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
855 | 856 | 857 | 857  Weiter  

26.12.18 10:39
39

32538 Postings, 2926 Tage lo-sh2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Liebes Traderkolleginnen und Kollegen,

wieder ein Jahr um,  die Zeiten werden volatiler. Um die Erfahrungen zu teilen, gibt es dieses Forum.
Bevorzugt gehandelt und besprochen werden hier:
GDAXi (DAX PerformanceIndex), DOWJONES, S&P 500, Nasdaq, Nikkei, EURUSD, USDJPY, GBPUSD, Gold, Silber, Öl, BitCoin.
Darüber hinaus sind natürlich alle Top-Tipps willkommen,  die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.

Bevorzugte Webseiten für meine Information:

https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
https://de.investing.com/economic-calendar/
https://de.investing.com/earnings-calendar/
https://www.dividendenchecker.de/
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top
https://www.wallstreet-online.de/statistik/...h-30-tage-handelsspanne

Danke im Voraus für eure Tipps und Infos für ein aufstrebendes Depot und gute Trades in 2019 !

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
855 | 856 | 857 | 857  Weiter  
21386 Postings ausgeblendet.

15.10.19 18:33
1

2338 Postings, 2225 Tage .slidetrump ist plötzlich sehr still geworden...

hinsichtlich des china-deals, während aus china immer wieder äusserungen kommen.
sieht alles noch ziemlich wischiwaschi aus
-------------------------------------------------
Entgegen den Äußerungen des Präsidenten, der von einer prinzipiellen Einigung mit China über den Kauf von Landwirtschaftserzeugnissen im Wert von 50 Milliarden Dollar gesprochen hat, lässt China nach Angaben eines Fox Business-Korrespondenten verlauten, dass die Verhandlungen darüber noch laufen. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com  

15.10.19 18:36
1

1309 Postings, 1169 Tage KappesblattAlles nur heisse luft

Algos füttern am freitag..

Heute annäherung im brexit deal..

Algos füttern..

Wenn da was kommt kanns nicht viel sein..solange zeit gehabt auf letzten drücker wollen die jetzt noch was reissen  

15.10.19 18:55
1

96326 Postings, 7155 Tage Katjuschaheute Abend mal wieder Gewinnwarnungen

am laufenden Band.

Wacker Neuson
Wacker Chemie
Intershop

alle 3 Aktien daraufhin jeweils 6-7% im Minus.

-----------
the harder we fight the higher the wall

15.10.19 19:00

211 Postings, 62 Tage Rostlaubeist doch nix. guck Dir Wirecard an....

die haben bestimmt Dreck am stecken ....so wie die jedes Mal abrauscht. ist doch nicht normal. Da würde ich als Fondmanager nieeeeeeee investieren.....

 

15.10.19 19:01

211 Postings, 62 Tage Rostlaubemüsste man vorher wissen. Bei 140 Euro

einen schönen 200 Hebel short und dann die Rutsche bis 100 Euro mitnehmen. -)  

15.10.19 19:04

96326 Postings, 7155 Tage KatjuschaWirecard gabs ja schon heute morgen

und war auch keine Gewinnwarnung.

Mir gings ja darum, dass wieder diverse Unternehmen vor Konjunktursorgen warnen bzw. welche haben.
-----------
the harder we fight the higher the wall

15.10.19 19:10

211 Postings, 62 Tage RostlaubeGewinnwarnungen gabs auch schon vor Wochen.

immer wieder..... von daher verstehe ich auch nicht dass wir bei 12600 im Dax stehen. Ob das von Dauer ist hängt vom Wichtel der Weisheit ab.
Aber nun ja...Glaskugelleser wissen mehr.....  

15.10.19 19:14

2338 Postings, 2225 Tage .slidenasdaq100

drückt wahrscheinlich gleich auf neue tageshochs  

15.10.19 19:27
3

96326 Postings, 7155 Tage KatjuschaRostlaube, ja eben

Die Märkte gingen wegen Gewinnwarnungen und Handelsstreit runter. Da wurde vielleicht schon viel Negatives eingepreist, und daher reagieren die Märkte kaum noch auf Warnungen aus dem zweiten Segment. Ist ja nicht so als wären deutsche Aktien teuer. Wenn ich mir anschaue, wie die Aktien bewertet werden, die heute gewarnt haben (die beiden Wackers), sehen die Warnungen zwar übel aus, aber KGVs von 11-12 ist jetzt ja nicht wirklich teuer. Die Gefahr ist wohl eher, ob es 2020 in eine tiefe Rezession driftet, und somit die Gewinne nochmal umso stärker einbrechen. Nur weiß man das ja noch nicht, gerade falls sich der Handelsstreit entspannen sollte.
-----------
the harder we fight the higher the wall

15.10.19 19:34
1

211 Postings, 62 Tage Rostlaubebin voll bei Dir,,,

Probleme gibt es erst dann wenn der Konsum wegbricht. Wenn Arbeitsplätze drauf gehen oder Löhne fallen. Das könnte gerade hier im Autoland Deutschland kommen. Denn hier hängen viel Jobs daran. Auch die Zulieferer melden zuhauf Probleme. Schrieb ich bereits.

Außerdem gehe ich von Umschichtungen aus dem US Werten in die Hiesigen. Denn deren Bewertungen sind günstiger.

Soll Brexit Deal gelingen und USA-China endlich funzen, dann ist der Beton von der Brust. Aber wenn China hustet, dann hat Deutschland eine Grippe. So ist es nun mal.

Also sollte es nicht zum Äußersten kommen. Aber der Karren steckt schon ziemlich im Dreck. Die Autobranche aua aua. Maschinenbau aua aua
 

15.10.19 20:06
4

209 Postings, 1160 Tage truba8Brent

Leute haltet mich für verrückt aber ich rufe im Brent für diese Woche die 52? Marke aus. Im 4h Chart läuft der short wunderbar. Was der Rest macht ist mir unerklärlich...das selbe Spiel wie damals bei den Präsidentschaftswahlen...Euphorie wo keine Euphorie vorhanden ist...  

15.10.19 20:49
1

211 Postings, 62 Tage Rostlaubeso kleinen s&p short eingelegt

Rein Speku.....sollte Trump sich zu China äußern,-)    

15.10.19 20:51

211 Postings, 62 Tage Rostlaubeheißes Eisen 2.0

DE000GB2UN56  

16.10.19 06:08
7

4704 Postings, 2628 Tage tuorTMoin mitten in der Woche

Da die Kurse immer die Zukunft wiederspiegeln......idR 3-6 Monate Vorlauf....blablabla
Müßig ,diese Wiederholungen....

Rentendepot:
2/3 L&S werden heute verkauft.....wahrscheinlich fällt die Dividende 2019 flach.
Einen Fuß lasse ich trotzdem in der Tür.
Dafür wandern PostNL....Werehalver und Imperial Brands ins Depot
Centrica legte gestern schon einen schönen Sprung hin....
Versicherungsbranche wird immer interessanter......Russland ist es immer noch

Swingerei:
?/JPY ein weiterer Short
GPD/USD ebenso
USD/JPY auch
Gold steht kurz vor ner Kaufzone,welche bis ca 1450 reicht
?/USD restliche 2 Shortposis bleiben weiter bestehen....noch keine weitere Aufnahme

Good trades @all
Trout  

16.10.19 06:21

4704 Postings, 2628 Tage tuorTWereldhave....sorry

bevor Kommis kommen  

16.10.19 07:19
4

32538 Postings, 2926 Tage lo-shBörse heute ..

Guten Morgen, Frühdaten Indizes Asien grün, China rot, US Futures und GDAXi ebenfalls rot, EURUSD wieder über 1.10, USDCNY steigt auf 7.0958, US 10 J Zinsen auf 1.746 ..
Wirtschaftsdaten heute vormittag mit EU VPI, nachmittags Einzelhandelsumsätze US ..
Quartalsberichte:  ab Mittag melden Bank of America, Roche, Abbot, nach 22:00 IBM und Netflix .. dazwischen viele andere ..
Politik: Heute Lostag für Brexit Deal zum 31.10. oder Verlängerung ..   US China Zollkonflikt und auch das Impeachment Verfahren gegen Trump brodeln lustig weiter ..
Meine Tradingeinstellung derzeit:

GDAXi abwartend, long ab 12640, short ab 12580
DOW long, short ab 26950
Nikkei short, long ab 22600
EURUSD abwartend
USDJPY short
Gold long ab 1486
Öl WTI abwartend
BTC short, long wieder ab 8300

Gute Trades allgemein .. !
 

16.10.19 07:25
3

32538 Postings, 2926 Tage lo-shGDAXi Chart auf Tagesbasis ..

Mittelfristtrader sind nach wie vor long, 12500 nun die Unterstützung ..  
Angehängte Grafik:
1gdaxi.gif (verkleinert auf 40%) vergrößern
1gdaxi.gif

16.10.19 07:31
8

32538 Postings, 2926 Tage lo-shUS Quartalsberichtsstart ..

Knapp 40 Firmen haben bis gestern Abend gemeldet, die Gewinne liegen auf das Jahr gesehen bei -0.4%, die Umsätze bei +3.8% ..  

www.yardeni.com  

16.10.19 07:36
4

32538 Postings, 2926 Tage lo-shGDAXi Open Interest kleiner Verfall Freitag ..

die Stillhalter bleiben cool, nach wie vor die Oberkante bei 12500, der Peak bei 12400 ..

www.eurexchange.com  

16.10.19 07:53
5

32538 Postings, 2926 Tage lo-shWirecard .. wieder mal heftigste Kursbewegungen ..

unten liegt der Tiefpunkt zwischen 80 und 90, oben zwischen 160 und 170 ..  Meine Strategie: unter 100 beginnen nachzukaufen ..  
Angehängte Grafik:
wirecard.gif (verkleinert auf 40%) vergrößern
wirecard.gif

16.10.19 08:11
3

4469 Postings, 1373 Tage Pechvogel35DJ LI 26987, SL 26940

Mal sehen ob das letztlich eine Flagge wird. Insbesondere solange der Kurs über der roten Linie bleibt spricht mE jedenfalls vieles für weiter up nach kleiner Korrektur.  
Angehängte Grafik:
0c0f5be8-e1d0-4dcc-aaea-d18c661cf4c1.jpeg (verkleinert auf 63%) vergrößern
0c0f5be8-e1d0-4dcc-aaea-d18c661cf4c1.jpeg

16.10.19 08:47
3

561 Postings, 3511 Tage Bernecker1977DAX am Morgen 16.10.2019

Der Dienstag ging eindeutig an die Bullen. Nach einem Konsolidierungstag (Montag) gelang dann gestern der Sprung über die 12.500 und am Nachmittag sogar auf ein neues Jahreshoch.

Tolle Zahlen von JPMorgan beflügelten nicht nur die Wall Street und beim Brexit geht es schliesslich auch voran.

Diese zweite Schwelle ist für mich heute ein erstes Ziel auf der Unterseite, wenn eine Konsolidierung eintreten sollte. Darunter dann der große Ausbruch und das GAP zu Montag - behalten wir einfach im Hintergrund, falls Druck reinkommt in den Markt. Dazu auch das Bild...

Schaut man auf die Vorbörse ist diese erste Linie in der Tag fast erreicht worden. Geht das als Test schon durch?]

Um 12.628 haben wir zumindest heute kein GAP und als grobes Raster im Markt somit die 12.682 als Jahreshoch auf der Oberseite und 12.592 als Konsolidierungs-Level auf der Unterseite erst einmal Weitere Orientierungen erarbeiten wir uns gleich...

Viel Erfolg wünscht Euer Bernecker1977  
Angehängte Grafik:
20191016_dax_xetra_vortag_konsolidierung_jfd.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
20191016_dax_xetra_vortag_konsolidierung_jfd.png

16.10.19 09:35

2092 Postings, 3065 Tage wmfeRoco

Der DAX hat das bisherige Jahreshoch 12656 erreicht! Damit ist eine weitere Abwärtsstrecke zu 11265 methodisch vom Tisch. Übrig bleiben vorläufig nur grüne Aufwärtsziele, die schon gestern angesprochen wurden. Der DAX Tagesausblick...
 

16.10.19 09:39

14873 Postings, 2967 Tage lueleyso nen

Affenhandel an Evas Geburtstag, glaub die spinnen... Indus versucht gap close ggf reshort  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
855 | 856 | 857 | 857  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Gurkenheini, Newtimes, oInvest, tick