NEL, der Wasserstoffplayer aus Norwegen

Seite 235 von 273
neuester Beitrag: 16.09.19 16:30
eröffnet am: 01.05.19 10:58 von: na_sowas Anzahl Beiträge: 6820
neuester Beitrag: 16.09.19 16:30 von: Air99 Leser gesamt: 1056961
davon Heute: 4408
bewertet mit 29 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 233 | 234 |
| 236 | 237 | ... | 273  Weiter  

24.08.19 12:30

3361 Postings, 4161 Tage XL10@rudnik

Wenn du sowas in den Raum stellst, dann bitte mit Quelle. Ansonsten Nonsenw.  

24.08.19 12:41
1

52 Postings, 103 Tage RudiKWasserstoff

Kommt jetzt nicht mehr aufhaltsam mit großen Fortschritten. Die großen lassen sich diesen Happen nicht entgehen. Ich persönlich hoffe zwar nicht auf eine Übernahme weil ich meine Aktien bestimmt nicht für 1 bis 2 Euro verkaufe.
In 5 Jahren sehe ich mir alles wieder an und kaufe mir so lange immer zu wenns runter geht.
Bin von NEL Total überzeugt und hoffe das keine Übernahme stattfinden wird.
An alle ein schönes Wochenende.  

24.08.19 13:11

10 Postings, 26 Tage Bergmann99Blutbad

Bin ich der einzige der die kommende Woche recht kritisch sieht?  

24.08.19 13:43

2183 Postings, 488 Tage AhorncanBergmann

Ja du bist der einzige der es kritisch sieht.... :)))
Weil.... hier darf man nicht in 1/4 Jahre denken. Das Zauberwort heißt Nikola :-)  

24.08.19 15:33
1

28 Postings, 291 Tage rucotechNicht ganz

Ich sehe die nächste Woche auch kritisch.
Bin trotzdem für 67Cent wieder rein. Wenn doch eine Überraschung reinkommt fährt der Zug sonst ohne mich ab. Wenn es runter geht, sitze ich das aus.  

24.08.19 16:51

555 Postings, 193 Tage DampflokBergmann

wir haben alle gesehen was gestern passierte, und der Wirtschaftskrieg geht in die nächste Runde.  

24.08.19 17:06

113 Postings, 28 Tage Vania1973rucotech:

die Kurse müßten Montag ins rutschen kommen nach den neuen Ankündigungen von Trump  

24.08.19 20:32
3

11 Postings, 156 Tage Alto1971Hype um Wasserstoff

https://amp.handelsblatt.com/technik/...-um-wasserstoff/24932146.html

Sehr interessant wie ich finde.

Schönes Wochenende all!  

25.08.19 15:11

11 Postings, 138 Tage EKN1995Interessant....

25.08.19 15:19

2625 Postings, 3620 Tage bindabeibleibe dabei

ab  Mo .  wird gezockt  0,70 sind locker drin,dannach wirtd sich zeigen .....  

25.08.19 15:29

113 Postings, 28 Tage Vania1973Nel

Könnte charttechnisch die ? 0,58 - 0,6 nochmal testen und dann vieleicht ein schönes Doppeltief ausbilden ??  

25.08.19 15:48
3

759 Postings, 4126 Tage zakdirosaHätte hätte Fahrradkette

So wie sich der Handelskrieg Trumps mit China darstellt, ist an den Börsen zur Zeit alles möglich.
Persönlich erwarte ich morgen eine Entwicklung gen Süden.
NEL kann mich eigentlich bei den Zahlen nur überraschen und es wird nur dann signifikant nach Oben gehen, wenn Lokke einen Überraschungscoup präsentiert.
Also long bleiben und die anderen zittern lassen.
Schönen Sonntag noch.
zak  

25.08.19 16:45

2080 Postings, 4610 Tage GanswindtDa müßte Lokke schon ein großes Kaninchen aus dem

Hut ziehen!
Trumps Spirenzchen, die operativ schlechten erwarteten Zahlen und der derzeit taumelnde H2-Markt (Hex und Co., außer Ballard komischerweise) haben mich veranlasst auszusteigen und mit cash an der Seitenlinie zu warten. Es kann gut auf 0,48 - 0,50 zurückgehen - nur m.M.
Vielleicht schaue ich auch dem Kurs hinterher!?
Trotzdem: NEL gehört die Zukunft, zumindest ein Teil davon!
-----------
Wir werden sehen, sprach der Blinde!
Carpe diem!

25.08.19 16:47

113 Postings, 28 Tage Vania1973zakdirosa

ja morgen müßte eigentlich Asien dick rot werden und die US Futures eigentlich auch , ergo: die Börsen in Europa dürften bestimmt ca. 2% fallen .  

25.08.19 16:51

113 Postings, 28 Tage Vania1973zakdirosa

WASHINGTON/PEKING/BIARRITZ (dpa-AFX) - Drohungen, Muskelspiele und immer neue Eskalationen: Der Handelskrieg zwischen den USA und China spitzt sich weiter zu. Nachdem Chinas Regierung am Freitag neue Strafzölle auf US-Einfuhren ankündigte, holte US-Präsident Donald Trump sofort zum Gegenschlag aus: Die USA wollen sämtliche Strafzölle auf Importe aus China um jeweils fünf Prozentpunkte anheben. Außerdem will Trump US-Unternehmen dazu drängen, ihre Produktion aus China abzuziehen. Wie - das ließ er offen. Unmittelbar nach Trumps Ankündigung reagierte Peking am Samstag abermals und drohte Washington mit Konsequenzen. Die US-Seite wiederum machte am Sonntag deutlich, dass auch eine weitere Anhebung der Strafzölle denkbar sei. Die Eskalationsspirale im Konflikt der beiden größten Volkswirtschaften dreht sich damit immer schneller.  

25.08.19 19:34
1

949 Postings, 475 Tage telev1nel

"Wasserstoff aus erneuerbaren Quellen

Dabei soll die neue Kooperation Nel ASA zweifellos voranbringen: Ziel ist es laut Mitteilung, sauberen Wasserstoff zu entwickeln, der es Yara ermöglichen soll, Produkte mit geringerem CO2-Ausstoß herzustellen. Das Vorhaben beruht demnach auf der Entwicklung einer Wasserelektrolyseur-Technologie von Nel. Getestet werden soll die Neuerung  im Yara-Werk in Porsgrunn, einer bedeutende Hafen- und Industriestadt im Süden der Provinz Telemark. Mit Hilfe von Nel ASA soll dort Wasserstoff aus erneuerbaren Quellen gewonnen werden, der in die bestehende Ammoniakanlage eingespeist wird. Das Projekt wird unter anderem vom norwegischen Forschungsrat gefördert."

https://www.finanztrends.info/nel-asa-ueberraschung/  

26.08.19 07:53

3360 Postings, 739 Tage Air99Nikola

Die europäischen Tests sollen voraussichtlich um 2020 in Norwegen beginnen. Nikola befindet sich ebenfalls in der Vorplanung, um den richtigen Standort für seine europäische Produktionsstätte zu ermitteln . https://www.oemoffhighway.com/trends/...10/new-nikola-electric-trucks  

26.08.19 08:57

592 Postings, 4944 Tage sudowenn alle

mit fallenden Kursen rechnen, weiß man ja was passiert.  

26.08.19 09:12

60 Postings, 137 Tage MC_JaggerStatt Angst

braucht man lediglich Geld zum Nachkaufen bereithalten.  

26.08.19 09:16

700 Postings, 140 Tage DreckscherLöffelWerner hat sich

neu angemeldet. :-D Alter!  

26.08.19 09:17

85 Postings, 220 Tage Calabresebeim letzten mal als

Werner seine Prognosen verbreitete ging der Kurs hoch bis zu einem Euro. Bei Evotec ist er auch nur dem Kurs hinterhergelaufen :)
 

26.08.19 09:35
1

121 Postings, 89 Tage effortlessDerechteW..... neu angemeldet

Vielleicht möchte sich der echte Werner als Neu angemeldeter erst einmal der Forengemeinde vorstellen? Das ist eine Frage der  Netikette. Nicht, dass man ihn mit einem kürzlich gesperrten Namensvetter verwechselt.  

26.08.19 09:36
2

2909 Postings, 573 Tage na_sowasNEL

4 Gründe, warum Wachstumswerte meist volatil sind, und 2 positive Nachrichten für die Nel-Aktie!


https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...e-nachrichten-nel-aktie  

26.08.19 09:43
3

119 Postings, 600 Tage Goldman-SaxDer Tag fängt ja gut an!

Die Ratten kommen aus den Löchern und ohne jegliche Meldung oder News verbreiten diese miese Stimmung, aber nicht mit uns! Die Woche ist für Hosenscheisser genau richtig, springt ab bis es noch geht. Wenn es dann ab Mittwoch doch sehr positiv wird werden viele sich tierisch aufregen.

Nel ist schon knapp 100 Jhare auf dem Markt. Die haben Erfahrung, haben den 2. Weltkrieg, die Finanzkriege überlebt und jetzt werden die sicher auch den Mittwoch überleben.

Es wurde nicht viel an News seitens Nel gemeldet, ich denke das am Mittwoch sehr viel an gutes berichtet wird. Meine Meinung !

 

26.08.19 10:06

104 Postings, 66 Tage LupenRainer_HättRi.Heute in Cuxhaven

Norddeutschland will bei der für die Energiewende und angestrebten klimaneutralen Industrieproduktion wichtigen Wasserstofftechnologie stärker mitmischen.

Der aus Ökostrom wie Windenergie gewonnene sogenannte grüne Wasserstoff hat aus Sicht von Experten großes Potenzial.

Elektrolyse-Spezialisten wie die norwegische Nel könnten von einer möglichen Umsetzung profitieren.  

Seite: Zurück 1 | ... | 233 | 234 |
| 236 | 237 | ... | 273  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben