EILMELDUNG:Whitney Houston ist TOT

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 13.02.12 20:12
eröffnet am: 12.02.12 08:58 von: Trout Anzahl Beiträge: 10
neuester Beitrag: 13.02.12 20:12 von: videomart Leser gesamt: 1698
davon Heute: 1
bewertet mit 10 Sternen

12.02.12 08:58
10

7215 Postings, 4937 Tage TroutEILMELDUNG:Whitney Houston ist TOT

Nur 48,kein Alter....
-----------
Wahre Bildung besteht darin,zu wissen,was man kann,
und ein für alle Male zu lassen,was man nicht kann.

http://www.ariva.de/...r_einiges_klar_t357283?pnr=5611394#jump5611394

12.02.12 08:59
2

7215 Postings, 4937 Tage TroutJIMPS siehe "Grad im Radio"

-----------
Wahre Bildung besteht darin,zu wissen,was man kann,
und ein für alle Male zu lassen,was man nicht kann.

http://www.ariva.de/...r_einiges_klar_t357283?pnr=5611394#jump5611394

12.02.12 09:08
6

11663 Postings, 3115 Tage Glücksschwein4...ja das ist ein Schock !

...bin eben aufgewacht...manomann ....  

12.02.12 09:49
5

13396 Postings, 4564 Tage cv80...

-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de
Angehängte Grafik:
1211.png
1211.png

12.02.12 10:14
4

15535 Postings, 3958 Tage digger2007#3 ... sorry

sollte ein " gut Analysiert werden" ...
Du schreibst meine Meinung ...bin sehr betroffen ...so ein ...scheixx ...  

12.02.12 11:01
9

10616 Postings, 3758 Tage rüganerSie hatte eineder schönsten Stimmen im Popgeschäft

in den 80ern und 90ern.
Ich habe mir sogar "Bodygard" mehrmals angeschaut, weil ich Whitney klasse fand.
Ich versteh bloss die Frauen nicht. Ihrem Kerl Bobby hat man doch sofort angesehen, dass er ein grosses Ars**loch ist.
Warum lassen sich solche Klasse-Frauen auf solche Idioten ein ?  
-----------
ruegen-rohrhus.de
Urlaub auf der Insel Rügen - im Osten ganz oben !

12.02.12 11:16
6

50200 Postings, 3653 Tage BasterdKaum zu glauben

Soul-Sängerin stirbt mit 48 Jahren in Badewanne ihres Hotelzimmers: Superstar Whitney Houston ist tot - Musik - FOCUS Online - Nachrichten
Schock vor den Grammys: Whitney Houston ist tot. Die Sängerin starb im Alter von nur 48 Jahren. Houston hatte lange mit Rauschgift- und Alkoholproblemen zu kämpfen, Freunde hatten sich Sorgen um die Sängerin gemacht. Eine Autopsie soll jetzt die rätselhaften Umstände ihres Todes aufklären.
 

12.02.12 12:26
5

11663 Postings, 3115 Tage Glücksschwein4Mir fehlen die Worte...

...nach Amy nun auch Whitney tot...
Alkohol und Drogen sind leider manches Künstlers frühes Grab. Bin auch schon 44
und trinke ab und zu über den Durst...da bekomm ichs gleich mit der Angst zu tun,
wenn man sieht, wie schnell alles vorbei sein kann...

@digger2007  ...#5...schon gut , is wirklich ne sehr traurige Sache...
...  

13.02.12 00:24
1

51826 Postings, 3881 Tage BigSpendersehr Schade

-----------
Glauben setzt  Hoffnung voraus. Nur leider wird diese Voraussetzung selten erfüllt!

13.02.12 20:12

7373 Postings, 4254 Tage videomart„Applaus ist Koks für die Seele“

Whitney Houston und das Borderline-Syndrom

Montag, 13.02.2012, 18:16 · von FOCUS-Online-Redakteurin Anna Vonhoff

http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/...-die-seele_aid_713605.html  

   Antwort einfügen - nach oben