EPI Übernahme - Wir halten zusammen

Seite 1 von 56
neuester Beitrag: 20.04.18 17:33
eröffnet am: 02.05.17 17:36 von: mad-jay Anzahl Beiträge: 1392
neuester Beitrag: 20.04.18 17:33 von: Guru51 Leser gesamt: 214393
davon Heute: 7
bewertet mit 3 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56  Weiter  

306 Postings, 648 Tage mad-jayEPI Übernahme - Wir halten zusammen

 
  
    #1
3
02.05.17 17:36
In diesem Thread sammeln wir die Anteile die jeder in die Waagschale werfen möchte.

Bitte dazu einfach nur die Menge kommentieren, ich sammel die Daten und gebe Regelmäßige Zwischenstände ab.

Hier bitte keine weiterführende Diskussion.

Letzter Stand
     Summe 1.485.750
Gesamtaktien 22.735.260§
% Anteil 6,54
Teilnehmer       104§
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56  Weiter  
1366 Postings ausgeblendet.

684 Postings, 867 Tage HAL2016wer den Geschäftsbericht

 
  
    #1368
3
19.04.18 10:00
aufmerksam gelesen hatte, der konnte einen klitzekleinen Hinweis finden. Hatte ich hier auch gepostet. Das englische Wort war an cirrhosis angelehnt, also dass man an Tests arbeitet zur Diagnose von Leberzirrhose .

Tolle Nachrichten und der Kurs geht hoch. Epigenomics hat über 20 Biomarker im Portfolio laut Präsi von 2016. Da dürfen wir in der Zukunft gespannt sein.  

588 Postings, 372 Tage Horscht BörseV000V und HAL Das ist es, was ich bestätigt

 
  
    #1369
19.04.18 10:06
wissen wollte - das Interesse an dem was nicht jeder weis....  

684 Postings, 867 Tage HAL20161 Mio Umsatz

 
  
    #1370
19.04.18 10:38
machen wir heute an der Börse voll...ist mal wieder einer der Tage...  

2006 Postings, 1462 Tage Guru51zu der frage von HB -

 
  
    #1371
19.04.18 11:22

wer wußte was zum halstuchmörder ?
das  war bekanntlich horst borsche. lang ist`s her.

ich kann nur jedermann im forum  eindringlich raten,
die ersten drei absätze auf seite 4  des geschäftsberichtes 2017 zu lesen.
( die worte des vorstandes ).

" vielversprechende neue forschungsansätze ".

es ist zu eurem vorteil,  liebe leute.


 

684 Postings, 867 Tage HAL2016Guru

 
  
    #1372
19.04.18 11:45
man merkt aus welcher Zeit Du kommst: Dr. Mabuse, Peter Alexander, Louis Trenker, Leni Riefenstahl, ach nee ist doch bisschen früh, Joachim Fuchsberger, Wim Thoelke...

Kleiner Scherz, muss auch mal sein. ;-)  

588 Postings, 372 Tage Horscht BörseJa und Hans Rosenthal springt

 
  
    #1373
1
19.04.18 12:14
nicht mehr.

Guru: den Geschäftsbericht 2017 gibt es erst seit 23.03.2018 - ich frage, nach dem Kenntnisstand der Leute zu diesen / solchen Studien zum Zeitpunkt des Übernahmeangebotes als alles ?alternativlos? (ins deutsche übersetzt katastrophal aussichtslos) hingestellt wurde.

Ich will im Kern darauf hinaus, dass die Chinesen nicht nur Epiprocolon und EPIprolung haben wollten, sondern die gesamte Palette Bluttest-Diagnostik um das von Hamilton damals skizzierte globale Diagnostikunternehmen aufzuziehen.

Diese operativen Ansätze und konkreten Vorhaben zu den einzelnen Indikationen sind damals nicht an die Aktionäre herangetragen worden - aber sicher ins chinesische übersetzt worden.

Erst jetzt im GB 2017 (Seite 34, links oben erster Satz) steht die klare Ansage zu dem, was man plant (und damals schon plante) nämlich innerhalb der nächsten 2 Jahre Weltmarktführer zu werden.

Mich stimmt dass alles äußerst positiv und den stetigen Pessimisten und - möglicherweise - absichtlich schlechtredenden Akteuren sage ich nur: Viel weiter denken.... als nur den Aktionären hier die angebliche Pleite vorzugaukeln- hinter diesen Schreibern stecken weitreichendere Absichten, die nach und nach durch weitere Informationen vom Unternehmen zusammen passen und an Licht kommen.

Abwarten, da ist auch noch die 600- millionenfache bei der Konkurrenz offen.  

2006 Postings, 1462 Tage Guru51hal und hb

 
  
    #1374
19.04.18 12:33

hal,  du liegst völlig richtig.    dem bismark habe ich als kleiner junge noch die stiefel geputzt.
       der war eigentlich sehr zufrieden.   die marlene dietrich wollte unbedingt, dass ich ihr den rücken schrubben
       sollte. leider hat mir der mumm gefehlt.

HB,    die betonung liegt für  mich eindeutig auf:
         absichtlich schlechtschreibende, schlechtsprechende akteure.
          da habe ich nicht den geringsten zweifel.
          die werden in bälde  auf eine andere baustelle weiterziehen.

 

2006 Postings, 1462 Tage Guru51heutige kursentwicklung

 
  
    #1375
19.04.18 12:45
wir sollten es sportlich sehen, wenn der kurs heute
- wovon ich ausgehe -    wieder zurückkommen sollte.

wichtig   und   entscheidend   werden die news  der nächsten wochen sein.  

684 Postings, 867 Tage HAL2016yo HB geh ich mit...

 
  
    #1376
1
19.04.18 12:50
die beruflichen Schlechtschreiber können nur aus dem Hause Balaton kommen. Das Unternehmen ist schon negativ bei Biofrontera aufgefallen.

epigenomics ist übrigens ein Forschungsunternehmen, dass massive Unterstützung bei der Kommerzialisierung seiner Produkt Pipeline braucht. Deshalb: spätestens bei Klärung Erstattung steht Big Pharma Schlange. Denen fällt nix mehr ein und sind zu unflexibel. Können nur noch durch Zukäufe die Patent Pipeline verjüngen.  

2006 Postings, 1462 Tage Guru51hal

 
  
    #1377
19.04.18 12:59

deine worte zu balaton könnte/ würde  ich unterschreiben.

ich muss aber ehrlicherweise sagen, ich dürfte da in der minderheit sein.

viele user bei WO und  auch bei  uns
sehen die rolle von    balation / zours    durchaus   positiv.

"das sind die, die dem vorstand auf die finger sehen ". so jedenfalls die user.
" die lassen nichts durchgehen ".

 

588 Postings, 372 Tage Horscht BörseLöschung

 
  
    #1378
3
19.04.18 14:08

Moderation
Moderator: st
Zeitpunkt: 20.04.18 09:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

306 Postings, 648 Tage mad-jayJa

 
  
    #1379
3
19.04.18 14:23
Die werden uns dann wieder ne Menge  (alternativer) Fakten runterbeten.
Das mit dem Beobachter habe ich noch gar nicht so gesehen. Wenn es dann ernst wird kommen sie "Profis"

Heute lassen wir erstmal die Verlustmeldung in Vergessenheit geraten, erfreuen uns an dem schönen Wetter und sind weiter geduldig mit unserem Invest.  

14 Postings, 317 Tage Schildkröte4Yong Yu

 
  
    #1380
19.04.18 16:29
Die minenfirma vom lieben Yong Yu hat ja jetzt innerhalb eines jahres eine Milliarde an Marktkapitalisierung hinzugewonnen.
Vielleicht fällt ja ein bisschen vom gewinn für einen erneuten Übernahmeversuch ab  

684 Postings, 867 Tage HAL2016knapp 900k

 
  
    #1381
19.04.18 19:09
Umsatz heute, nicht ganz 1 Mio. Dennoch guter Tag.

Wo sind eigentlich die IMs aus dem Nachbarforum heute ;-))))

Unsere Zeit kommt noch, Leute...  

2983 Postings, 1515 Tage warkla2bin Heute wieder rein

 
  
    #1382
1
19.04.18 19:48
schauen wir mal.  

1146 Postings, 1474 Tage mehrdiegernhal 2016

 
  
    #1383
3
19.04.18 21:59
unsere zeit ist gekommen :)

ernsthaft wie horscht börse immer wieder zu zeiten der zaunkönige schrieb, da steckt soviel potential drin......

die runtergesprochene drei,... hatten wir
jetzt vollgas....

ich bleibe dabei und sollte wieder so ein gefaktes angebot kommen, werde ich bei den zaunkönigen
dabei sein

grüße
an alle mitstreiter  

47 Postings, 326 Tage epialfDito !

 
  
    #1384
19.04.18 23:51

2006 Postings, 1462 Tage Guru51also

 
  
    #1385
1
20.04.18 08:23

mit dem wunderbaren mehrdiegern an bord
könnten wir dann im herbst  den film

die unbesiegbaren  ( teil 2 )   drehen.
 

433 Postings, 383 Tage Blauerklaus44Das sind doch

 
  
    #1386
20.04.18 09:20
wirklich gute News.

Barmer: Mit rund 9,4 Millionen Versicherten ist sie eine der beiden größten Krankenkassen Deutschlands.

Da werden sicherlich bald die ersten Umsätze registriert. Und der Einstieg in Deutschland ist auch gemacht.


Das Tal der Tränen ist wohl durchschritten.  

4718 Postings, 3377 Tage Buntspecht53Mit der Kohle wäre Epi aus dem gröbsten raus

 
  
    #1387
20.04.18 10:12

2006 Postings, 1462 Tage Guru51blauer

 
  
    #1388
20.04.18 12:55

auf was beziehst du dich bei dem satz mit der barmer ?  

433 Postings, 383 Tage Blauerklaus44Auf diesen Link

 
  
    #1389
20.04.18 13:07
https://www.barmer.de/presse/...ik-dickdarmkrebs-krebstherapie-140620

aber ich glaube da hat Epi gar nicht die Finger drin. Sicher bin ich mir nicht.

Vielleicht kann mich da jemand aufklären.  

433 Postings, 383 Tage Blauerklaus44Es handelt sich

 
  
    #1390
20.04.18 14:11
wohl um den  "OncoBeam RAS-Test" von der Fa. Sysmex.

Hat also mit Epi nicht zu tun.  

2006 Postings, 1462 Tage Guru51HV-unterlagen

 
  
    #1391
20.04.18 15:58

habe eben die einladung zur HV überflogen:

- die verlustanzeige von dieser woche  wird unter punkt 2 behandelt

- die derzeitigen 4 personen werden erneut für den AR vorgeschlagen.

- die beiden möglichen  KE sehen jeweils ein bezgsrecht für   a l l e   vor.
  (das stück, das bei biofrontera zur zeit  gespielt wird, bleibt uns somit erspart ).

- der WP wird erneut vorgeschlagen.


   

2006 Postings, 1462 Tage Guru51vorschnell

 
  
    #1392
20.04.18 17:33

ich war  etwas übereilig was die HV betrifft und zwar die punkte zu  den KE`s.
ein ausschluß des  bezugsrechts ist doch möglich.

na, dann warten wir mal ab  wie ein bestimmter
großer aktionär die entsprechenden tagesordnungspunkte
beurteilen wird.
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
54 | 55 | 56 | 56  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Chalifmann3, Spirido, Hundlabu, ROI100, tancho, WatcherSG