Biofrontera ! Zulassung ist da !

Seite 7 von 214
neuester Beitrag: 19.09.19 00:05
eröffnet am: 21.10.11 13:27 von: itleiter Anzahl Beiträge: 5327
neuester Beitrag: 19.09.19 00:05 von: JAM_JOYCE Leser gesamt: 1226404
davon Heute: 180
bewertet mit 16 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 214  Weiter  

27.04.12 11:20

471 Postings, 2703 Tage der LordEine einschätzung

Hoffe heute gets mal wieder nach oben.

 

09.05.12 11:29

471 Postings, 2703 Tage der LordWo seid ihr den ihr Fo.....

Keiner mehr lust auf die Bio.. ? 

wo sind denn alle mit ihren einschätzungen ung guten Nachrichten ? von mir aus auch schlechte Nachrichten !

 

09.05.12 14:35

34 Postings, 3497 Tage hutte70glaube jetzt kommt eine Durststrecke

09.05.12 14:53

471 Postings, 4430 Tage Wildcard2Ja, aber viel weiter runter sollte es eigentlich

nicht mehr gehen. Bei den nächsten guten Nachrichten, werden wir sicher schnell die 6 ? sehen. Biofrontera ist ein Investment was sich langsfristig auszahlt.  

09.05.12 16:23

12 Postings, 3255 Tage AnnihilatorDurststrecke

letztens kam im Fernsehen ein halbstündiger Bericht über die angebliche Börsenweisheit

 

go away in may and comeback in september

 

Vieleicht haben sich das die Biofontera-Aktionären zu Herzen genommen. Oder sie haben alle Angst vor der Verwaschung des Kurses durch die letzte Kapitalerhöhung. Mal sehen, wie es nach der Hauptversammlung weitergeht. Wen von Euch werde ich da treffen?

 

Gruß Annihilator

 

18.05.12 19:05

6229 Postings, 3425 Tage mo1esWarum hierntote Hose?

22.05.12 18:45

720 Postings, 3192 Tage Terazul.

nachdem die meisten die "jungen" Aktien weggehauen haben, kanns wieder nach oben gehen.
Obwohl schade eigentlich, weiter runter ich wäre nochmal rein  

01.06.12 13:56

17424 Postings, 3793 Tage M.MinningerVeröffentlichung gem. § 26 Abs.1 WpHG

Biofrontera AG: Stimmrechte:Biofrontera AG:Biofrontera AG: Veröffentlichung gem. § 26 Abs.1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung
Biofrontera AG / / Biofrontera AG: Veröffentlichung gem. § 26 Abs.1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung . Verarbeitet und übermittelt durch Thomson Reuters ONE. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Veröffentlichung gemäß § 27a i.V.m. § 26 Abs. 1 WpHG

Die Alternative Strategic Investment GmbH, Hannover, Deutschland hat der Biofrontera AG, Leverkusen, Deutschland am 05. April 2012 mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil am 04. April 2012 die Schwellen von 3%, 5% und 10% der Stimmrechte überschritten hat und zu diesem Zeitpunkt 12,50% (2.017.896 Stimmrechtsaktien) betrug. Im Nachgang zu dieser Stimmrechtsmitteilung hat die Alternative Strategic Investment GmbH, Hannover, Deutschland gemäß §Â 27a WpHG zu den mit dem Erwerb verfolgten Zielen und der Herkunft der für den Erwerb verwendeten Mittel Folgendes mitgeteilt:

   1. Der zur Überschreitung der Meldegrenze von 10% führende Erwerb von Stimmrechten der Biofrontera AG beruht auf einem langfristigen Interesse, das aus der Erwartung deutlicher Kurssteigerungen hervorgeht und nicht der Erzielung von kurzfristigen Handelsgewinnen dient.


2. Die Alternative Strategic Investment GmbH beabsichtigt nicht, innerhalb der nächsten zwölf Monate weitere Stimmrechte der Biofrontera AG durch Erwerb oder auf sonstige Weise zu erlangen, ausgenommen im Falle von Handelsgeschäften im Rahmen der üblichen Geschäftstätigkeit.


3. Die Alternative Strategic Investment GmbH strebt nicht an, auf die Besetzung von Vorstand, Aufsichtsrat oder eines anderen Verwaltungs-, Leitungs- und Aufsichtsorgans der Biofrontera AG Einfluss zu nehmen.


4. Die Alternative Strategic Investment GmbH strebt keine wesentliche Änderung der Kapitalstruktur der Biofrontera AG an, insbesondere auch nicht im Hinblick auf das Verhältnis von Eigen- und Fremdfinanzierung oder die Dividendenpolitik.


5. Der Erwerb der Stimmrechte wurde zu 100% aus Eigenmitteln finanziert.  

Die MM Vermögensverwaltungs GmbH & Co KG, Hannover, Deutschland, die MM Geschäftsführungs GmbH, Hannover, Deutschland sowie Herr Dr. Carsten Maschmeyer, Deutschland, denen die Stimmrechte der Alternative Strategic Investment GmbH gemäß §Â 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG zuzurechnen sind, haben der Biofrontera AG am 12. April 2012 mitgeteilt, dass ihre Stimmrechtsanteile am 04. April 2012 die Schwellen von 3%, 5% und 10% der Stimmrechte überschritten haben und zu diesem Zeitpunkt 12,50% (2.017.896 Stimmrechtsaktien) betrugen. Im Nachgang zu ihren Stimmrechtsmitteilungen teilten sie der Biofrontera AG mit, dass sie sich die vorstehende Mitteilung der Alternative Strategic Investment GmbH gemäß §Â 27a WpHG hinsichtlich der dortigen Punkte 1. bis 5. vollinhaltlich zu eigen machen und somit eine entsprechende Meldung nach §Â 27 a WpHG erstatten.

Leverkusen, 1. Juni 2012

Biofrontera AG

Der Vorstand


Biofrontera AG
Hemmelrather Weg 201
51377 Leverkusen



--------------------------------------------------


This announcement is distributed by Thomson Reuters on behalf of Thomson Reuters clients.

The owner of this announcement warrants that:
(i) the releases contained herein are protected by copyright and other applicable laws; and
(ii) they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the
information contained therein.

Source: Biofrontera AG via Thomson Reuters ONE

HUG#1616748

--- Ende der Mitteilung ---

Biofrontera AG
Hemmelrather Weg 201 Leverkusen Deutschland

WKN: 604611;ISIN: DE0006046113;
Notiert: Freiverkehr in Börse Stuttgart,
Freiverkehr in Börse Berlin,
Open Market (Freiverkehr) in Frankfurter Wertpapierbörse,
Freiverkehr in Bayerische Börse München,
Regulierter Markt in Börse Düsseldorf;





© 2012 Thomson Reuters ONE-DE

http://www.finanznachrichten.de/...r-europaweiten-verbreitung-382.htm  

21.06.12 12:27

471 Postings, 2703 Tage der LordWas geht ??

Es geht einfach nicht weiter nach meinem und nur nach meinem Gefühl sollten wir die 4€ mal endlich wiedersehen. Es geht einfach nicht mehr weiter. Gute Nachrichten sind ja auch gekommen und einfach verpuft.

 

21.06.12 15:33

471 Postings, 2703 Tage der LordEigentlich

Steht da zwischen den Zeilen das wir Reich sind. So gute Nachrichten und es geht runter beim letzten mal gin der DAX hoch Bio mit jetzt geht der DAX hoch und Bio bleibt wo sie ist. Ich würde sagen toll es läuft super gi freu mir.

 

26.06.12 10:39

471 Postings, 2703 Tage der LordRisiges Interesse !!

Ja glaube ich bin wohl der letzte Bioraner hir aber das macht nichts dann steht da ebend das ich Reich werde

Ich glaube immer noch das ( würde ja sagen unser Kind) aber ist ja mein Kind,in Bälde wieder bei 4 € steht.

freue mich über Positive wie Negative Nachrichten.

 

26.06.12 13:43

309 Postings, 2936 Tage MariofutureHey Lord,

na dann leg` mal nach damit der Kurs wieder an Fahrt gewinnt. Sonst scheint sich ja leider niemand für den Wert zu interessieren. Wir werden wohl bis zu den näcshten , hoffentlich guten News, warten müssen  

26.06.12 16:21

471 Postings, 2703 Tage der LordMach ich

Bekomme mein Geld wieder von einem kollegen was ich ihm gegeben hatte dann Kauf ich noch mal richtig nach.

Wie gesagt hir ist richtig was drin wenn man die letzten News liest steht da das es nur noch eine frage der Zeit ist bis es loß geht.

 

26.06.12 16:42

1055 Postings, 3060 Tage granddadja ja

das ist ja eine fundierte Argumentation die sicher jeden, der sie liest, zum Kauf animieren muss.
Ich glaube, erst wenn die billig erworbenen "Neuen" alle verkauft sind, macht ein Einstieg Sinn.  

26.06.12 20:42

720 Postings, 3192 Tage Terazul164

die Dinger sind doch schon lange weg, für die ersten warens schnelle 100%

Ich halte die Aktie schon seit über 3 Jahre und werde dies auch noch länger machen :)  

27.06.12 07:20

1055 Postings, 3060 Tage granddad@terazul

dann vergleiche doch mal die Umsätze mit der Anzahl der "Neuen"- die sind immer noch da.  

27.06.12 10:52

471 Postings, 2703 Tage der LordMir doch egal

Ob Sie jemand kauft oder nicht ich habe Sie und das reicht mir und ich habe die letzten Nachrichten gelesen soll ich Sie noch mal Kopieren ?? wo zu hab nur gesagt da steht ich bin Reich. Und wer auch immer in Bio.. investiert ist.

Aber Kaufen könnt ihr Sie Trozdem das Kind lernd bald laufen.  10€

 

27.06.12 15:44

17 Postings, 3447 Tage cruxie8510 euro

10 euro? meinst du nicht das das ein bisschen hoch gegriffen ist? warum sollte das passieren?  

27.06.12 16:51

471 Postings, 2703 Tage der LordWenn man

Daran glaubt warum nicht ich habe die News gelessen Hört sich doch alles gut an,gut 10€ ist noch weit weg aber auf jeden fall machbar. Und ich glaube auch,das wir hir nur ein paar hansel sind und ich hier die Bio... so hoch loben kann wie ich will, und wenn dann ein paar hansel Kaufen fragt man sich ob es den Elefanten wirklich stört wenn ihn eine Mücke sticht. ?

 

Kauft oder last es PS: Ich Kaufe

 

29.06.12 11:01

471 Postings, 2703 Tage der LordHabe ich es nicht gesagt !

So wuste ichs doch läuft  Geilomat der Maschmeier hat das Bio Kind nicht umsonst geholt lauf baby lauf.

Wenn noch jemand zweifel hat einfach in den News schauen kaufen und glücklich werden.

 

29.06.12 17:56

309 Postings, 2936 Tage MariofutureNaja...

also die Anleger reagieren nicht unbedingt euphorisch auf die News.... Da seht ja nicht viel neues drin oder habe ich da etwas übersehen. In meinem Depot ist BIOFRONTERA heute leider der schwächste Wert.... Na mal sehen, ich bin geduldig. Heute herzlichen Tag an SAF & Klöckner :-)  

02.07.12 16:45

471 Postings, 2703 Tage der LordLeider

Aber es kann nur besser werden. Ich glaube einfach an die Bio. Und in den News Steht das doch mit USA reicht das nicht einer der grösten Farma Märkte der Welt gibt es die zulassung da sprudelt das Geld also die Einnahmen. Oder sehe ich das falsch?  Also noch bißchen Gedult und Spucke und es geht los.

 

02.07.12 21:59

720 Postings, 3192 Tage Terazul.

einfach mal einen Gang runterschalten und abwarten.
Vielleicht ned heute oder gleich morgen, aber bald, wenn ihr wisst was ich meine :)  

03.07.12 15:01

471 Postings, 2703 Tage der LordHat jemand

eine Ide warun der Kurs jetzt so runter geht ich habe nichts gehört oder gelessen ? Ist einfach so ! Gute News und Kurs runter.

 

18.07.12 19:55

1128 Postings, 2745 Tage beninvUS-Zulassung

 

Ich hoffe das wir bald gute News zwecks der Gespräche für die US-Zulassung bekommen. So langsam reicht es doch mit dem 3,50 gedudel... :(

Die Gespräche sollten doch eigentlich die Tage anfangen richtig?

 

Beste grüße

 

Seite: Zurück 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 214  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben