FCEL vor Gewinnschwelle 2013

Seite 1 von 541
neuester Beitrag: 01.04.20 21:49
eröffnet am: 02.01.13 17:31 von: Bäcker33 Anzahl Beiträge: 13506
neuester Beitrag: 01.04.20 21:49 von: Dagobert_08. Leser gesamt: 2437044
davon Heute: 89
bewertet mit 27 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
539 | 540 | 541 | 541  Weiter  

02.01.13 17:31
27

3641 Postings, 5879 Tage Bäcker33FCEL vor Gewinnschwelle 2013

FuelCell Energy Earnings: Revenue Growth is Making Shareholders Happy
By Derek Hoffman | More Articles
December 20, 2012
FuelCell Energy Inc. (NASDAQ:FCEL) reported its results for the fourth quarter. Fuelcell Energy is engaged in the development and production of stationary fuel cells for commercial, industrial, government and utility customers.
Earnings season is back and more important than ever. Get our newest CHEAT SHEET stock picks now
FuelCell Energy Inc. Earnings Cheat Sheet
Results: Loss widened to $12.1 million (7 cents per diluted share) from $7.9 million (loss of 6 cents per share) in the same quarter a year earlier.
Revenue: Rose 2% to $35.4 million from the year-earlier quarter.
Actual vs. Wall St. Expectations: FuelCell Energy Inc. reported an adjusted net loss of 5 cents per share. By that measure, the company fell in line with the mean analyst estimate of a loss of 5 cents per share. It beat the average revenue estimate of $32.9 million.
Quoting Management: "We announced the largest order in our history combined with a license agreement to add manufacturing capacity in Asia that will provide a multitude of benefits to FuelCell Energy," said Chip Bottone, President and CEO, FuelCell Energy, Inc. "These actions, combined with the recent sale of a 14.9 megawatt fuel cell park in Bridgeport, Connecticut and initiatives in Europe, have laid the foundation for global growth as we work to expand sales volume and reduce product costs in our push to profitability."
Key Stats:
After missing the mark in the previous two quarters, the company met analyst estimates. In the third quarter, it fell short by 2 cents, and in the second quarter, it was under-estimate by one cent.
Last quarter"s year-over-year revenue increase breaks a two-quarter streak of revenue declines. Revenue fell 4.7% in the third quarter and fell 15.6% in the second quarter.
Margins rose in the third quarter after falling the quarter before. Gross margins grew to 2.5%, up 1.2 percentage points from the year-earlier quarter. In the second quarter, the figure rose 9.7 percentage points to -9.2% from the year earlier quarter.
Looking Forward: The average estimate for the first quarter of the next fiscal year is steady at 4 cents a share. For the fiscal year, the average estimate has been unchanged at 21 cents a share.
Stocks with improving earnings metrics are worthy of your extra attention. In fact, "E = Earnings Are Increasing Quarter-Over-Quarter" is a core component of our CHEAT SHEET investing framework for this very reason. Don"t waste another minute ? click here and get our CHEAT SHEET stock picks now.
(Company fundamentals provided by Xignite Financials. Earnings estimates provided by Zacks)  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
539 | 540 | 541 | 541  Weiter  
13480 Postings ausgeblendet.

20.03.20 21:26

480 Postings, 880 Tage ProzenteblablablaAbstimmung

weiß jemand von Euch wie man an die
"16Digit Control Number from your proxy card" kommt um bei der Abstimmung teilnehmen zu können. Kann man das überhaupt von Deutschland aus?  

22.03.20 19:26
1

4018 Postings, 1356 Tage KautschukSchlage vor alle die meinen

Corona wäre halb so schlimm, dass die sich schnell infizieren lassen. Wenn Sie es überleben sind sie immun und können dann die Wirtschaft ans laufen halten. Sie wären meine Helden, also ran Jungs  

22.03.20 19:34

1305 Postings, 2524 Tage fertigerfertiger@Kautschuk

Alkohol ist auch nicht die Lösung...  

22.03.20 20:11

4018 Postings, 1356 Tage KautschukFertigerfertiger

Das galt Jules Verne, der meint ja wie Dr Wodarg alles nur eine kleine Grippe  

24.03.20 11:31

4736 Postings, 940 Tage Air99Charles Schwab Investment

Charles Schwab Investment Management Inc. investiert 275.000 USD in FuelCell Energy Inc.  

24.03.20 11:35

4736 Postings, 940 Tage Air99Exxon

Exxon hat jetzt billiges Gas, um es durch den FCEL-Stacks  zu drücken ..... :)  

24.03.20 11:46

4736 Postings, 940 Tage Air99Wow Gas ist jetzt billiger

Wow Gas is now cheaper then ORANGE JUICE

Exxon +FCEL  

24.03.20 21:40
1

1797 Postings, 4300 Tage Scent@aktienflüsterin

in der heutigen Zeit liefert FCEL also Zahlen die ein überleben sichern sollen.
Erkläre mal ..
1) Was ist mit den Warrants. Was ist denn die tatsächliche Bilanz von FCEL in Groben? Also Verbindlichkeiten, laufende Kosten, Einnahmen ... etc? Denn irgendwelche Milliardenaufträge der Zukunft die immer nur durch den Aktionär oder teuere Finanzrunden zu stemmen waren, sind operativ wohlw eniger als eine Nullnummer. Wenn will man nach den letzten Jahren damit noch blenden?
2) Immer noch Verluste. Warum sind die Verluste geringer? Ist es dann von Vorteil wenn Öl/Gas mittlerweile deutlicher weniger kostet und die Weltwirtschaft ganz andere Probleme hat? Werden die Verluste dann demnächst noch geringer wenn man die Produktion auf Null fährt?

Warum sollte man sich ind er heutigen Zeit so etwas wie FCEL ans Bein binden, die noch nie für den Kleinaktionär freundlich gearbeitet haben. Und maximal auf dem aktuell Hype der Brennstoffzellen schwimmen, mit dem sie aber relativ wenig zu tun haben. Als Kraftwerksbauer (und nichts anderes ist FCEL) muss man wirtschaftlich arbeiten. Etwas was FCEL noch nie konnte.
 

25.03.20 08:41
1

4736 Postings, 940 Tage Air99sehr Interessant

25.03.20 10:11

4736 Postings, 940 Tage Air99hier werden heut short posi

gekillt



1.6000 +0.20 (14.29%)
Pre-Market: 5:09AM EDT  

25.03.20 13:49

4736 Postings, 940 Tage Air9920-Megawatt-Brennstoffzellenpark

Der 20-Megawatt-Brennstoffzellenpark von FuelCell Energy hat alle Leistungserwartungen der Korea Southern Power Company (KOSPO) übertroffen.

https://finance.yahoo.com/news/...rgy-20-megawatt-fuel-120010835.html  

26.03.20 18:24
1

4322 Postings, 1534 Tage aktienpower........



Europäisch­e Leerverkau­fsverbote

*** Spanien Leerverkau­fsverbot (Short Sell Ban) ***

Die CNMV (Comisión Nacional del Mercado de Valores) verbietet vorübergeh­end das Eingehen oder die Erhöhung von Netto-Leer­verkaufspo­sitionen auf Aktien für 1 Monat.

Die Maßnahme trat, am 17. März, in Kraft. Diese Maßnahme kann auf bis zu 3 Monate verlängert­ werden, wenn die aktuellen Bedingunge­n weiterhin bestehen bleiben sollten.



*** Italien Leerverkau­fsverbot (Short Sell Ban) ***

Consob hat beschlosse­n, das Leerverkau­fsverbot für diverse italienisc­he Aktien zu erneuern. 


*** Belgien Leeverkauf­sverbot (Short Sell Ban) ***

Belgien hat auch ein Leerverkau­fsverbot für diverse Wertpapier­e eingeführt­.


*** Frankreich­ Leerverkau­fsverbot (Short Sell Ban) ***

Bis zum 16. April 2020, gemäß Ankündigun­g.
 

28.03.20 08:49

4322 Postings, 1534 Tage aktienpowerHallo zusammen....


Also dieses steht nur zur Info da....

Für mich wäre das super,  wenn das Weltweit passieren würde, in dieser Coronazeit......

Nur meine Meinung  

28.03.20 16:00

480 Postings, 880 Tage ProzenteblablablaEntwicklungen um CCS

im gemeinsamen Projekt mit Drax

https://www.drax.com/press_release/...fuel-cell-carbon-capture-study/

https://www.current-news.co.uk/blogs/...tential-for-providing-inertia

https://www.newcivilengineer.com/latest/...d-storage-fund-12-03-2020/

Auch wenn man von den Ergebnissen der Studie welche Ende 2019 beendet sein sollte, bisher nichts gehört hat, so bleibe ich positiv das FCEL bis 2025 hier ein Stück vom Kuchen ab bekommt und sein Technik auch hier gewinnbringend eingesetzt werden kann.

Im übrigen verstehe ich nach wie vor nicht, weshalb sich FCEL oft parallel im Wert mit den H2 Aktien bewegt, da FCEL viel mehr als ein reiner "Stack" Produzent ist.

...allen mit Lesenden, passt auf Euch auf ...  

28.03.20 23:25
1

4322 Postings, 1534 Tage aktienpower........


Also meine Vermutung gilt immer noch , dass Fuelcell Energy einen riesen Auftrag von Microsoft bekommt......

Warten wir ab , ob ich Recht haben werde.....

Nur meine Meinung

Für mich entwickelt sich Fuelcell Energy zum Schluss am besten.....  

29.03.20 11:39

190 Postings, 368 Tage Jules VerneWIR können den Kurs wieder hochtreiben!

Leute,wir alle haben es indirekt etwas selbst in der Hand, den Fc-Kurs endlich wieder in anderen Höhen zu sehen : setzt Euch endlich ein dafür, dass der irrwitzige Wirtschaft- Stillstand endlich aufhört ! Nicht einmal die wieder gesunden nach Corona, sowie auch die sowieso gesund gebliebenen, dürfen arbeiten! Wir sind doch total bekloppt! Indirekt haben wir unser aller Hebel hier:

setzt euch für Demokratie- und Medienfreiheit ein: FOCUS - Online- SPERRE für Prof.Dr.Io­annidis-Ep­idemiologe, Stanford Universität, Kalifornien, USA. Ich selbst wurde vom Börsennews- Forum auch gesperrt, kann mich JETZT also in bester Gesellschaft fühlen! FOCUS-Onli­­ne Artiel von Prof. Dr.Ioannidis: ( https://ww­w.focus.de­/gesundhei­t/news/...enbas­is_id_1179­0674.html ) OpenPetiti­­on für Pressefrei­­­heit : Petition für öffentlich­­­e Rede und Gegenrede zwischen Prof.Dr.Ch­­­ristian Drosten und Dr. Wolfgang Wodarg : Http://chn­­­g.it/CsD­w­V­CBwPy

Eine Stimme für die Pressefrei­­­heit und steigende Aktienkurse bei endlich wieder laufender Wirtschaft ! Bitte unterschre­­­iben!  Dieses entscheide­­t mit darüber, ab wann endlich wieder unsere Fc- - Kurse die richtige Richtung aufnehmen!­­ ..denn nicht nur Prof. Dr.Ioannid­­is- er war schon vor Corona  unter­ den 10  meist­ziti­erten Professore­­n der ganzen Welt - hat von allen dt. Medien ganz offensicht­­lich Veröffentl­­ichungsve­r­bot.

Aber nicht nur er, sondern auch ALLE seine renomierte­­sten Professore­­n- Mitstreite­­r aus Rom, Mainz, Zürich ! + alle anderen fachlichen­­ Mitstreite­­r ohne Professore­­ntitel!

Nur RBB- Radio, Berlin und Radio München wissen scheinbar,­ noch, wie Medienfrei­­heit buchstabie­­rt wird!

Sehr auffallend­­ ist, dass diese, die sich gegen den Mainstream­­ stemmen  wolle­n, ausschlies­slich entweder die hochkaräti­­gsten Koryphäen sind oder aber gerade in den Ruhestand gegangen sind und nicht mehr gekündigt werden können, welches sie teilweise auch so klar äußern !

Aktiv noch Tätige Epidemiolo­gen- oder Virologen-­ Professore­n fürchten um ihre Budgets, da fast ausschließ­lich durch Pharma- Einnahmen und öffentlich­e Gelder finanziert­ ist. Wie heißt es so schön:        " wessen Brot ich esse, dessen Lied ich singe !" Focus und die anderen Medien haben scheinbar Angst um den Wegbruch Ihrer Pharma- Werbung- Einnahmen ! Alles genauso wie es bei der Schweinegrippe war ! Ein teuflische­s System!  

Helft bitte dringend mit, es zu durchbrech­en ! Macht bitte endlich dringend mit, zum Schutz der Demokratie­­ und unserer Fc - Aktienkurs­­e :

Http://chn­­­g.it/CsD­w­V­CBwPy

 

30.03.20 11:21

4736 Postings, 940 Tage Air99Wir sammeln FCEL

immer noch ein unter 2 Euro

FuelCell Energy (NASDAQ: FCEL) wurde bei Zacks Investment Research zum "Kaufen" befördert

https://zolmax.com/investing/...acks-investment-research/3840198.html  

30.03.20 16:05

190 Postings, 368 Tage Jules VerneAIR99

...was ist das ???  

31.03.20 14:47

4736 Postings, 940 Tage Air99grüner Wasserstoff der Weg zur Dekarbonisierung

01.04.20 13:13

916 Postings, 1221 Tage CheckpointCharliedeswegen hat

sich bei Fcel trotzdem nichts geändert. wo sollen irgendwelche Vorteile für den geschundenen Aktionär herkommen. der selbstBedienungladen mit geschönten Zahlen der sich jede Investition teuer von.Aktionär bezahlen lässt, wird in Zeiten von billigstem Öl sicherlich nicht bessere Geschäfte machen. und grün interessiert aktuell niemanden mehr. die Grünen planziele werden jetzt schließlich auch anders eingehalten. ich bin ein Fan von Wasserstoff, aber extrem kritisch zu dieser Betrügerbande von Fcel eingestellt. pushen ist aktuell generell nicht angebracht, bei Fcel aber auch seeeehr schwer argumentativ zu begründen. die Firma sollte einen kompletten Neustart bekommen und erst einmal geordnet pleite gehen.  

01.04.20 15:52

4322 Postings, 1534 Tage aktienpowerCheckpointChar



Oohh jeee....

Fuelcell Energy war erst in der Insolvenz und jetzt wird alles Stück für Stück umstrukturiert und sie starten gerade den Neuanfang.....

Über 200 Millionen Dollar sind schon getilgt und die restlichen Schulden wurden durch andere Investoren umgeschuldet, dann braucht Fuelcell Energy keine neue Schulden auf der Bank zu nehmen.....

Andere Investoren geben Fuelcell Energy Geld um sogar geplante Baugenehmigungen fertig zu stellen....

Und du sprichst gerade jetzt von  
""" erst pleite gehen """""

Hhmmm .....verfolgst du überhaupt Fuelcell Energy???  

01.04.20 15:57
die hatten echt chapter 11 angemeldet? Sorry, ging wirklich an mir vorbei. und die ealtschulden und sonstige Verbindlichkeiten durch warrants auf die sogar Dividenden zu zahlen sind wurden wirklich transparent dargestellt und aufgelöst? Und die aktuellen mittelzuflüsse haben Aussicht auf schwarze Zahlen oder geht es nur darum das Rad noch weiter drehen zu lassen? die Fragen sind ernst gemeint  

01.04.20 21:49
1

146 Postings, 1016 Tage Dagobert_0815Schwere Zeiten für grüne Technologien

Wen interessieren momentan grüne Technologien ? Momentan gibt es weltweit ganz andere Sorgen. dass heißt meiner Meinung nach, dass es eine sehr lange Zeit dauert, bis wieder in z.B. Wasserstofftechnologien investiert wird. Kurz- bis mittelfristig kein gutes Investment. M.E. werden wir in nächster Zeit FCEL Kurse leider wieder unter 1? sehen.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
539 | 540 | 541 | 541  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben