Feinstaub-Göre wird Nachfolgerin von Arafat

Seite 1 von 4
neuester Beitrag: 02.05.19 16:35
eröffnet am: 14.03.19 20:15 von: Shitovernokh. Anzahl Beiträge: 90
neuester Beitrag: 02.05.19 16:35 von: Cosha Leser gesamt: 2592
davon Heute: 11
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  

14.03.19 20:15
13

3688 Postings, 701 Tage ShitovernokheadFeinstaub-Göre wird Nachfolgerin von Arafat

und Co.
Damit erfährt die Auszeichnung einen weiteren Glanzpunkt.

:-))  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
64 Postings ausgeblendet.

24.04.19 06:21
2

3688 Postings, 701 Tage ShitovernokheadWer streikt, der fliegt

In den vergangenen Wochen protestierten Jugendliche für mehr Massnahmen gegen den Klimawandel. Doch wenn es um das eigene Flugverhalten geht, fällt es auch ihnen schwer, konsequent zu sein.
 

24.04.19 11:18
4

1797 Postings, 157 Tage Reinhardt2#64ff. Greta-Effekt unübersehbar

Vorderhand besteht der Effekt darin, dass alternde weiße Männer sich bemüßigt sehen, gegen  aufmüpfige "Gören" zurückzuschlagen (man beachte den antifeministischen Aspekt der exklusiven Fokussierung !) . Dabei verlegen sie sich auf vorgezogene Altersweisheit, somit auf ein Unding an sich.(Wer Henryk M. Broder kennt, muss sofort an den denken. Auch Typen wie Pjotr Schlotterdick lassen grüßen.)
Wer aus der generationellen Pauschalisierung wachsender "Flugbereitschaft" in Abschlussklassen den Schluss zieht: "Wer streikt, der fliegt" , der ist entweder denkfaul und kann mit Zahlen wie den im Anschluss an die von den Bazis ermittelten, von der NZZ präsentierten, entweder nicht umgehen, oder er versteift sich  autistisch-verbohrt auf die sogenannte Klimalüge.

Ein von einem Schitti ausgeblendeter, dennoch nicht ganz unbeträchtlicher Hoffnungsschimmer im NZZ-Artikel:  Dieser ist tendenziell auf ein sich anbahnendes Umdenken ausgerichtet - weniger mit Blick auf die alten Narren, vielmehr mit der lernbereiten Jugend im Auge. Dieses Licht am Rand des Horizonts, selbst wenn es klassenbezogen erscheint, verdient es ganz sicher, (um es vorsichtig auszudrücken:) angemessen berücksichtigt zu werden!

btw. #64. Die gutgemeinte Beschönigung der Holocaustleugnung als "Holocaust Verniedlichung" ist zwar auch nicht ganz koscher.
Aber geschenkt - sie verdankt sich selbstverständlich ironischer Absicht. So was passiert immer wieder mal, wenn man notgedrungen seine Nase zu tief in den "European" hineinsteckt. Eine geistige Verzwergung oder Schlimmeres muss das nicht  notwenig zur Folge haben.  

24.04.19 11:26
1

25349 Postings, 3527 Tage hokaishito war seinerzeit auch gegen die 69 Bewegung

er bevorzugt traditionelle Stellungen:-)  

24.04.19 12:17
1

3688 Postings, 701 Tage ShitovernokheadZunächst sind Bewegungen

ab einem Gewissen Alter einzuschränken, damit man sich nicht unnötig verausgabt.

Gut geschrieben, Reinhardt - aus der Sicht des Mainstream natürlich.
Meine Meinung zu der Thematik findet man ausführlich hier im Thread.
 

24.04.19 12:18
1

3688 Postings, 701 Tage ShitovernokheadDas Gewissen war nicht gemeint

Denn ich habe keines.

"gewissen Alter"  

24.04.19 12:54

4 Postings, 27 Tage MichiGrGreta hat Power

Ich bewundere sie für ihr Engagement und ihren Mut. Ihr Anliegen hat schon jetzt einen "Hype" generiert, von dem manch Politiker nur träumen kann. Veränderungen kommen immer von unten.  

29.04.19 14:27
2

1934 Postings, 644 Tage CoshaPassend zur neuen Klimakirche

ihrer Mission und dem kleinen Messias aus dem Norden kommen jetzt für die Anhänger interessante Devotionalien auf den Markt.
Shitty,du wirst dir das Buch ja sicherlich kaufen,hör mal rein.

https://www.swr.de/swr2/...6/did=23937236/nid=7576/19br4ho/index.html



 

29.04.19 18:18
1

1934 Postings, 644 Tage CoshaBevor du zum Abendessen eilst

und dir ein Pfund Mett reinschiebst, sozusagen als Amuse Gueule:

Eine Vorab Leseprobe:
https://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/menschen/...gs-16160815.html


p.s.
Mama Thunberg hat auf der verzweifelten Suche nach möglichen Diagnosen für ihre beiden Töchter offenbar verdrängt das sie wahrscheinlich ziemlich einen an der Klatsche hat oder wie kommt man sonst auf die abwegige Idee sowas zu veröffentlichen.

Vor 6 Jahren Allen Frances Buch:  NORMAL - gegen den inflationären Gebrauch psychatrischer Diagnosen gelesen und insgesamt mehr Gelassenheit an den Tag gelegt hätte vielleicht der Familie wie der ganzen Welt viel Streß und Unfug erspart.
 

29.04.19 18:28
2

3688 Postings, 701 Tage ShitovernokheadEy, noch so eine Unterstellung

Ich habe heute Veggieday.
Mittags Ananas und Rote Grütze.
Gleich Pasta mit Bärlauchpesto.

Thunfisch wäre stolz auf mich.
Allerdings habe ich nach Bärlauch immer Blähungen, was die CO2 Bilanz verhagelt.

Lesen kann ich heute nicht mehr.
Der Aufbau des Rudergerätes hat mich überstrapaziert.  

29.04.19 18:41
1

67347 Postings, 5676 Tage BarCodeUm Gottes Willen!

Ananas, Grütze, Bärlauch (ok, alles besser als Maggiei) und dazu Rudertraining!
Ist das die 3. Midlifecrisis oder schon Endzeitstimmung?
-----------
Alles ist relativ.

29.04.19 18:43
1

1934 Postings, 644 Tage CoshaHoffentlich

hast du nicht versucht es in die Badewanne einzubauen.


p.s.
der Bärlauch Satz belegt, auch in deiner Birne hat die Klimakirche erste Spuren hinterlassen.
Keine Doku über Kühe ohne Verweis auf den menschengemachten Klimawandel, kein Wetterbericht ohne Verweis auf das drohende apokalyptische Ende .  

29.04.19 18:53

16879 Postings, 4079 Tage TerrorschweinEr nennt es Comeback

-----------
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>
Spirit of Terri - the smell of freedom
<><><><><><><><><><><><><><><><><><><><>

29.04.19 19:03

67347 Postings, 5676 Tage BarCodeWieso "back"?

Der war doch noch nie da!
Ich vermute, diese jungen Leut um Thunberg haben ihn so geschockt, dass er gemerkt hat: Nur noch dagegen anmosern, kommt irgendwie so opahaft rüber! Ich muss wohl was mehr tun, um noch irgendwie mithalten zu können...
-----------
Alles ist relativ.

29.04.19 19:05

67347 Postings, 5676 Tage BarCodeAber Bärlauch ist schon verdammt radikal!

Also für Ü50er...
-----------
Alles ist relativ.

29.04.19 19:07

31820 Postings, 3128 Tage NokturnalFür Klemmi kommt es heute knüppeldick

Erst verschwören sich Bremer Holstenfans und liberales Pack gegen ihn und nun noch auch die Rentnerbande um Linse , Terri und Vega......:-(  

29.04.19 19:10
1

3688 Postings, 701 Tage ShitovernokheadBärlauch ist der Frühling der Nahrung

Genau wie Spargel.

Nachteil ist halt nur, dass hier die Püpse und dort das Pipi  etwas unangenehm riechen.
Aber der Körper wird entgiftet.  

29.04.19 19:24
2

1934 Postings, 644 Tage CoshaIch starte trotzdem 'ne Petition

mit der Absicht dem privaten Bärlauch sammeln einen Riegel vozuschieben.
Dieser Hype bedroht die Bestände und ich kann die urbanen Pseudo öko Hipster in den Wälder nicht mehr sehn.

Nimm doch einfach Knoblauch,damit kann man sich gezielt überdosieren.  

29.04.19 19:39

3688 Postings, 701 Tage ShitovernokheadIs klar

und Ziegenkäse.
Dein Hyperverbrauch von Ziegenmilch hat schon Heerscharen kleiner Zicklein das Leben gekostet.
 

29.04.19 19:53
1

31820 Postings, 3128 Tage NokturnalHennes lebt noch ..... aber wahrscheinlich lieben

Nur Kölnfans Ziegenbock Milch !  

29.04.19 19:59

3688 Postings, 701 Tage ShitovernokheadDu hast ja keine Ahnung

wo der Typ her kommt...  

29.04.19 20:03

31820 Postings, 3128 Tage NokturnalBremen?

29.04.19 20:13
2

1934 Postings, 644 Tage CoshaUnd weil immer mehr Kinderwurst

gegessen wird gibt es immer kleinere Schulklassen...logo.

Mein Ziegenkäse kommt von zertifizierten Demeter Höfen, die kleinen Lämmer werden später als Landschaftspfleger in abgehängten Regionen wie der Uckermark oder dem Siegerland eingesetzt, sie sterben verbeamtet im hohen Alter einen friedlichen und schönen Tod.  

29.04.19 20:23
2

3688 Postings, 701 Tage ShitovernokheadWas ist denn Kinderwurst

und zertifizierte Demenzhöfe?
Das klingt schrecklich.

Ich empfehle Dir eine intensive Maggi-Ei-Kur.  

29.04.19 20:36

6914 Postings, 1814 Tage PankgrafShit

Ich bin der Tabasco-Ei-Heiland und werde dich von deiner
Maggi-Verwirrung befreien...  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 | 4  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, Fernbedienung, Gonzodererste, Muhakl, Stuff_Wild, waschlappen