Rocket Internet A12UKK

Seite 1 von 204
neuester Beitrag: 22.02.18 01:02
eröffnet am: 24.09.14 12:38 von: Mr-Diamond Anzahl Beiträge: 5100
neuester Beitrag: 22.02.18 01:02 von: Katjuscha Leser gesamt: 848715
davon Heute: 245
bewertet mit 22 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
202 | 203 | 204 | 204  Weiter  

551 Postings, 1352 Tage Mr-DiamondRocket Internet A12UKK

 
  
    #1
22
24.09.14 12:38
Nach Zalando nun die nächste Firma der Samwer Brüder.

Preisspanne geht von 35,50 bis 42,50 Euro

Hier gehts zur Homepage mit allen Infos zum IPO

https://www.rocket-internet.com/

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
202 | 203 | 204 | 204  Weiter  
5074 Postings ausgeblendet.

4660 Postings, 2343 Tage Der_Heldwesentliche Aussage des Artikels bezogen auf RI

 
  
    #5076
16.02.18 19:39

...ist doch eigentlich Folgende:
"[...]Rocket Internet und MTN äußerten sich auf Anfrage nicht zu den Investments Samwers. Rocket betonte lediglich, selbst "keine Beteiligungen" im Iran zu unterhalten. Oliver Samwer hatte vor dem Börsengang erklärt, dass er künftig alle seine Investmentaktivitäten unter dem Dach von Rocket Internet bündeln würde.[...]"
http://www.manager-magazin.de/unternehmen/it/...-haben-a-1193515.html

Frei nach dem Motto: "Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern."

 

88897 Postings, 6554 Tage KatjuschaWas interessiert mich mein Geschwätz von gestern

 
  
    #5077
1
16.02.18 21:46
Der Spruch hat einen negativen Touch, aber ist beim Investieren das genaue Gegenteil. Wer sich nicht ständig hinterfragt und alte Denkweisen aufgibt, der kommt an der Börse nicht weiter, sowohl in grundsätzlicher Strategie als auch einzelnen Investments.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

88897 Postings, 6554 Tage Katjuschaund was den Iran angeht

 
  
    #5078
2
16.02.18 21:48
Ich hoffe es gibt weiter Unternehmer, die sich dort engagieren. Die sehr netten Leute dort können nämlich nichts für Politiker in ihrer Führung als auch ausländischer Mächte. Was die Saudis und US Administration da wieder abziehen, macht mich richtig wütend. Wobei ich Israels Sicherheitsanspruch, der manchmal vielleicht zu übertriebenen Aktionen führt, noch am ehesten verstehen kann.

Jedenfalls soll da Samwer einfach am Ball bleiben.  
-----------
the harder we fight the higher the wall

488 Postings, 1729 Tage Puhmuckelwenn man Aktionären verspricht, alle Aktivitäten

 
  
    #5079
1
16.02.18 22:11
über die AG abzuwickel und dann doch noch nebenbei aktiv ist, findr ich das zumindest unfair den eigenen Aktionären gegenüber. Nicht vertrauensfördernd. Wenn es denn überhaupt stimmt.
Wäre quasi eine unzulässige Nebentätigkeit.  

2409 Postings, 462 Tage dome89er hat da 2014 investiert gehabt

 
  
    #5080
1
16.02.18 22:18
wen überhaupt, da gab es Rocket nicht mal. Also Ball flach halten. Jetzt hat er erst mal mehrere Millionen in Rocket selbst investiert...  

488 Postings, 1729 Tage Puhmuckeldann wäre es o.k.

 
  
    #5081
16.02.18 22:21

2234 Postings, 682 Tage BaerenstarkLendico Verkauf - News

 
  
    #5082
1
19.02.18 05:11
Habe momentan nicht auf dem Schirm wie viel Prozent RI pberhaupt noch an Lendico gehalten hat......

http://finanz-szene.de/...e-deutsche-bank-wirklich-ernst-mit-fintech/  

80 Postings, 1105 Tage Lokator777in 2Wochen

 
  
    #5083
19.02.18 13:33
entscheidet sich ob RI in den MDax kommt oder nicht. Kann hier jemand schon abschätzen wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist das es klappt?  

2409 Postings, 462 Tage dome89wen der jetzige Kurs Bleigehalten wird

 
  
    #5084
1
19.02.18 14:08
Bzw Richtung 25 wandern so 80 Prozent würde ich jetzt msl im Raum werfen. sowohlbrim marcet Kap als auch Volumen sollte es passen.  

88897 Postings, 6554 Tage Katjuschaist knapp, aber es sollte reichen

 
  
    #5085
2
19.02.18 14:09
Man muss halt Platz 50 in der MarketCap verteidigen. Das hätte knapp verfehlt werden können, wenn man wie Anfang Februar bei 21-22 ? geblieben wäre, aber durch den Kursanstieg der letzten Tage sollte man im 20TageSchnitt ausreichend stark sein. Die Aktien, die Ende Januar knapp hinter RI lagen, haben sich ja auch nicht verbessert.

Vielleicht ganz gut, dass die Aufnahmewahrscheinlichkeit nur bei 80% liegt. So konnte sich noch niemand der Fonds, die den Index nachbilden, hier engagieren. Die müssen das dann im März nachholen.

-----------
the harder we fight the higher the wall

2620 Postings, 6580 Tage buckweisermdax und sdax sollen auf 60 werte erweitert werden

 
  
    #5086
2
19.02.18 22:00

188 Postings, 576 Tage RO-DoktorGeringe Marktkapitalisierung von Rocket

 
  
    #5087
21.02.18 10:38
Schöner Artikel mit simpler Mathematik

https://www.fool.de/2018/02/21/...mer-fast-umsonst/?rss_use_excerpt=1

"Die Aktie von Rocket Internet hat sich wieder massiv erholt, nachdem sie eine Zeit lang zu Kursen von knapp über 15 Euro gehandelt wurde. Das heißt aber noch nicht, dass dies die Tatsache verändert hat, dass Rocket Internet mit weniger als seinen Vermögenswerten bewertet wird.

Noch immer bekommt man das Beteiligungsportfolio der nicht börsennotierten Beteiligungen rein mathematisch betrachtet umsonst. Darunter befinden sich aber wertvolle Schwergewichte wie die Global Fashion Group oder das afrikanische Ecommerce-Unternehmen Jumia."  

80 Postings, 1105 Tage Lokator777@RO-Doktor

 
  
    #5088
21.02.18 12:23
leider scheint das Wissen um die Unterbewertung derzeit allein nicht auszureichen.
eine positve Unternehmensmeldung (mehr) muss her.
mir kommt es gerade so vor als würden alle nur auf den einen zündenden Funken warten der zum Kursfeuerwerk führt.

 

88897 Postings, 6554 Tage Katjuschaläuft doch gut

 
  
    #5089
5
21.02.18 13:11
Man performed den Markt aus.

Mehr kann man aktuell nicht erwarten.

Bei 24,0 oder tiefer kaufen und einfach warten! Sobald sich rausstellen sollte, dass Home24 wirklich an die Börse kommt und man dort auch Fortschritte bei der Profitabilität macht, haben wir den nächsten Trigger. Und unter den vielen anderen Beteiligungen wird sicherlich ein hidden Champion sein, den derzeit noch gar keiner auf der Rechnung hat.

Der Chart sagt manchmal mehr als tausend Worte. Man braucht nur etwas Geduld.







-----------
the harder we fight the higher the wall
Angehängte Grafik:
rocket3j.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
rocket3j.png

16 Postings, 28 Tage heanmaelder Markt muß stabil bleiben ...

 
  
    #5090
21.02.18 13:59
... dann sehen wir auch bald Kurse > 25  

1215 Postings, 1323 Tage MitschRocket

 
  
    #5091
1
21.02.18 15:02
Der Chart sieht wirklich vielversprechend aus und hat sich wirklich zum positiven gedreht. Für mich ist Rocket Internet derzeit trotzdem keine Option für das Depot. Bei einer SOTP-Bewertung sehe ich den Wert zwar auch wie die meisten hier bei etwas über 30?, erachte das Chance-Risiko-Verhältnis dennoch aktuell nicht als vorteilhaft. Bei Beteiligungsgesellschaften wird ja häufig von einem Holdingabschlag gesprochen. Und einen solchen Abschlag halte ich auch bei RI für angemessen, da RI als Mutterunternehmen ja auch Kosten verursacht und viele der Töchter aktuell noch Cashflow negativ operieren. Somit sehe ich ein Potenzial bei der Aktie von aktuell 10% bis maximal 20%, aber ein Risiko das deutlich größer ist, falls es das an den Märkten mit der Korrektur noch nicht gewesen ist. Daher für mich aktuell keine attraktive Investition.  

1436 Postings, 702 Tage zwetschgenquetsche.Rocket ist ein VC keine Holding

 
  
    #5092
2
21.02.18 16:08

2620 Postings, 6580 Tage buckweiserGrund für den Kursanstieg

 
  
    #5093
21.02.18 17:01

2620 Postings, 6580 Tage buckweiserich bin raus

 
  
    #5094
21.02.18 17:34
hab mit der aktie 30% plus gemacht und setzte jetzt auf dividendenaktien, da die wegen dem zinsanstieg momentan total billig sind, bei tec bin ich vorsichtig
-----------
Andre Kostolany - "Der Neue Markt ist Betrug"

2409 Postings, 462 Tage dome89schau mal bei

 
  
    #5095
1
21.02.18 17:36
Kraft Heinz vorbei buck ;) falls du in US Aktien investierst..  

2620 Postings, 6580 Tage buckweisersicher nicht verkehrt, rechne wieder mit

 
  
    #5096
21.02.18 17:59
steigendem dollar, könnt man zusätzlich profitieren
-----------
Andre Kostolany - "Der Neue Markt ist Betrug"

97 Postings, 109 Tage Ghosttrader1Sag mal

 
  
    #5097
21.02.18 22:58
sehe ich das richtig, das in der Präsentation der 9M-Zahlen die Balkenfarben vertauscht worden sind? Wenn man nur einen flüchtigen Blick über die Präsentation wirft und sieht, das die Zahlen sich alle verschlechtert haben wird man natürlich nicht in das Unternehmen investieren, vielleicht ist das auch ein Grund für die Unterbewertung.

https://www.rocket-internet.com/sites/default/...ults%20and%20CMD.pdf

 
Angehängte Grafik:
rocket_folie.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
rocket_folie.png

88897 Postings, 6554 Tage Katjuschaist doch korrekt

 
  
    #5098
22.02.18 00:27
hellblau ist 2016
dunkelblau ist 2017

Marge hat sich überall verbessert
-----------
the harder we fight the higher the wall

2234 Postings, 682 Tage Baerenstark@Ghosttrader1

 
  
    #5099
22.02.18 00:52
Bedenke das die Unternehmen alle noch negativ wirtschaften und die Marge sich somit von z.b (15%) auf (10%) verbessert hat. Also weniger Verlustreich.....Bei 0% hätte man ja eine schwarze Null. Deshalb stehen die Margenzahlen auch in Klammern weil Sie negativ sind. Ohne Klammern bei den Margenzahlen würden die Unternehmen positiv wirtschaften.....da möchte man ja hin

Vielleicht lag da ja das Mißverständnisse beim Lesen der Grafik.  

88897 Postings, 6554 Tage Katjuschawenns um positive Margen ginge, würden die

 
  
    #5100
22.02.18 01:02
Balken ja auch nach oben gehen.

Aber ich geh wirklich davon aus, dass genau das das Missverständnis bei ihm war.
-----------
the harder we fight the higher the wall

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
202 | 203 | 204 | 204  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben