+ Flossen weg !

Seite 1 von 1
neuester Beitrag: 21.03.19 18:29
eröffnet am: 21.03.19 15:52 von: andamonica Anzahl Beiträge: 4
neuester Beitrag: 21.03.19 18:29 von: andamonica Leser gesamt: 335
davon Heute: 2
bewertet mit 2 Sternen

21.03.19 15:52
2

979 Postings, 155 Tage andamonica+ Flossen weg !

so lautet die neue Kampagne der städtischen Bäder zu Mainz, im speziellen in der neuen Saison in den Freibädern,die ja bekanntlich gern zur Nutzung von haptischen Anzüglichkeiten gegenüber dort badenden Frauen u.Mädchen missbraucht werden.Die Täterschaft hier insbesondere ist nicht benannt worden ,man(N) könnte ja schliesslich auf jemanden im speziellen schliessen.Und das Vorverurteilen, ja das wollen wir ja nicht,oder?Nur wer macht so was am helllichten Tage ?Schlimm so etwas.

Schade ,früher so vor 5.Jahren etwa hatten wir solche Aktionen nicht,aber das ist wohl der digitalen Neuzeit geschuldet.

Flossen weg!?: Neue Kampagne gegen Übergriffe in Schwimmbädern

In der Freibadsaison kommt es immer wieder zu Fällen von sexueller Belästigung. Das Mainzer Frauenbüro startet nun mit einer besonderen Kampagne gegen Übergriffe in die aktuelle Saison.

?Flossen weg!?: Neue Kampagne gegen Übergriffe in Schwimmbädern - https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/mainz/...mmbadern_20028871#
 

21.03.19 15:54

979 Postings, 155 Tage andamonicameine

Flossen sind weg ,weis jemand wo die sind ?  

21.03.19 16:16
1

21256 Postings, 2341 Tage waschlappenDafür darf die Quitscheente plantschen....

 
Angehängte Grafik:
pic9110_.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic9110_.jpg

21.03.19 18:29

979 Postings, 155 Tage andamonicadie brauchen keine

Kampagne ,denn die heissen tatsächlich so:
https://www.flossen-weg.de

bzw. als e.V eingetragen,Freibad aus Kaiserswerth,das ist des Kaisers wert...

moni  

   Antwort einfügen - nach oben