Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Seite 1 von 2574
neuester Beitrag: 23.10.19 20:44
eröffnet am: 21.03.14 18:17 von: Byblos Anzahl Beiträge: 64338
neuester Beitrag: 23.10.19 20:44 von: StochProz Leser gesamt: 11444649
davon Heute: 49809
bewertet mit 104 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2572 | 2573 | 2574 | 2574  Weiter  

21.03.14 18:17
104

6073 Postings, 7053 Tage ByblosWirecard - beste Aktie 2014 - 2025

Hier wird die beste Aktie aus dem Techdax "Wirecard" besprichen, beschworen und .....

Kursziel :

2014 - 68 Euro
2015 - 87 Euro
ab 2016 - über 100 Euro !!!

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2572 | 2573 | 2574 | 2574  Weiter  
64312 Postings ausgeblendet.

23.10.19 18:59
1

1526 Postings, 883 Tage HamBurchWirecard-Aktie: Wow!Was läuft hier mit Microsoft

....Achso, das war ´ne alte Meldung...Hoffentlich ham jetzt nicht einige shorties ´nen Herzinfakt bekommen...sorry, wollte jetzt nicht den Arbeitsstil von Mc Krumm kopieren...
Aber wäre ja durchaus möglich, daß wirecard noch was "fettes" in der Pipeline hat....
 

23.10.19 19:09
9

371 Postings, 1065 Tage LiefeckenrandoGuten Abend alle miteinander

Hier mal wieder etwas zum Thema Geduld.
Betrachtet man den Langfristchart von Wirecard zeigt sich Anfang Mai 2008 folgendes Bild.
Die Aktie erreicht am 11.05.2008 ein neues All Time High von 14,51 Euro.
Kurz darauf erfolgt ein Abverkauf der Aktie auf 4,37 Euro (ja, ihr lest richtig) welcher sich bis Anfang Juli hinzog.
Dann wieder ein kurzes Aufbäumen auf 8,40 Euro, um dann ab Oktober 2008 bis März 2009 in eine Range von 3,70Euro bis 4,40 Euro seitwärts zu laufen.
Erst dann ging es langs wieder aufwärts.
Es dauerte allerdings bis Anfang Februar 2012 bis das All Time High vom 11.05.2008 übertroffen wurde.

Ihr merkt also. Es kann durchaus noch ein bisschen dauern bis wieder neue Höhen erklommen werden.
Vorausgesetzt Wirecard ist sauber (wovon ich persönlich ausgehe) braucht man jetzt nur eins. Und das ist Geduld.
Wer die Volatilität ausnutzen will um zu zocken. Warum nicht? Jeder ist für sich selbst verantwortlich.
Ich persönlich halte es mit Unternehmen von denen ich selbst und aus eigenen Überlegungen überzeugt bin so. Ich kaufe die Aktie des Unternehmens. Bei kursbewegenden Meldungen kaufe ich nach, sofern sich an meiner Einschätzung zum Unternehmen nichts geändert hat. Wenn ich also zum Beispiel bei 140 Euro von der Aktie überzeugt war bin ich es bei 120 Euro auch noch und kaufe nach.
Ich gebe zu das es gehörig Überwindung kostet in Zeiten wie diesen das auch auszuhalten. Und genau das ist des Pudels Kern. Geduld haben, gelassen bleiben und immer die Einstellung zum Unternehmen überprüfen.
 

23.10.19 19:11
1

1028 Postings, 235 Tage Kornblume@Draghi

Sag mal, wieviel Geld hast du denn in den letzten Monaten mit WC verzockt und verbrannt. Deine Wut scheint ja grenzenlos zu sein, dass du DmC den Tod wünschst.  

23.10.19 19:21

207 Postings, 146 Tage Draghi1969Warum den Tod

Spinnst du?
Niemals würde meine derzeitiger Verlust dies rechtfertigen!
Hab ka nichts verkauft- MK bei 130
Dafür mehrere Stück im Depot.
Verloren haben nur jene welch Nerven verloren haben.
Aber ich geb zu- den Mc cunt wünsche ich keine frohe Weihnachten;)  

23.10.19 19:24
4

3821 Postings, 462 Tage VisiomaximaWirecard

neuen Short gestartet , meine Nr 4,  drei waren bereits erfolgreich , der vierte hoffentlich auch  , Spekulation läuft auf 105 ?
Anderes kann man mit solchen  Werten auch nicht machen.
Klar gibt auch Befürworter , aber unterm Strich hat die Firma an sich keine wirklichen Assets oder wie man früher sagte Vermögenswerte  .  

23.10.19 19:29

207 Postings, 146 Tage Draghi1969Visionmaxi

Keine Vermögenswerte?
Welche hat FT?
Canmc crum etwa?
Wirklich gut deine Aussage- bekommst einen Stern!  

23.10.19 19:33
4

132 Postings, 308 Tage Dbill@Visionmaxima

Dann Kompliment an deine Langfrist-Puts für eBay, Amazon, Netflix, Facebook, Alphabet und für Wirecard von vor 1 Monat, die du dann ja logischerweise auch gehabt haben musst.  

23.10.19 19:34
2

61 Postings, 181 Tage ascim@Visiomaxima

Da du Hobby-Shorter bist ist da mMn nichts einzuwenden aber mit der Aussage am Ende qualifizierst  du dich zumindest für meine Ignore-Liste.

"Anderes kann man mit solchen  Werten auch nicht machen.
Klar gibt auch Befürworter , aber unterm Strich hat die Firma an sich keine wirklichen Assets oder wie man früher sagte Vermögenswerte  ."  

23.10.19 19:35

207 Postings, 146 Tage Draghi1969Je besser die Nachrichten

..gegenüber WCI waren, desto schlecher Performance. Ist überall das Gleiche.
Je schlechter die Nachrichten ud Bewertungen desto schneller nach Norden.
Warte auf schlechte News.
 

23.10.19 19:48

3821 Postings, 462 Tage VisiomaximaUser ascim

gern doch ,dafür ist die Ignore Funktion ja auch da , viel Erfolg trotzdem  

23.10.19 19:50

3821 Postings, 462 Tage VisiomaximaUser dbill

nein hatte ich nicht , Short nur Wirecard, kann ja auch mal schiefgehen , aber runter zur 105 ging immer gut  

23.10.19 19:50
3

867 Postings, 410 Tage 4ACNSWIch glaube

Visio mag es nicht, dass WDI die Commerzbank aus dem Dax gekegelt hat.(siehe Depot Visio)
Ich glaube auch, dass Visio kein Problem damit hat, dass der Steuerzahler mal die Commerzbank retten musste mit vielen teuren Mrd. WIrecard musste, soviel ich weiss, bis heute nie unter einen Rettungsschirm schlüpfen und hat auch nie die Allgemeinheit für die eigenen Stümpereien bluten lassen, wie die CB.  

23.10.19 20:01

207 Postings, 146 Tage Draghi1969Rettungsschirm für Financial Times

..wird auch noch durchgewunken.
 

23.10.19 20:02

342 Postings, 147 Tage fiskerB.nutzer

wenn du richtig lesen wolltest, dann war ich am Sonntag derjenige, der gegen den üblichen Schwachfug hier, die beschlossene Sonderprüfung als Erster als beschlossen dargestellt hat.

Da hatten viele der Eggschberden hier noch nicht mal die Zeitschiene der verschiedenen Medienmitteilungen verstanden.

Darüber hinaus findest du ein posting von mir VOR DER MONTÄGLICHEN BÖRSENÖFFNUNG, daß der außerbörsliche Kauf am Sonntag, am Montag dann nach der Nachricht gute Gewinne verspricht.

Das ist halt euer Problem, selektives Lesen und wer nicht für uns ist, ist gegen uns.

Um was anderes gehts ja auch beim Allwayslong nicht. Der hat ja nun schon hundert mal erklärt, daß ihm das Tagesgeschäft egal ist, weil er vor 2025 ohnehin nicht an seine WDI Aktien geht.

Er ist selbstbeschrieben nur hier um aus PRINZIP bei shorties gegen zu halten. Und genau so sinnlos sind seine posting, aus Prinzip und nicht aus Inhalt.  

23.10.19 20:10

3821 Postings, 462 Tage Visiomaxima?siehe Depot Visio!!

Ha jetzt muss ich aber doch lachen , seit wann hat denn ein Spiel was mit  der Realität zu tun , na nun aber auch

 

23.10.19 20:12
2

101 Postings, 250 Tage FaktenTakten12Vergesst mal die momentanen Kursfeststellungen,

sondern überlegt mal was passiert, wenn Jupiter sich günstig die 2% zurück holt, Softbank die angedrohten 5-10 % einsammelt und der eine oder andere auf der Welt auch ein paar Stücke will. Auf Grund der Fakten ist die Handelslequidität ohne verliehene Aktien m.E. kleiner 15 %. Nur durch verliehene Aktien, werden in festen Händen befindliche Aktien zu verfügbarer Handelslequidität und so wahrscheinlich mehr als verdoppelt. Jeder Longi besorgt sich zu diesen Preisen auch noch ein paar Anteile.
Ich freue mich jedenfalls über den DWS und weitere wirkliche Ankerinvestoren werden folgen.

 

23.10.19 20:13

149 Postings, 3281 Tage trjo@Visiomaxima:

14, 30, 80, das war einmal, 105,  140, das wird auch bald Geschichte sein.
Dann kann man nur mehr von Märchen träumen.  

23.10.19 20:18
1

360 Postings, 196 Tage Aktien_NeulingVisiomaxima

Was Ihr Euch über (Visiomaxima) aufregt.

Er braucht doch nur Aufmerksamkeit.

Im Steinhoff Forum hatte er auch über Monate seine Aufmerksamkeit, bevor ihn alle auf "Igno" setzten.

Keine Reaktion ist die beste Antwort... mehr sag ich nicht mehr dazu.

Schönen Abend  

23.10.19 20:25

550 Postings, 256 Tage WDI200648 tsd Aufrufe heute und hier

Na das gibt ein Gemetzel wenn alle in den Wert reinwollen :-)  

23.10.19 20:27

330 Postings, 466 Tage User88Angeblicher Finanz-Betrug

der immer noch nicht bewiesen wurde und bei weniger als 5% liegt.
Wo gibt's denn sowas?
Die müßten auch 'mal bei den anderen reinschauen.
Oder sind die 100% sauber?

 

23.10.19 20:28
3

159 Postings, 153 Tage TrimmerDWS

Dass der DWS seinen Aktien-Anteil nahezu verdoppelt hat und damit als größster Einzelaktionär nach Markus Braun und vor Blackrock und den Softbänkern (in spe), die Bühne betreten hat, ist natürlich ein Nachricht erster Güte. Hinter dem DWS steht die Deutsche Bank. Erwartet uns da die nächste Großkooperation wie mit der japanischen Mizuho-Bank kürzlich oder sogar mehr?  Braun und Stewing hatten sich bereits auf dem Banken Tag vor einigen Wochen äußerst gut verstanden. Ich vermute, da kommt noch was und könnte uns geschundenen Aktionäre erfreuen. Ich bleibe auch unter diese. Aspekt tapfer investiert!  

23.10.19 20:31

3821 Postings, 462 Tage VisiomaximaUser troja ,

also ich hab 3 x bis jetzt runter zu 105 mit Scheinen Short gemacht , weiß ja nicht in welchen Chart du schaust , ist auch alles Nachlesbar , steht genau drin im Forum wann ich wo was gemacht hatte bei Wirecard , musste halt raussuchen , die haben damals schon immer gemault und gelästert , aber ist auch o.k

wenns schiefgeht  kannste doch immer noch draufhauen , raus bin ich bei 130,55 mit Totalverlust falls es so kommt , auch  kein Problem , glaub ich aber nicht .  

23.10.19 20:35
1

164 Postings, 118 Tage Schrotti937@trimmer

Wollen wir doch nicht hoffen. Der Ruf der DB könnte sich schlecht auf WC auswirken. (grins)
 

23.10.19 20:37
2

327 Postings, 231 Tage BagheeraMal was Nostalgisches

Analyse von Einzelwerten

Nachrichten, die scheinbar nicht so gut angekommen sind, sagte sie.
Wir sind momentan unterhalb des langfristigen Trends, sagte sie.
28 Euro fünfzig, darunter sollte man nicht fallen, sagte sie.

https://www.youtube.com/watch?v=2qdMYoj2Q0A
____

War bestimmt nicht einfach damals, eine Entscheidung zu fällen, ob kaufen oder nicht  ;-)
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
2572 | 2573 | 2574 | 2574  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aktienlord, Aktienluders Tochter, Bigdrago3, butschi, Bigtwin, g.s., Goldjunge13, Mesias, Trader-123, Weltenbummler