Geheimtipp Leifheit

Seite 1 von 10
neuester Beitrag: 11.01.19 17:26
eröffnet am: 01.03.06 16:19 von: DCM75 Anzahl Beiträge: 234
neuester Beitrag: 11.01.19 17:26 von: Scooby78 Leser gesamt: 87003
davon Heute: 4
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  

01.03.06 16:19
4

37 Postings, 4959 Tage DCM75Geheimtipp Leifheit

Was haltet Ihr von dieser Aktie?

KGVe kleiner 10 . Hohe Dividendenerwartung !

Scheint mir ein Geheimtipp zu sein !

 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  
208 Postings ausgeblendet.

11.10.18 13:47

1431 Postings, 4665 Tage paris03jetzt sind wir bei Kursen von

Anfang 2014 mit etwas ueber 15 Euro

die Aktie befindet sich seit ihrem Hoch von 35 Euro im freien Fall.......

langsam wird hier uebertrieben, denn so schlecht waren die letzten Zahlen nicht um diesen Absturz in gaenze zu rechtfertigen  

11.10.18 14:13

1220 Postings, 2460 Tage Scooby7850% Kursverlust in einem Jahr...

...das ist schon ne stolze Leistung und m.E: sollte der Vorstand sich mal aus dem Häuschen wagen und kommentieren...  

14.10.18 20:01

1214 Postings, 2422 Tage Armer Student86Hut ab vor

dem Kurs,

alles richtig gemacht, wer hier fett short eingestiegen ist!

Ohne Worte :-(  

15.10.18 18:24

583 Postings, 1881 Tage buzzlerPersonal

So jetzt dreht sich auch noch das Personalkarussell. Das wird das Ergebnis nochmals belasten.
Bis 14.11 müssen wir warten. Dann informiert Leifheit hoffentlich ausführlich.  

15.10.18 20:15

1220 Postings, 2460 Tage Scooby78Gott sei Danke...

..ist da jetzt der Stecker gezogen worden. Besser ein Ende mit Schrecken...

Das wird zwar kurzfristig teuer aber nun besteht die Chance auf einen Neubeginn.
Substanz und Potential ist bei diesem gesunden Unternehmen da.  

17.10.18 22:32
1

583 Postings, 1881 Tage buzzlerAch...

...ich weiß nicht. Es lief erstmal ja gut. Der Kurs war ebenfalls ansteigend. Jetzt gibt es ne Delle im Geschäftsverlauf, die auch heftig ist. Aber ist das wirklich der Strategie geschuldet?
Als kleiner Investor kann man da nur schlecht Einblick gewinnen.

Hoffen wir mal, dass die Entscheidung die richtige für das Unternehmen und damit auch für uns ist.  

19.10.18 19:42

13311 Postings, 895 Tage Zoppo Trumpbuzzler

...ich hoffe mal mit.  

19.10.18 20:12

583 Postings, 1881 Tage buzzlerHandelsbaltt

kaum schriebt das Handelsblatt einen Artikel über Leifheit, geht geht der Kurs nach oben... Also ein paar Zocker heute dazu gekommen bei Leifheit.

Interessant: Das Handelsblatt geht von einer Kürzung der Dividende von Leifheit auf 0,90€ Cent aus.  

19.10.18 20:30

13311 Postings, 895 Tage Zoppo Trumpbuzzler

jetzt vielleicht nachlegen oder warten?
 

01.11.18 13:02

1214 Postings, 2422 Tage Armer Student86Der Kurs ist ja mal bombastisch

ohne Worte.

Hatte da Gott sei Dank noch den Absprung bei 25 geschafft.

Schönen Feiertag allen Investierten
 

03.11.18 09:45

583 Postings, 1881 Tage buzzlerWischmop

Gestern haben wir uns einen neuen Bodenwischer von Leifheit gekauft. War einfach der qualitativ hochwertigste im Angebot. Soll ja nicht gleich kaputt gehen. Preislich war es nicht das Billigste.

Genau darin liegt die Stärke von Leifheit, Gutes zu einem guten Preis verkaufen.
Das machen Du die auch noch in 15Jahren so.

Ich werde hier die Zahlen erstmal abwarten, da könnte ich mir vorstellen, dass einige nochmals die Chance nutzen den Kurs zu drücken. Das Jahr war bisher nicht so gut, also warum nun jetzt plötzlich?

Es ist keine Eile geboten. Leifheit wird so günstig wie schon ewig nicht mehr gehandelt.  

13.11.18 08:42

1220 Postings, 2460 Tage Scooby78Es scheint eine grüner Tag der Hoffnung zu werden.

...Vorbörslich gut im Plus. Es wird wohl die Hoffnung gehandelt auf Zahlen, die keine Katastrophe sind. Das würde mir ehrlich gesagt auch reichen. Eine Bestätigung der Jahresziele würde viel Unsicherheit rausnehmen aus dem Kurs.

Das werden schon spannende Zahlen weil es die erste ohne den alten CEO sind. Hoffe dass er nicht zu viele Leichen hinterlassen hat.  

14.11.18 15:02

1220 Postings, 2460 Tage Scooby78Naja, das war so zu erwarten...

Unspektakulär und grds. enttäuschend, aber das war ja auch so bekannt.

Leifheit ist ein Konzern der vor einer kompletten Umstrukturierung steht, mal schauen wie sie es angehen.
Bei nem erwarteten EBIT-Rückgang von 30% bin ich gespannt wie stark die Dividende gekürzt wird.

Ich hoffe auf min. 0,75. Mal schauen.  

19.11.18 08:09

583 Postings, 1881 Tage buzzlerUnterstützung

Es sollten vom Chart her die 15€ halten. Wenn das nicht klappt, rechne ich persönlich mit 10€. Das wäre extrem bitter, hatte Leifheit doch wirklich einen guten Lauf.
Was mir fehlt ist eine tiefer gehende Analyse, warum die Geschäfte nicht mehr gut sind.  
Der Bedarf an Produkten von Leifheit ist ja nunmal sicher wie das Amen in der Kirche.
Was macht der Wettbewerb also in den letzten 18 Monaten deutlich  besser?  

26.11.18 13:26

14 Postings, 1653 Tage RübenkopfKurs rauf

ist hier nur Aktivität wenn man über den fallenden Kurs nörgeln kann?  

26.11.18 21:21

583 Postings, 1881 Tage buzzlerzu schnell

Ne, Aber die Erholung geht zu schnell. Rücksetzer ist so ja quasi garantiert...

Ich möge mich irren...  

27.11.18 10:13

1220 Postings, 2460 Tage Scooby78Wer weiß...

...eigentlich mag ich so schnelle Anstiege auch nicht. Da das ganze aber von deutlich höherem Volumen als in den Vormonaten begleitet wird könnte ich mir auch einen "Dritten" vorstellen der hier zugreift.
30% in einem Monat bei uninspirierten Unternehmensmeldungen...  

27.11.18 11:48

335 Postings, 1198 Tage St.MartinLeifheit Übernahme?

Steht uns eine feindliche Übernahme ins Haus?

Dann müssten aber langsam Meldungen kommen?

Oder kauft sich nur jemand ein?

Die Meldeschwelle scheint aber noch nicht überschritten zu sein?

Lg.  

10.12.18 09:01

583 Postings, 1881 Tage buzzlerMustergültig

Kräftig runtergekommen und den Abwärtstrend somit bestätigt. Leider. Interessant ist es ja nun,  ob die Marke 15,50 bis 16 € verteidigt werden kann.  Dann hätten wir die Chance einen Boden und eine Trendbruch.
Neue schlechte Nachrichten gibt es auch schon eine Weile nicht mehr.  
Selbst mit gekürzter Dividende bleibt Leifheit auf diesem Niveau dann für Dividendendepot eine spannende Geschichte.
 

18.12.18 12:08

583 Postings, 1881 Tage buzzlerZur Info...

Solange die 17€ nicht unterschritten werden, ist der seit Ende Oktober gebildete Aufwärtstrend in Ordnung.

Die 15€ haben sich als Tief, was sich im Langfristchart andeutete, als stabiler Support bewährt!
Gestüttz wird das ganze dadurch, dass sich hier momentan ein paar Leute mit guten einstelligen Prozentbereichen eingekauft haben. Wer so viel Geld in die Hand nimmt in einem Small-Cap wie Leifheit, weiß was er tut.  

27.12.18 16:30

1220 Postings, 2460 Tage Scooby78was im Busch....

....wenn eine Aktie wie Leifheit es im Moment tut sich so gegen den kollabierenden Markt stemmt.

Mal schauen was der Jahreanfang für Leifheit so bringt.  

04.01.19 11:29

583 Postings, 1881 Tage buzzlerPeaks

Also wenn ich mir die beiden Peaks seit dem Tief im Oktober anschaue, dann führe ich mindestens einen drauf zurück, dass irgend ein Short-Seller eine kleine Position in diesem doch marktengen Wert eingedeckt hat. Der erste Peak dürfte der Einstieg der Capital Groupe gewesen sein.

Es sollte nun erstmal wieder etwas gen Süden gehen, da es ja keine News gibt. Solange das so ist, ist das KGV zum aktuellen Kurs auch wieder Richtung 20, was Leifheit auch nicht sooo billig macht.

Übrigens wurde Leifheit als eine der "besten Marken Österreichs" prämiert. Ob das so ein Marketingpreis ist, den man sich kaufen kann?
Alles weitere im Link:
https://www.regionews.at/newsdetail/...hkeiten_des_jahres_2018-205478  

04.01.19 12:30

1220 Postings, 2460 Tage Scooby78Gewinnmitnahmen....

...wäre super wenn die 19,60/70 halten.

Und supergut wäre wenn der Tag noch grün endet, also über 20,35. Das wäre ein ultrastarkes Zeichen, insbesondere vor dem starken Anstieg.
Mal schauen, ich glaube weiter dass mehr dahintersteckt.  

11.01.19 07:48

583 Postings, 1881 Tage buzzlerseltsam

Irre, was für ein Anstieg bei Leifheit ohne News... Bauchwehgefahr.  

11.01.19 17:26

1220 Postings, 2460 Tage Scooby78Natürlich hat mich das auch überrascht, aber...

.... das Ganze macht schon Sinn. Man zweifelt halt nur wenn der CEO gegangen wird und der Kurs derart einbricht.

Ich kann mir folgende Gründe für den starken Kursanstieg vorstellen:

Grundsätzlich war und ist Leifheit ein von der Bilanzstruktur kerngesundes Unternehmen. Sie haben halt nur den richtigen Weg verlassen, die Strategie war nicht wirklich zu erkennen und so schlingerten sie vor sich hin. Ich erwarte, dass sich das mit dem neuen Vorstand ändert.

Da Leifheit gesund ist und einiges auf der hohen Kante liegt kann ich mir auch vorstellen dass ein strategischer Investor zugeschlagen hat da der Anstieg schon enorm war und ist. Kaum sackt der Kurs kurz ab wir nachgekauft...

Eventuell gab es auch Angst ob und wieweit die Dividende reduziert wird. Vielleicht ist alles gar nicht so schlimm wie befürchtet.

Last but not least könnte das Weihnachtsgeschäft gut gelaufen sein und es gibt eine Überraschung bei den Zahlen.

Ich gebe aufgrund des o.G. kein Stück aus der Hand.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
7 | 8 | 9 | 10 | 10  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben