Gold - Zack bei L u. S vorbörslich + 100%

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 10.05.02 10:33
eröffnet am: 03.05.02 08:41 von: Super-Ingo Anzahl Beiträge: 56
neuester Beitrag: 10.05.02 10:33 von: andyy Leser gesamt: 4036
davon Heute: 1
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

03.05.02 08:41

66 Postings, 7212 Tage Super-IngoGold - Zack bei L u. S vorbörslich + 100%

hat jemand nähere Infos, wird die Klitsche übernommen ????  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
30 Postings ausgeblendet.

03.05.02 10:11

6203 Postings, 7210 Tage Star IkoneGOLDZACK weiß von nichts ;)))

Wie erwartet:

Gold-Zack weiß nichts von Übernahme - 'Kennen weder Bieter
noch Angebot'

METTMANN (dpa-AFX) - Der Finanzdienstleister Gold-Zack
   kann keine Details zu einem möglichen
Übernahmeangebot durch den Rückversicherer IPC
Holdings nennen. "Wir kennen weder Bieter noch ein
Angebot. Dies gilt auch für den größten Aktionär, die
Familie Walther", sagte eine Sprecherin der im MDAX
notierten Gold-Zack der Wirtschaftsnachrichtenagentur dpa-AFX am Freitag. Zuvor hatte die zur IPC
gehörenden Deproma Sechsundzwanzigste Vermögensverwaltungs AG in einer Pflichtmitteilung erklärt, sie
wolle den Gold-Zack-Aktionären drei Euro pro Anteilsschein bieten.

Die Aktien von Gold-Zack gehören zu 37,6 Prozent der Familie Walther und zu 18,19 Prozent den Angestellten
und Management. Die restlichen 44,21 Prozent befinden sich im Streubesitz. Im vergangenen Jahr war das
Papier infolge der Kapitalmarktkrise deutlich gefallen und fiel zuletzt sogar unter die Marke von einem Euro.
Am Freitag verdoppelte sich der Wert der Papiere nahezu, bevor er wieder etwas zurückfiel.

Die Gold-Zack AG (Mettmann) hatte sich vom Strumpfbandhersteller zu einer Emissions- und
Risikokapitalgesellschaft gewandelt. Das Unternehmen steigt bei Firmen ein, die später mit Gewinn an die
Börse gebracht werden sollen. IPC Holdings ist eine Rückversicherungsgesellschaft mit Sitz auf den
Bermudas./zb/tw

Na ja, die Armen von 1Mio. Lali abgezockten zu 1,5?... ;)))

MfG
SI ;)  

03.05.02 10:20

Clubmitglied, 11959 Postings, 7396 Tage LalapoGontard 0,73 ? :. 32% +++ , geht auch hier los ..

sollte doch nicht soooo schwer sein den Zusammenhang hin zu bekommen .......

Nur für Zocker , wenn überhaupt , die LETZTEN beißen die Hunde .....


Gruß LALI  

03.05.02 10:29

856 Postings, 6904 Tage airestHi Lali,

du langst ja heute wieder mal kräftig zu!

Gontard klingt spannend. Hab (noch billig) ein wenig zugelangt.
Für n Weilchen.

gruss,airest  

03.05.02 10:31

10991 Postings, 6904 Tage andyyan dieser Veröffentlichung ist sicher was drann

vwd, Onvista etc. haben veröffentlicht
vielleicht sind 3 Euro etwas viel, man wird sehen  

03.05.02 10:40

Clubmitglied, 11959 Postings, 7396 Tage Lalapoairest

also wenn das ein FAKE wird ( vwd,Onvista siehe oben etc ) dann haben wir einen neuen Fall hammerharter Wirtschaftskriminalität ......., sollte aber was drann sein glaube ich das SIE wegen Gontard ( da muß so oder so was passieren die nächste Zeit )  sich reinkaufen und über diesen Weg an die Banklizenz kommen könnten ......... wie gesagt, so einfach ist es nicht eine Lizenz zu bekommen .... halte Gontard für spannender ....mal sehn OB und WANN die Schweinemedien einsteigen .....

Momentan bin ich am überlegen wieder in GOZ einzusteigen ...



Gruß LALI

Mail bekommen ?  

03.05.02 10:42

2042 Postings, 6907 Tage Falcon2001Ich find auch nix auf VWD - sorry Airest.

Wenn doch gib mal nen Link an. Zumindest bricht der goz Kurs wieder ein. ist jetzt bei 1.01. Also scheint auch hier der verdacht nahe das nix dahinter ist. 26ste Vermögensverwaltung? Das kenn ich eigentlich nur von schwindeligen A-Typischen Beteiligungsgeschichten. Und sucht mal nach Deproma in irgend einem Internetbrowser. Da findet sich nur und ausschliesslich www.deproma.com, ein Hersteller von Rostschutzmittel. Also ich werde erst mal nicht dran glauben. Und was im WO Bord steht kann ja eh keiner glauben ;)  

03.05.02 10:55

1229 Postings, 6816 Tage ElendABER AUF DEM TICKER ...

Finanzen/Versicherungen/
(Eil )=

Bitte verwenden Sie die Meldung +Rückversicherer IPC will
Finanzdienstleister Gold-Zack übernehmen; (dpa 0092/0913) nicht rpt
nicht. Es ist unklar, ob die Mitteilung über das Angebot den
Tatsachen entspricht. dpa bemüht sich um Klärung. Sie erhalten
weitere Berichterstattung.
dpa yyzz so
031051 Mai 02  
 

03.05.02 10:57

856 Postings, 6904 Tage airestIPC Holdings Ltd

@Falcon - Ich schon - hier der Link

http://www.vwd.de/cms/Dispatcher/...eid=438421&base=/news/unternehmen

@Lalapo: Ja, Danke!


Sehe die Sache mit IPC - Deproma blabla so:

1) Wenn ein Fake - whew, wehe denen, die ihn verbreitet haben.

2) Zu IPC Holdings Ltd:


Key Facts
Number of Employees: 13
Company Turnover (US$ Mn): 118.6
IPC Holdings, Ltd.

American International Bldg.

29 Richmond Rd.

Pembroke HM 08

Bermuda

www.ipcre.bm
Company Overview
IPC Holding, Limited is an insurance company that provides property and casualty insurance services. For the three months ended 31 March 2001, revenues increased 21% to $36.4 million, and net income totaled $23.9 million, up from $9.8 million.
The company is engaged in the providing of reinsurance of property catastrophe risks worldwide, on an excess-of-loss basis, through its wholly owned subsidiary, IPCRe Limited. The company also provides marine, aviation, property-per-risk excess and other short-tail property reinsurance. The company is headquartered in Pembroke, Bermuda.


Denen kann es nur um die Banklizenz gehen, soviel ich deren Site (und den Jahresbericht 2000) ganz kurz durchgesehen habe.

Und das zielt dann, so wie Lalapo sagt, wohl auf GONTARD ab.

Schaunmamal. In Bermuda schlafen die Leute noch Und in NY auch.
mfg,airest  

03.05.02 11:03

60 Postings, 6548 Tage elliott911zweifel, zweifel

Ich zweifle an der ganzen Geschichte immernoch. Nicht einmal die WKN von Gold Zack stimmt bei dieser Meldung. Bleibt also abzuwarten...  

03.05.02 11:04

2042 Postings, 6907 Tage Falcon2001Danke Airest

sieht so aus als wäre es tatsächlich ne offizielle Meldung gewesen. Und dann wirklich wehe. Naja und IPC Holding ist auch nicht Deproma ;) ABer trotzdem vorsichtig. Zumindest scheint sich der Kurs wieder zu normalisieren bei knapp unter 1 ? mal sehen, vielleicht spring ich ja wieder rein. Huch ich werd hier noch zum Zocker. Mio rette mich.  

03.05.02 11:11

6203 Postings, 7210 Tage Star IkoneAnnullation der GOLDZACK-KURSE von heute?!

Tja, das könnte noch Ärger geben! ;)

AKTIE IM FOKUS: Gold Zack profitieren von Übernahmegerücht
nur kurzzeitig

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktie der im MDAX notierten
Beteiligungsgesellschaft Gold Zack  hat am Freitag
nur für kurze Zeit mit einem Kurssprung auf ein
Übernahmegerücht reagiert. Die Aktie sprang am
Vormittag zeitweise um 86,25 Prozent auf 1,49 Euro. Bis
10.45 Uhr kam diese steile Erholung aber weitgehend
zum Erliegen: Zweifel an dem Wahrheitsgehalt des Angebots ließen den Wert wieder auf 0,86 Euro und damit
unter die Marke von einem Euro fallen. Der MDAX  stand zugleich bei 4.490,34 Punkten um 0,22 Prozent
unter dem Vortagsschluss.

"An dem Übernahmegerücht scheint nichts dran zu sein", urteilte Aktienhändler Marc Treibisch von der UBS
Private Banking in Frankfurt im Gespräch mit dpa-AFX. Altaktionäre des in den letzten Wochen im Kurs stark
unter Druck geratenen Unternehmens "wollen da offenbar zu einem guten Kurs verkaufen", vermutete der
Händler. Es sei nicht auszuschließen, dass es sich dabei um Manipulationen handelt, die auch durchaus ein
rechtliches Nachspiel haben könnten./mr/so

MfG
Star Ikone ;)  

03.05.02 11:17

Clubmitglied, 11959 Postings, 7396 Tage LalapoGenau , alles zurück ...

damit Lali/ Mio etc Ihren Kuchen abgeben müßen ....


Will meine nicht abgeben ...Porsche ist doch schon bestellt ;-))))  

03.05.02 12:37

4261 Postings, 6882 Tage Wikingerjaja wie vor 2 jahren gell

die posting lesen sich so wie die vor 2 jahren.

finanztreff.de mfg wikinger finanztreff.de

click-it

 

03.05.02 14:09

66 Postings, 7212 Tage Super-Ingointeressant das movieshaman

der auf meine Anfrage heute morgen als erster die Nachricht lancierte, erst
seit dem 30.4.2002 bei ariva eine ID hat und bisher nur einmal gepostet hat, sich an der Diskussion nicht beteiligt. Ob er wohl schon Richtung Bermudas unterwegs ist ????? Im übrigen an die Mauligen: Wenn ihr jetzt Verluste gemacht habt, weil Ihr so eine Scheiße glaubt ist euch nicht zu helfen.  

03.05.02 21:26

6203 Postings, 7210 Tage Star IkoneGONTARD: FastPLEITE - für LALAPO!!!

Deijn Push ist leider nach hinten losgegangen...schade, dass Du "dicke" drin bist...

Hatte gewarnt, genau wie vor GZ!!!

Zusätzl. Wertberichtigungsbedarf macht Anzeige gemäß § 92
                 (1) AktG notwendig

                 Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt
                 der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



                 - Zusätzlicher Wertberichtigungsbedarf macht Anzeige gemäß           §
                 92 (1) AktG notwendig - Detailliertes Konzept zur Sanierung
                 und Neuausrichtung in Vorbereitung

                 Frankfurt am Main, 03. Mai 2002 - In der Ad-hoc-Mitteilung vom
                 19. April 2002 hatte die Gontard & MetallBank AG (WKN 589
                 050), Frankfurt am Main, einen Wertberichtigungsbedarf in
                 Höhe von rund 25 Mio Euro bekannt gegeben. Danach sind
                 weitere Kursrückgänge bei den als Sicherheiten für Kredite
                 hinterlegten Wertpapieren eingetreten. Hierdurch sind mehr als
                 50% des Grundkapitals der Gontard & MetallBank AG
                 aufgezehrt. Der Vorstand wird entsprechend § 92 (1) AktG für
                 Juni 2002 eine Hauptversammlung einberufen. Die
                 Bekanntmachung erfolgt unmittelbar nach Festsetzung der
                 Tagesordnung.

                 Die weiteren Bewertungsverluste der Sicherheiten und
                 bestimmter Wertpapiere im April sind zur Wertaufhellung und
                 Vermittlung eines korrekten Bildes der Vermögenslage bereits
                 im Quartalsergebnis zum 31. März 2002 berücksichtigt. Das so
                 definierte IAS-Ergebnis vor Steuern für die ersten zwei
                 Quartale des Geschäftsjahres 2001/2002 (01.10.2001 bis
                 31.03.2002) beträgt damit -44,8 Mio Euro gegenüber 0,6 Mio
                 Euro im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Darin enthalten sind
                 Risikokosten des Kreditgeschäftes in Höhe von 39,7 Mio Euro.
                 Das operative Ergebnis beläuft sich auf -9,2 Mio Euro
                 (Vorjahresperiode 2,1 Mio Euro).

                 Der Vorstand wird bei der noch einzuberufenden
                 außerordentlichen Hauptversammlung ein detailliertes Konzept
                 zur Sanierung und Neuausrichtung der Bank vorlegen.

                 Ansprechpartner: Gontard & MetallBank AG Investor Relations
                 Patrick Kiss Tel. (069)71908-206 E-Mail: info@gmag.de
                 http://www.Gontard-MetallBank.de

                 Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 03.05.2002


MfG
Star Ikone ;)  

06.05.02 09:25

Clubmitglied, 11959 Postings, 7396 Tage LalapoGONTARD : Schummelbude .....bin raus

Dank Dir Ikone, auch am Fr. ABEND unterwegs  !!!, nene...nur soviel , in Gontard lagen 50 % meiner fetten Gewinne vom Goldzackfreitagszock  , läuft also nur der Gewinn......, eben für 0,5 raus, puhhhhh. ..hier also 15 % Verlust .. ist ok und verschmerzbar ....

PECH GEHABT : hatte mich schon gewundert warum Gontard kaum mitgelaufen ist mit GOZ  
Drecksladen : fast tot war er ja schon vorher , Kapitalschnitt wird das Zauberwort ..

Im Feb. KE , 1 Q. gut posetiv , KE aber nötig ...um Kernkapital auf 8 % zu bringen , klappt gut ..
März : auch 2 Q wohl posetiv ., alles bestens -..angeblich
April : Wertberichtigung von 25 Mill ? wegen Heyde, Phenomedia , In
?motion , nicht tragisch da man wegen Heyde ( GMB ist Hausbank )dies vorher ,wenn man in der Materie  war , erwarten konnte und gut noch um die 1 raus kam .
Also: genehmigtes Kapital reicht um erneut Kernkapital auf die 8 % zu bringen, angeblich 4 Investoren vor der Tür, 3 ausländische (Reutersmeldung ) wegen Banklizenz .
FREITAG :Hälfte Grundkapital weg , von wegen OPERATIV GEWINNE im 2 Q ; 10 Mill ? Verluste .(finde ich am schlimmsten ).!!!dazu noch 40 Mill Risikovorsorge aus Kreditgeschäften ..


DRECKSLADEN , geglaubt habe ich eigentlich schon lange nicht mehr an das Ding ... .. ging mir nur um den Zock am Freitag .... GOZ zieht GONTARD mit , Interesse an Banklizenz???... einfach PECH gehabt , das Ding ist und bleibt eine Schummelbude .....war mal wieder zu gierig , hätte mich zumindest VOR Wochenende glatt stellen sollen ...saublöde von mir ....na ja , hätte schlimmer kommen können ..

Glaube mache bei dem Wetter jetzt frei ...


Gruß LALI
 

06.05.02 09:29

6203 Postings, 7210 Tage Star Ikone@Lalapo: Das finde ich FRECH!!!

"DRECKSLADEN , geglaubt habe ich eigentlich schon lange nicht mehr an das Ding ...
.. ging mir nur um den Zock am Freitag ...."

Aha, so zockst Du also ab!!! Am Freitag hörte sich das ganz anders an.
Wirf mir bitte nicht mehr so was vor, denn was Du hier gemacht hast, ist wirklich frech...

Nur mal zur EHRLICHKEIT!!!

Ansonsten: Ist richtig, dass Du draussen bist, hatte ja gewarnt. Werden nicht überleben.

Schau Dir ELSA/ 507360 an, ich weiß, sieht besch... aus, aber da kommen diese Woche noch News bzgl. einstweiliger Verfügung und bei der Marktkap ist alles drin.

MfG
SI ;)  

06.05.02 09:39

Clubmitglied, 11959 Postings, 7396 Tage LalapoIkone..wer ist hier frech ...

Goldzack war ein Zock am Freitag UND JEDER der in der Materie drinne ist(manchmal ist es auch kontraproduktiv wenn du zu viel weißt ) sollte wießen das das Schicksal von GONTARD auch an GOLDZACK hängt ...ich  bin davon ausgegangen ,sollte es zur ÜBERBNAHME von GOZ kommen , das GONTARD das Begehren ist ,oder glaubst du das ein Investor der GOZ haben will das marode Geschäft von denen will .... der will die Banklizenz .... darum habe ich GONTARD auch dazu gekauft in der Hoffnung das auch Gontard anfängt zu laufen .... ist das soooo abwegig wenn GOZ mal so eben 100 % macht ??? ... ich meine nicht,, und genau SOOOOO habe ich oben argumentiert .. oder ???.
Jetzt war das ganze ein FAKE , nichts ist passiert , keiner ermittelt , alles geht seinen Lauf , dazu die Worst Case Meldung am Fr.von Gontard ( glaubst du ich hätte gekauft wenn ich NOCHMAL ´bei der Nachrichtenlage mit diesen Zahlen gerechnet hätte ?? )

Also bitte, GOZ war genial ,ich wollte es halt VOLL ausreizen .... JETZT ist GONTARD UND AUCH GOLDZACK MEHR ALS TOT ...
Aber unterem Strich hätte es auch klappen können , Übernahme hin oder her ,,, ne Banklizenz bringt viel Fantiasie ,,,nur JETZT ist Gontard total verbrannt ....Glaubwürdigkeit 0000000

Also bleib fair, oder ??



MfG
LALI  

06.05.02 09:42

10991 Postings, 6904 Tage andyytot ist nur, weil du raus bist, oder wie

immer das gleiche, drinn, dann wird gepusht
raus, dann ist mause tot  

06.05.02 09:46

Clubmitglied, 11959 Postings, 7396 Tage Lalapoandyy

Die AD Hoc vom Fr. lesen ... dann sollte es klar sein warum JETZT ein vollkommen neue Situation entstanden ist ,meiner Meinung kommt ein KS ... wie solls auch sonst gehen ....
Die Meldung war ein Worst Case für JEDEN der länger in der Gontard/GOZ Diskussion drinne war ... und genau deshalb ist das Ding jetzt tot ... nach dieser Meldung ist die Fantasie MEHR als raus ...( einfach mal die AD Hoc durchlesen )
Klar bin ich froh das ich raus bin , ich habe aber NICHT MEHR GEPUSCHT UM NOCH GUT RAUS ZU KOMMEN NACH DER MELDUNG;WIE DAS EINIGE ANDERE HIER MACHEN ...



MgG
LALI  

06.05.02 09:55

856 Postings, 6904 Tage airest@andyy

Die Guidance, die hier gegeben wurde, war doch eindeutig:

Angefangen hat es mit der Goldzack-Übernahme. Dadurch wurde GMB interessant. Als sich heraus stellte, dass es sich um einen Fake handelte, war das Argument weg und Zeit, die Position glatt zu stellen. Haben am Nachmittag auch genügend getan.

Zu allem Überfluß kam am Fr Abend noch die §92-Meldung heraus. Jetzt sieht es triste aus - ohne Kapitalschnitt wird sich nichts abspielen. Drauflegen werden die, die die Papiere halten.

Die Chronologie der Abläufe macht es aus, ob es ein Push ist, oder das Ausnützen einer Phantasie.

Persönlich habe ich mich (auch) verspekuliert, hatte ein VK-Limit im Markt, da ich Fr von steigenden Kursen ausging. So habe ich sie heute mit fettem Verlust verdreht. Pech. Zum Glück nur 3/4-Position.

mfg,airest  

06.05.02 10:00

6203 Postings, 7210 Tage Star Ikone@Lalapo

Obwohl ich mehrfach frühmorgens schon geschrieben habe, das Angebot ein Fake ist und das dann auch über die Nachrichtendienste kam, hast Du weiterhin GONTARD empfohlen und das ist allerunterste Schublade!
Vorallem weil Du mir sowas immer vorwirfst und ich das gar nicht mache!
Schiesse zwar selber auch manchmal über´s Ziel, aber ich stehe dazu!!! Siehe Enron oder LBC - da lag ich beides mal VÖLLIG daneben, dafür waren aber über 85% der anderen Tipps VOLLTREFFER!

Ist auch egal...

Schau auf ELSA - eben hat jemand mal 120000St in einem in Frankfurt für 6000?. gekauft...ich bleibe am Ball!

MfG
SI ;)  

06.05.02 11:56

10991 Postings, 6904 Tage andyyich sehe das mit GONTHARD nicht so negativ

9 Mio Verlust, was ist das schon
auch 50 % aufgebrauchtes GK ist normal nicht so schlimm
aber bei Bank halt nicht so toll

ich glaube nach wie vor, das an Ad-Hoc von Freitag ein bisschen Wahrheit drann ist und dies in Verbindung der heutigen Meldung, das Kreditgeschäft ggf. verkauft werden soll, bestätigt mich noch
letztendlich wird ganze Bank verkauft und gerade eben an die Heinis da aus Steuerparadies, die Freitag nichts gewußt haben wollen
am Ende redet wieder keiner mehr darüber, wie Sache abgelaufen ist

o.k.   Preis 3 Euro ist wohl bei derzeitigen Kurs von GZ übertrieben
aber 2 Euro sind denkbar, man sollte zumindest im Auge behalten

Masche SI, ein Push beendet und in diesem Trade nächste Pushempfehlung  

08.05.02 14:10

10991 Postings, 6904 Tage andyyauch hier sammelt jemand gewaltig und günstig

eine BANKLIZENZ für Deutschland ein  

10.05.02 10:33

10991 Postings, 6904 Tage andyyKunden der Metallbank werden von Sparkasse

übernommen und Bank selbst samt Lizenz an Interessenten von letzter Woche
siehe ominöse Ad-Hoc
ist doch alles geklärt
 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben