eBay-Betrug: Achtung Warnung vor "Der Sack Mehl" !

Seite 1 von 11
neuester Beitrag: 18.03.13 23:15
eröffnet am: 23.02.04 21:24 von: fuchsschwan. Anzahl Beiträge: 257
neuester Beitrag: 18.03.13 23:15 von: Monti Burns Leser gesamt: 18704
davon Heute: 1
bewertet mit 4 Sternen

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11  Weiter  

23.02.04 21:24
4

62 Postings, 5717 Tage fuchsschwanzeBay-Betrug: Achtung Warnung vor "Der Sack Mehl" !

. Achtung Warnung vor"Der Sack Mehl "  andy1964  23.02.04 20:48  Dieser Mensch bietet bei Ebay Aktientips an kassiert 6,50 Euro und das wars bei Rückfragen bekommt mann extem primitive Antworten ich veröffentliche einige seiner Mails.23.02.04So jetzt pass mal auf Du Pappnase, wo ich jetzt bin wirst du mit Deiner Einstellung nie hin kommen.Du hast gesagt,daß (Du arme Sau)nur 1000 Euro zur Verfügung hast also hab ich Dir nur 2 Tipps gegeben.Was dachtest Du, daß ich Dir Baargeld überweise??????Befolge diese Tipps, oder lass es sein.So ein Affenschiß wie Du willst mich bei Ariva verpfeifen????? hahhahahaahahahahahahahahDa wo ich stehe kommst Du niemals hin   ich hab Dir die Chance gegeben.Leck mich am Arsch Du FotzeIm übrigen werde ich all Deine Mails bei Ariva reinsetzen solltest Du versuchen (was sowieso nicht klappt)mich anzuschwärzen.Ich grüße Dich Du Pissfotze der Tipp für 6,50 Euro vom 07.02.04GPSN  Wkn.:252179 und   DNAPWkn 940906    wir dachten es geht noch etwas unter deswegen die wartezeit.Viel Erfolg 02.02.04 steckt Grenke auch dahinter ?Bei tausend Euro brauch ich ist es Quatsch wenn ich Dir 4oder % Tipps gebe.Maximal 2 reichen vollkommen sonnst lohnt es sich nicht.Ich prech nachher noch mit Grenke und Co was laufen wird und dann schick ich es Dir umgehend !!!Gruß DSM  und noch einige mehr echt Peinlich der TypAG-Filter: BIOPHAN TECHS Übersicht Kurse ChartNews Forum Performance seit Posting Sie nehmen noch nicht an einem Börsenspiel teil!Steigen Sie jetzt ein! Benutzer markieren Benutzer ignorieren      255. und noch ne Mail von DSM(Unseriös)  andy1964  23.02.04 20:57    31.01.04 nach dem ich bezahlt hatte und mal nachgefragt habe was jetzt mit den tipps istHättest doch gleich gesagt das Du es bist.Dein Geld ist zwar noch nicht da aber ist mir auch egal.Ok zum richtigen caochen brauch ich Deine wirklich absolut freie Summe die Du zum handeln hast.Sei ehrlich mir ist egal wieviel es ist.Ich hab vor 5 Jahren mit 370 DM!!!angefangen.Du bekommst natürlich exklusievere Tipps als die die ich in die Liste geschrieben hätte.Leider ist es bei Ebay nicht so gelaufen wie ich es mir vorgestellt hab.Egal das kommt noch.Also schreib mir wieviel du zur Verfügung hast und Montag geb ich Dir ein paar nette DingerGruß DSM Exclusiv Hinweis für Ebay vom 23.01.04http://cgi.ebay.de/ws/...wItem&item=2590149109&category=22350&rd=1Die sind ganz neu hat noch keiner gelesen.Gruß DSM    

23.02.04 21:34

95440 Postings, 6856 Tage Happy EndSo kann man´s wenigstens lesen ;-)

ariva.de   254. Achtung Warnung vor"Der Sack Mehl " 208 Postings, 99 Tage andy1964  23.02.04 20:48 ariva.deariva.de

Dieser Mensch bietet bei Ebay Aktientips an kassiert 6,50 Euro und das wars bei Rückfragen bekommt mann extem primitive Antworten ich veröffentliche einige seiner Mails.
23.02.04
So jetzt pass mal auf Du Pappnase, wo ich jetzt bin wirst du mit Deiner Einstellung nie hin kommen.Du hast gesagt,daß (Du arme Sau)nur 1000 Euro zur Verfügung hast also hab ich Dir nur 2 Tipps gegeben.
Was dachtest Du, daß ich Dir Baargeld überweise??????


Befolge diese Tipps, oder lass es sein.



So ein Affenschiß wie Du willst mich bei Ariva verpfeifen????? hahhahahaahahahahahahahah
Da wo ich stehe kommst Du niemals hin   ich hab Dir die Chance gegeben.



Leck mich am Arsch Du Fotze


Im übrigen werde ich all Deine Mails bei Ariva reinsetzen solltest Du versuchen (was sowieso nicht klappt)mich anzuschwärzen.



Ich grüße Dich Du Pissfotze

der Tipp für 6,50 Euro vom 07.02.04

GPSN  Wkn.:252179 und   DNAPWkn 940906    wir dachten es geht noch etwas unter deswegen die wartezeit.


Viel Erfolg

02.02.04 steckt Grenke auch dahinter ?

Bei tausend Euro brauch ich ist es Quatsch wenn ich Dir 4oder % Tipps gebe.

Maximal 2 reichen vollkommen sonnst lohnt es sich nicht.

Ich prech nachher noch mit Grenke und Co was laufen wird und dann schick ich es Dir umgehend !!!

Gruß DSM
 

und noch einige mehr echt Peinlich der Typ

AG-Filter: BIOPHAN TECHS
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Benutzer markieren ariva.de
Benutzer ignorieren ariva.de

ID sperren
Hinweis an ARIVA.DE-Team

 
ariva.de   255. und noch ne Mail von DSM(Unseriös) 208 Postings, 99 Tage andy1964  23.02.04 20:57 ariva.deariva.de  

31.01.04 nach dem ich bezahlt hatte und mal nachgefragt habe was jetzt mit den tipps ist

Hättest doch gleich gesagt das Du es bist.
Dein Geld ist zwar noch nicht da aber ist mir auch egal.


Ok zum richtigen caochen brauch ich Deine wirklich absolut freie Summe die Du zum handeln hast.Sei ehrlich mir ist egal wieviel es ist.Ich hab vor 5 Jahren mit 370 DM!!!angefangen.

Du bekommst natürlich exklusievere Tipps als die die ich in die Liste geschrieben hätte.Leider ist es bei Ebay nicht so gelaufen wie ich es mir vorgestellt hab.Egal das kommt noch.

Also schreib mir wieviel du zur Verfügung hast und Montag geb ich Dir ein paar nette Dinger



Gruß DSM

Exclusiv Hinweis für Ebay vom 23.01.04

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2590149109&category=22350&rd=1



Die sind ganz neu hat noch keiner gelesen.



Gruß DSM

AG-Filter: BIOPHAN TECHS
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Benutzer markieren ariva.de
Benutzer ignorieren ariva.de

ID sperren
Hinweis an ARIVA.DE-Team
 

23.02.04 21:44
1

10873 Postings, 7078 Tage DeathBullLesezeichen

Ich schmeiß mich weg :-)))  

23.02.04 21:50

2101 Postings, 6489 Tage ribaldDas Geschäftsmodell ist

nicht aufgegangen:

155 x 6,50 ? = 1.007,50 ? Opportunitätskosten


Schaun mer mal,
ob der Sack jetzt schlaff ist.
ribald  

23.02.04 21:59

2973 Postings, 5871 Tage Optimaldas hätte vielleicht 650.- kosten müssen ...

dann wären die Leute bestimmt voll drauf abgefahren

deutsches Motto immer noch - was viel kost is auch viel wert ...

 

23.02.04 22:19

62 Postings, 5717 Tage fuchsschwanzNa, dann klickt mal

auf DNAP und schaut mal, wer dahinter steckt . . .


Der Sack Mehl, Tafkar, Danjelshake, Meiko, Grenke, Joker, Preisi, & Co.


Die Bande kennen wir doch... und wer dahinter steckt auch!






    60   DNAP Wkn. 940906 KAUFEN !!!  Der Sack . 12.02.04 18:48
    und mehr  Pate100 17.02.04 19:07
    DNAP kommt mir irgendwie bekannt vor o. T.  der pate 17.02.04 19:20
    na das war ja noch nix  tafkar 18.02.04 10:11
    Moin@all...  Bullpark 23.02.04 14:33
    bin selbst..  Bullpark 23.02.04 14:57

    31   Welche Aktien laufen diese Woche besonders gut?  danjelshake 08.02.04 19:27
    danke wünsch ich dir auch =) o. T.  danjelshake 09.02.04 14:58
    @joker...  Bullpark 09.02.04 20:44
    *g*  joker67 09.02.04 20:49
    also ich glaub ich muss dem danjelshake mal auf  Mr.Duck
09.02.04 20:55
    hey!!!  danjelshake 09.02.04 21:24

    2   Wer weiß was über DNAP???  Der Sack . 16.01.04 17:20
    Guckst Du  Der Sack . 16.01.04 17:31
    Die hängt ja seit drei Jahren zwischen 0.03 und  Meiko 16.01.04 19:13

 

23.02.04 22:21

1012 Postings, 6183 Tage BullparkDa schau her ich bin Bandenmitglied...

stehe leider nicht auf der Gehaltsliste von DSM.
Gruß Bull  

24.02.04 08:33

62 Postings, 5717 Tage fuchsschwanzup o. T.

24.02.04 08:51

956 Postings, 6258 Tage tigerlilly@fuchsschwanz

zum einen kann man fast nicht glauben, dass jemand auf diesen schwachsinn hereinfällt.
zum anderen, falls es sich so darstellt wie von dir geschildert, würde ich anzeige erstatten. bei ebay aktientipps verkaufen und bei ariva dieselben pennystocks pushen ist kursmanipulation und strafbar.  


06. November 2003 Wenn Börsengurus mit ihren Empfehlungen Kurse hochtreiben, um eigene Aktienpakete mit Gewinn verkaufen zu können, machen sie sich wegen Kursmanipulation schuldig. Das hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe am Donnerstag entschieden. Damit haben die obersten Strafrichter erstmals die Strafbarkeit solch eigennütziger "Aktienprognosen" festgestellt, die es in der Zeit des Börsenbooms häufiger gab.

Zugleich hoben die Karlsruher Richter allerdings ein Urteil gegen den früheren Börsenjournalisten Sascha Opel und einen Mitangeklagten auf, gegen die das Landgericht Stuttgart vor einem Jahr wegen derartiger Tricks - im Fachjargon "Scalping" genannt - eine Bewährungsstrafe von einem Jahr verhängt hatte. Die Landrichter warfen Opel verbotenen Insiderhandel vor. Dies war jedoch, so befand nun der Bundesgerichtshof entgegen einer verbreiteten Ansicht in der Fachliteratur, der falsche Paragraph.

Auch im Fall des Börsenanalysten Egbert Prior hatte das Landgericht Frankfurt diesen Straftatbestand vor vier Jahren für passend gehalten, ein Vergehen des Börsenbrief-Betreibers durch seine Auftritte in einem Börsenspiel des öffentlich-rechtlichen Fernsehsenders 3sat aber nicht als erwiesen angesehen.

Gewinn von 115.000 Euro

Opel war stellvertretender Chefredakteur der Anlegerzeitschrift "Der Aktionär" gewesen. Er trat mit seinen Aktienempfehlungen auch in der "3sat-Börse" sowie im Privatsender n-tv auf und betrieb eine Börsen-Hotline. Zugleich beriet er zwei Aktienfonds mit erheblichem Anlagevolumen am Neuen Markt, die - so die Bundesrichter - seine Ratschläge in der Regel sofort umsetzten.

Auf dieser Grundlage entwickelte Opel ein System, um Anleger abzuzocken und sich selbst sowie seine Komplizen zu bereichern. Er deckte sich mit bestimmten Dividendenpapieren ein, wofür er sich teilweise Geld lieh, und trieb deren Kurse dann mit gezielten Empfehlungen an die Investmentgesellschaften in die Höhe. Anschließend verkaufte er die Anteilsscheine wieder und teilte sich den Gewinn mit seinem Mittäter und den privaten Geldgebern. Damit erwirtschaftete er im Oktober 2000 innerhalb von zwei Wochen einen Gewinn von rund 115.000 Euro. In einem dieser Fälle stieß Opel die Papiere innerhalb einer Stunde nach ihrem Erwerb wieder ab, wie der Bundesgerichtshof feststellte. Bei seiner Suche nach weiteren Geldgebern geriet er jedoch an verdeckt arbeitende Fahnder.

Kein Insiderhandel sondern Kursmanipulation

In einem solchen Vorgehen haben bisher die meisten Juristen einen verbotenen Insiderhandel (Paragraph 14 des Wertpapierhandelsgesetzes) gesehen. Als "Insiderwissen", dessen Verwendung beim Aktienhandel strafbar ist, stuften sie dabei die Kenntnis des Börsengurus von seiner eigenen geplanten Anlageempfehlung ein. Damit stellten sie dieses Vorgehen dem "Frontrunning" gleich, bei dem jemand Insiderkenntnisse darüber ausnutzt, daß eine andere Person ein größeres Aktienpaket erwerben oder veräußern will.

Die Bundesrichter verwarfen jetzt aber diese Ansicht. Der Journalist habe mit seiner Masche keine Informationen Dritter über kursrelevante Tatsachen ausgenutzt, sondern gleichsam selbst solche Tatsachen geschaffen. Ein Schuldspruch müsse sich vielmehr auf eine Kursmanipulation (Paragraph 20 a des Wertpapierhandelsgesetzes; früher: Paragraph 88 Börsengesetz) stützen. Diese Vorschrift ahndet es, wenn jemand durch Täuschungen auf einen Markt mit Wertpapieren einwirkt.

Der Erste Strafsenat akzeptierte es auch nicht als Entschuldigung, daß Opels Bewertungen möglicherweise objektiv zutreffend waren. Maßgeblich sei sein Ziel der Kursbeeinflussung gewesen (Az.: 1 StR 24/03). Das Landgericht Stuttgart muß den Fall nun neu aufrollen. Kursmanipulation kann mit bis zu fünf Jahren Haft (nach der alten Rechtslage: drei Jahre) oder einer Geldstrafe geahndet werden. Nach Ansicht des Senatsvorsitzenden Armin Nack sollte die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht klarstellen, wo die Grenzen einer seriösen Anlageempfehlung verlaufen.

Text: jja. / Frankfurter Allgemeine Zeitung, 07.11.2003, Nr. 259 / Seite 23

 

24.02.04 08:54

62 Postings, 5717 Tage fuchsschwanzDSL Zugang mit AOL und Wohnhaft Berlin

Lilly, m. M. nach ist das schon lange strafbar, was da passiert . . .





Sie bieten hier auf eine Liste mit mindestens 5 Aktientipps aus aller Welt die selbstverständlich hier in Deutschland handelbar sind. Jeden  Monat wird diese Liste aktuallisiert.
Sie beinhaltet keine langweiligen Aktien aus dem DAX sondern  Werte mit enormen Kurspotenzial bis 100% und weiter aufwärts .Jeder Wert wurde von uns genau unter die Lupe genommen und längere Zeit beobachtet.
Wir versprechen Ihnen keinen Reichtum aber wöchentliche und monatliche Gewinne sind möglich. Die Höhe bestimmen sie je nach Einsatz ihres Kapitals.

Wir sind ein Zweierteam und können uns auf  9 jährige ganztägige Börsenerfahrung berufen.
Selbst in den  3 Crachjahren haben wir immer hohe Gewinne erziehlen können weil wir oft eine kurzzeitige Strategie vorziehen.Das bedeutet, Aktie beobachten Einsatz rein und nach 2 Wochen(oft auch früher) Gewinne realisieren. Auch Sie werden in kurzer Zeit schon feststellen können, wie schnell sich Geld vermehren lassen kann.

Inclusive in diesem Angebot ist ein ganz besonderer Service. Wir sind wochentags von 9.Uhr bis 22. Uhr online erreichbar. Ihre Fragen werden schnellstensmöglichst von uns beantwortet .
Wir denken das diesen Service keine Aktienzeitung der Welt bieten kann.
Somit bekommen Sie eine Menge an Leistungen für nur 6,50 Euro.

Besonders Arbeitnehmern, Hausfrauen und Börsenneulingen ist unser Angebot zu empfehlen, da sie täglich nicht genügend Zeit aufbringen können. Stattdessen werden wir Die wichtige Arbeit an der Börse für Sie übernehmen.
Wie begleiten Sie aber auch bei Ihren Investments und geben Ihnen Ratschläge beim realisieren von Gewinnen.

Als kleines Bonbon bekommen Sie auch einen Langzeittip, wo Sie Ihre Gewinne weitervermehren können mit erheblichen Kurspotenzial allerdings auf längere Sicht.

Also verbessern Sie Ihr Einkommen und handeln Sie wie die Profis.

Sie brauchen keine teuren 190er Nummern mehr anrufen um meist minderwertige Tipps zu erhaschen.

Bei dem Preis von 6,50 Euro kann man wohl erkennen das es sich hier nicht um eine Abzocke handelt.

Und bedenken sie stets das wir das Originl sind denn schnell finden sich Nachamer deshalb sind wir hier auch mit einem sehr niedrigen Preis rangegangen.

Zur schnellen Abwicklung bieten wir Ihnen einen Mailservice an das bedeutet das Sie innerhalb von 10min nach dem Eingang Ihres Geldes, Sie Ihre Liste erhalten werden.

Das schnellste ist eine Onlineüberweisung Ihrerseits denn dann haben sie schon am nächsten Tag gegen 12Uhr Die Liste vorzuliegen.

Aber eine Zusendung per Post ist selbstverständlich auch möglich allerdings müsste dann zusätzlich eine Kostenpauschale von 1,50 Euro zusätzlich überwiesen werden.





Was noch?
 

24.02.04 08:57

1826 Postings, 5815 Tage horst1307Hahaha, der Long Tip ist zu

100 % GPC, oder ???  

24.02.04 10:35

9 Postings, 5720 Tage 2009mAnzeigen!!

Zeig die Bande an!SOVIEL DUMMHEIT MUSS BESTRAFT WERDEN!!....dann stimmt der Spruch den die so toll aufgesagt haben."...wo ich jetzt bin wirst du mit Deiner Einstellung nie hin kommen....hehehe.Stimmt!  

24.02.04 10:56

2724 Postings, 7330 Tage AlpetDas schöne ist,

ich werde es nie nötig haben, dahin zu müssen wo er jetzt ist !

alpet  

24.02.04 13:41

62 Postings, 5717 Tage fuchsschwanzinformier die bullen o. T.

24.02.04 13:53

2935 Postings, 5756 Tage MeikoUnd was willst du uns damit sagen??

6. Na, dann klickt mal   fuchsschwanz   23.02.04 22:19  
 
auf DNAP und schaut mal, wer dahinter steckt . . .


Der Sack Mehl, Tafkar, Danjelshake, Meiko, Grenke, Joker, Preisi, & Co.


Die Bande kennen wir doch... und wer dahinter steckt auch!






   60   DNAP Wkn. 940906 KAUFEN !!!  Der Sack . 12.02.04 18:48
   und mehr  Pate100 17.02.04 19:07
   DNAP kommt mir irgendwie bekannt vor o. T.  der pate 17.02.04 19:20
   na das war ja noch nix  tafkar 18.02.04 10:11
   Moin@all...  Bullpark 23.02.04 14:33
   bin selbst..  Bullpark 23.02.04 14:57

   31   Welche Aktien laufen diese Woche besonders gut?  danjelshake 08.02.04 19:27
   danke wünsch ich dir auch =) o. T.  danjelshake 09.02.04 14:58
   @joker...  Bullpark 09.02.04 20:44
   *g*  joker67 09.02.04 20:49
   also ich glaub ich muss dem danjelshake mal auf  Mr.Duck
09.02.04 20:55
   hey!!!  danjelshake 09.02.04 21:24

   2   Wer weiß was über DNAP???  Der Sack . 16.01.04 17:20
   Guckst Du  Der Sack . 16.01.04 17:31
   Die hängt ja seit drei Jahren zwischen 0.03 und  Meiko 16.01.04 19:13

 Listen-Filter: Talk
--------------------------------------------------
Benutzer markieren
Benutzer ignorieren



 

24.02.04 14:12

3156 Postings, 7008 Tage BiomediIch hatte in meinen Postings zu DNAP als Reaktion.

auf @DSM schon die Vermutung geaeussert, dass er andere Arivaner abzockt!! Anzeige wegenanderer unlauterer Aktivitaeten faende ich gut, wenn moeglich!  

24.02.04 14:36

20752 Postings, 5806 Tage permanentDanke für die hier veröffentlichten Informationen.

Ich bin selber zu skeptisch um mir Infos von Hotlines oder per Ebay zu holen. Dennoch finde ich es enorm wichtig solche Machenschaften hier aufzudecken. Wobei es ja schon fast pervers anmutet wie hier versucht wird mit zweifelhaften Informationen Geld zu verdienen.

Einene schönen Tag noch.  

24.02.04 21:32

5952 Postings, 6812 Tage grenkena na na,

was DSM macht ist in meinen augen super fair, der tot ist umsonnst aber gute arbeit muß bezahlt werden, die meisten kennen doch gar nix von otc. und mehr, und einen wert für 6,50 kennenzulernen ist nicht zu teuer oder ???

also was soll das dumgeschaffele hier ?  

24.02.04 21:41

5952 Postings, 6812 Tage grenkeund davon ab. die Idee stammt von mir !!

also lasst DSM mal in ruhe, lol

gruß Grenke  

24.02.04 21:42

5952 Postings, 6812 Tage grenkehhahahahhhahahhahaahahahahahahahahahahahhahahahaha o. T.

24.02.04 22:05

9950 Postings, 6538 Tage Willi1Ich glaubs nich

24.02.04 22:09

5952 Postings, 6812 Tage grenkelol o. T.

26.02.04 19:41
1

860 Postings, 6090 Tage Der Sack MehlAch kiek mal einer an ...

da ruht man sich mal ein paar Tage in der Sonne aus und schaut mal nicht auf Ariva und schon gibts den Aufstand der Lemminge.

Was willst Du Clown eigentlich????
Du hast 2 Tipps bekommen und hältst Du sie ein machste Gewinn wenn Du nicht kaufen willst dann lass es aber erzähle hier nichts von Betrug!!!


Was erwartest Du für 6,50 ?????

Du hast mich angeschrieben und wolltest Tipps ich hab Dir gesagt wie Du rankommst.
Hmmmm weiß ja nicht was da Betrug ist.


Du solltest beten, daß die beiden Aktien in diesem Jahr nicht hochgehen sonst bekomm ich Dich wegen Rufmord und Verleumdnung dran.

Ich setz hier mal nicht die ganzen Bettelmails von Dir rein sonst würdest Du ganz schön jämmerlich aussehen.  

26.02.04 19:51

2505 Postings, 7020 Tage copparaStell,s rein preisfuchs...und

wie geht es dem Nachbarn jetzt - dem Doc?  

Seite: Zurück
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben