Griechenland Banken

Seite 1952 von 1954
neuester Beitrag: 23.08.19 15:08
eröffnet am: 29.01.15 07:08 von: 1ALPHA Anzahl Beiträge: 48841
neuester Beitrag: 23.08.19 15:08 von: Gedankenkra. Leser gesamt: 8131974
davon Heute: 354
bewertet mit 53 Sternen

Seite: Zurück 1 | ... | 1950 | 1951 |
| 1953 | 1954 Weiter  

22.07.19 01:28

664 Postings, 1032 Tage EDE2000Johny

Ziffer 1 wette ich mal. Merkel hat auf der Bundespressekonferenz ja gesagt, er kommt aus der gleichen Parteienfamilie. Lagarde wird ihr übriges tun. Und vdL wird auch nix gegen neue Schulden haben- solange kein Linker Schulden macht-)  

22.07.19 22:19

564 Postings, 698 Tage weißkopfhabe das Gefühl

dass die LV die PB als gutes Opfer angepeilt haben.
Die sagen sich, na bei soviel Power bzw. Kurssteigerung seit dem letzten Allzeittief können wir locker auf 2? spekulieren.
Nur so meine persönliche subjektive Meinung...  

23.07.19 11:45

1877 Postings, 6525 Tage JudasDie AB

Nähert sich dem von mir vorhergesagten 1.50 Euro.
Mit den Banken ist aktuell kein Geld zu machen.Ausländische Investoren haben ausreichend Cash.  

23.07.19 11:51

510 Postings, 85 Tage immo2019bin ja bei der pb komplett raus

wenn der Nebel weg ist steige ich eventuell wieder ein

von  ?1 bis ?6 halte ich bei der PB alles für möglich  

23.07.19 11:58

564 Postings, 698 Tage weißkopfwann kommen denn wieder neue Zahlen oder Fakten

was die "Hassliebe" GR-Banken betrifft.
Bis dann werden wohl die Tanks wieder geleert.
Ich frage mich soll ich oder soll ich nicht aktuell komplett aus den Banken raus.  

24.07.19 08:27

206 Postings, 2139 Tage Dieter.B.hat Kyriakos Mitsotakis zu viel Geld ?

Warum Griechenlands neue Regierung die Immobilienbesitzsteuer bereits ab 2019 und nicht wie angekündigt erst ab 2020 senkt.

Die Bekanntmachung Griechenlands neuen Premierministers Kyriakos Mitsotakis bezüglich einer durchschnittlichen Senkung der sogenannten Einheitlichen Immobilien-Besitzsteuer (ENFIA) um 22 % bereits ab 2019 kam unerwartet. Es gibt jedoch einen Grund..............

weiter lesen hier :

http://www.griechenland-blog.gr/2019/07/...enfia-jetzt-senkt/2144134/  

26.07.19 14:57
1

27 Postings, 58 Tage Stefanos220680..........was ist los





Es ist so ruhig hier,  seid ihr alle am nachkaufen?  

27.07.19 16:17
1

1038 Postings, 1066 Tage Johny1926Nächstes Rating von Fitch am Freitag...

Es fehlen noch 3 Hochstufungen um den Investmentgrade zu erhalten.  

27.07.19 16:51

1586 Postings, 4673 Tage ertiwann wäre die zu erwarten ?

27.07.19 19:23

564 Postings, 698 Tage weißkopferti, eine gute Frage

Johny, was müssen unsere Banken erfüllen um dieses zu erreichen?
Oder meinst du das gesamte Griechenland-Rating was deren Anleihen betrifft ?

Allen ein schönes entspanntes Wochenende !  

29.07.19 12:51

1877 Postings, 6525 Tage JudasWie ist das Ergebnis

des Ratings durch Fitch?  

29.07.19 16:07

166 Postings, 1687 Tage cocobongoDann mal schnell zuschlagen

Da nach wird der Kurs Richtung 5 bis 6? laufen
3,50? wurde ja schon getestet  

29.07.19 16:07

166 Postings, 1687 Tage cocobongoPb ist ein heißer tip

29.07.19 16:08

166 Postings, 1687 Tage cocobongoAlpha Bank könnte Richtung 1,90?

29.07.19 16:54

166 Postings, 1687 Tage cocobongoHat schon jemand nach gelegt

29.07.19 18:45

564 Postings, 698 Tage weißkopfoh Mann cocobongo, dann trommle mal fest ;)

29.07.19 19:29
1

1877 Postings, 6525 Tage JudasDas Rating kommt erst diese Woche.....

Freitag, 2. August 2019


(Foto: picture alliance / dpa)
07:00 DE/Allianz SE, Ergebnis 2Q, München
07:00 DE/Lanxess AG, Ergebnis 2Q (10:00 Telefonkonferenz), Köln
07:00 DE/Vonovia SE, Ergebnis 1H (07:30 Telefonkonferenz), Bochum
07:00 FR/Credit Agricole SA, Ergebnis 2Q, Paris
08:00 GB/BT Group plc, Ergebnis 1Q, London
08:00 GB/Royal Bank of Scotland Group plc, Ergebnis 1H, Edinburgh
08:00 ES/International Consolidated Airlines Group SA, Ergebnis 1H, Madrid
11:00 EU/Einzelhandelsumsatz Juni
11:00 EU/Erzeugerpreise Juni
12:10 NL/Ferrari NV, Ergebnis 2Q, Amsterdam
14:00 US/Exxon Mobil Corp, Ergebnis 2Q, Irving
14:30 US/Arbeitsmarktdaten Juli
14:30 US/Handelsbilanz Juni
14:30 US/Chevron Corp, Ergebnis 2Q, San Ramon
16:00 US/Index der Verbraucherstimmung der Universität Michigan Juli (2. Umfrage)
16:00 US/Auftragseingang Industrie Juni
DE/Pkw-Neuzulassungen Juli
EU/Ratingüberprüfungen für Griechenland (Fitch), Irland (DBRS und Moody's), Türkei (S&P), Albanien (Moody's und S&P), Andorra (Fitch), Litauen (Fitch)  

01.08.19 15:20

564 Postings, 698 Tage weißkopfMonatsanfang und alles dreht sich

gut dass ich mein Gewinn abgeschöpft hatte  

01.08.19 17:34

564 Postings, 698 Tage weißkopfLangsam nervt die EB

nur ein hin und her  

02.08.19 12:38

1877 Postings, 6525 Tage JudasErgebnis

Fitch für Griechenland ?  

02.08.19 13:15
2

1877 Postings, 6525 Tage JudasDa ist es

Frankfurt Die Ratingagentur Fitch erwartet in Griechenland in diesem Jahr eine Beschleunigung der wirtschaftlichen Erholung. Gleichwohl beließ die Agentur ihre Einstufung für das Land bei ?BB-?, was drei Stufen unterhalb des begehrten Investmentgrade-Status liegt. Auch die Ausblick ?stabil? ließ Fitch unverändert. Die Auswirkungen der Finanzkrise schränke in Griechenland zwar den Spielraum der Regierung ein und führe zu starkem Druck auf die Politik und die soziale Stabilität. Die Regierungsführung sei gleichwohl deutlich stärker als in den meisten vergleichbaren Ländern.
Griechenland hatte von seinen EU-Partnern und dem Internationalen Währungsfonds seit 2010 Kredite im Volumen von 280 Milliarden Euro erhalten. Im August war das letzte von drei Hilfsprogrammen ausgelaufen. Das Land ist mit etwa 180 Prozent der Wirtschaftsleistung verschuldet. Das ist die höchste Quote in der Euro-Zone. Das Kredit-Rating ist mit entscheidend dafür, wie viel Zinsen ein Land bei der Aufnahme neuer Schulden seinen Geldgebern zahlen muss: je besser das Rating, desto geringer der Zinssatz
rtr  

02.08.19 15:35

564 Postings, 698 Tage weißkopfwie wird es weiter gehen im August

könnte es im August noch wichtige Infos geben, welche die Bankenkurse stützen könnten?
Wenn ich lese :
"Die Regierungsführung sei gleichwohl deutlich stärker als in den meisten vergleichbaren Ländern."
Das reicht wohl nicht.....nur echte Wirtschaftsfakten zählen und ob da bei diesen globalen Problemen eine weitere Erholung kurzfristig machbar ist...kann es nicht glauben.  

03.08.19 18:12
1

11 Postings, 21 Tage GedankenkraftJudas

das von dir zitierte Rating, ist von Februar 2019.  

03.08.19 18:16
1

11 Postings, 21 Tage GedankenkraftQuelle Handelsblatt

Athen Die Ratingagentur Fitch sieht Griechenland auf dem richtigen Weg. Die ersten Schritte der neuen Regierung, ihre wachstumsfreundliche Politik und die geplanten Privatisierungen seien positiv, stellte die Agentur am Freitag in ihrer jüngsten Bewertung fest. Vor einer Heraufstufung der Bonität des Landes wollen die Fitch-Analysten aber abwarten, ob der Regierungswechsel wirklich zu greifbaren Ergebnissen führt.

Link hätte ich im vorangegangenen Posting, dies scheint jedoch verboten zu sein .  

Seite: Zurück 1 | ... | 1950 | 1951 |
| 1953 | 1954 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben