TRIG Social Media AB (WKN: A116BG)

Seite 3 von 4
neuester Beitrag: 08.01.19 22:06
eröffnet am: 18.09.14 09:38 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 88
neuester Beitrag: 08.01.19 22:06 von: bozkurt7 Leser gesamt: 38788
davon Heute: 13
bewertet mit 1 Stern

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 Weiter  

11.12.17 10:57
2

385 Postings, 1063 Tage paulbaerWICHTIG: Welche Profitabilität erwartet Wyrify?

Darüber wurde bisher wenig diskutiert. Die Zahlen im Whitepaper zum ICO, das im Oktober lief, sind zu diesem Punkt gigantisch, die Profitabilität soll im dreistelligen Millionenbereich jährlich liegen. Und es ist völlig klar:  wenn das im Laufe der Zeit  auch nur annähernd in die Firma einfließt, ist der Aktienkurs der   Stockholm IT über kurz oder lang  kein Pennystock mehr.

Also: wenn das Geschäft so funktioniert wie Wyrify sich das erhofft, soll die Profitabilität im dreistelligen Millionenbereich jährlich liegen. Und zwar bei allen drei angenommenen und durchgerechneten Szenarien (Whitepaper S. 45). Im schlechtesten Fall wird mit 200 Millionen Dollar Profit pro Jahr gerechnet. Im mittleren Fall mit 500-600 Millionen pro Jahr.

Wenn auch nur ein Bruchteil dieser Summen jährlich an Stockholm IT gehen ? wie wird sich das auf den  Börsenkurs auswirken? Wer will,  kann ja für sich mal Szenarien durchrechnen mit einem angenommenen KGV von X. usw. Aber Achtung: nicht dabei  schwindlig werden. Wie hoch dürfte dann die Marktkapitalisierung sein? Usw.

Ich stell das mal im Originalwortlaut von Wyrify rein, denn es klingt für viele sicher  unglaublich:

Best case:
The best-case study for token revenue is if the major segment will become a hit, alongside
a few of the medium verticals Wyrify is targeting. This would as stated above bring in a
token-reserved $1 bn revenue stream plus an additional 20-40% revenue from other
verticals.
Medium case:
An expected medium-return case would be based on a much lower penetration than
expected on the main contracted verticals, giving a slow rise up towards $500-600 million
in token-reserved profits per year.
Lower case:
We expect the lower-case scenario to be that we only get one or two of our main target
segments properly activated, reducing our combined revenue streams to around $ 200
million per year, despite the major flow of contracts. Despite reaching few of the original
target markets, ICO-holders should get a solid token revenue.  

11.12.17 11:00
3

385 Postings, 1063 Tage paulbaerNEWS zum IBO, Nachricht von Wyrify vom 10.12.2017

Ich stehe in Kontakt mit den Firmen Stockholm IT und Wyrify.   Die Antwort vom Wyrify ist ganz aktuell, sie stammt von Sonntag (!), 10.12., woran man sieht, dass die Leute dort ernsthaft arbeiten. Ich hatte mich u.a. nach dem Stand beim IBO erkundigt (?Initial bond offering?, Wyrify möchte 200 Millionen einsammeln um  im großen Stil in den Markt einsteigen zu können).


Auszug, im  Originalwortlaut, hier Antwort  auf die Frage nach dem Stand beim IBO von Wyrify

?The IBO required some extra footwork in the creation and spec of the underlying bond structure, and has taken some extra time to get in place. The IBO details are otherwise mostly set, and we are eager to get to work with it! H / Wyrify team?


Das IBO hat also zusätzliche Arbeit beansprucht, besonders was die Unterlegung mit der Anleihe angeht. Die IBO- Details sind  größtenteils abgeschlossen.

Anmerkung: der zweite Satz enthält  EINE WICHTIGE NEUIGKEIT: denn wenn  die IBO-Details (also nicht nur die groben Sachen, sondern die Kleinigkeiten!!)  größtenteils abgeschlossen sind,  kann das ja nur heißen,  dass das IBO zustandekommt. Das heißt aber, dass damit eine sehr wichtige Etappe gewonnen wurde.

Die Antwort auf eine andere wichtige  Frage halte ich zumindest vorläufig zurück, ich möchte nicht, dass der Kurs gleich auf 1 Euro oder so steigt. Ich deute daher nur an, dass es sehr bald weitere  News der Stockholm IT geben wird, bitte aber um Verständnis, dass ich nicht mehr raus lasse ;-) Ich denke, ich habe hier in  den letzten Wochen allen schon ziemlich viel an die Hand gegeben.

Schlussbemerkung: ich gebe keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung, ich bin ein Privatmensch und jeder ist selber verantwortlich, ob er einsteigt oder aussteigt oder nur zuschaut.






Besten Dank an plusplusplus , in Absprache mit ihm nochmal hier veröffentlich, weil es in den Diskussionen untergeht.

 

21.12.17 23:51

385 Postings, 1063 Tage paulbaerWebinar 28.12.2017


The Management is happy to announce that it will hold a webinar on Thursday December 28th at 17:00 CET. As the company is in the final phase of certain acquisitions and its profile is changing, the topic for the webinar is an informal “state of the union” session with a general update on the various services and products in its cryptocurrency related portfolio and outlook expansion for 2018.

We kindly ask you to register for the webinar by following this link: bit.ly/2p89v61 - hosted by our CEO Anthony Norman with special guests.

Merry Christmas, and we look forward to seeing you at the webinar.

Quelle Facebook  

28.12.17 08:49
1

6007 Postings, 4851 Tage einstein16moin zusammen

hier könnt ihr alle nochmal nachlesen was das hier für Pozenzial hat ich meine die Beiträge von paulbaer..gute Arbeit..wie ich schon gestern sagte heute 0,12-0,15 und heute ab 17Uhr fliegt das ding gen Norden...  

28.12.17 11:18
1

736 Postings, 1146 Tage TheseusXWir fliegen heute

noch alle nach Norden zusammen? Nach Schweden etwa?:)

Geduld ist eine der wichtigsten Eigenschaften des intelligenten Investors meinte Graham mal...  

13.01.18 22:53
1

5006 Postings, 1841 Tage bozkurt7Perf. seit Threadbeginn: -96,67%

Man nehme irgend eine gescheiterte IT-Klitsche und schwätzt mal so drauflos von Blockchain und Crypto. Dann redet man von Millionen oder gar Milliarden Gewinnen in irgendeinem weit entfernten Zeitraum und schwupp, kann man einiges an Money einsammeln.  

13.01.18 23:06

1764 Postings, 3613 Tage solala156

Naja..
Diese Wertentwicklung ist auch aussagekräftig.
Vor allem der Vergleich beider in den letzten 10 Jahren ;-)  

23.01.18 14:22
2

5006 Postings, 1841 Tage bozkurt7Perf. seit Threadbeginn: -97,17%

Ist schon der Wahnsinn, wie der Weltmarktführer hier davonrennt ...  

23.01.18 15:45
1

385 Postings, 1063 Tage paulbaerDavonrennen.....

man beachte bitte von wann der Thread ist und dazwischen ist einiges vorgefallen was derzeitig gut gefixt wird und wir sind auch dem weg der Besserung.

Ich sehe hier ganz klar ein Zeichen Richtung Norden.  

23.01.18 17:41
3

5006 Postings, 1841 Tage bozkurt7Optimismus ist ja schön und gut, nur wenn er

nur zur Geldverbrennung führt, sollte man mal etwas Hirn einschalten ...  

23.01.18 17:59

3766 Postings, 873 Tage UndisputedJa und anderen beim

Geldverdienen zuschauen und sinnlose Einzeiler zu verfassen ohne es mit Fakten zu untermauern, ist natürlich sehr intelligent.. was macht eigentlich deine Investition, steht die noch immer bei 4? oder ist die schon gestiegen..?  

24.01.18 08:43

5006 Postings, 1841 Tage bozkurt7all zuviel Vertrauen hatte da einer nicht

Frankfurt:
  08:10:39§0,0785 ? 55.000
 

24.01.18 17:59

3766 Postings, 873 Tage UndisputedJa mal sehen was man am 31 Jan 2018

alles erwarten kann.
ISIN SE 0006027546 - Stockholm IT Ventures AB schlägt an der bereits angekündigten ausserordentlichen Generalversammlung die Wahl des Milliardärs Roger Tamraz in den Verwaltungsrat vor. Die ausserordentliche Generalversammlung findet am 31. Januar 2018 in Nacka Strand, Schweden, statt.

Roger Tamraz gilt als sehr erfolgreicher Bank- und Venture-Capital-Investor, der die Ölgesellschaft Tamoil gründete, die er aus den übernommenen Vermögenswerten von Amoco und Texaco aufbaute. Tamoil hat sich seitdem zu einem Unternehmen mit einem Umsatz von 20 Milliarden Dollar entwickelt. Während seiner Zeit in der Ölindustrie, sowohl bei Tamoil als auch bei Netoil, war Herr Tamraz verantwortlich für einige der innovativsten Pipeline-Engineering-Projekte einschließlich der Suez-Mittelmeer-Pipeline, die als eine der größten Ingenieurleistungen der Welt gilt.
http://staging.finanznachrichten.de/...tamraz-zur-wahl-vor-de-016.htm  

25.01.18 09:09
2

2770 Postings, 3276 Tage Ghost013a@undisputed

@bozkurt7 zählt hier klar die Fakten auf. der Einzige der das nicht wahr haben will bist du.

Erst eine reine Geldverbrennungsanlage dann plötzlich was Neues... oho...Krypto und Blockchain wow....und plötzlich ICO, IBO alles geplatzt. Dann Mining...Änderung....aber erst in Monaten...

Billigstübernahme von Wyrify...aha, wie das? So toll und dann für einen Appel und ein EI? Ein System was schnell sein soll, aber andere werden demnächst aufholen...und im Übrigen ist es fast nebensächlich, ob eine Zahlung in 1,5 sec. oder in 3 sec. über den Trigger läuft. Und das sehen viele so. Das zumindest wird einen auch nicht zum Weltmarktführer machen...

Ich sehe hier bisher keine dauerhafte Geldeinnahmequelle. Man lockt Anleger mit einem eigenen Coin....der allerdings nichts wert ist, weil er bisher nirgendwo eingesetzt bzw. getauscht werden kann.
Selbst der Einkaufswagenchip hat mehr Wert. Den Chip kann ich wenigstens für den Einkaufswagen nutzen, ansonsten nirgendwo eintauschbar.

Der 31. Jan. 18 wird hier maximal wieder Käufer anlocken...
Wahrscheinlich dauert es bei dem einen oder anderen eine Weile, aber irgendwann...werden auch die Letzten hinter das System steigen...

Tamraz kommt...Tamraz wird Geld kosten...

 

25.01.18 09:28

3766 Postings, 873 Tage UndisputedJa dann

Solltest du wo anders investieren, wenn dir diese Firma nicht zusagt, ist doch kein Problem, oder? ... Ich werde aber hier für länger investiert bleiben weil ich das Potential erkannt habe, ich verkaufe hier kein einziges Stück mehr für die nächsten paar Jahre  

26.01.18 09:49
2

2770 Postings, 3276 Tage Ghost013aNiemals

Tu was du willst...Selbst hartgesottene Fans des Unternehmens sind aus charttechnischer Sicht nur noch kleinlaut zu vernehmen. Der Chart lügt nie...An deiner Stelle hätte ich lange verkauft und mal etwas abgewartet...noch einsetzende Abwärtsbewegung. Mit einem Short wäre man hier bestens bedient.
Nur Top Leute in der Aktie....ich merk schon...  

26.01.18 09:58
1

5006 Postings, 1841 Tage bozkurt7auch sollte man nie solch ein Arrangement eines

Milliardärs überbewerten. Lieber sollte man fragen, wie ist er denn das geworden. Bei ganz vielen Beispielen ist doch zu sehen, dass es immer nur 100% Geld gibt und wenn dann einer mehr hat, was ist dann mit den anderen ?
 

26.01.18 18:27

4805 Postings, 4572 Tage Schaunwirmalghost

gibt aber keine shorts oder ?
-----------
Und immer dran denken die Nase passt auch in den

30.01.18 11:10

2770 Postings, 3276 Tage Ghost013a@Schaunwirmal

Habe ich nicht nachgeschaut, aber ich gehe davon aus -nein-.  

30.01.18 18:40

927 Postings, 853 Tage BaerStierPantherdas hier ist "noch" nicht Netcent...

Hallo Daytrader ihr seit hier falsch lg  

31.01.18 14:16
1

5006 Postings, 1841 Tage bozkurt7momentan ist leider Zocken hier noch nicht

angetan. Ohne viel Ahnung zu haben, sollte man, wenn man schon auf den Krypto- und Blockchain-Hype aufspringt, doch etwas zurückhaltender sein. Das gilt eigentlich fast noch mehr den Pushern hier, als der Firma selber.  

31.01.18 16:44

4805 Postings, 4572 Tage SchaunwirmalHört

sich alles gut an aber ob es alles so kommt ? wir werden sehen.
Kurs ist trotzdem schade.
-----------
Und immer dran denken die Nase passt auch in den

02.02.18 14:37

130 Postings, 915 Tage fictionach....

du liebe Sch.... hatte gestern noch put auf 0.065 gesetzt und heute morgen wieder rausgenommen ohne Fallschirm anzulegen. naja... bei 0.03 zukaufen. fuck it  

02.02.18 15:51

4805 Postings, 4572 Tage Schaunwirmalja

der Kurs is jetzt nicht so prickelnd vor allen bei so massen an Aktien die man im Depot hat.
da haut son Cent schon rein.
Find ja alles so weit hoch Interessant nur die genehmigten Aktien die lassen mir keine Ruhe.
1,4 Milliarden is schon ne Hausnummer.
   
-----------
Und immer dran denken die Nase passt auch in den

Seite: Zurück 1 | 2 |
| 4 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben