CANCOM AG

Seite 1 von 157
neuester Beitrag: 30.09.19 18:39
eröffnet am: 06.11.06 15:57 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 3910
neuester Beitrag: 30.09.19 18:39 von: Klondi98 Leser gesamt: 883941
davon Heute: 106
bewertet mit 33 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
155 | 156 | 157 | 157  Weiter  

06.11.06 15:57
33

Clubmitglied, 26854 Postings, 5338 Tage BackhandSmashCANCOM AG

Die CANCOM-Gruppe hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres Umsatz und Ergebnis weiter gesteigert. Besonders erfreulich entwickelte sich nach Unternehmensangaben dabei das dritte Quartal 2006. Grund der positiven Geschäftsentwicklung sei unter anderem die erfolgreiche Ausweitung der Aktivitäten im Bereich IT-Dienstleistungen, hieß es in einer Ad-Hoc Mitteilung vom Montag.

Im Detail verbesserte sich der Konzernumsatz in den ersten neun Monaten 2006 von 158,2 Mio. EUR auf 178,7 Mio. EUR und damit um 13,0%. Für das dritte Quartal 2006 ergibt sich daraus ein Konzernumsatz in Höhe von 69,2 Mio. EUR nach 52,5 Mio. EUR im Vorjahresquartal (+31,7%). Der Konzernrohertrag konnte in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 40,9% auf 41,5 Mio. EUR gesteigert werden. Im dritten Quartal 2006 verdoppelte sich der Rohertrag akquisitionsbedingt auf 19,9 Mio. EUR.

Das Konzern-EBIT erhöhte sich in den ersten neun Monaten 2006 im Jahresvergleich um 77,7% von 1,3 Mio. EUR auf 2,3 Mio. EUR. Das Konzern-EBIT des dritten Quartals 2006 konnte im Jahresvergleich von 0,4 Mio. EUR auf 1,1 Mio. EUR mehr als verdoppelt werden (+142,6%). Damit erzielte CANCOM operativ das beste dritte Quartal der Unternehmensgeschichte.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
155 | 156 | 157 | 157  Weiter  
3884 Postings ausgeblendet.

27.08.19 08:10

31181 Postings, 7038 Tage RobinWiderstand

bei Euro 52,60  

27.08.19 08:16

31181 Postings, 7038 Tage RobinAnderbruegge:

könnte bis zum Widerstand laufen Xetra ? 52,60  

27.08.19 08:39

165 Postings, 56 Tage Vania1973diejenigen ,

die den M DAX abbilden , werden Cancom jetzt wohl ins Portfolio aufnehmen .  Heute morgen die 6.000 Stück war bestimmt kein privater Anleger denke ich  

27.08.19 09:07

165 Postings, 56 Tage Vania1973hier

am Markt ist kein Mensch mehr drin . Schau den Umsatz - Ein Drama  

27.08.19 12:15

4640 Postings, 6051 Tage KleiGlückwunsch Cancom!

zur MDAX Aufnahme!

Ich hätte niemals gedacht, dass Cancom es vor S&T schafft in den MDAX zu kommen!  

02.09.19 15:08

37 Postings, 2133 Tage Sir.SmithAlso....

...ich breue meinen Einstieg bisher nicht ;-)
Der Cloud Geschäft wird auch in der Krise (oder vielleicht sogar dank ihr) weiter wachsen. Bin von dem Investment absolut überzeugt.  

03.09.19 09:42

31181 Postings, 7038 Tage Robinerste Unterstützung

bei ? 53,7  

03.09.19 09:44

126 Postings, 2309 Tage broker-franceDie Insider-Verkäufe von gestern

sind irgendwie kein gutes Zeichen, oder? - Volumen immerhin > 1,5 mio. ? !!  

03.09.19 10:05

31181 Postings, 7038 Tage Robinheute :

MAINFIRST hebt Ziel für Cancom auf ? 61 von ? 52 und sagt : Outperform .

Und der Wert fällt  um über 4% . Dabei hat Tradegate heute morgen schon Kurse von über ? 56 durchgezogen  

03.09.19 10:10

165 Postings, 56 Tage Vania1973Charttechnik

der Maschinen . Ich dachte noch heute morgen nach den NEws von MAinfirst Cancom testet das Hoch bei EUro 56,5 und prallt dann nach unten ab beim ersten Mal .

Aber mal ehrlich Cancom gehört zu den Topwerten  mit Varta und noch 2 - 3 anderen Werten .

Cancom und auch VArta Prognosen im August erhöht , wer kann das schon in den Zeiten ???? siehst ja Varta ALL TIME HIGH  

03.09.19 10:18

165 Postings, 56 Tage Vania1973broker-france:

musst auf den Chart schauen  .   Ja stimmt Unterstützung bei ? 53,6 - 53,7 . Und jetzt erster Widerstand bei Euro 54,8 im Chart.

DIe MAschinen lassen grüßen !!  

03.09.19 10:31

31181 Postings, 7038 Tage Robinhier

die An´nalyse : attraktive Chance - ja klar haben Prognosen auch erhöht


   Der Analyst Yannik Siering vom Investmenthaus Mainfirst traut ihnen mit
seinem neuen Kursziel von 61 Euro eine Fortsetzung der Rekordjagd zu. Auch das
aktuelle Niveau bietet noch eine attraktive Einstiegschance, so der Experte.
Mit einer neuen Version ihrer AHP Enterprise Cloud Software dürfte sich das
Unternehmen neue Märkte erschließen und das Wachstum ankurbeln.  

03.09.19 10:57

31181 Postings, 7038 Tage Robines laufen

die Aktien , bei denen die ZAhlen überzeugen  . Varta explodiert  und ich denke der Ausbruch bei Cancom kommt auch noch im September  

04.09.19 18:45

109 Postings, 3050 Tage KuhlskiSeit 18Uhr.....

ein auf und ab......gibt es dafür eine Erklärung....  

04.09.19 19:27

2560 Postings, 6878 Tage BengaliDu guckst zuviel auf L&S Kurse

Eigentlich gibt es da nicht so große Bewegungen. Zum Xetra-Schlusskurs hat sich nachbörslich der Kurs verteuert.  

09.09.19 13:31

380 Postings, 2794 Tage aurelius1963Long

Chart sieht gut aus  
Angehängte Grafik:
cancom.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
cancom.png

13.09.19 09:11

31181 Postings, 7038 Tage RobinTest EMA 50

bei ? 50,25 ????  

16.09.19 08:17

165 Postings, 56 Tage Vania1973EMA 50

bei Euro 50,35  

16.09.19 19:24

8389 Postings, 5748 Tage WalesharkBaldige Übernahme ??

Kreise: Cancom denkt über Offerten möglicher Käufer nach  

16.09.19 22:05
1

5673 Postings, 5093 Tage FredoTorpedoKein Interesse?

Man könnte vermuten, dass Herr Weinmann nicht an einem Verkauf interessiert ist.
Weshalb sonst sollte er durch Verbreitung davon Übernahmeinteresse den Kurs zusätzlich hoch treiben, wenn der den potentiellen Interessenten sowieso schon zu hoch ist?
Für uns Kleinaktionäre ist das aus meiner Sicht positiv, denn ich hoffe, von der positiven Entwicklung bei Cancom noch einige Jahre über steigende Kurse und Dividenden zu profitieren.  

25.09.19 17:20
1

11941 Postings, 3119 Tage crunch timeBerenberg nicht ganz dicht mit Rating?

Bei einem realen Kursstand von seit längerem  ÜBER 49?  nun ein darunterliegendes  KZ 49? mit "BUY" Rating auszurufen kann man eigentlich nur machen, wenn im Oberstübchen weiträumig Durchzug ist oder man Substanzen im Körper hat die dem Verstand schaden. Also entweder ist das KZ Nonsens oder "buy". In der Kombi macht es keine Sinn.

25.09.2019 Berenberg belässt Cancom auf 'Buy' - Ziel 49 Euro - https://www.ariva.de/news/...esst-cancom-auf-buy-ziel-49-euro-7861674 "...Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Cancom  in einer Studie vom Montag  anlässlich der Berenberg Investorenkonferenz auf"Buy"mit einem Kursziel von 49 Euro belassen. .."

Na, da wäre ja dann das Kursziel schon bald erreicht, wenn man weiter fällt ;). Dachte ja Aktien die höher steigen und viel Luft nach oben haben wären kaufenswert.  Berenberg ist aber wohl der Meinung man sollte Aktien  lieber kaufen die höher stehen als das Kursziel ( d.h. aus deren Sicht kein Kurspotenzial nach oben haben) und dann dem schrumpfen der Depotposition zuschauen. Bestätigt leider mal wieder: Analysten sind durch die Bank alles ahnungslose Würfler, die naive Kleingeldnarren bespaßen die keinen eigenen Kopf zum denken haben, aber ständig auf der Suche nach einem Rockzipfel sind.

Die Prognosemärchen der Analysten - https://www.wiwo.de/finanzen/boerse/...der-analysten/9494668-all.html
"....in der Finanzbranche weitgehend Einigkeit , dass Analysten mit ihren Prognosen oft daneben liegen. ?Etliche unabhängige Studien zu Analystenschätzungen bestätigen, das konkrete Aktienanalysen eine äußerst geringe Treffsicherheit besitzen?  ..zur Beurteilung einer Aktie eine Zufallsschätzung.....wenig bis gar nicht brauchbar für eine konkrete Anlageentscheidung...?

 

25.09.19 17:31

5673 Postings, 5093 Tage FredoTorpedodie haben ihre Analyse

beim Bier in ihr Smartphone geschrieben und sich dabei einfach vertippt: statt "Kursziel 49 Euro" wollten sie sicher tippen "Kursziel 59 Euro" (meine Meinung).
Und für eine Korrektur habe sie mittlerweile sicher schon zuviele Bierchen intus.  

25.09.19 19:04

15 Postings, 2029 Tage Klondi98Heutzutage ist alles anders

Also in Zeiten der Nagativzinsen sollte man sich durchaus überlegen ob das dann nicht doch ein sinnvolles Investment ist. Schliesslich macht man ja dann nur geringe Verluste lt. Analyse. Durchaus also ein BUY Rating. Als Dividende wird jeder Aktionär in Zukunft ferner verpflichet an Cancom 50 cent pro Aktie zu bezahlen, die sog. Negativdividende. IRONIE AUS  

25.09.19 19:07
1

15 Postings, 2029 Tage Klondi98Tipfehler

hab wohl auch schon ein Bier zuviel... oder Freudscher Versprecher "Nagativ" kommt wohl daher das der Zins dann am Vermögen "nagt" *lol*  

30.09.19 18:39

15 Postings, 2029 Tage Klondi98Analyst Froberg von Berenberg

Hallo Cancom Gemeide

habe gerade den Hr. Froberg per Email angeschrieben wie das BUY Rating mit Target Price von EUR 49,- zusammengeht. Mal schauen ob und was als Antwort kommt.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
155 | 156 | 157 | 157  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  5 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: MarketTrader, rallezockt, Talismann, uljanow, WatcherSG