QV ultimate (unlimited)

Seite 1 von 12149
neuester Beitrag: 21.02.20 22:41
eröffnet am: 26.12.12 22:48 von: erstdenkenda. Anzahl Beiträge: 303705
neuester Beitrag: 21.02.20 22:41 von: Chester3009 Leser gesamt: 17604271
davon Heute: 3437
bewertet mit 188 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12147 | 12148 | 12149 | 12149  Weiter  

26.12.12 22:48
188

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.QV ultimate (unlimited)

In diesem Thread soll es zwar rund um die Indizies gehen. Ein wichtiger Schwerpunkt sollten aber auch Rohstoffe sowie Einzeltitel sein sowie das Trading hiermit sein.  

Ebenfalls wichtig ist hier, dass vorallem Informationen, Daten und Zahlen schnell verfügbar sind und Desinformationen aufgedeckt werden.

Ich wünsche mir viele Charts und entsprechende Analysen, Einzeiler und dahingestellte Behauptungen in Postings helfen niemandem - deswegen immer Einschätzungen untermauern und nicht einfach einen Indizestand ausrufen!

Bitte akzepiert die Meinung der Anderen und greift euch nicht persönlich an. Unerwünscht sind DoppelIDs, Provokatöre und Störenfriede...

Jeder Poster ist für seine Postings selbstverantwortlich dies gilt besonderst für Copyrightverstößen, fehlende Quellenangabe.

Beachtet alle Charts und Einschätzungen von mir auch auf der Seite
http://www.erstdenkendannlenken.de

Hier findet ihr auch meine Einstellungen und Indikatoren sowie die Erklärung von SRT.  
Angehängte Grafik:
qvultimateunlimited.png
qvultimateunlimited.png
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12147 | 12148 | 12149 | 12149  Weiter  
303679 Postings ausgeblendet.

21.02.20 08:10

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.spannend

 
Angehängte Grafik:
screenshot_1653.png (verkleinert auf 97%) vergrößern
screenshot_1653.png

21.02.20 08:19
3

534 Postings, 1873 Tage darotetolle Milchmädchenrechnung

man kann für jede These ne Rechnung aufstellen die der eigenen Meinung schmeichelt. Gibt doch nicht nur schwarz und weiß.
Noch dazu in einem ziemlich überheblich arroganten Ton.

 

21.02.20 08:25

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.man kann euch nicht helfen ... typisches

Verlust schön gerechne ... Verlust bleibt verlust und wer den im Depot hat, hat den ... und die 3 Nachkäufe senken den KK nicht so viel das man raus kommt ... aber gut ... ihr habt recht und ich meine Ruhe ... Gewinne von der Divi habt ihr wahrscheinlich ja auch gerechnet damit ihr seht was übrig blieb  

21.02.20 08:26
1

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.Kapitalertragssteuer habe ich im Vorsatz vergessen

die ihr auf die Gewinne gezahlt habt #superLOL  

21.02.20 08:46

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.LOL und schöne Verfallstag

Wie aus dem gestrigen Sitzungsprotokoll der EZB hervorgeht, sieht diese die steigenden Aktienkurse kritisch. "Es wurde angemerkt, dass die Kursgewinne am Aktienmarkt nicht mit einer Verbesserung der Gewinnaussichten der Unternehmen in Verbindung stehen", so der Wortlaut. Daher warnen EZB-Ratsmitglieder vor zu viel Optimusmus und stuften zudem den jüngsten Anstieg als übertrieben ein.

Quelle jandaya  

21.02.20 09:45
2

910 Postings, 3238 Tage tickMoin Moin,

@darote "Gibt doch nicht nur schwarz und weiß." - Nun stehe ich auf dem Schlauch und brauche eine Erklärung zur These. Ist es nun ein Verlust oder gibt es einen Grund das Depot nicht zu säubern. Stimmrechte, Haltepflicht, emotionales Interesse?  

626 hat der Dax wieder überboten und eiert nun an den Futurekursen aus der Nacht. Ich sehe leicht steigendes Gedümpel um die 700. Was dann zur Glocke geht? -keinen Plan.

fetten Profit @ll

 
Angehängte Grafik:
626.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
626.png

21.02.20 09:59

910 Postings, 3238 Tage tickHm, nicht aufgepasst s1 = 23ér und das 50ér

ist noch offen, da das 61ér auch noch Pivot ist, habe ich den SL weggezogen und schaue mal ob ich den ab 676+ wieder zurücksetzen kann.  

21.02.20 11:52

3688 Postings, 5562 Tage flumi4EUR ist gelonkkt

PX7ZR9 zu 0,87 ? rein. Der Kurs im weekly ist unter dem unteren Bollinger Band. Im 4 h Chart ziehen sich beide Bänder zusammen - GD 20 liegt bei 1,0799. Der EUR sollte demnächst deutlich zum Rebound ansetzen.

Für alles andere gibt es den Stopp.  

21.02.20 16:03

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.ei guck a mol doa

.. müssen GAPs geschlossen werden - früher oder später schon !  
Angehängte Grafik:
screenshot_1655.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
screenshot_1655.png

21.02.20 16:47

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.GAP nun komplett zu

21.02.20 16:55

910 Postings, 3238 Tage tick... und nach 100Pkt. Strecke kann das auch

wieder zurückkommen. Mal schauen ob da ein Long passt.  

21.02.20 17:18
1

15688 Postings, 4800 Tage KellermeisterDer AMI ist zu teuer...



der wird auch nicht billiger, wenn der 20% fällt...


NUR Info... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

21.02.20 18:14
1

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.LOL grüne Schlussauktion ... da hoffen manche

auf UPGAP am Montag ... was ja auch oft genug passiert ... auch diesen Montag ? Man weiß es nicht!

 
Angehängte Grafik:
screenshot_151.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
screenshot_151.png

21.02.20 18:53

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.xetra Tag hätte noch schön luft unten

 
Angehängte Grafik:
xetratag.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
xetratag.png

21.02.20 18:54

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.xetra Woche noch nicht mal mBB erreicht ...

 
Angehängte Grafik:
xetrawoche.png (verkleinert auf 27%) vergrößern
xetrawoche.png

21.02.20 18:56

15688 Postings, 4800 Tage KellermeisterWar schon der mittlere Wahnsinn seit letztem...



Herbst, was die schafften...

immer hochkaufen...

und was für ein Tempo...

da ist`s nur verständlich, dass man weich in der Birne wird...
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

21.02.20 19:24

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.ja aber erfahrungsgemäß geht es runter

schneller - vielleicht auch dieses Mal - wer weiß das den schon  

21.02.20 19:34

15688 Postings, 4800 Tage KellermeisterHab bewusst nichts über Corona geschrieben...



weil der AMI so wie auch anders zu teuer ist...


erkläre aber nicht warum...


und so weiter...


Küsschen... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

21.02.20 20:11

15688 Postings, 4800 Tage KellermeisterDie AMI Bullenfraktion sucht Unterstützung...



meine haben sie nicht... !
-----------
+++ Quod licet Iovi, non licet bovi +++

21.02.20 22:03

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.LOL sie können es einfach nicht lassen hoch zu

kaufen ... wenn das nicht mal ein Fehler ist ... der Downer hat erst begonnen ...

DAX daily  
Angehängte Grafik:
dax-daily.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
dax-daily.png

21.02.20 22:03

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.SPX daily

 
Angehängte Grafik:
spx-daily.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
spx-daily.png

21.02.20 22:03

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.DOW daily

 
Angehängte Grafik:
dow-daily.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
dow-daily.png

21.02.20 22:09

84423 Postings, 3483 Tage erstdenkendannlenke.GN8 und schönes WE !

GN8 und schönes WE !

hier noch ein Rätsel fürs WE

Malermeister Peter Pinsel hat im Januar 2000 seine Lebensversicherung ausgezahlt bekommen, 42000 Euro ... da Herr Pinsel schon 50 Jahre ist hat sein schlauer Bankberater ihm empfohlen seinen Erlös komplett in einen Dividenden Titel zu investieren ... er kauft also für 42000 Euro Allianz Aktien - sein Vermögen für die Altersversorung.

Frage ... wie viel Vermögen hat Peter Pinsel heute noch ?

Seine Frau hat übrigens  ihre 50000 Euro aus ihrer LV in die Telekom Aktien gesteckt ... wer wäre nicht gerne Aktionär ... ein Leben lang :LOL:

 

21.02.20 22:30

Clubmitglied, 452 Postings, 147 Tage FS TradingEddl

Das klären wir noch vorm WE:

ganz einfach, Malermeister Peter ist nicht dumm und hat die 42000 Euro nicht auf einmal investiert sondern jeden Monat nur einen Bruchteil davon. Bei 418 Euro hat er genauso viele Aktien gekauft wie bei 100 Euro. Er hat ja keine Ahnung ob die Kurse hoch oder runter gehen, aber er weiß das sie langfristig steigen, 7% pro Jahr im Dax.

Er freut sich heute über den cost average effect und die Kohle aufm Depot. Peter hat sein Geld erfolgreich angelegt. ;-)  

21.02.20 22:41
Richtig Eddl ...dieser Tip sein Geld in Aktien aus DE zu investieren kann nur von einem Bankberater kommen :-)...irgendwer muss ja den Scheiss der Bank kaufen.

Zu den Bildern der Indizes lässt sich gerade nur sagen, das wir überall auf dicken Unterstützungen stehen und vielleicht die Situation beobachtet werden sollte.Nur mal so als Randinfo...^^

 

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
12147 | 12148 | 12149 | 12149  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: futureworld