netcents, die neue online zahlungsplattform

Seite 1 von 1399
neuester Beitrag: 29.02.20 10:46
eröffnet am: 17.11.16 23:32 von: tolksvar Anzahl Beiträge: 34973
neuester Beitrag: 29.02.20 10:46 von: Hansemann2. Leser gesamt: 3267313
davon Heute: 912
bewertet mit 43 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1397 | 1398 | 1399 | 1399  Weiter  

17.11.16 23:32
43

3154 Postings, 3803 Tage tolksvarnetcents, die neue online zahlungsplattform

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A
Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) freut sich bekanntzugeben, dass AktienCheck Research den nachfolgenden Bericht über das Unternehmen geschrieben hat:

Besser als Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay - Umsatzsprung und weltweite Verfügbarkeit - 440% mit dieser Fintech-Aktie - Strong Outperformer

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:

http://www.aktiencheck.de/exklusiv/A...

Zusammenfassung:

Während die internationale Expansion von Apple Pay, Google Pay und Samsung Pay quälend langsam voranschreitet ist die Payment-Lösung unseres Fintech-Top-Picks Netcents Technology Inc. (ISIN: CA64112G1054, WKN: A2AFTK, Ticker: 26N, CSE Symbol: NC) weltweit verfügbar. Die Kundendepots des innovativen Fintech-Unternehmens Netcents Technologies sind inzwischen in 194 Ländern verfügbar.

Das operative Geschäft des Fintech-Start-ups entwickelt sich sehr viel besser als von Skeptikern erwartet. Vor wenigen Tagen meldete Netcents Technologies Inc. einen Vertragsabschluss mit einem jährlichen Transaktionsvolumen von $ 28,8 Mio. Geschäftskunden mit hohen Transaktionsvolumina sollen auch in den kommenden Monaten die Unternehmenskassen klingeln lassen. Mutigen und risikobereiten Anlegern winkt eine Kurschance von bis zu 440% mit den Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc..

Die innovative Bezahl-Plattform Netcents will sämtliche digitalen Bezahl-Möglichkeiten unter einem Dach vereinen. Egal ob Apple Pay, Paypal oder Google Wallet. Dem Nutzer von Netcents sollen sämtliche digitalen Bezahl-Wege offen stehen. Die Nutzer von Netcents können Freunden, Familie, Kunden und Lieferanten Geld schicken und empfangen. Das Bezahlen ist in sämtlichen Währungen möglich - auch digitale Währungen wie z.B. Bitcoins sollen den Nutzern von Netcents offen stehen. Die innerhalb weniger Tage gemeldeten strategischen Allianzen mit Europas führender Bitcoin-Börse Bitstamp und der auf die Emerging Markets fokussierten Bitcoin-Handelsplattform bitt.com dürften zum Game Changer werden für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc.

Das Marktpotential für das Fintech-Start-up Netcents Technology Inc. ist riesig. Der globale Markt für Bezahlservices wird auf 400 Milliarden USD geschätzt. Das Marktvolumen globaler Geldtransfers beträgt gewaltige 1,6 Billionen USD. Globale Währungsgeschäfte betragen über 6 Billionen USD am Tag!

Netcents Technology Inc. plant für die kommenden Jahre ein rasantes Umsatz- und Ergebniswachstum. Bis zum Jahr 2020 sind Umsatzerlöse von 97,13 Mio. CAD und ein Jahresüberschuss von CAD 24,15 Mio. geplant. Schon jetzt zählen Global Player wie Apple Pay, PayPal, VISA, Mastercard oder American Express zu den Partnern von Netcents Technology Inc. Die führenden Banken Kanadas konnte das Fintech-Start-up ebenfalls bereits als strategische Partner gewinnen.

Netcents Technology Inc. dürfte zu den Gewinnern des Fintech-Booms gehören. Mit einer aktuellen Marktkapitalisierung von nur 3,19 Mio. EUR erscheinen die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. ein Schnäppchen zu sein. Als einer der führenden Fintech-Player Kanadas dürfte das Fintech-Start-up zudem ein spannender Übernahmekandidat für die wachstumshungrige Fintech-Branche werden.

Wir bekräftigen unsere Einschätzung "Strong Outperformer" für die Fintech-Aktien von Netcents Technology Inc. Das Kursziel auf Sicht von 12 Monaten von 0,45 EUR bestätigen wir. Das entspricht einer Kurschance von zunächst 305%. Auf Sicht von 24 Monaten veranschlagen wir das Kursziel auf 0,60 EUR. Das bedeutet eine Kurschance von 440% für mutige und risikobereite Investoren.

Link zum vollständigen Bericht von AktienCheck Research über Netcents Technology Inc.:



Über NetCents:

NetCents ist eine Online-Zahlungsplattform, die Konsumenten und Händlern Online-Dienste für die Durchführung von Zahlungen in elektronischer Form bietet. Der Fokus des Unternehmens liegt auf der Umstellung vom Zahlungsverkehr mittels Bargeld zur digitalen Währung mit Hilfe der innovativen Blockchain-Technologie, um einfache, sichere und sorgenfreie Zahlungslösungen anbieten zu können. NetCents arbeitet mit seinen Finanzpartnern, Mobilfunkbetreibern, Börsen etc. an Lösungen, um Online-Zahlungstransaktionen für die Nutzer so einfach wie möglich zu gestalten. Die NetCents-Technologie ist in das Automated Clearing House (ACH) integriert und bei FINTRAC als Gelddienstleistungsunternehmen registriert. Damit garantieren wir die Sicherheit und Privatsphäre unserer Kunden. NetCents kann für Zahlungstransaktionen in 194 Ländern weltweit genutzt werden und bietet den Kunden die Möglichkeit, ihre Zahlungsmethode selbst zu wählen, frei nach dem Motto: Pay Your Way.

Weitere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie unter dem Firmenprofil auf der SEDAR-Webseite www.sedar.com, auf der CSE-Webseite www.thecse.com, auf unserer Webseite www.netcents.biz oder über Robert Meister, Capital Markets (Tel. 604.676.5248, E-Mail: robert.meister@net-cents.com).

Für das Board of Directors:

NetCents Technology Inc.

Clayton Moore, Gründer/CEO

NetCents Technology Inc.
Suite 1500, 885 West Georgia Street
Vancouver, British Columbia V6C 3E8  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1397 | 1398 | 1399 | 1399  Weiter  
34947 Postings ausgeblendet.

28.02.20 10:03

7567 Postings, 3157 Tage herrscher2Insert..


Gibt es denn auch substanzhaltige Sonnenseiten?

Was blieb ist der Prozenthokuspokus mit dem „Processing Volumen“!

Was dieses in nackten Zahlen bedeutet, werden wir in Kürze sehen, oder auch nicht🙄  

28.02.20 10:19
2

184 Postings, 4433 Tage InsertScaryNameHanse

Dann nutzt du NC zum Traden. Dafür machst du aber erstaunlich viel Werbung, denn für einen kurzfristigen Zock benötigt es nicht solche tiefgehenden Informationen, wie du sie gerne vorgibst zu haben.
Was von Daytradern zu halten ist, überlasse ich mal jedem selbst.

Ich betrachte schon Investments auch mit einem gewissen Bauchgefühl und im Gegensatz zu der Zukunft ist die Vergangenheit in der Regel bekannt. Und in der Masse der Dinge ist die Vergangenheit dieser Firma hier schon wesentlich interessanter und für das Invest relevanter als z.B. die Vergangenheit einer Wirecard oder einer Deutsche Bank (obwohl der Vergleich natürlich hinkt).

Hanse an der Stelle möchte ich mal mit deiner gern verwendeten Klausel "ich arbeite in der Branche" aufräumen. Sicherlich sind bei dir gewisse Kenntnisse vorhanden, spezifizierend kann man das sogar immer dann betrachten, wenn es um Banking/die Kreditkarte geht. Du versuchst dich als Spezialist auf dem Gebiet zu manifestieren (das hast du ja in deinem Absatz erst wieder zum Ausdruck gebracht). Aber an der Stelle sei gesagt: Wenn ich Hausmeister an einer Schule bin, bin ich nicht automatisch in der Bildungsbranche tätig.

Im Bezug auf den NCCO werde ich nichts weiter ausführen. Ich denke, es ist ein Einfaches, hier auf fehlende Regulation zu verweisen.
Weißt du, das ist auch so ein Kernproblem an der Sache. NC macht Fehler und diese werden immer beschwichtigt und kleingeredet. Und da finde ich Donnas Ansatz viel ehrlicher, denn es geht um Transparenz und umfassende Aufklärung. Sh. aktuell das Problem mit den fehlenden Wirtschaftsprüfern. Von einem Phönixx z.B. ist dort nichts zu erwarten.

Hanse ich bin in der guten Ausgangslage, dass ich mir über die Liquidität von NC keine Sorgen machen muss oder musste. Du solltest dich mal fragen, warum die Finanzierung denn börsennotiert erfolgen muss/musste. Gelder können auch auf anderem Wege eingesammelt werden.

 

28.02.20 10:34

1495 Postings, 842 Tage Hansemann23InsertScaryName (#34950)

Schade, dass du keine meiner konkreten Fragen beantwortet hast. Immerhin waren das Rückfragen zu konkreten Punkten von dir gegen mich.

Du schreibst:
"Hanse an der Stelle möchte ich mal mit deiner gern verwendeten Klausel "ich arbeite in der Branche" aufräumen. Sicherlich sind bei dir gewisse Kenntnisse vorhanden, spezifizierend kann man das sogar immer dann betrachten, wenn es um Banking/die Kreditkarte geht. Du versuchst dich als Spezialist auf dem Gebiet zu manifestieren (das hast du ja in deinem Absatz erst wieder zum Ausdruck gebracht). Aber an der Stelle sei gesagt: Wenn ich Hausmeister an einer Schule bin, bin ich nicht automatisch in der Bildungsbranche tätig."
-> Also womit hast du jetzt konkret aufgeräumt?  Ich arbeite in der Branche, habe fundierte Kenntnisse und kenne das Geschäft sehr gut.

"Im Bezug auf den NCCO werde ich nichts weiter ausführen. Ich denke, es ist ein Einfaches, hier auf fehlende Regulation zu verweisen."
-> Meinen Erklärungen ist eigentlich auch nichts hinzuzufügen, denn die fehlende Regulatorik ist ja der Grund. Details kannst du auf den Seiten der BCSC entnehmen. Insofern ist dieser Kritikpunkt m.E. keinerlei Kritik würdig.

"Und da finde ich Donnas Ansatz viel ehrlicher, denn es geht um Transparenz und umfassende Aufklärung."
-> Da stimme ich dir voll und ganz zu! Ich schätze sämtliche Beiträge von Donna sehr, wenngleich leider auch einige nachträglich (aus welchem Grund auch immer) wieder gelöscht werden...  

28.02.20 13:33
1

3293 Postings, 625 Tage PhönixxRealisten präsentieren:

Default Suspension Delisting..!!
Hier live im Forum!
Es dauert nicht mehr lang..

UND DANN IST AB APRIL ENDLICH RUHE IM KARTON !!!!!!
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 96%) vergrößern
unbenannt.jpg

28.02.20 14:09
2

781 Postings, 960 Tage QuohrenerSpekulatiu.Breaking News neue Bank

 
Angehängte Grafik:
commerzbank-band.jpg
commerzbank-band.jpg

28.02.20 15:20

7567 Postings, 3157 Tage herrscher2Vorsicht phönixx ..


Die Realistenprognose meint in spätestens 32 Tagen. Also pushe hier nicht schon wieder gefährlich herum!!  

28.02.20 15:22

7567 Postings, 3157 Tage herrscher2Ob die office in München ..


.. 0,45+ Kleinanlegerkäufer jemals wieder ihr Geld sehen werden? Wir wollen es hoffen ..  

28.02.20 15:39

3293 Postings, 625 Tage PhönixxIch weiss wer sein Geld nicht wiedersieht..

...und zwar diejenigen, die euren Rat befolgt haben nach dem Motto "10% oder 20%  ist immer noch besser als Totalverlust" (sinngemäß..)..
Die Ärmsten hätten im Dezember bei 0,16? verkauft und  20% - 30%  in der Folge verloren (Feb 2020).



 

28.02.20 15:49

7567 Postings, 3157 Tage herrscher2Quatsch nicht alter Freund!


Wir Realisten und subtilen Kenner der Canpennystock Szene hatten bei 2,5 Euro das erste Mal den Finger erhoben und zur VORSICHT GEMAHNT!!

Jetzt stehen wir bei euphorisch gefeierten - wir mischen aus dem Münchner office die dt. Bankenszene auf - 0,3x Euro!!

DAS IST DIE REALITÄT!! Prost!  

28.02.20 16:01

3293 Postings, 625 Tage PhönixxStets wurde das Invest als ..

..Mittel/-Langfristanlage propagiert. Nie wurde von mir Gezocke unterstützt.

Euer Anraten verbaut den Investoren sämtliche Chancen und die befördert die investierte Kohle endgültig ins Nirwana?
 

28.02.20 17:33
1

2495 Postings, 815 Tage donnanovapropagiert triffts

"..Mittel/-Langfristanlage"  umso schlimmer.

Heute sind die Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 fällig.  

28.02.20 22:46

2495 Postings, 815 Tage donnanovarein hypotetisch die % Verarbeitungssteigerungen

korrelieren mit dem Umsatz, wie hoch müsste dieser dann ausfallen?

NC  hat fast monatlich Transaktionsumsatz % Steigerungsraten verkündet, wie hoch ist der Gesamtumsatz, oder wie hoch müsst er  aufgrund der Angaben sein?  

29.02.20 09:16

7567 Postings, 3157 Tage herrscher2Gratulation Eigenmann


Einen neuen Wirtschaftsprüfer dürfte er lt. Papier zunächst einmal in letzter Sekunde aufgetrieben haben!

Wenn der jetzt glaubhaft gem. den Regularien belegen kann, dass ein weiteres Listing vertretbar ist, könnte das Börsenspiel, Haupteinnahmequelle der MOORE AG, noch eine Zeitlang weiter gehen.

Abwarten ..


 

29.02.20 09:27

2495 Postings, 815 Tage donnanovadamit sind rechtzeitige Zahlen auch Geschichte

die Frist verstrich Gestern Abend um 0:00 Uhr.

Um jetzt eine allgemeine Cease Trade Order abzuwenden, besteht eventuell die Möglichkeit einer Management Cease Trade order, wo nur das Management nicht mehr handeln kann.

Praktisch  wenn über 3 Mio Aktien  die von Jessop  da nicht mehr drunter fallen.
Der Auditor wirft hin, und Netcents  präsentiert 3 Monate später, am Tag wo  der Jahresbericht bereits fällig ist den neuen Auditor, um dann noch ausdrücklich zu betonen, dass er der alte Auditor keine bei der Finanzaufsichtbehörde meldepflichtigen Unregelmässigkeiten festgestellt hat.
Dem Netcentsanleger bleibt auch nichts erspart.  Das nächste Zittern beginnt.  

29.02.20 09:44

205 Postings, 747 Tage lookygucky07Am Montag

geht's wieder Richtung 0,1xxx  

29.02.20 09:50
2

1160 Postings, 306 Tage DreckscherLöffelIhr seid so witzig

NC liefert und ihr stellt es immer noch schlecht da. Das euch das nicht selber peinlich ist  

29.02.20 09:57

2495 Postings, 815 Tage donnanovaDreckschlö

Du hast es echt nicht verstanden??  NC  hat eben genau NICHT  geliefert.
Seit Gestern Abend sind sie defacto in Default!

"..the issuer will be subject to a potential cease trade order without further notice."

https://www.bcsc.bc.ca/For_Companies/...s_Disclosure/Filing_calendar/  

29.02.20 10:02

1160 Postings, 306 Tage DreckscherLöffelEs wird aber gar nix passieren

ihr redet Wochen um
Wochen von Wirtschaftsprüfern die angeblich nicht geliefert werden. Nun sind sie da. Hast du deine Steuererklärung auch immer pünktlich abgeben oder befindest du dich defacto im default? Ist echt anstrengend mit dir  

29.02.20 10:11

2495 Postings, 815 Tage donnanovaDu vergleichst Äpfel mit Birnen

Wirst Du auch vom Handel ausgeschlossen wenn Du deine Steuererklärung nicht abgibst?  
eine private Einkommensteuererklärung mit den strengen Veröffentlichungspflichten einer öffentlichen Kapitalgesellschaft zu vergleichen..ohne Worte.

 

29.02.20 10:11

7567 Postings, 3157 Tage herrscher2DreckSchL ..


Das kann ihnen doch alles egal sein! Sie sind doch eh nicht investiert, oder? Verstehe nicht, warum sie dann noch immer hier herumhacken!  

29.02.20 10:23

7567 Postings, 3157 Tage herrscher2Warum kommt diese MOORE AG ..

.. ihren Verpflichtungen zum wiederholten Male nicht pünktlich und verantwortungsbewusst nach??

Lassen sich die Behörden abermals vera.....n, oder drücken sie zunächst wie 2018 das Knöpfchen?


Mit so einer AG zusammenzuarbeiten, muss doch für jeden Partner ein Genuss sein .. ..

 

29.02.20 10:31

7567 Postings, 3157 Tage herrscher2Na das passt ja gut zusammen!

Mining & Exploration

Davidson & Company LLP is a leading Vancouver accounting firm that is widely known as the Go-To auditors and tax specialists for mining companies with local and worldwide operations.
https://davidson-co.com/industry/mining/

Die Neuen sind auf mining spezialisiert: Wer kennt sie nicht, die glorreichen kanadischen Explorer     :-))

Hier passt wirklich alles zusammen .. ..

 

29.02.20 10:36

1495 Postings, 842 Tage Hansemann23Donna

Warum konnte der Jahresabschluss letztes Jahr ohne irgendwelche Konsequenzen 1 Monat später veröffentlicht werden?  

29.02.20 10:40

7567 Postings, 3157 Tage herrscher2Sagen sie es uns Hansemann ..


.. und sagen sie uns auch, ob diese beiden defaults vergleichbar sind und ob es aktuell wieder so glimpflich ausgeht?? Wiederholungsfall?


Sie sind hier der Spezialist!  

29.02.20 10:46

1495 Postings, 842 Tage Hansemann23herrscher2

Ich bezeichne mich gerne als Spezialist was das Operative Geschäft betrifft.

Was die Financials angeht habe ich, basierend auf den heutigen Posts hier imThread, den Eindruck, dass du (herrscher2) und Donnanova sich damit viel detaillierter auskennen.

Insofern nochmals die Frage konkret an euch beide, warum der Jahresabschluss letztes Jahr ohne irgendwelche Konsequenzen 1 Monat später veröffentlicht werden konnte?  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1397 | 1398 | 1399 | 1399  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben