Natur ist schön

Seite 1 von 143
neuester Beitrag: 24.08.19 16:13
eröffnet am: 29.03.18 08:30 von: Agaphantus Anzahl Beiträge: 3552
neuester Beitrag: 24.08.19 16:13 von: Gonzoderers. Leser gesamt: 143208
davon Heute: 83
bewertet mit 35 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  

29.03.18 08:30
35

4782 Postings, 600 Tage AgaphantusNatur ist schön

Worum geht es mir?
Im stressigen Alltag übersehen wir manchmal, wie schön die Natur uns oft das Dasein auf der Erde bereitet. Diese Momente sind wichtig und erhellen unsere Seele. Wer hat nicht schon Vögel beim Nestbau, Brüten und später dann Füttern bis die kleinen Flügge sind beobachtet. Auf Wiesen und in Parks ist ebenfalls vieles zu entdecken. Sein es die Schafe mit den Lämmern, die jetzt erstmals auf die Wiese kommen oder Fohlen, die im Winter in den Ställen das Licht der Welt entdeckt haben und jetzt auf der Weide umhertollen. Im Mai dann der erste Nachwuchs bei den Wasservögeln etc.

Durch unsere Ausflüge mit dem Fahrrad oder zu Fuß entdecken wir so das eine oder andere. Oder jemand hat eine Webcam oder Fotofalle. Vielleicht schaffen wir uns hier einen Rückzugsort, um die entdeckten Momente in der Natur gemeinsam zu teilen.
 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  
3526 Postings ausgeblendet.

20.08.19 11:32
5

49965 Postings, 4946 Tage Radelfan#3527 Zumindest am Amselsterben sollten wir

alle doch den wahren Schuldigen (diesmal aber nicht Merkel!) kennen!
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

20.08.19 11:46
9

8936 Postings, 1159 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Ja, so langsam wird es manchmal empfindlich kalt in der Nacht, obwohl gestern hier ein perfekter Sommertag war, angenehm warm und sonnig und nachts nicht zu kalt

Morgens dann noch 17 Grad

Damit kann man leben im August

Ich hoffe es bleibt noch etwas so!

Schöne Bilder habt ihr eingestellt!
Die Heide ist echt schön!

Noch ein paar Bilder vom Urlaub gibts demnächst, muss ich erst noch sichten!

Schön, dass endlich mal ein paar Regentropfen bei Weckmann und Krypto angekommen sind - ich hoffe radelfans Löschteich hat auch mal was abbekommen ;-)

Ich wünsche dir und allen Naturfreunden einen wunderbaren Dienstag!

Mittagsschlaf ...
 
Angehängte Grafik:
mittagsschlaf_2019.jpg (verkleinert auf 24%) vergrößern
mittagsschlaf_2019.jpg

21.08.19 11:43
9

8936 Postings, 1159 Tage RoteZoraGuten Morgen Agaphantus und Naturfreunde

Nachdem das Wetter gestern erst nicht so recht wusste, was es will, war es sich spätestens ab Nachmittag sicher, es wollte regnen bis in die Nacht
Der Garten bekommt schon langsam Herbstgefühle und ich auch!

Alles in allem ist es heute wieder rechtschön, reinstes Aprilwetter!
Mal schauen, ob doch noch eine Woche der Sommer zurückkommt, wie vorhergesagt!

Morgentemeraturen von 15 Grad sind schon nicht mehr so sommerlich!

Habt einen wunderbaren Mittwoch und lasst euch nicht wieder ärgern ;-)  
Angehängte Grafik:
libelle.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
libelle.jpg

21.08.19 11:59
9

4782 Postings, 600 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

Dunkle Wolken ziehen bei uns auch gerade über die Stadt.

Gestern Abend gab es, nach dem ich gegossen hatte, auch noch etwas Niederschlag für eine Stunde. Aber es war nur leichter Nieselregen. Herbstlich fühlt sich Ende August bei mir immer an. Aber die Vorfreude auf den Altweibersommer ist dann schon hoch ;-)

Allerdings, dass am Abend auf der Terrasse sitzen habe ich jetzt doch recht sparsam vorgenommen. Muss mir mal eine Decke zu den Stühlen legen. Dann klappt das vielleicht schneller.

Heute Früh war große Behördenabnahme auf der Rekultivierungsfläche. Die Ansaat von vor vier Wochen hat die vielen Starkregen wohl nicht überstanden. War jedenfalls nichts aufgelaufen. War vielleicht auch besser, die Fläche soll sich ja selbst entwickeln. Aber die Saat hat sich ja nur woanders hin verteilt. Mein großes Glas voll Bienenglück hatte ich zwar mit, aber Gelegenheit war heute nicht mehr dazu, es zu verteilen und einzuarbeiten. Hab ja bis April Zeit ;-)

Wünsche dir und euch einen schönen Bergfestmittwoch!
 
Angehängte Grafik:
k-p1000063.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
k-p1000063.jpg

21.08.19 11:59
2

4782 Postings, 600 Tage AgaphantusTolles Bild mit der Libelle roteZora!

21.08.19 12:45
3

62953 Postings, 1312 Tage skaribu# 3527: Jetzt wo du's sagst Agaphantus

fällt?s mir auch auf.

Seit ein paar Wochen schon hab ich ebenfalls keine Amsel mehr gesehen....nicht mal gehört...nicht mal Morgens...war ja früher ganz ?normal?...

Ist mir irgendwie bislang noch gar nicht aufgefallen...an die fehlenden Schmetterlinge und die meisten anderen Insekten hat man sich ja mittlerweile schon gewöhnt...zumindest hier in der Stadt...  

21.08.19 12:51
7

8936 Postings, 1159 Tage RoteZoraMoin Agaphantus

Danke, Libellen sind beeindruckend anzuschauen, gerade, wenn man etwas in den Makrobereich kann

Sie haben faszinierende Flügel - erinnern mich immer etwas an eine Tiffany-Lampe

Also meine Decke hab ich schon länger im Schlepptau und jetzt verwöhnt von den milden Temperaturen nach dem Urlaub sowieso ;-)
Und keine dünne Decke!!!
 
Angehängte Grafik:
libellenfl__gel.jpg (verkleinert auf 33%) vergrößern
libellenfl__gel.jpg

21.08.19 13:26
6

8936 Postings, 1159 Tage RoteZoraAmseln!

Bei uns hat's schon seit letztem Jahr kaum noch welche
Und das hat sich auch nicht erholt!  

21.08.19 13:42
5

62953 Postings, 1312 Tage skaribuIm Frühjahr hatten wir hier noch viele

Meisen sind auch keine mehr zu sehen oder zu hören...leider nur mehr Spatzen und Tauben...oder sag ich besser ?Gott sei Dank??  

21.08.19 13:48
8

4782 Postings, 600 Tage AgaphantusSpatzen, Meisen, Grünfinken

und die obligatorischen Tauben turteln zumindest im Bürogarten und auf der Dachterrasse.
Ab und zu ist mal eine Amsel zu sehen. Das Singen machen die Männchen meine ich nur im Frühjahr und Frühsommer. Insofern wäre das derzeit normal, sie nicht zu hören.

Auf der Rekultivierungsfläche waren heute Morgen Lerchen zu hören.

Bei den Schmetterlingen habe ich heute Mittag auf dem Sommerflieder den ersten Admiral in diesem Jahr gesehen. Man saß der sonst voll ;-(  
Angehängte Grafik:
k-p1000068.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
k-p1000068.jpg

21.08.19 13:58
7

38570 Postings, 6703 Tage Dr.UdoBroemmeHeute war durchgehend Sonnenschein angesagt und

prompt erwischt es mich, ganz optimistisch ohne Jacke unterwegs. Ich hätte es wissen müssen, mindestens einmal am Tag Regen!
-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

21.08.19 14:58
7

49965 Postings, 4946 Tage Radelfan#3538 Du hattest offensichtlich vergessen,

dass der Wetterbericht nur für die nächste Viertelstunde seine völlige Gültigkeit besitzt!

Auch gestern hatte auf NDR 90,3 ein sog. "Wetterexperte", der aber nur ein normaler Rundfunk-Sabbelbüdel ist, für den späten Nachmittag eine klitzekleine Regenmöglichkeit nicht ausgeschlossen - und prompt hat es um 18:00 bei uns flott geregnet.
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

21.08.19 15:40
6

4782 Postings, 600 Tage AgaphantusMoin Skaribu, Dr.Broemme und Radelfan

wenn ich so überlege, dass 2017 nur eine Wolke vorbeihuschen musste und es hat daraus geregnet, dann sind wir eigentlich mit der Viertelstunden Progonose doch gut dran.

Und das Wetter in Kiel ist sowieso immer speziell. Schließlich ist das die Landeshauptstadt und die muss regelmäßig gespült werden, damit die Leuchte des Nordens glänzt. Hüstel, Hüstel

;-)  

22.08.19 06:42
5

4782 Postings, 600 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

Heute Morgen war wieder bewässern angesagt und irgendwie hat mein Zeitplan nicht hingehauen. Um 7 Uhr startet unser Betriebsausflug quer durch Schleswig-Holstein und Hamburg. Bin somit etwas in Hektik und wünsche euch allen einen sonnigen Augusttag.
 
Angehängte Grafik:
2019082206393900.jpg (verkleinert auf 44%) vergrößern
2019082206393900.jpg

23.08.19 07:45
5

4782 Postings, 600 Tage AgaphantusMoin roteZora und Naturfreunde

Hat euch die Wärme wieder im Griff?

Das schöne an den Augustsommertagen sind die angenehmen kühlen Nächte zum Schlafen. Aber nach der gestrigen Tour einschließlich noch einem kurz eingeschobenen Aufmaß war auch so körperlich ermüdend. Egal ob es warm oder kalt gewesen wäre, ich hätte immer sofort geschlafen.

Wir hatten eine schöne Zeit einschließlich guter Verfpflegung und erforderlicher Teamarbeit. Haben wir uns doch mit zwei Autos im Sand eingebuddelt ;-)

Eine Werksführung in Finkenwerder war auch drin und ja, der A380 ist riesig! Wenn wir "Normalflieger" mal in den A320 einsteigen ist das ja kein kleines Flugzeug. Aber die Maschine hatten sie in der Ausrüstungshalle unter den Flügel des A380 geschoben. Je beideseitig stand eine, der Platz ist ja sonst ungenutzt. Irre und diese Flügelverwindung. OK, ist kein Technikthread, höre ja auch schon auf ;-)

Das Wochenende steht vor der Tür und wir machen uns wieder auf die Reise zur nächsten Feier. Mal sehen, das ist noch Südheide. Vielleicht gibt es da auch noch ein wenig Heide für mich. Auf jeden Fall wird es auch bei uns an die 30° werden und so ist Slow Motion angesagt. Und bei der Aussicht auf die morgige Bauernregel können wir uns wohl schon mal auf einen ansprechenden Altweibersommer freuen.

Wie Lorenz und Barthlmae (24.8.) sind, wird der Herbst - sei's rauh oder lind.

Wünsche dir und euch einen entspannten Freitag!

 
Angehängte Grafik:
p1000092.jpg (verkleinert auf 66%) vergrößern
p1000092.jpg

23.08.19 12:34
6

8936 Postings, 1159 Tage RoteZoraMahlzeit Agaphantus und Naturfreunde

Ich muss dir doch nicht sagen, dass man hier seinen Schwärmereien auch freien Lauf lassen kann ;-))) auch wenn's mal was Technisches ist ...

Wie war das mit den zwei Autos im Sand ???

Der Tag gestern war recht schön, aber der Abend war a...kalt, das reicht auch noch im September brrr! Da reichte auch die dicke Decke nicht mehr ;-)

Die Sonnenblumen sind toll!
Ich habe dieses Jahr gar keine, nicht mal der Nachbar hat irgendwo eine!

Man soll die Feste feiern und genießen wie sie fallen, solch Auszeit tut auch immer mal richtig gut, ich bin am Samstag auch zum Geburtstag eingeladen!

Dir und allen Naturfreunden einen wunderschönen Rest-Freitag!

 
Angehängte Grafik:
sonnenuntergang_1.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
sonnenuntergang_1.jpg

23.08.19 13:13
6

4782 Postings, 600 Tage AgaphantusHallo roteZora

ja wie war das mit den Autos......

Chef wollte einigen Mitarbeitern unser Projekt Live und in Farbe zeigen. Mein Kollege und ich dann ebenfalls mit Kollegen im Auto hinterher. Da wir im Winter regelmäßig solche Sandwege fahren, hatten wir auch kein Problem damit - erst einmal.

In einer Spitzkehre hatte allerdings der Radladerverkehr den ausgetrockneten Sandboden erheblich untragfähig gemacht, so dass Allradchef durchfahren konnte und mein Kollege vor mir es mit Schwung versucht hatte. Führt dazu, dass er praktisch grundlos einsackte. War ja auch voll besetzt das Auto. Ich "schlauer" mit Gefühl und natürlich 1 m weiter gekommen. Der Sand hat uns echt keine Chance gegeben. Konnte noch zurücksetzen, aber bin dann dabei an einem Förderband mit dem Türknauf hängen geblieben. Musste also wieder vor. Nach Diskussion, ob wir uns vom Radlader rausziehen lassen und die Schmach eingestehen, haben wir dann jeweils mit drei Männern die Wagen rückwärts rausgeschoben und auf festeren Grund abgestellt. War lustig und wir haben was zu erzählen ;-)

Sonnenblumen wachsen bei mir in jedem Kübel. Uneingesät, aber von den Meisen verbreitet. Vielleicht musst du doch mal eine zeitlang ungeschälte Sonnenblumkerne füttern. Dann kommen die auch überall im Garten hoch ;-)

Schöner Himmel am Gardasee !?  
Angehängte Grafik:
p1000089.jpg (verkleinert auf 50%) vergrößern
p1000089.jpg

23.08.19 17:30
5

3000 Postings, 172 Tage Gonzoderersteso nach vielen Jahren

habe ich mir endlich eine Kamera für die Hosentasche gekauft, bin mal gespannt wie gut die ist,

im Winter bin ich ja öfters mal wieder in der Sonne, dann werde ich den ganzen Tag nur fotografieren,

mir graust schon vor der Bedienungsanleitung :-))


Amazonas brennt seit einigen Tagen, dass 8 Mal dieses Jahr? meine Güte das Thema geht uns alle an, die grüne Lunge der Erde, was sollen wir eurer Meinung nach tun um. da zu helfen?

Ich bin ja immer noch freiwilliger Feuerwehrmann, hätte auch Lust dahin zu fliegen und zu helfen, aber ich verstehe weder Deutschland noch die EU, dass ist so ein wichtiges Thema, ok Merkel und Macron sind  sich in dem Punkt einig, aber warum tut niemand etwas? Beim ersten Aufruf bin ich dabei  

23.08.19 22:12
5

8936 Postings, 1159 Tage RoteZoraGuts Nächtle Agaphantus und Naturfreunde

Ja, das ist wohl eine gute Geschichte, die dich noch länger begleiten wird
Da habt ihr gleich noch eure körperliche Ertüchtigung gehabt im Ausgleich zu essen und trinken ;-)
Ich bin auch kein Mensch, der sich so eine Blöße geben will - ich hätte es auch mit schieben versucht ;-)

Haha, ich hatte sonst immer ungeschälte Saat, aber ich glaube, unserere verfressene Bande hat nie was übergelassen, das wieder aufgegangen wäre außer Schalen ;-)))

Gonzodererste - learning by doing ;-)
Ich hasse Anleitungen auch und schaue meist erst rein, wenn's gar nicht klappt
Da sind wir doch mal gespannt auf deine nächsten Bilder!

Leider werden wir selbst wie so oft da direkt wenig ausrichten können

Ja, einer der wenigen Abendhimmel mit richtig kräftiger Farbe, da es häufig abends recht bewölkt war und unser Standort für Sonnenuntergänge nicht so günstig ist

Schlaft gut!
Und dir, Agaphantus eine schöne Feier am Wochenende!

Ein stand up Padler nach Sonnenaufgang vor der Burg von Sirmione ;-)

 
Angehängte Grafik:
stand_up_padler.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
stand_up_padler.jpg

23.08.19 22:26
5

21291 Postings, 4001 Tage KryptomaneGuten Abend Naturliebhaber

schönes Foto Zora:-)
Was hast Du denn für eine neue Kamera Gonzo? Ich bin auch gespannt...
Mal sehen was mir am Wochenende so alles vor die Linse kommt...
Zeit hab ich...Wetter sollte auch schön werden...

Schönes WE:-)))))
-----------
Diese Information steht derzeit nicht zur Verfügung.
[Bitte versuchen Sie Ariva neu zu starten.]
Angehängte Grafik:
stroh-01.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
stroh-01.jpg

23.08.19 23:16
7

4782 Postings, 600 Tage AgaphantusGute Nacht Naturfreunde

Schöne Bilder vom Gardasee roteZora. Da bekommt man Lust,  auch ne Runde zu paddeln in der Morgenstimmung.

Die Strohballenperspektive ist auch eine gute Idee Kryptomane!  Glaube, dass die Landwirte dieses Jahr wieder sehr viel mehr Strohballen haben pressen lassen.

Das Feuer am Amazonas will glaube ich keiner dort gelöscht haben Gonzodererste.  Alles Kallkül um Soja und Rindfleisch zu produzieren.  Leider! Jeder scheint sich selbst der nächste.

Heute Abend noch schnell in die heimische Heide.  Sonntag geht es auf dem Rückweg dann in die richtige und große Heide.

Schlaft gut oder genießt noch die laue Sommernacht. Werde noch im Strandkorb den streulichtfreien Sternenhimmel genießen.  
Angehängte Grafik:
2019082323073600.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
2019082323073600.jpg

24.08.19 00:38
8

38570 Postings, 6703 Tage Dr.UdoBroemmeLebensmittelwarnung!

Wie ich erst jetzt festgestellt habe, enthält die Miracoli-Packung keinen Reibekäse mehr. Sogar an der Tomatensauce wurde gespart.

Also im Zweifelsfall lieber auf die Billigkonkurrenz zurückgreifen - die gibts noch mit Käse und kostet nur die Hälfte.

-----------
Everybody Has a Plan Until They Get Punched in the Mouth

24.08.19 12:01
3

3000 Postings, 172 Tage Gonzodererstewie wäre es

mit frischen Tomaten und Chili? darüber frisch geriebener Parmesan, kostet unterm Strich weniger, ist gesünder und auch in 5 Minuten fertig, man kann auch eine Suso herstellen mit vielen Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Olivenöl, Knoblauch Thymian und Chili, hält im Kühlschrank locker 10 Tage  

24.08.19 13:23
3

8936 Postings, 1159 Tage RoteZoraMahlzeit Agaphantus und Naturfreunde

Gonzodererste kann man schon und man könnte es auch einfrieren, dann hält es noch länger ;-)
Essen ist ein schwieriges Thema, ich seh das an meiner Familie, da gehen 'Geschmäcker', Ansprüche und Zeitmanagement weit auseinander!

Krypto dein Bild ist spezial, ich mag das so von unten fotografiert ;-)

Hier sind die Nächte momentan sehr kühl, auch wenn die Tage angenehm warm sind

Das 'stand uppen' würde mich auch interessieren, ich befürchte aber, dass ich trotz guter Balance da ganz schön zu kämpfen hätte ...
Hat das schon mal jemand probiert?

Bei Sonnenaufgang am See sitzen, die Ruhe genießen und die ersten aus ihren Betten kriechen sehen, sowohl Mensch wie Tier ...
Da möchtest du die Zeit anhalten und für immer so sitzen bleiben

 
Angehängte Grafik:
morgenstunde.jpg (verkleinert auf 43%) vergrößern
morgenstunde.jpg

24.08.19 16:13
1

3000 Postings, 172 Tage Gonzodererstedie neue Kamera

überfordert mich :-)) ok Fotos kriege ich hin, alles wie bei den Vorgängermodellen, aber die Extras :-)) manchmal ist weniger mehr..... in Ermangelung von Motiven werde ich noch etwas warten, :-)) aber dann geht es Ende Oktober  los, mein nächstes Ziel, Andalusien.........und Mallorca.......dann nach Portugal........Reihenfolge muss ich noch festlegen..........mein Winter 2019/20.........  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
141 | 142 | 143 | 143  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  9 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ananas, der boardaufpasser, Linda40, no ID, Pull Mall, rotgrün, Shitovernokhead, tiger.65, waschlappen