Stolz auf Deutschland sein?

Seite 1 von 1742
neuester Beitrag: 20.02.20 15:12
eröffnet am: 27.12.18 21:45 von: minuteman Anzahl Beiträge: 43532
neuester Beitrag: 20.02.20 15:12 von: noidea Leser gesamt: 1559943
davon Heute: 3801
bewertet mit 85 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1740 | 1741 | 1742 | 1742  Weiter  

14.08.18 09:57
85

4118 Postings, 901 Tage clever und reichStolz auf Deutschland sein?

Ich war neulich in Polen, dort habe ich ganz selbstverständlich junge Leute mit Shirts in der Nationalflagge gesehen. Gleiches ist mir in anderen Ländern aufgefallen, u.a. USA, Frankreich. In Deutschland undenkbar. Warum Nationalstolz wie in anderen Ländern sei es USA, Frankreich, Mexiko und und und bei uns verpönt ist. Seit Jahrzehnten darf die Flagge und der Stolz und Patriotismus (Liebe zum deutschen Vaterland) bei uns nur bei Sportereignissen gezeigt werden, zumindest erscheint mir das so. Denn sonst wird man als rechtsradikal bis Neonazi diffamiert. Unsere Merkel hat die Flagge angewidert entsorgt nach der vorletzten BT - Wahl als man ihr eine in die Hand gab. So ein Vorgang wäre unmöglich in anderen Ländern, in Deutschland Alltag. Man muss zum Beispiel nur gegen die Flüchtlingspolitik sein, und man wird als "rechts" beschimpft. In Talkshows wird uns gezeigt, wie mit Menschen umgegangen wird, die Angst um die eigene Identität haben, in den Zeitungen lesen wir, welcher Moderator wieder mit jemandem "abgerechnet" hat, der zum Beispiel für konsequente Abschiebungen und Obergrenze ist, wir mussten uns von einer Politikerin öffentlich Kultur absprechen lassen. Und wir durften sehen, wie die Kanzlerin dieses Landes die Deutschlandfahne in die Ecke schmeißt...Darf ich auf meine Eltern stolz sein, auch wenn ich nichts für deren Erfolg kann? Stolz auf Großeltern und Enkel, als Deutscher? Kann ich als Deutscher auf meine Fußballmannschaft stolz sein? Stolz sein auf die Heimatregion aus der man stammt etc.?  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1740 | 1741 | 1742 | 1742  Weiter  
43506 Postings ausgeblendet.

20.02.20 13:07
1

24015 Postings, 2581 Tage waschlappenVW und sein e Vehicle....

Teslas Model 3 ist VW und Toyota technisch um sechs Jahre voraus

Die Technologieexperten der japanischen Zeitung ?Nikkei? haben Teslas Model 3 zerlegt. Das Ergebnis: Elon Musks Autobauer ist aus technologischer Sicht traditionellen Herstellern um Jahre voraus. Vor allem ein Bauteil offenbart den Vorsprung.

https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/...-um-sechs-Jahre-voraus.html


Phillipps, da kannst lachen!  *grins


Obwohl Toyota vorallem auf Brennstoffzellen Technik setzt!

 

20.02.20 13:12
5

24015 Postings, 2581 Tage waschlappenUnd noch etwas .......

Experten: Warum E-Autos der Saft ausgehen könnte

TU-Experte warnt vor Konkurrenz aus anderen Sektoren. Plattform e-Mobility kritisiert "katastrophal niedrige" E-Auto-Zulassungen.

Für die Elektromobilität werden womöglich ausreichende Mengen Strom fehlen. Zumindest wird der Sektor mit anderen Bereichen wie der Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) um Elektrizität kämpfen müssen, die weltweit 30 Prozent des Stroms benötige, warnt der Grazer Physiker und Professor Georg Brasseur. Für APG-Vorstandsdirektor Gerhard Christiner werden Speicher das große Thema der Zukunft.

https://kurier.at/wirtschaft/...s-der-saft-ausgehen-koennte/400759473

 

20.02.20 13:13
2

24015 Postings, 2581 Tage waschlappenDie Briten sind ein schlaues Volk!

20.02.20 13:17

24015 Postings, 2581 Tage waschlappenCDU-Krise:

CDU-Krise:

Röttgen stichelt gegen Merz und Co - ?... wird notwendigem Anspruch nicht gerecht?

https://www.merkur.de/politik/...akk-kanzlerkandidat-zr-13545608.html

 

20.02.20 13:22
2

24015 Postings, 2581 Tage waschlappenDebatte über Parteivorsitz

CDU streitet über Auswahlverfahren

In der Debatte über eine neue CDU-Spitze erneuert Bewerber Röttgen seine Kritik an einem Verfahren im "Hinterzimmer". Doch andere CDU-Politiker lehnen eine Mitgliederbefragung ab - und nennen die SPD als abschreckendes Beispiel.

https://www.tagesschau.de/inland/cdu-vorsitz-117.html


 
Angehängte Grafik:
pic916490220_1.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic916490220_1.jpg

20.02.20 13:27

24015 Postings, 2581 Tage waschlappenDie Talfahrt der SPD begann....

schon vor der Mitgliederbefragung.... wissen das die andere CDU-Politiker nicht?  *Lach!

 

20.02.20 13:33
2

24015 Postings, 2581 Tage waschlappenVerjährte Steuermillionen

Was wir über die Cum-Ex-Affäre in Hamburg wissen

Verjährte Steuermillionen, Treffen zwischen SPD-Spitzenpolitikern und dem Chef der Warburg-Bank. Und nun geht es auch noch um Parteispenden. Die Fakten im Überblick

https://www.zeit.de/wirtschaft/2020-02/...-steuerskandal-hamburg-bank

Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister in Hamburg und Spitzenkandidat für die Bürgerschaftswahl, war Finanzsenator, als die Steuermillionen der Warburg-Bank (rechts) verjährten. © [M] ZEIT ONLINE Foto: Christian Charisius/?dpa; Axel Heimken/?dpa

 

20.02.20 13:37
4

49953 Postings, 5932 Tage SAKUStolz auf Deutschland...

"[...] Umgekehrt lernte ich mein eigenes Volk kennen, als ein Land, aus dem das Beste und Schönste entsteht und herauswächst, was diese Welt zu bieten hat. [...]"

Tobias R., rechter Amokschütze und Massenmörder
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

20.02.20 13:41
4

24015 Postings, 2581 Tage waschlappenEiner der größten Autohändler in Deutschland ....

Einer der größten Autohändler in Deutschland meldet Insolvenz an

Hat VW-Händler Wichert zu stark am großen Rad gedreht?

Volkswagen-Händler Wichert in Schwierigkeiten: Einer der größten Autohändler in Norddeutschland mit 1400 Beschäftigten hat Insolvenz beantragt. Wichert ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen und hat nach Presseberichten in seine Expansion zweistellige Millionenbeträge investiert.

https://www.manager-magazin.de/unternehmen/...lvenz-an-a-1304857.html


 

20.02.20 13:45
2

24015 Postings, 2581 Tage waschlappenSAKU, auch in Graz hat so ein irrer Messerstecher

eine junge Frau erstochen, zurückgeblieben sind zwei Kinder und der Ehemann!

 

20.02.20 13:49
3

1695 Postings, 2339 Tage DinobutcherHanau Massaker

gegen irre Einzeltäter gibts keine Mittel!
Gegen unfähige  volksferne Politiker und Beamte schon.
Warum sind ca. 4000 Shisha Läden genehmigt worden?
 

20.02.20 13:54
1

24015 Postings, 2581 Tage waschlappenSAKU , dass solltest du auch lesen!

Deutsche Amokspur führt nach Ternitz

Jener Mann, der in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Deutschland bei einem Amoklauf, zehn Menschen erschossen hat, hat in seinem wirren Manifest auch Bezug zu einem Mann aus dem Bezirk Neunkirchen genommen. Dort habe er jedoch vergeblich um Hilfe gesucht.

https://www.noen.at/neunkirchen/...amoklauf-hanau-amoklauf-192677939#

Den ganzen Artikel!


 

20.02.20 13:56

24015 Postings, 2581 Tage waschlappen#519

,,Ich habe in seiner ersten Mail gleich erkannt, dass er nicht alle Tassen im Schrank hat und ihm gar nicht zurückgeschrieben"


 

20.02.20 13:58

49953 Postings, 5932 Tage SAKUhmmm...

Was ist da jetzt so interessant, dass ich das lesen sollte?!
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

20.02.20 13:59

24015 Postings, 2581 Tage waschlappenSAKU... irre Personen gibt es überall!

das verstehtst du schon, oder?

 

20.02.20 14:00
2

49953 Postings, 5932 Tage SAKUJEDER, der Menschen aus irgendeinem Wahn heraus

...tötet, hat nicht alle Tassen im Schrank. Ob er das nun mit nem LKW oder ner Schusswaffe tut, is den Toten egal. Die #*%§# haben alle einen an der Waffel!
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

20.02.20 14:14
2

413 Postings, 980 Tage 1 SilberlockeAirbus

Airbus -Rüstungssparte streicht Stellen

Luftfahrt:  Der Luft- und Raumfahrtkonzern will knapp 2400 Jobs abbauen . Betroffen sind auch
Arbeitsplätze in Baden-Würtemberg
 

20.02.20 14:15
3

28360 Postings, 5088 Tage AnanasNun Saku # 43515, du solltest unser Deutschland

nicht auf die schreckliche Tat reduzieren. Im übrigen bleibt es jeden Bürger selbst überlassen ob er stolz auf sein Vaterland ist.  ?Terrorverdächtiger schrieb Brief an Bundesanwaltschaft?

Verfolgungswahn und Hass, beides ist nicht mit normalen Maßstäben in unserer Gesellschaft zu messen. Der Terrorist hat nicht nur sich selber gerichtet, auch seine Mutter musste ihm in den Tod folgen .  Ob unter den Opfern auch deutsche Bürger waren muss wohl erst noch geklärt werden. Bei uns sitzen oft mehr Deutsche als Türkische oder Arabische in diesen Shisha-Bars. Wie dem auch sei, ?unter den Todesopfern in Hanau sind nach Angaben der türkischen Botschaft in Berlin auch fünf türkische Staatsbürger?. Über die Identität der anderen Opfer gibt es noch keine Auskunft.

Alle Bundestagsparteien beklagen die Opfer und verurteilen die Tat.

?Merkel: "Rassismus ist ein Gift, der Hass ist ein Gift". Das wissen wir doch schon länger als Merkel an der Regierung ist. Hass kommt von Hetze, auch darüber sollten die Verantwortungsträger mal nachdenken, wenn wir die ersten traurigen Tage hinter uns haben. Rassismus kann man politisch nur gemeinsam bekämpfen. Wer die AFD z.B. ständig ausgrenzt schafft nie einen gemeinsamen Konsens um gegen den aufkeimenden Rassismus anzukämpfen.

Gerade in diesem hochsensiblen Thema ? Rassismus - sollte man sich hüten, einige nach Rechts und die anderen nach Links zu schieben, dieses Polarisieren ist gerade bei diesem Thema kontraproduktiv. Auch Merkel und ihre Regierung sollten ihre Politik überdenken, ihr politischer Stil sorgt für Aus- und Abgrenzung anstatt zu vereinen. In dieser schädlichen Atmosphäre wird es ansonsten immer wieder Wirrköpfe geben die in sich Hass aufbauen bis es zu einer geistigen emotionalen  Explosion kommt.

Zitat:
Der mutmaßliche Täter von Hanau hat mit wirren Dokumenten seine Motive offengelegt. Er sah sich verfolgt und hasste Ausländer. Schon vor Monaten setzte er einen fast identischen Schriftsatz auf. Zitat Ende
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...sanwaltschaft.html
https://www.infranken.de/ueberregional/blaulicht/...;art74350,4892781
https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/...ass-ist-gift-.html
https://www.bmfsfj.de/blob/121226/...r-gewalt-in-deutschland-data.pdf
https://www.zeit.de/2017/17/...chtlinge-zunahme-gewalttaten-statistik

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
46408074_1421877097944101_316306869852....jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
46408074_1421877097944101_316306869852....jpg

20.02.20 14:16

1205 Postings, 281 Tage Philipp Robert#43515/17ff. Dilemma der Doppeldeutigkeit

Die Kontroverse zwischen SAKU und dem Maler Waschlappen zeigt das Dilemma einer unübersehbaren Doppeldeutigkeit des Worts "Einzeltäter", ein Dilemma, dem man womöglich nur entkommen oder wenigstens ausweichen kann, wenn man das gegebene Bedeutungsspektrum gleichsam spaltet.

Einfach ausgedrückt:
Einzeltäter gibt es solche und solche - solche wie den Hanauer Rechtsterroristen, der übrigens selbst eine gespaltene Persönlichkeit nahezulegen scheint, und solche wie den Grazer Messerstecher, dem aller Wahrscheinlichkeit nach keine wirren politischen Motive zuzuschreiben sein werden.

Nur wenn man diese "Bedeutungsspaltung" konzediert, lässt sich übrigens ein so bestürzendes Posting wie #43488 von @boersalino rechtfertigen, in dem versucht wird, eine angebliche Einzeltäterschaft namhafter Rechtsterroristen hervorzuheben.
-------------------------------------------------
PS.
Bin gespannt, ob dieses mein Posting wieder gemeldet wird wie zuletzt #43477.  

20.02.20 14:36
1

13138 Postings, 4787 Tage noideaMerkel

nach dem Attentat in Berlin hat man von Merkel nichts gesehen oder gehört !

Wetten, dass man jetzt jeden Tag die Merkel im TV sieht und dass sie die Hinterbliebenen besucht (soweit es keine Deutsche sind).

Die Berliner mussten ja ein Jahr warten, bis das geschah !!  

20.02.20 14:44
1

28360 Postings, 5088 Tage AnanasWas Merkel verzapft ist wirklich ärgerlich!

Merkel mal wieder ohne Ahnung. Sie sieht hier Parallelen  zwischen diesen Verwirrten Terrorist aus Hanau -  der unter Verfolgungswahn litt, und zudem ein Einzelltäter war ? mit dem gut organisierten Mördern der NSU Bande. Das der feige Mord an Herrn Lübcke nicht fehlen durfte ist auch klar.

Bei allem nötigen Respekt Frau Merkel treten sie zurück. Anstelle voreilige Schlüsse zu ziehen, sollte Merkel  warten bis die Ermittlungen halbwegs abgeschlossen sind. Dann kann sie immer noch  feststellen das es ein Irrer war der weder links noch rechts einen Platz hatte.

Also bitte Frau Merkel, sie müsste doch selber erkennen das ihre Objektivität in den letzten Jahren sehr gelitten hat .

Zitat:
"Rassismus ist ein Gift, Hass ist ein Gift"
Kanzlerin Merkel hat die Bluttat von Hanau als Hassverbrechen verurteilt. Sie stellte die tödlichen Schüsse in eine Reihe mit den rechtsextremen NSU-Attentaten, dem Lübcke-Mord und dem Synagogenanschlag von Halle. Zitat Ende.


https://www.spiegel.de/politik/deutschland/...jblmdCzvGqgH7866tVZxwg0

-----------
Wo Angst herrscht verkriecht sich die Vernunft.
Angehängte Grafik:
86172298_1481432508682677_390188016380....jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
86172298_1481432508682677_390188016380....jpg

20.02.20 14:56
1

56 Postings, 65 Tage qiwwiMerkel hat vollkommen recht

20.02.20 14:57
1

56 Postings, 65 Tage qiwwiund die AfD verharmlost...

Für Jörg Meuthen hat die Tat von Hanau nichts mit rechter Gesinnung zu tun. Es handle sich um „die wahnhafte Tat eines Irren“. Andere in...
...mal wieder...  

20.02.20 14:59

49953 Postings, 5932 Tage SAKU@noidea:

Am Tag drauf war Merkel am Anschlagsort. So viel zum Thema Gefühl vs. Realität...

https://www.shz.de/deutschland-welt/panorama/...reint-id15643341.html

Am frühen Dienstagnachmittag legte Bundeskanzlerin Angela Merkel eine weiße Rose an der Gedächtniskirche ab und gedachten mit einer Schweigeminute der Opfer.
-----------
Doppel-ID, Doppel-D, alles eine Baustelle!

20.02.20 15:12

13138 Postings, 4787 Tage noideaMerkel

kam dann auch gleich eine Stellungnahme zu dem Täter  wie heute ? Rechtsradikaler !

Ne, da kam überhaupt nichts !  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
1740 | 1741 | 1742 | 1742  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Fernbedienung, Grinch, hokai, Katjuscha, Mamba, Radelfan, Salat19, SzeneAlternativ