Kaffee long wird interessant

Seite 1 von 133
neuester Beitrag: 17.12.18 19:29
eröffnet am: 22.06.09 14:02 von: Minespec Anzahl Beiträge: 3323
neuester Beitrag: 17.12.18 19:29 von: zeffolo Leser gesamt: 583004
davon Heute: 262
bewertet mit 25 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
131 | 132 | 133 | 133  Weiter  

22.06.09 14:02
25

17202 Postings, 4362 Tage MinespecKaffee long wird interessant

AA018S  ( keine Kaufempfehlung  nur meine Meinung )  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
131 | 132 | 133 | 133  Weiter  
3297 Postings ausgeblendet.

30.10.18 20:11
1

281 Postings, 203 Tage RealZyxmöglich webels

...möglich

wobei mir die 100c Spot Preis vielleicht etwas zu tief erscheint.....aber mein Gott, Kurse machen die verrücktesten Sachen:)

Was haben wir......
Wir haben den Real/Furure Spread, der sehr strapaziert war......irgend wo weiter oben hab ich das gepostet.........genau gesagt am 18 diesen Monats war das der Fall (Chart 1)
Seit dem steigt der Spread an (der heutige Tag nicht eingerechnet, ich bekomme das update erst in der Nacht auf morgen)

Chart 2 zeigt meinen Pro Indikator, der hatte schon am 17 Oktober sein Top....der Proxy stand schon höher........alles in allem keine Überraschung für mich.

Am 14 Nov ist Roll-Termin....auch immer so eine Sache, Arabica steht im Contang, das heisst der nächste Future steht höher...schlecht für Long...."Rollverlust"

Fazit: eines darf man nicht vergessen....die Fundamentals....den Cot...UND den tiefen Preis!
Kein Markt geht ohne Korrektur in eine Richtung!
Also, alles in Allem für mich kein Grund jetzt da emotional zu werden
Bevor wir nicht die 200 sehen gibts für mich keinen Exit:)

lg  
Angehängte Grafik:
arabica.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
arabica.jpg

30.10.18 20:12

281 Postings, 203 Tage RealZyxdue

 
Angehängte Grafik:
arabica2.jpg (verkleinert auf 34%) vergrößern
arabica2.jpg

02.11.18 21:30

5809 Postings, 2994 Tage Italymasterhänge

noch in meinem Long fest, hatte nicht den Mumm wieder nachzulegen  

08.11.18 14:14
1

300 Postings, 5401 Tage edelmann82in den nächsten Tagen wird es wahrscheinlich

4 Cent runter gehen, da Kaffee in den nächsten Future Kontrakt rollt (der 4 Cent höher notiert). Ich habe ein Gap von 4 Punkten im Chart, das in den nächsten Tagen höchstwahrscheinlich ausgeglichen wird... ist meist immer so.  Deshalb habe ich meine Long Position verkauft und warte nun an der Seitenlinie ab bis die Lücke im Chart geschlossen ist.

 

12.11.18 15:09
1

300 Postings, 5401 Tage edelmann82wie vermutet wurde das Gap geschlossen,

mit einem  erneuten Longeinstieg warte ich noch etwas ab...bis eine weitere Aufwertung des bras. Real erfolgt.  

16.11.18 13:08

28 Postings, 112 Tage Hermann66Wenig Bewegung

Es tut sich wenig. Der Real wird so stehen, bis die neue Regierung eingearbeitet ist. Jetzt wäre eine Ernteprognose recht, oder Jemand der die Kurse wie so oft mit viel Geld steuert.  

16.11.18 15:14

300 Postings, 5401 Tage edelmann82ja,

dazu müsste ich wieder mit meinen Milliarden einsteigen  

18.11.18 22:39

919 Postings, 5058 Tage dupideidann mach schnell,

eigentlich werden die Kurse ja viel lieber nach unten gedrückt, aber auch dazu braucht man Geld.  

22.11.18 16:22

300 Postings, 5401 Tage edelmann82ist auch gefährlich jetzt long zu gehen,

gegen den neuen bras. Präsidenten Bolsonaro gibt es Ermittlungen wegen illegaler Wahlkampfspenden und der künftige Wirtschaftsminister soll auch Dreck am stecken haben. Der bras. Real ist schon wieder am abwerten.

Evtl. geht es nochmal auf 1 Dollar.  

28.11.18 12:39

28 Postings, 112 Tage Hermann66Webels

webels schreib doch auch mal wieder. Ist ja gar nichts los hier.  

30.11.18 17:31

300 Postings, 5401 Tage edelmann82ich freu mich über das Minus heute,

bei 100 bin ich wieder long  (falls Dollar Real dann nicht über 4,20).  

06.12.18 15:10

28 Postings, 112 Tage Hermann66Real

Jetzt geht der Real wieder eine Woche  in die falsche Richtung  

06.12.18 17:22

300 Postings, 5401 Tage edelmann82der Preis wird langsam wieder interessant

bei knapp über 100. Man muss bedenken, dass der Preis in den letzten 12 Jahren zu 95% immer höher stand. Werde jetzt anfangen einzusammeln. Jeweils eine Tranche bei 105,100 und 95.

Nach 6 Tagen im Minus wird die Wahrscheinlichkeit für einen Up-Move auch immer größer.  

06.12.18 23:26

107 Postings, 1001 Tage bobthebearhunterDeine Denkweise gefällt mir, edelmann

Da gehe ich mit, warte allerdings auf die 100. Vielleicht hab ich Pech und die kommen nicht. Solange die Bedingungen so sind wie bisher (selbst in einem off- Jahr scheint es eine große Ernte zu geben), kann man m.E. aber auch weiterhin die Zwischenralleys shorten  

12.12.18 12:33

1276 Postings, 3189 Tage aktiengirlheute Kaffee long gegangen,

12.12.18 12:53

14579 Postings, 1842 Tage Galearismit welchem Schein bitte ?

12.12.18 13:17

1276 Postings, 3189 Tage aktiengirlein sehr riskanter! aber nur kleine Summe

12.12.18 13:19

1276 Postings, 3189 Tage aktiengirlder Kauf in Frankfurt um 10.19 war ich ;-)

12.12.18 13:19

1276 Postings, 3189 Tage aktiengirlsorry, Stuttgart

12.12.18 13:38

300 Postings, 5401 Tage edelmann82könnte gut sein, das der SL greift und es

danach hochzieht. Im September ging es bis 95 Cent runter.

Bras. Real aber heute etwas stärker...105 könnten heute drin sein.  

12.12.18 13:45

1276 Postings, 3189 Tage aktiengirlich weiß, sehr risikoreich,

aber der Einsatz sind Gewinne aus DB short. Und falls Kaffee direkt hoch zieht, ziehe ich SL auf Einstand nach.  

13.12.18 12:58
1

14579 Postings, 1842 Tage Galearisden Schein kauf I a...

mal sehen jetzt is er billig.  

13.12.18 13:13
1

14579 Postings, 1842 Tage Galearis...

ich kauf aber erst bei 0,60.
Ke Rat, nur meine Meinung.  

17.12.18 18:42

53880 Postings, 5542 Tage nightflyeine gewisse Resignation hier spürbar -

diesmal könnte es ein tieferes Tief geben,
und keine Wahl in Sicht...

wie auch immer,
Kurse um 100 sind längerfristig einen Einstieg wert
werde gestaffelt einsteigen,
98, 95,92 ...
mal rankommen lassen
-----------
Eine Ente wird auch nicht zum Schwan, wenn man sie beleuchtet.

17.12.18 19:29
2

10 Postings, 108 Tage zeffoloResignation ist gut sogar sehr gut

Das es seit Wochen jeden Tag nur abwärts geht ist insofern gut weil es die Marktteilnehmer demotiviert. Und gerade das ist ja der Sinn der Sache um dann den Markt nach oben losknallen zu lassen, wenn keiner mehr daran glaubt. Immer dasselbe Spiel. AUsserdem sieht es nach einer doppelten Bodenbildung aus, was uach sehr gut ist. Und zum Schluss ein El Nino ist so gut wie fix (über 90% Wahrscheinlichkeit) der jetzige Preis wird nicht mehr lange halten zu sein. Aber genau jetzt wird der Preis noch gedruckt von den Big Playern um einen guten Einstieg zu haben und dann kann man sich bei einem El Nino darauf einstellen das es bis ins Frühjahr steigende Preise geben wird. Auch eine Verdoppelung des derzeitigen Preises ist durchaus möglich.  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
131 | 132 | 133 | 133  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben