Kitov Pharmaceuticals Holdings, Zock oder mehr?

Seite 1 von 3
neuester Beitrag: 07.08.19 10:05
eröffnet am: 03.06.18 17:34 von: clint65 Anzahl Beiträge: 69
neuester Beitrag: 07.08.19 10:05 von: Vassago Leser gesamt: 8325
davon Heute: 6
bewertet mit 0 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  

03.06.18 17:34

3823 Postings, 1463 Tage clint65Kitov Pharmaceuticals Holdings, Zock oder mehr?

Das Kombipräparat Consensi (von zwei bereits am Markt befindlichen Produkten) wurde am Donnerstag, den 31.05.2018 von der FDA (mit Blackboxwarnung) zugelassen:

https://www.nasdaq.com/press-release/...d-hypertension-20180531-01030

Es gab unmittelbar danach eine Kapitalerhöhung am Freitag, den 01.06.2018, was den möglichen Anstieg ausgebremst haben sollte:

http://kitovpharma.investorroom.com/news-releases?item=63

Mit der Zulassung durch die FDA zahlt der chinesische Lizenzpartner Milestones:

http://kitovpharma.investorroom.com/news-releases?item=62

Der CEO Isaak ist in Amerika angeklagt, Verfahren offen...

Interessant ist die Personalie John Paul Waymack, ein ehemaliger FDA Medical Officer:

http://kitovpharma.com/about/profile/about-us/

Die augenblickliche Marktkapitalisierung liegt beim aktuellen Kurs von 2,58 Dollar unter 30 Millionen Dollar (nicht fully diluted!):

https://www.nasdaq.com/symbol/ktov

Kitov ist eine kleine "Biotechklitsche" aus Israel; jeder sollte sich des Risikos bewußt sein!!!



 
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
43 Postings ausgeblendet.

16.12.18 11:35

3823 Postings, 1463 Tage clint65Ich bin wirklich mal gespannt, warum das mit dem

Deal US so lange dauert!!! Waymarck antwortete angeblich auf eine Mail, dass er an einem Deal für US und Consensi arbeitet. Approval durch die FDA war jedoch schon im Mai diesen Jahres. Gibt es einen Merger? Oder doch Buyout, dann dürfte Waymarck aber nicht solche Aussagen machen.  

Manche behaupten auch, dass die Combimedikation Consensi wertlos ist. In dem Artikel wird eine Parallele zum Vimovo Deal mit Grünenthal gezogen. Aber patentrechtlich geschützt bis 2030. Der nachfolgende Link führt zu einer Zusammenfassung eines Users ... vielleicht kann jemand hier mal etwas zu den dort aufgeführten Warrants etwas schreiben - Umfang (und Verfall?). Das wäre nett.

Wer hier investieren möchte - auf eigenes Risiko. Auch ist Sabby involviert ... wie konnte die Aktie Kitov so lange gedrückt werden, immer mit dem Risiko eines jederzeit möglichen US-Deals. Ob da einige mehr wußten?
Little Kitov Pharmaceuticals (KTOV) debt free and with only 16M ADSs walked a long winded path to its FDA approval of Consensi. After achieving licensing deals in China and South Korea, shareholder are getting a little nervous about the last mile to redemption: The long awaited US deal. Please read t ...
 

16.12.18 11:42

3823 Postings, 1463 Tage clint65es muss jetzt einfach bald was kommen ...

und mit den Warrants, da habe ich jetzt die Tabelle aus dem obigen Artikel verstanden.

Wenn man sich so lange Zeit läßt mit einem Deal, dann sollte die Lizenzvergabe an einen großen Player kommen, der vielleicht worldwide bedienen kann außer China und Südkorea und damit eine dementsprechende Vorabzahlung geleistet wird. Andererseits ist Consensi die einzige Cashcow für Kitov auf lange Zeit und da sollte man sich Zeit lassen. Der alte CFO geht ja auch bald und der neue ist schon da, vielleicht genau für diesen einen Lucky Punsh ...

Keine Handelsempfehlung!!!  

27.12.18 13:08

3823 Postings, 1463 Tage clint65eine Verpartnerung von Consensi

03.01.19 16:55

3823 Postings, 1463 Tage clint65was für ein interessanter Deal ...

- "nur" USA

- 3,5 Millionen Dollar Milestones bis zur Kommerzialisierung USA (gering)

- aber 40 bis 60 Prozent vom netsale Consensi (geplanter Beginn 2 Hälfte 2019)

Sollte der Umsatz des Kombipräparates Consensi wirklich z. B. 100 Millionen betragen, dann darf sich jeder ausrechnen, welche MK Kitov verdient hat und bestimmt nicht die ca. 20 Millionen bei ca. 1,21 Dollar Kurs. Man sollte beachten, das die Probandenzahl gering war und ob die Schonung der Niere (?) wirklich gegeben ist. Aber sollte Consensi diese Ansprüche erfüllen und bis 2020 patentrechtlich geschützt sein, dann sollte hier merklich mehr Kurspotential sein! Und die Umsatzschätzung USA ist schwierig. Bei stocktwits hat das ein User mit nem Produktvergleich versucht zu berechnen und dabei käme weit mehr Umsatz USA raus ...

Es bleibt spannend, was der Kurs macht ... persönlich denke ich, 2 Dollar ist auch kurzfristig drin ... aber ich besitze keine Glaskugel ...

Greetings aus Völs am Schlern!
-Kitov to receive $3.5 M milestone payments and 40%- 60% of net profit on sales of Consensi™- Coeptis to cover all CMC, sales, and marketing.
 

03.01.19 19:54
1

3823 Postings, 1463 Tage clint65coeptis pharmaceuticals als Lizenznehmer ...

keine Einschätzung! Kanada, Europa und Japan stehen noch aus zur Lizensierung ... shareholder value könnte klappen, wenn Consensi die Entwicklung des Krebsmedi finanziert ... warum hat es mit dem Deal bis zum neuen Jahr über 6 Monate gedauert, lawsuit entfällt, ist noch nicht abgeschlossen, steuerliche Aspekte glaube ich nicht ...

Coeptis Pharmaceuticals | A Biopharmaceutical Company
Coeptis Pharmaceuticals, Inc. is a Pittsburgh, PA based pharmaceutical company focused on developing and marketing branded and generic pharmaceuticals.
 

15.01.19 15:06

3823 Postings, 1463 Tage clint65sollte das schon reichen

für einen expliziten Kursanstieg? Mir egal, Hauptsache positive News und deutliches Volumen im Premarket ....
NT219 is a first-in-class drug candidate with high affinity and selectivity to its target proteins Data show that even a short exposure of cancerous.
 

15.01.19 15:30

1105 Postings, 923 Tage Cashbackglückwunsch, clint65.....

15.01.19 15:43

3823 Postings, 1463 Tage clint65Danke, Cash, wurde auch Zeit!

Ich habe soeben meine Position erst einmal auf ein normales Maß für mich zurück gestutzt - zu lange war ich hier Bagholder ... Kernposi bleibt vorläufig ...

jetzt muss sich noch etwas mit Kriegsmann tun und da kommt bestimmt etwas - nur was?  

15.01.19 17:13

1105 Postings, 923 Tage Cashbackheute noch 3$ ..?

nochmals Glückwunsch.....unglaublich..was da geht.  

15.01.19 17:28

3823 Postings, 1463 Tage clint65jo, bin raus ...

da liegen ne Menge Warrants zwischen 2,50 und 2,80 dollar ...

Wer weiß, vielleicht zu früh, aber heute mache ich deinem Avatar alle Ehre - cashback ...

Mir ist es erst einmal egal, was mit NT219 passiert. Waymack, auf den habe ich gesetzt ... und jetzt schaue ich mir das ganze mal von der Seite an ....

 

15.01.19 17:34
1

1105 Postings, 923 Tage Cashbackcash in the täsch, so geht Börse.

viel erfolg weiterhin.....  

16.01.19 20:26

3823 Postings, 1463 Tage clint65was für eine Unverschämtheit ...

konnte meinen Kaufauftrag zu 1,73 Dollar nicht mehr löschen, Handy war aus ... und dann noch schön warrants zu 2 Dollar dazu, anscheinend wurden diese zu 2,50 bis 2,80 nicht genug eingelöst ...

Pump and dump, eigentlich hatte sich durch die Meldung zum Kurshype 219 nichts geändert an der Lage - noch keine P1 gefahren, keine verwertbaren Ergebnisse für potentielle Partner, consensi zieht in USA erst ab 3. Quartal mit hohen Anschubkosten zu Beginn ... und sabby am Hals ...

Meine Fresse, was für eine Inkompetenz ...

Da sin wir dabei, dat is Prima ... ich lach mich schlapp - wieder bagholder?  

16.01.19 20:27

3823 Postings, 1463 Tage clint65ach hier die Meldung ...

TEL-AVIV, Israel, Jan. 16, 2019-- Kitov Pharma Ltd., an innovative biopharmaceutical company, today announced that it has entered into definitive.
 

17.01.19 10:10

3823 Postings, 1463 Tage clint65zweimal das gleiche Spiel ...

S...y besitzt Aktien, verkauft nach einem starken Anstieg und shortert dann die Aktie von Kitov mit dem Wissen günstiger zu covern bei der bereits feststehenden KE zu einem deutlich niedrigeren Kurs (Marktteilnehmer wissen davon nichts). Das nenne ich legalen Betrug - ein Widerspruch in sich. Moralisch nicht zu vertreten. Aber für S...y sicherer Gewinn ohne Risiko auf Kosten der Aktionäre, die den Ausstieg nicht geschafft haben bzw. auf steigende Kurse gesetzt haben (und das innerhalb von Tagen). Und was man sich davon leisten kann im Link.

Nur meine persönliche Meinung!!!

Ich werde sehen, dass ich die Akte Kitov schließe. Entweder man spielt das Spiel mit oder steigt aus. Ich muss mich nicht zweimal auf dieselbe Art und Weis "verarschen" lassen!

Schade, denn Consensi wird Einnahmen generieren und NT219 scheint vielversprechend ...
 

17.01.19 11:10

4214 Postings, 858 Tage VassagoKTOV 1,60$ (-43%)

Offering

"Kitov Pharma Ltd, an innovative biopharmaceutical company, today announced that it has entered into definitive agreements with institutional investors providing for the issuance of 3,428,572 American Depositary Shares (ADS) at a purchase price of $1.75 per ADS in a registered direct offering."

http://kitovpharma.investorroom.com/news-releases?item=71

 

18.01.19 13:15

3823 Postings, 1463 Tage clint65Fachwissen ist gefragt in medizinischer Hinsicht!

Dazu ein interessanter Beitrag auf seekingalpha:

https://seekingalpha.com/article/...ic-provide-reasons-investors-hold

Bin ja nun doch noch dabei, wenn auch so nicht gewollt ...

KEINE HANDELSEMPFEHLUNG!  

14.04.19 11:59
1

393 Postings, 254 Tage WeioweiBin neu dabei

zu 1,23 gekauft am Freitag . Intraday kam die Aktie zurück von 1,60 auf 1,21, zu 1,23 jetzt erstmals dabei.
Der Preis der Kapitalerhöhung zu 2 Dollar vom 18 Januar ist das Mindestziel, mein VK Ziel ist 2,31.
Mit etwas Glück kommen positive Verkaufszahlen und Milesstonezahlungen wegen des  Medikaments Consensi. Welche junge kleine Biotechschmiede hat es schon zu einem FDA-Approval überhaupt gebracht? Kitov ist noch jung, die Distributionsvereinbarung mit Coeptis für Consensi seit Januar 2019 konnte noch nicht mit Verkaufszahlen in der Bilanz 2018 auftauchen. Doch alleine die Ankündigung hatte den Spike im Januar 2019 verursacht.
Die Pipeline wurde jetzt erweitert um CM 24 nach NT 2019.
Fände es interessant zu welchem Kurs Clint am 14.01. verkauft hat...  

14.04.19 12:07

393 Postings, 254 Tage WeioweiConference Call am Montag 15.04.19

Am Montag äußert sich Kitov zur Aquisition von CM-24 von Fameweb, hinter der eine Zusammenarbeit mit Bristol-Meyer Squibb lauern könnte, vielleicht wieder für einen Spike gut...  

14.04.19 13:36

3823 Postings, 1463 Tage clint65mit Verlust bei dieser Position und

niedriger ... insgesamt mit leichtem Gewinn, der viel höher gewesen wäre, wenn ich ca. 1 Jahr früher verkauft hätte. Bin raus, auch weil Sabby mich nervt und ich meine bei ca. 1,95 sollte der Deckel drauf sein wegen der Warrants. Die Kursspanne sollte sich lohnen. Interessant finde ich bei kitov die Schnelligkeit der Schritte in jeglicher Hinsicht! Es ist halt noch ein weiter Weg in der Onkologie, aber Kitov hat da schon mehr erreicht als viele Konkurrenten, die schon länger am Markt sind. Die gnadenlosen KE mit Sabby, die Aquisitionen und Consensi mit minimaler Probandenzahl - Respekt. Waymack ist das As im Ärmel. Mich wundert, dass man keinen Partner für Europa oder Osten für Consensi eintütet nach erfolgreicher FDA.

Ich wünsch dir viel Glück und Kitov könnte ein shootingstar werden ...  

03.05.19 09:55

3823 Postings, 1463 Tage clint65ein Schlag ins Kontor aus meiner

Sicht. Für mich war er die entscheidende Persönlichkeit bei der strategischen Entwicklung von Kitov und der Entwicklung von Consensi zur Onkologie ...
 

09.07.19 16:39

4214 Postings, 858 Tage VassagoKTOV 1,02$

seit Januar 2019 hat die Aktie über 40% verloren  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben