Baumot AG mit BNox Technik zum Erfolg

Seite 1 von 319
neuester Beitrag: 20.02.18 16:38
eröffnet am: 11.07.17 09:26 von: magmarot Anzahl Beiträge: 7964
neuester Beitrag: 20.02.18 16:38 von: xtrancerx Leser gesamt: 966404
davon Heute: 9167
bewertet mit 13 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
317 | 318 | 319 | 319  Weiter  

2744 Postings, 3208 Tage magmarotBaumot AG mit BNox Technik zum Erfolg

 
  
    #1
13
11.07.17 09:26
Hab mal was neues aufgemacht mit zuordung Baumot A2DAM1  
Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
317 | 318 | 319 | 319  Weiter  
7938 Postings ausgeblendet.

129 Postings, 131 Tage 1640tgHier die Begutachtung Twintec

 
  
    #7940
20.02.18 14:44
Betrachtet man die Gesamtergebnisse, wird deutlich, dass die SCR-Nachrüstungen insbesondere bei niedrigen Temperaturen noch Optimierungspotential haben, auch wenn berücksichtigt werden muss, dass dann auch die Serienemissionen des Fahrzeuges deutlich höher ausfallen. Dass auch unter erschwerten Bedingungen sehr niedrige NOx-Emissionen erreicht werden können, zeigen die Mercedes B-Klasse und der Opel Astra mit den Systemen von Dr. Pley bzw. TwinTec.
Wer kennt das System von Dr.Pley?  

186 Postings, 193 Tage Skorpion_TH#7940

 
  
    #7941
20.02.18 14:50
Kannte ich bislang auch nicht.

http://www.dr-pley.com  

1206 Postings, 565 Tage xtrancerxsehr schön

 
  
    #7942
20.02.18 14:52
Twintec sehr hohe minderungsraten ..teilweise sogar unter Euro 6  

186 Postings, 193 Tage Skorpion_TH#7940

 
  
    #7943
20.02.18 14:53
Auch interessant:

https://www.landtag-bw.de/files/live/sites/LTBW/...2000/16_2798_D.pdf

"Ansonsten sind unter der Regie des ADAC noch vier namhafte deutsche Unternehmen aus dem Bereich der Abgasnachbehandlung am Projekt beteiligt. Im Einzelnen sind dies die Firmen Oberland Mangold GmbH, Dr. Pley GmbH, HJS Emission Technology GmbH & Co. KG sowie die TwinTec GmbH. Diese Unternehmen werden ihre entwickelten Hardwarelösungen zur NOx-Minde- rung an Euro-5-Diesel-Fahrzeugen in die Fahrzeuge des ADAC einbauen."  

562 Postings, 179 Tage Shadow000Hersteller

 
  
    #7944
20.02.18 15:00
müssen Steuerungssoftware (ohne AGR) rausrücken. Aber ist ja Betriebsgeheimnis, wie Affenstudien belegen müssen. Die Optimierung kann nur mit dem Hersteller erfolgen, wozu der Bund Recht hat diese zu verlangen. Es geht schliesslich um die Gesundheit aller, denn keiner kann einen Schlaganfall ´nem Automobilhersteller anhengen. Und who the fuck ist Dr. Pley ? - Da ist Baumot besser aufgestellt :D. Gutachten auf BR, z. T. wieder veröffentlicht. Warum gibt es das Gutachten nicht für die Öffentlichkeit ?
 
Angehängte Grafik:
gutachten.jpg (verkleinert auf 30%) vergrößern
gutachten.jpg

1206 Postings, 565 Tage xtrancerxalso ich

 
  
    #7945
20.02.18 15:01
Lese hier als Gewinner Twintec heraus wenn man noch den erhöhten Benzinverbrauch sieht  ..bei Twintec nur 0,2 l  ..bei den anderen 0,3 l  

501 Postings, 733 Tage bensabKretsche meldet sich auch zur richtigen Zeit.

 
  
    #7946
20.02.18 15:04

12460 Postings, 5218 Tage inmotion@ Shadow000

 
  
    #7947
20.02.18 15:11
Zitat
Hersteller müssen Steuerungssoftware (ohne AGR) rausrücken. Aber ist ja Betriebsgeheimnis, wie Affenstudien belegen müssen.

Die Optimierung kann nur mit dem Hersteller erfolgen, wozu der Bund Recht hat diese zu verlangen.

.............
Echt jetzt?
 

562 Postings, 179 Tage Shadow000@immotion

 
  
    #7948
1
20.02.18 15:16
Klar muss er das, wenn er in der Pflicht ist das beste fürs Volk zu tun. Wenn er schon Studien zur Nachrüstung verlangt und keine Möglichkeit hat dies mit Herstellerkosten zu tragen (Debatte steht aber noch aus), dann muss es bei der Verordnung zur Nachrüstung mit Steuergeldern zum besten Ergebnis aller kommen.  

691 Postings, 134 Tage Tom8000Wird das ADAC Papier

 
  
    #7949
20.02.18 15:31
die Leipziger beflügeln?  

562 Postings, 179 Tage Shadow000Ja,

 
  
    #7950
20.02.18 15:33
es gibt immerhin Möglichkeiten nach dem Stand der Technik :-D.  

785 Postings, 1607 Tage BilderbergWie war noch gleich das Zitat von SPD Nahles

 
  
    #7951
1
20.02.18 15:36
"Jetzt gibts auf die Fresse"  nach der Bundestagswahl ?

Wenn das mal kein Bummerang wird.

http://www.ariva.de/news/...uf-zustaendigkeit-des-bundes-fuer-6816622

Bin wirklich gespannt wie sich die GROKO da nun raus winden will.  

562 Postings, 179 Tage Shadow000Die Studie zu Mooswänden...

 
  
    #7952
20.02.18 15:37
ist noch nicht abgeschlossen. Daher kann der Staat verordnen, was Gerichte beschliessen. Oder sie müssen verordnen, weil es ihnen möglich ist Leute vor Gesundheitsgefahren zu schützen. Rat mal warum der VFB Stuttgart nie in die Championsleage kommt, wegen Vergasung durch NOx. Puuuh
 

691 Postings, 134 Tage Tom8000Wegen den beschissenen

 
  
    #7953
1
20.02.18 15:50
Mooswänden ist der Gomez bestimmt nicht zum VfB zurück.

 

691 Postings, 134 Tage Tom8000!

 
  
    #7954
20.02.18 15:51
VfB  = Verein für Baumot
Stimmt ja!!!  

691 Postings, 134 Tage Tom8000Jungs,

 
  
    #7955
20.02.18 15:55
Grund für Sekt! Los!  

562 Postings, 179 Tage Shadow000Auf 1,91 liegen 110.000

 
  
    #7956
1
20.02.18 16:00
Jau, geh wieder einkaufen.  

691 Postings, 134 Tage Tom8000Ich bastel Dir

 
  
    #7957
20.02.18 16:04
ne 'I love BNox' Jute Tüte. Dann mußt nicht so oft latschn  

562 Postings, 179 Tage Shadow000Also, Hanfwände

 
  
    #7958
20.02.18 16:07
wurden noch nicht per Gutachten als NOx-Gegenmassnahme getestet ! Warum nicht dafür 2 Mio rausschmeissen !  

292 Postings, 1454 Tage HAKABOShadow800

 
  
    #7959
20.02.18 16:08
der Staat würde eher ein neues Fußballstadion in einem anderen Gebiet bauen als einen Automobilkonzern zur Kasse zu bitten.
Der Vorschlag "kostenlose Bahn- und Busbenutzung" besagt ja alles.
Der Tübinger OB Palmer möchte diese kostenlose Benutzung durch eine Bürgerabgabe finanzieren.
Es gibt ja schon eine Bürgerabgabe zur Finanzirung der Politikerposten.  

562 Postings, 179 Tage Shadow000@HAKABO

 
  
    #7960
1
20.02.18 16:13
kostenloser ÖPNV nur für Dieselfahrer. Besitzer eines Diesel-Autos fahren ab sofort schwarz wegen Fahrveboten und können ihr Auto in der Garage begaffen. LOL  

691 Postings, 134 Tage Tom8000Und Samstag

 
  
    #7961
20.02.18 16:19
sucht der Deutsche dann ein neues Hobby.
Nix mehr Auto waschen und polieren.
Mist, ein Unding!
Alles bräche zusammen..
 

163 Postings, 172 Tage tdivanEs scheint

 
  
    #7962
1
20.02.18 16:25
eine Hürde bei 1.88 zu geben.
Hühott baumi, wir klettern heut noch über 1.90!!!  

691 Postings, 1938 Tage SuperMario1411XETRA bei 1,91 110000 im ask das muss weg

 
  
    #7963
20.02.18 16:38

1206 Postings, 565 Tage xtrancerxAnd the Winner is ..

 
  
    #7964
20.02.18 16:38
Twintec :

1.  Ich möchte auf den Start unseres Projektes hinweisen, nachdem Herr Kassner mir mitgeteilt hatte, dass unserem Wunsch ein Fahrzeug aus dem VW Konzern nachzurüsten, nicht nachgekommen werden kann, hatte ich Ihm mitgeteilt, dass es mir relativ egal ist, welches Fahrzeug wir nachrüsten sollen.   ---....dass es mir relativ egal ist, welches Fahrzeug wir nachrüsten sollen.

2.Betrachtet man die Gesamtergebnisse, wird deutlich, dass die SCR-Nachrüstungen insbesondere bei niedrigen Temperaturen noch Optimierungspotential haben, auch wenn berücksichtigt werden muss, dass dann auch die Serienemissionen des Fahrzeuges deutlich höher ausfallen. Dass auch unter erschwerten Bedingungen sehr niedrige NOx-Emissionen erreicht werden können, zeigen die Mercedes B-Klasse und der Opel Astra mit den Systemen von Dr. Pley bzw. TwinTec.  

 NIX  HJS oder Oberland-Mangold     Gerade HJS ist es sehr verwunderlich oder auch nicht !!

Also hier werden nur Twintec und Dr.Pley erwähnt !

3.Kraftstoffverbrauch

Der Mehrverbrauch liegt somit bei rund 0,3 l/100 km (Dr. Pley und Oberland-Mangold). TwinTec nutzt für diesen Prozess über einen Bypass zusätzlich einen Teilstrom des bereits erwärmten Abgases und spart damit elektrische Energie. Der hier ermittelte Mehrverbrauch liegt bei rund 0,2 l/100 km.

Twintec ist hier der Gewinner bei nur 0,2l/100km !  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
317 | 318 | 319 | 319  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben

  3 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Kater Mohrle, Korrektor, Weltenbummler