Meine Wirecard-Gewinne - Thread!

Seite 1 von 521
neuester Beitrag: 31.03.20 23:54
eröffnet am: 09.02.19 14:33 von: BorsaMetin Anzahl Beiträge: 13016
neuester Beitrag: 31.03.20 23:54 von: Bam88 Leser gesamt: 1054869
davon Heute: 211
bewertet mit 9 Sternen

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
519 | 520 | 521 | 521  Weiter  

09.02.19 14:33
9

6491 Postings, 1871 Tage BorsaMetinMeine Wirecard-Gewinne - Thread!

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
519 | 520 | 521 | 521  Weiter  
12990 Postings ausgeblendet.

31.03.20 11:44

220 Postings, 30 Tage AurusLieber big Cent

Kurzfristig alles möglich ....

Aber die Usa haben jetzt schon 10% ihrer Wirtschaftsleistung in den Markt gepumpt ...

Und auf der anderen Seite 1 Woche shut Down und das ist nicht 100% der Wirtschaftsleistung ..
Die Wirtschaft läuft ja noch eingeschränkt ...

Wenn man mal es nüchtern betrachtet ist eine gewaltige Geldmenge in den Markt gepumpt
( und wird sicher noch gesteigert )
worden für ein bisschen Stillstand ..  

31.03.20 14:12

196 Postings, 1475 Tage 0816traderna, haben "wir" mal wieder den Tag..

vor dem Abend gelobt? Der Markt muss sich noch so richtig auskotzen, hilft alles nichts.  

31.03.20 14:20

220 Postings, 30 Tage AurusBig Cent

Welche Energie ETF ?  

31.03.20 14:34
1

52 Postings, 46 Tage Bam88Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 31.03.20 22:19
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

31.03.20 16:33
1

380 Postings, 42 Tage BigMoney2020@Bam88

ich bin halt nur ein kleiner Angestellter, nicht so ein Big Player wie Du bestimmt einer bist.

Aber ich muss sagen, 2K Kursgewinn in 2 Tagen ist ok, oder? ;)  

31.03.20 17:45

1609 Postings, 307 Tage Draghi1969Löschung


Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 31.03.20 22:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

31.03.20 17:57

2428 Postings, 396 Tage KornblumeWo bleibt denn der KPMG Bericht?

Wurde auf ihn vergessen, oder wartet man auf einen Zeitpunkt, der besser geeignet zum Pushen der Aktie ist?

Ist man am Ende gar auf was Interessantes gestoßen, und muß es erst rausphotoshoppen?

 

31.03.20 18:09
2

782 Postings, 242 Tage GedankenkraftKornblume

@.  Wo bleibt denn der KPMG Bericht

schwache Frage von einem der vorgibt sich bei Wirecard auszukennen! Vielleicht informierst du dich mal auf deren Website. Lesen und informieren bildet!  

31.03.20 18:19

2428 Postings, 396 Tage KornblumeAusreden kann man immer finden.

31.03.20 18:20
1

380 Postings, 42 Tage BigMoney2020Wo ist eigentlich Zitterstock?

Ich würde gerne neue Geschichten aus seinem aufregenden Leben hören.

Als ich habe heute von 7:00 bis kurz nach 18:00 Uhr geschuftet. Und  Du so Zitterstock?  

31.03.20 18:47
2

782 Postings, 242 Tage GedankenkraftKornblume

@ Ausreden kann man immer finden.  

Dh Du wusstest von der Meldung? Dann galt dein Beitrag der Stimmungsmache?
Schwache Leistung  

31.03.20 19:26
1

1399 Postings, 385 Tage BackInStockMittel- bis langfristiger Krisenprofiteur = WDI

COVID-19: Wirecard startet die Initiative ?Innovation for Now? gemeinsam mit anderen Großunternehmen und verstärkt seine Angebote für betroffene Unternehmen

Wirecard bietet eine Reihe von kostengünstigen Angeboten für betroffene Händler, die schnell und einfach digitale Lösungen implementieren wollen

Jana Tilz

Corporate media inquiries

Jana Tilz

VP Corporate Communications & Branding

+49 (0) 89 4424 1363

jana.tilz@wirecard.com

Presseabteilung kontaktieren

31.03.2020


  • Wirecard startet zusammen mit Futur/io die Plattform ?Innovation for Now?, auf der sich Händler über Hilfsangebote von großen Unternehmen wie SAP und Wirecard informieren können
  • Die simple Online-Zahlungslösung Pay-by-Link ermöglicht jetzt jedem Händler, u.a. Zahlungen in Echtzeit via Smartphone zu empfangen ? auch ohne eigenen Onlineshop

Wirecard, der weltweit führende Innovationstreiber für digitale Finanztechnologie, setzt sich initiativ für Unternehmen aller Größen und Branchen ein: Zusammen mit Futur/io ruft Wirecard die Plattform ?Innovation for Now? ins Leben, an der SAP und weitere führende Unternehmen partizipieren. Ziel der Initiative ist es, die Angebote aller großen Tech-Unternehmen in Deutschland zu bündeln und für Händler, die von der aktuellen Krise betroffen sind, einfacher zugänglich zu machen.

Dazu bietet Wirecard die vergünstigte oder kostenlose Nutzung von digitalen Zahlungslösungen sowie eine schnelle Integration von Produkten an. Teil des Angebots ist die kostenlose Pay-by-Link-Lösung, die jedem Händler ermöglicht, digitale Zahlungen in Echtzeit auch ohne eigenen Onlineshop zu empfangen.

?Wir rufen die führenden Unternehmen auf, aktiv an unserer Initiative ?Innovation for Now? mitzuwirken?, sagt Jörn Leogrande, Executive Vice President Innovation Labs und Value Added Services bei Wirecard. ?Es ist wichtiger denn je, dass wir gemeinsam handeln und unser Wissen bündeln und teilen.?

?Wir begrüßen diese gemeinsame Initiative von Futur/io und Wirecard?, sagt Stefan Schoepfel, Vice President SAP Services. ?Gerne leistet SAP einen Beitrag mit dem Ziel, Unternehmen dabei zu helfen, die COVID-19 Herausforderungen besser zu bewältigen. Unser Angebot richtet sich an alle Unternehmensgrößen und ist sowohl für Kunden als auch für Nicht-Kunden verfügbar.?

Hier das komplette Wirecard-Angebot auf einen Blick: https://www.wirecard.com/de/hilfspaket

Pay-by-Link kostenlos für europäische Händler

Pay-by-Link ist optimal für Unternehmen jeder Art geeignet. So können sie ihren Kunden auch ohne Online-Präsenz ? oder in Ergänzung dazu ? digitale Bezahlmöglichkeiten anbieten. Restaurants oder Bäckereien beispielsweise können die Lösung nutzen, um ?Vorbestellungen? entgegenzunehmen. Der Zahlungslink kann vor Erbringung der Dienstleistung oder Lieferung der Ware via E-Mail oder Textnachricht ? zum Beispiel über WhatsApp ? an den Kunden versendet werden. Das sichert die Bezahlung und macht den Einsatz von Bargeld überflüssig.

360-Grad-Onlineshops

Für Händler, die möglichst zeitnah über eine Online-Präsenz europaweit verfügen wollen, bietet sich Checkout Portal an. Mittels Checkout Portal können Händler Kunden eine bequeme und sichere Zahlung ermöglichen, da eine Vielzahl von Zahlungsarten angeboten wird. Checkout Portal arbeitet mit allen gängigen Shop-Systemen; Händler erhalten die entsprechenden Shop-Extensions von Wirecard. Checkout Portal ist ab sofort für die ersten sechs Monate gebührenfrei verfügbar. Wirecard bietet auch kostenlos Beratungen und Workshops zur Optimierung der Online-Präsenz an.

Kleine Händler in Deutschland und Österreich können außerdem auf die Shop-Lösung SUPR zurückgreifen. Im Zuge der Wirecard-Initiative können Händler SUPR in den ersten sechs Monaten kostenlos nutzen.

Hochmoderne Zahlungsterminals

Darüber hinaus bietet Wirecard Händlern, die auf persönliche Interaktionen angewiesen sind, die Bereitstellung eines Smart POS Terminal an. Dabei handelt es sich um ein State of the Art- Zahlungsterminal. Es wird mit einem leistungsfähigen Android-Betriebssystem betrieben und ermöglicht Kunden eine sichere sowie kontaktlose Zahlung. Wirecard stellt Kunden das Smart POS Terminal für die ersten sechs Monate kostenfrei zur Verfügung.

Innovation for Now

Über die Onlineplattform www.innovationfornow.de können Unternehmen in Austausch treten, sich über konkrete Hilfsangebote informieren und gemeinsam Wege finden, die eigenen Geschäftsmodelle innovativ der aktuellen Lage anzupassen. Die Plattform ist Teil der gleichnamigen Initiative, die gemeinsam mit Futur/io gestartet wurde. Unter dem Motto Hilfe zur Selbsthilfe sind weitere Unternehmen eingeladen, der Initiative zu folgen und ihre COVID-19-Angebote zu teilen ? SAP tut dies bereits als Partner.

Die Initiative von Wirecard und Futur/io baut auf Innovation. Mit der Plattform ?Innovation for Now? sollen pragmatische Lösungen gemeinsam gefunden und neue Initiativen geschaffen werden, um mit Expertise, Dienstleistungen und weiteren Angeboten konkret und langfristig zu helfen. Dazu zählen etwa Lösungen für das vernetzte Arbeiten, Homeoffice und andere Angebote zur Digitalisierung.


Zurück


 

31.03.20 19:58
1

220 Postings, 30 Tage AurusOh dein erster Beitrag Korn nach der

SPERRE ,GANZ SCHWACH DU WEISST WANN DER BERICHT KOMMT .....

 

31.03.20 20:02

380 Postings, 42 Tage BigMoney2020bei Ariva gesperrt

zu werden ist eher ein Ritterschlag ;)  

31.03.20 20:33
1

220 Postings, 30 Tage AurusMan kann ja verstehen das

mit steigenden Kursen deine Laune fällt aber musst ja nicht Dinge neu erfragen die du weißt..  

31.03.20 20:38
2

1399 Postings, 385 Tage BackInStockAktuelle Shortzahlen von S3-Partners

#Wirecard WDI GR short int is $3.00BN; 27.21MM shs shorted; 23.69% of float; 3.50% borrow fee. Shs shorted up +3.39MM shs, +14.1%,over last 30 days as price fell -13% & down -720K shs, -2.56%,last week. Shorts up +$113MM in 2020 mark-to-market profits; -$87MM on today's 2.88%

Noch immer immer über 27 Millionen börsengehandelte WDI-Aktien leerverkauft!

Dazu kommen laut Ihors Schätzungen nochmal 6-9 Million OTC-leerverkaufte Aktien.

Das sind also etwa 34 Millionen Wirecard-Aktien die völlig unabhängig von den normalen täglichen Käufen noch zwangsgekauft werden MÜSSEN!

Es lohnt also wohl auch jetzt noch einzusteigen wenn klar ist, dass nach einem selbst noch mindestens 34 Millionen Aktien gekauft werden müssen.

Natürlich keine Handelsempfehlung, nur meine Meinung!


Da schlägt das Langfrist-Anleger-Herz höher :-)

 

31.03.20 20:44

220 Postings, 30 Tage AurusOha back danke das sind top

Nachrichten .  .  

31.03.20 20:44

1399 Postings, 385 Tage BackInStockVergleich zum Stand Dezember 2019...

...als der Wirecard-Kurs auch knapp unter 105? stand:

Damals:
- war der Dax ca. 30% höher
- Der Anteil der leerverkauften Aktien war um 2,5 Millionen Stück geringer
- ahnte noch keiner was vom Corona-Effekt

Was meint Ihr so dazu?
   

31.03.20 20:55
1

220 Postings, 30 Tage AurusÜber lv reden die nicht so gern

Die sind unsichtbar und haben keinen Markteinfluss und sach bloß nicht das Gegenteil dann kommen sie aus allen Ecken raus ...  

31.03.20 21:04

380 Postings, 42 Tage BigMoney2020Zitterstock

bettelt wieder um Käufer dass sein tiefrotes Depot wieder grün wird.

Jetzt pass mal auf du Zitteraal, das wird nix mehr ;)  

31.03.20 21:55
1

52 Postings, 46 Tage Bam88BigCent

2K in 2 Tagen ist doch super ... freut mich für Dich...! Jeden Euro den man macht ist besser als keinen Euro zu machen ... Kleinvieh macht ja auch Mist.

Ich habe es ja schon gesagt, dass Du nicht nur BigCent sondern auch BigBrain bist ... ein Börsen-Genie ... zukünftig werde ich auf Deine Ratschläge hören ... vielleicht kann ich dann auch mal fette Gewinne machen ;-))


 

31.03.20 22:17

380 Postings, 42 Tage BigMoney2020Bum88

neeee,  besser nicht auf mich hören. Du machst ja immer so "Andeutungen" du würdest in einer anderen Liga spielen. Davon bin ich sogar überzeugt.

In der Liga von Zitterstock ;)  

31.03.20 23:33

52 Postings, 46 Tage Bam88BigCent

In deiner 20K Liga spiel ich auf jedenfall nicht ... damit hast Du schon Recht ... Du schlaues Pürschen ;-))

 

31.03.20 23:38

380 Postings, 42 Tage BigMoney2020Bum88

dann streng dich an und neide nicht jeden Tag den anderen ihren Erfolg.

Meine Güte, lass Dir Eier wachsen. Brust raus, Schultern zurück und los gehts  

31.03.20 23:54
1

52 Postings, 46 Tage Bam88BigCent

Lach mich weg ... ich mag es mit Dir zu schreiben ... wie geil es ist wie Du dich immer aufregst !

Was sind die Gründe dafür ... schlechte Kindheit ? ... einsamer Single ? ... hoher Blutdruck ? ... bipolare Störung ?  ... große Ohren und kleiner Kopf ? Bitte bitte BigCent sag es mir .... biiittte ;-))  

Seite: Zurück 1 | 2 | 3 | 4 |
519 | 520 | 521 | 521  Weiter  
   Antwort einfügen - nach oben